PHP: Zend Framework 2 veröffentlicht

Das als Standardbibliothek für PHP angelegte Zend Framwork ist in der Version 2 erschienen. Der Kern des Zend Frameworks wurde vollständig umgeschrieben, die Lizenz geändert und auch das Projekt neu organisiert, um der Community mehr Einfluss zu verschaffen.

Artikel veröffentlicht am ,
Zend Framework 2 ist fertig.
Zend Framework 2 ist fertig. (Bild: Zend)

Mit einer Änderung des Contributor License Agreement und dem Umzug des Projekts zu Github soll das Zend Framework stärker von der Community und weniger durch Zend als Hersteller geprägt werden. So haben sich mehr als 600 Entwickler am Zend Framework 2 beteiligt und über 13.000 Commits beigesteuert.

Stellenmarkt
  1. Java Architekten (m/w/d)
    uniVersa Lebensversicherung a. G., Nürnberg
  2. Netzwerk Spezialist / Spezialistin (m/w/d)
    Stadt Kempten (Allgäu), Kempten (Allgäu)
Detailsuche

Dabei wurde das Zend Framework 2 vor allem stärker modularisiert und mit dem neuen Module Manager versehen. Er bietet einen Weg, ein Modul einmal zu schreiben und es in jeder Zend-Framework-Applikation wiederzuverwenden. Hinzu kommen neue Komponenten wie der Servicemanager und der Eventmanager für ereignisorientierte und modulare Applikationen.

Das Zend Framework 2 bietet darüber hinaus neue Sicherheitsfunktionen, beispielsweise moderne Kryptographie und standardmäßige Verifizierung von SSL-Zertifikaten im HTTP-Client. Eine neue Escape-Komponente stellt kontextspezifische Escape-Mechanismen zur Verfügung und soll bösartige Weiterleitungen und das Einschleusen von fremdem Code verhindern.

Das Zend Framework 2 kann unter framework.zend.com heruntergeladen werden. Der Code steht unter einer BSD-Lizenz.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Google Fonts
Abmahnungen an Webseitenbetreiber mit Google-Schriftarten

Nach einer Entscheidung des Landgerichts München erhalten Webseitenbetreiber mit eingebundenen Google Fonts vermehrt Abmahnungen.

Google Fonts: Abmahnungen an Webseitenbetreiber mit Google-Schriftarten
Artikel
  1. Paw Patrol: US Space Force schickt Roboterhunde auf Patrouille
    Paw Patrol
    US Space Force schickt Roboterhunde auf Patrouille

    Die US Space Force wird einen hundeähnlichen Roboter von Ghost Robotics auf Patrouille schicken, um Personalkosten zu senken.

  2. Programmiersprache: JSON-Erfinder will Javascript in Rente schicken
    Programmiersprache
    JSON-Erfinder will Javascript in Rente schicken

    Douglas Crockford, der Erfinder des Datenformats JSON und Mitentwickler von Javascript, findet, dass die Sprache in Rente geschickt werden sollte.

  3. Gehalt in der IT-Branche: Verdienen treue Angestellte weniger als Wechsler?
    Gehalt in der IT-Branche
    Verdienen treue Angestellte weniger als Wechsler?

    Es gibt gute Gründe, lang bei einer Firma zu bleiben. Finanziell wird diese Treue aber eher nicht belohnt, sagt ein IT-Personalberater.
    Ein Interview von Peter Ilg

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: WD SSD 1TB m. Kühlkörper (PS5) 119,90€, MSI 29,5" 200 Hz 259€, LG QNED 75" 120 Hz 1.455,89€ • MindStar (XFX RX 6950 XT 999€, Gainward RTX 3070 559€) • Gigabyte Deals • Der beste Gaming-PC für 2.000€ • Apple Week bei Media Markt • be quiet! Deals [Werbung]
    •  /