4.293 Softwareentwicklung Artikel
  1. Apple senkt Preise für WebObjects

    Apple hat heute eine drastische Preissenkung der Applikationsserver-Software WebObjects angekündigt - der Preis für die Lösung zur Entwicklung und Nutzung von WebObjects-Anwendungen wurde ab sofort von rund 50.000,- US-Dollar auf 699,- US-Dollar gesenkt. Der neue Preis beinhaltet die komplette WebObjects-Entwicklungsumgebung und erlaubt die unlimitierte Nutzung der damit erstellten Anwendung auf einem Server. Die gegen Ende des Jahres verfügbare Version 5 von WebObjects soll zudem komplett in Java geschrieben sein.

    16.05.20000 Kommentare
  2. GameBlender - Kostenloses Entwicklerkit für 3D-Spiele

    Die beliebte Freeware 3D-Modeling und -Animations-Software Blender des holländischen Unternehmens Not a Number (NaN) soll im Juni in der Version 2.0 als Spieleentwicklungs-Paket für PC und PlayStation unter dem Namen GameBlender erscheinen. Eine Preview-Version des GameBlenders zeigt NaN erstmals auf der momentan stattfindenden Spielefachmesse E3 in Los Angeles.

    13.05.20000 Kommentare
  3. Multiplayer-Games fürs WAP-Handy

    Nokia stellte gestern auf der E3 eine Entwicklungsplattform für WAP-Spiele vor, mit der Spieleentwickler interaktiven Unterhaltungscontent für WAP-Geräte erstellen können. Den Dienst sollen letztendlich Mobilfunknetzbetreiber ihren Kunden anbieten.

    12.05.20000 Kommentare
  4. PHP4 Release Candidate 2 verfügbar

    Eigentlich sollte bereits Anfang April eine Final-Version von PHP4 erscheinen, doch gestern erblickte stattdessen erst einmal der Release Candidate 2 des PHP3-Nachfolgers das Licht der Welt.

    10.05.20000 Kommentare
  5. Sun bringt Java 1.3

    Die Version 1.3 der Java2-Plattform für die Clientseite soll sich vor allem durch verbesserte Performance statt neuer API-Erweiterungen auszeichnen.

    10.05.20000 Kommentare
Stellenmarkt
  1. GEWOBAG Wohnungsbau-Aktiengesellschaft Berlin, Berlin
  2. INIT Group, Karlsruhe, Braunschweig
  3. Deloitte, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Berlin, Düsseldorf
  4. Hochschule Albstadt-Sigmaringen, Albstadt


  1. Kostenloses SDK für Wavelet-Kompression

    MeVis bietet mit MT-WICE Library eine Software-Bibliothek für Entwickler und Firmen, mit deren Hilfe die MT-WICE-Hochleistungs-Kompression in eigene Software-Entwicklungen integriert werden kann. MT-WICE Wavelet Kompression MT-WICE komprimiert Bilddaten auf einen Bruchteil ihrer ursprünglichen Größe, ohne dabei die Qualität der Bilder zu verringern.

    19.04.20000 Kommentare
  2. OpenML - OpenGL wird Video-tauglich

    In der letzten Woche haben zahlreiche namhafte Hersteller angekündigt, gemeinsam eine standardisierte Programmier-Schnittstelle schaffen zu wollen, die es ermöglicht, aus entsprechend angepassten Anwendungen heraus auf Grafik-, Video- und Audio-Hardware zuzugreifen. OpenML soll dabei eng mit der 2D- und 3D-Grafikschnittstelle OpenGL zusammenarbeiten und entsprechende Erweiterung dafür bereitstellen.

    18.04.20000 Kommentare
  3. Microsoft zeigt erste Features von Visual Studio 7.0

    Auf der Visual C++ Developers Conference hat Microsoft die wichtigsten Erweiterungen des neuen Entwicklungssystems Visual Studio 7.0 vorgestellt, das in einer Entwicklungsumgebung ATL Server, Attributed Programming sowie Web Services unterstützen soll.

    18.04.20000 Kommentare
  4. 3D-E-Labor: Schaltkreise erst testen, dann nachbauen

    In diesem Monat bringt Sybex ein günstiges virtuelles 3D-Elektroniklabor für Windows-PCs auf den Markt, mit dessen Hilfe lernwillige oder experimentierfreudige Elektronik-Bastler Schaltkreise ausprobieren können "bis der Kopf raucht", ohne dabei von kostspieligem Bauteilverschleiß heimgesucht zu werden.

    14.04.20000 Kommentare
  5. ARM stellt neue Referenz-Plattform für Entwickler vor

    Mit der Prospector P-Serie stellt ARM eine neue, vollständig integrierte, portable Referenz-Plattform vor, die es System- und Third-Party-Entwicklern ermöglichen soll, Designs auf ARM Core-Basis schnell zu entwickeln, zu evaluieren und zu präsentieren.

    13.04.20000 Kommentare
  1. NetObjects liefert Collage aus

    NetObjects liefert mit Collage eine in Real-Time arbeitende, offene und flexible Content-Management-Plattform aus. Collage richtet sich an Unternehmen, die umfangreiche, komplexe Websites erstellen, verwalten und ständig aktuell halten müssen.

    10.04.20000 Kommentare
  2. Open Source- Entwicklungsumgebung für das Internet

    Die Kölner dimedis GmbH stellte mit new.spirit auf dem zweiten Deutschen Perl-Workshop im März das Ergebnis von drei Jahren Entwicklungsarbeit als Open Source zur Verfügung. New.spirit ist eine Multiuser-Entwicklungsumgebung, die über einen Webbrowser bedient wird und in Form von CGI-Programmen in Perl geschrieben ist.

    07.04.20000 Kommentare
  3. EAGLE - Creative unterstützt Spiele-Designer mit EAX-Toolkit

    Creative Labs kündigte heute das 3D-Audio-Modellierungstool EAGLE (Environmental Audio Graphic Librarian Editor) an, das die Implementierung der eigenen 3D-Sound-Schnittstelle EAX in zukünftige Spiele-Software verbessern und fördern soll.

    06.04.20000 Kommentare
  1. Amiga stellt Entwicklersystem vor - Red Hat als Partner

    Fleecy Moss, der Vice President von Amiga, hat am Wochenende auf der Amiga-2000-Konferenz Details des erwarteten Amiga-Entwicklersystems vorgestellt, das auf einem preiswerten PC mit schneller Grafikkarte und installiertem Linux basiert. Überhaupt scheint Linux neben dem zukünftigen Amiga-Betriebssystem eine große Rolle für die neue Plattform zu spielen.

    04.04.20000 Kommentare
  2. PHP4 Release Candidate 1 verfügbar

    Nachdem vor gut einem Monat die vierte Beta des PHP3-Nachfolgers PHP4 veröffentlicht wurde, folgt nun schon der Release Candidate 1. Sollten sich keine größeren Bugs zeigen, soll die endgültige Version von PHP4 bereits im April fertig sein.

    28.03.20000 Kommentare
  3. Kostenloses Visual Basic 6 Professional für Studenten

    Im Rahmen der Aktion Start Developing von Microsoft Deutschland und BasicPro soll Studenten der Einstieg in die Softwaretechnologie erleichtert werden.

    22.03.20000 Kommentare
  1. Amiga stellt am 1. April System für Entwickler vor

    Laut Bill McEwen, dem CEO von Amiga Inc., wird am 1. April auf der Amiga 2000 Konferenz in St. Louis das erste Entwicklungssystem für die kommende Amiga-Plattform der Öffentlichkeit vorgestellt. Zwar arbeitet Amiga weiterhin mit Hochdruck an dem neuen System, das auf bestehenden Hardwareplattformen und einem mit der TAO Group gemeinsam entwickelten Betriebssystem laufen soll, doch wie weit das Entwicklersystem der endgültigen Hard- und Software des Next-Generation-Amigas entspricht, ist noch nicht bekannt.

    21.03.20000 Kommentare
  2. Inprise/Borland präsentiert JBuilder 3.5

    Inprise/Borland stellt mit dem JBuilder 3.5 die neue Version des Java-Entwicklungs-Tools vor. Der JBuilder 3.5 lässt sich plattformübergreifend einsetzen und unterstützt die Betriebssysteme Linux, Windows und Solaris.

    15.03.20000 Kommentare
  3. Alchemy - Spieleentwicklung für GeForce256 und PlayStation 2

    Das noch recht junge US-Unternehmen Intrinsic Graphics hat auf der Games Developer Conference (GDC) 2000 erstmals seine neue Grafik-Entwicklungs-Plattform für leistungsfähige PC-Grafikkarten und Next-Generation-Konsolen vorgestellt. Spieleentwickler müssen dazu den Code nur einmal schreiben, die Konvertierung und Anpassung an die Hardware übernimmt dabei Intrinsics "Alchemy Game Development Platform".

    13.03.20000 Kommentare
  1. BMB+F: Ideenwettbewerb zur Virtuellen & Erweiterten Realität

    Mit der Ausschreibung eines Ideenwettbewerbs zur Virtuellen (VR) und Erweiterten Realität (Augmented Reality, AR) will das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMB+F) Impulse geben, um kurz-, mittel- und langfristig High-Tech-Arbeitsplätze in Deutschland zu schaffen.

    09.03.20000 Kommentare
  2. Apple kündigt WebObjects 4.5 an

    Apple hat eine neue Version der Applikationsserver-Software WebObjects angekündigt, mit der Web-Applikationen für Internet, Intranet, Extranet und E-Commerce-Webseiten entwickelt und eingesetzt werden können. WebObjects 4.5 soll um neue Tools, Technologien und Fähigkeiten erweitert werden und leistungsfähiger als die Vorgängerversionen sein.

    06.03.20000 Kommentare
  3. Sun bringt Java API für XML

    Auf der Xtech Conference kündigte Sun Microsystems die sofortige Verfügbarkeit des Java Application Programming Interface (API) für XML (eXtensible Markup Language) Parsing Optional Package (JAXP) an.

    01.03.20000 Kommentare
  1. KDevelop 1.1 ist fertig

    Das KDevelop-Team veröffentlicht zur CeBIT 2000 die Version 1.1 der Entwicklungssoftware KDevelop. Diese Version enthält gegenüber dem 1.0 Release etliche neue Features und Bugfixes, ist aber voraussichtlich die letzte Version für KDE 1.1.2. In den nächsten Monaten will man sich auf KDevelop 2 für die KDE 2.x konzentrieren.

    28.02.20000 Kommentare
  2. Interaktive Webseitengestaltung mit Conversa CDK

    Das Conversa Development Kit (CDK) ermöglicht es, Inhalte von Internetseiten mit Elementen interaktiver Sprachtechnologie auszustatten. Besucher der Sites können dann über die gesprochene Sprache mit dem Webinhalt kommunizieren.

    27.02.20000 Kommentare
  3. NaturallySpeaking Developer Suite 4.0 erhältlich

    Ab sofort ist Dragon NaturallySpeaking Developer Suite in der Version 4.0 erhältlich. Mit erweiterter Funktionalität soll die Software zusätzliche Möglichkeiten schaffen, um Spracherkennung in Windows-Applikationen zu integrieren. Davon profitieren vor allem Entwickler, ISVs (Independent Software Vendors) und System-Integratoren.

    23.02.20000 Kommentare
  4. Inprise/Borland gibt Borland C++ 5.5 frei

    Inprise/Borland stellt seine ANSI C/C++ Compiler Technology, den Borland C++ 5.5 Compiler und dazugehörige Kommandozeilen-Tools zum kostenlosen Download bereit.

    21.02.20000 Kommentare
  5. PHP 4.0 nähert sich der Fertigstellung

    Gestern gab die PHP Group die vierte Beta von der Scriptsprache PHP 4.0 frei, die mit einigen neuen Features, unter anderem der Unterstützung von XML, ausgestattet ist. Die Beta 4 soll die letzte Beta-Version vor dem endgültigen Release sein.

    21.02.20000 Kommentare
  6. RenderWare3 für Dreamcast, PlayStation 2 & PC

    28.01.20000 Kommentare
  7. Tao liefert Java-Engine für QNX-4 aus

    25.01.20000 Kommentare
  8. NetObjects liefert NetObjects Fusion 5.0 aus

    21.01.20000 Kommentare
  9. CodeWarrior für PlayStation 2 verfügbar

    20.01.20000 Kommentare
  10. Novell - NetWare 5.1 kommt im Januar

    14.12.19990 Kommentare
  11. Sun liefert Beta-Version von Java 2 für Linux

    07.12.19990 Kommentare
  12. WildTangent will Spieleentwicklung vereinfachen

    24.11.19990 Kommentare
  13. Sun erweitert BeOS um Java

    09.11.19990 Kommentare
  14. Sun Solaris: Erfolgreicher Test auf Itanium

    26.10.19990 Kommentare
  15. "Jessie": Linux-Entwicklungswerkzeuge von SGI

    25.10.19990 Kommentare
  16. Windows-NT-Anwendungen nach Linux portieren

    19.10.19990 Kommentare
  17. SMS-Programmierpaket für NT und Linux

    11.10.19990 Kommentare
  18. WebPAD Software-Toolkit erhältlich

    29.09.19990 Kommentare
  19. Sun - Java 2 Enterprise Edition Beta Release

    28.09.19990 Kommentare
  20. Borland - JBuilder, CBuilder und Delphi für Linux

    28.09.19990 Kommentare
  21. Inprise liefert Delphi 5 aus

    10.09.19990 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #