Abo
  • Services:

Bitgym Motion SDK: Kinect-ähnliche Spiele für Android und iOS entwickeln

Mit einer C++-Bibliothek sollen sich Android- und iOS-Spiele mit einer Kinect-ähnlichen Bewegungssteuerung entwickeln lassen. Das kostenpflichtige Bitgym Motion SDK nutzt dazu die Videokamera auf der Vorderseite von Smartphones oder Tablets.

Artikel veröffentlicht am ,
Bitgym Motion SDK - Bewegungsspiele für Smartphones und Tablets entwickeln
Bitgym Motion SDK - Bewegungsspiele für Smartphones und Tablets entwickeln (Bild: Bitgym)

Bitgym will seine kamerabasierte Bewegungserkennung für Android und iOS nun in Form des Bitgym Motion SDK auch anderen Entwicklerstudios in Lizenz zur Verfügung stellen. Die Software arbeitet laut Bitgym CPU- und speicherschonend sowie mit geringer Verzögerung - und benötigt keine Kalibrierung.

Stellenmarkt
  1. Swiss Post Solutions GmbH, Bamberg
  2. Vector Informatik GmbH, Regensburg

Zum Einsatz kommt die Bibliothek bereits in der für iOS entwickelten Jogging-Anwendung Virtual Active: Bitgym Edition, die von Bitgym Anfang September 2012 in der Version 2.0 veröffentlicht wurde. Sie stellt unterschiedliche szenische Laufvideos auf einem iPhone oder iPad dar und passt die Wiedergabe auf die Bewegungen des im Blickfeld der Frontkamera auf der Stelle laufenden Nutzers an.

Bisher bietet Bitgym seinen Bewegungserkennungscode als 400 KByte große C++-Bibliothek an - als Wrapper-Code für iOS in Objektive C++ und für Android in Java/C. Es gibt auch ein reines C-Interface und später soll es auch ein Unity-3D-Plugin geben. Der Tracker soll einen eigens entwickelten Bildanalyse-Algorithmus nutzen, der 24 Kamerabilder pro Sekunde analysiert und derzeit maximal zwei, später vier Spieler auseinanderhalten kann.

Beschränkungen

Der Tracker meldet die Position der Wirbelsäule der Spieler, während die sich auf die Kamera zu- oder von ihr wegbewegen, ihre Oberkörper neigen oder hüpfen. Damit sind für den Anfang auch nur recht einfache Bewegungsspiele möglich, bei denen zudem die Lichtverhältnisse stimmen müssen.

Damit sich die Partner Mühe damit geben, dürfen sie ihre Spiele erst ab Anfang 2013 veröffentlicht werden. Es gehe nicht darum, der Erste zu sein, sondern großartige Spiele mit dem Bitgym Motion SDK zu realisieren. Dabei hofft Bitgym nicht nur auf Spiele für Smartphones und Tablets, sondern auch für Set-Top-Boxen.

Entwicklern, die Hand-Tracking, ein besseres Skelett-Tracking, Outline-Tracking oder andere komplexe Tracking-Arten benötigen, empfiehlt Bitgym, sich zu melden und die Weiterentwicklung der Software zu beobachten.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  4. (-20%) 47,99€

Ben Dover 14. Sep 2012

...scheint keinen zu interessieren.


Folgen Sie uns
       


Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live

Lara Croft steht kurz vor ihrer Metamorphose, Dragon Quest 11 und Final Fantasy 14 erblühen in Europa und zwei ganz neue Spieleserien hat Square Enix auch noch vorgestellt. Wie fanden wir das?

Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /