Abo
  • Services:

Quartz - Symbian stellt drahtlose Handheld-Plattform vor

Referenzplattform für drahtlose Stift-PDAs mit Internetzugang und Telefonie

Heute haben Symbian und Psion offiziell "Quartz" vorgestellt, eine auf dem EPOC-Betriebssystem aufsetzende Referenz-Plattform für drahtlose, Stift-gesteuerte Kommunikationsgeräte. Deren Funktionen reichen von der Telefonie bis zum E-Mail-Versand und Webbrowsing; sie unterstützen Bluetooth und GPRS und können neben EPOC-Anwendungen auch Java-Applikationen ausführen.

Artikel veröffentlicht am ,

Quartz soll - nach dem Willen von Symbian und Psion - zum Standard für drahtlose Kommunikationsgeräte werden, jedoch gleichzeitig Lizenznehmern genügend Freiheiten bieten, um unterschiedlichsten Produkten Raum für Innovationen zu lassen. Um den unterschiedlichen Anwendungsgebieten vom Mobiltelefon bis zum Organizer Rechnung zu tragen, wurden verschiedene Referenz-Designs entwickelt, das erste davon ist Quartz. Die verschiedenen Hardware-Designs bleiben jedoch zueinander kompatibel, um Daten wie z.B. Termine und Kontaktinformationen problemlos miteinander austauschen zu können.

Inhalt:
  1. Quartz - Symbian stellt drahtlose Handheld-Plattform vor
  2. Quartz - Symbian stellt drahtlose Handheld-Plattform vor

Besonderes Augenmerk wurde auf eine leichte Bedienung der zur Verfügung stehenden Standard-Anwendungen und der modifizierbaren Benutzeroberfläche gelegt, die ein schnelles Arbeiten ohne nervige Rückfragen des Systems ermöglichen sollen. In der Präsentation eines unter Windows laufenden, aber noch im Alpha-Stadium befindlichen Quartz-Emulators demonstrierte Symbian ein Adressbuch, das Schreiben von SMS und E-Mails per Stift und Handschriftenerkennung, das Ausführen von einigen einfachen Java-Applets sowie den nahtlosen Wechsel und die Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Applikationen.

Quartz - Symbian stellt drahtlose Handheld-Plattform vor 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Define R6 für 94,90€ + Versand und Zotac GeForce GTX 1080 Ti Blower für 639€ + Versand)
  2. 295,99€ (Vergleichspreis ca. 335€) - Aktuell günstigste 2-TB-SSD!
  3. (einzeln für 99€, 2er-Set für 198€ und 3er-Set für 297€)
  4. 194,90€ + Versand mit Gutschein: RYZEN20 (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Toshiba Dynaedge ausprobiert

Das Dynaedge ist wie Google Glass eine Datenbrille. Allerdings soll sie sich an den industriellen Sektor richten. Die Brille paart Toshiba mit einem tragbaren PC - für Handwerker, die beide Hände und ein PDF-Dokument brauchen.

Toshiba Dynaedge ausprobiert Video aufrufen
Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

    •  /