Abo
  • Services:
Anzeige

Qt für Maemo 5

Technology Preview steht zum Download bereit, Final kommt im ersten Quartal 2010

Nokia hat offiziell die Portierung von Qt auf sein Linux-basiertes Betriebssystem Meamo 5 angekündigt, das auf dem kommenden N900 zum Einsatz kommt. Entwickler sollen künftig in der Lage sein, mit Qt aus einem Quellcode native Applikationen für Windows, MacOS X, Linux, Symbian und Maemo zu erstellen.

Die Portierung von Qt auf Maemo 5 basiert auf der kommenden Qt-Version 4.6, soll sich in Maemo 5 integrieren und im ersten Quartal 2010 fertiggestellt werden. Auch an einer Portierung von Qt auf Symbian arbeitet Nokia.

Anzeige

So sollen Entwickler künftig aus einem Quelltext heraus Applikationen für Desktopsysteme mit Windows, MacOS X und Linux sowie mobile Geräte auf Basis von Maemo, Symbian und Windows Mobile erstellen können. Da die Rendering Webkit in Qt integriert ist, ist auch eine Verzahnung mit Webapplikationen und Nokias Ovi-APIs möglich.

 

Bei der Portierung von Qt auf Maemo greift Nokia auf das Communityprojekt "Qt for Maemo" zurück, das die Basis für die offizielle Portierung darstellt. Mit der offiziellen Version will Nokia sicherstellen, dass mit Qt entwickelte Applikationen auch mit künftigen Qt- und Maemo-Versionen funktionieren. So soll Qt auch für Maemo 6 erscheinen.

Der Code von Qt für Maemo 5 steht unter qt.gitorious.org zur Verfügung. Eine Technology Preview von Qt für Maemo 5 steht unter qt.nokia.com/maemo zum Download bereit.

Nokia plant, Qt zur einheitlichen Entwicklungsumgebung für alle Plattformen zu machen und hat seine Pläne in einem Vortrag unter dem Titel Qt everywhere skizziert.


eye home zur Startseite
hrg 09. Okt 2009

Weil troll blind sind?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Wirecard Communication Services GmbH, Leipzig
  2. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm
  3. Bosch Rexroth AG, Schwieberdingen
  4. über Hays AG, Nordrhein-Westfalen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-20%) 35,99€
  2. 16,99€
  3. 19,99€

Folgen Sie uns
       


  1. U-Bahn

    Telefónica baut BTS-Hotels im Berliner Untergrund

  2. Kabelnetz

    Statt auf Docsis 3.1 lieber gleich auf Glasfaser setzen

  3. Virtuelle Güter

    Activision patentiert Förderung von Mikrotransaktionen

  4. Nervana Neural Network Processor

    Intels KI-Chip erscheint Ende 2017

  5. RSA-Sicherheitslücke

    Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel

  6. The Evil Within 2 im Test

    Überleben in der Horror-Matrix

  7. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  8. Smartphone

    Qualcomm zeigt 5G-Referenz-Gerät

  9. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  10. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: 13 Fuß hoch?

    DAUVersteher | 19:14

  2. Klingt gut, aber ...

    elcaron | 19:11

  3. Re: Deutsche Konkurenz

    DAUVersteher | 19:11

  4. Re: Kosten ...

    elcaron | 19:10

  5. Re: Nie wieder ein SM ohne Wasserschutz!

    berritorre | 19:10


  1. 19:09

  2. 17:40

  3. 17:02

  4. 16:35

  5. 15:53

  6. 15:00

  7. 14:31

  8. 14:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel