• IT-Karriere:
  • Services:

Datenbank: PostgreSQL 9.2 ist schneller und bietet NoSQL-Funktionen

Das freie Datenbanksystem PostgreSQL ist in der Version 9.2 erschienen. Auch wenn die Versionsnummer anderes andeutet, stellt die neue Version einen großen Fortschritt dar, denn das System ist schneller geworden und kann dank JSON-Unterstützung auch als NoSQL-Datenbank eingesetzt werden.

Artikel veröffentlicht am ,
PostgreSQL 9.2 ist ein großer Schritt nach vorn.
PostgreSQL 9.2 ist ein großer Schritt nach vorn. (Bild: PostgreSQL)

Deutlich besser skalierbar und für Entwickler flexibler soll PostgreSQL 9.2 sein. Die Entwickler versprechen eine lineare Skalierbarkeit bis zu 64 CPU-Kernen. Zudem wurden das Lock-Management und die Schreibeffizienz verbessert.

Stellenmarkt
  1. Upshift Media GmbH, Taunusstein bei Wiesbaden
  2. Stadt Norderney, Norderney

Reine Read-Querys soll die neue Version im Vergleich zum Vorgänger mehr als viermal so schnell abarbeiten, Index-only-Scans für typische Datawarehouse-Querys sollen um den Faktor 2 bis 20 schneller sein, denn das Datenbanksystem vermeidet wann immer möglich den Zugriff auf die eigentliche Tabelle und nutzt stattdessen nur den Index. Beim Schreiben soll die Leistung mehr als verfünffacht worden sein.

Replikationen können künftig kaskadiert werden, was horizontale Skalierung vereinfacht.

Entwickler können in PostgreSQL 9.2 neue Range-Typen und JSON nutzen, was ganz neue Einsatzszenarien eröffnet. Mit dem neuen Datentyp JSON, den Erweiterungen PL/V8 für Javascript und PL/Coffee sowie dem optionalen Key-Value-Store HStore kann PostgreSQL auch als NoSQL-Datenbank genutzt werden, die Ergebnisse direkt im JSON-Format zurückliefert.

Der Datentyp Intervall (Range) ermöglicht neue Bereichstypen beispielsweise mit definierten Zeitintervallen für Kalenderdaten.

PostgreSQL 9.2 bietet aber noch zahlreiche weitere Neuerungen, die im Changelog aufgeführt und im Wiki erläutert sind. PostgreSQL 9.2 steht unter postgresql.org/download zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

developer 02. Apr 2013

Jetzt bitte noch eine Engine / nen Index mit dem sich Graphen "über" das relationale...

TheBigLou13 10. Sep 2012

Zitat: Die Entwickler versprechen eine lineare Skalierbarkeit bis 64 zu CPU-Kernen...


Folgen Sie uns
       


Zhaxoin ZX-U6780U - Fazit

Wir testen den ZX-U6780U von Zhaxoin, einen achtkernigen x86-Prozessor aus China, der im 16-nm-Verfahren gefertigt wird. Die x86-Lizenz stammt von Centaur, einer Tochter von Via Technologies.

Zhaxoin ZX-U6780U - Fazit Video aufrufen
Hildmann, Naidoo, Identitäre: Warum Telegram bei Rechten so beliebt ist
Hildmann, Naidoo, Identitäre
Warum Telegram bei Rechten so beliebt ist

Wer auf Telegram hetzt, den Holocaust leugnet oder Verschwörungsideologien verbreitet, muss nicht befürchten, dass seine Beiträge gelöscht werden. Auch große Gruppen fallen dort nicht unters NetzDG, die Strafverfolgung ist schwierig.
Ein Bericht von Stefan Krempl


    Norbert Röttgen: Kandidat für CDU-Vorsitz streut alternative Fakten zu 5G
    Norbert Röttgen
    Kandidat für CDU-Vorsitz streut alternative Fakten zu 5G

    In der explosiven Situation zwischen den USA und China zündelt Norbert Röttgen, CDU-Politiker mit Aspirationen auf den Parteivorsitz und die Kanzlerschaft, mit unrichtigen Aussagen zu 5G und Huawei.
    Eine Analyse von Achim Sawall

    1. Handelskrieg Australiens Regierung greift Huawei wegen Rechenzentrum an
    2. 5G Verbot von Huawei in Deutschland praktisch ausgeschlossen
    3. Smartphone Huawei gehen die SoCs aus

    8Sense im Test: Vibration am Kragen gegen Schmerzen im Rücken
    8Sense im Test
    Vibration am Kragen gegen Schmerzen im Rücken

    Das Startup 8Sense will mit einem Ansteckclip einer Bürokrankheit entgegenwirken: Rückenschmerzen. Das funktioniert - aber nicht immer.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. Rufus Cuff Handgelenk-Smartphone soll doch noch erscheinen
    2. Fitnesstracker im Test Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4

      •  /