Abo
  • Services:
Anzeige
Wenn 100.000 US-Bürger sich verpflichten, zur Wahl zu gehen, gibt es Crossover 24 Stunden lang kostenlos.
Wenn 100.000 US-Bürger sich verpflichten, zur Wahl zu gehen, gibt es Crossover 24 Stunden lang kostenlos. (Bild: Screenshot: Golem.de)

Codeweavers: Crossover wird einen Tag lang verschenkt

Wenn 100.000 US-Bürger sich verpflichten, zur Wahl zu gehen, gibt es Crossover 24 Stunden lang kostenlos.
Wenn 100.000 US-Bürger sich verpflichten, zur Wahl zu gehen, gibt es Crossover 24 Stunden lang kostenlos. (Bild: Screenshot: Golem.de)

Sollten 100.000 US-Amerikaner sich verpflichten, im November 2012 zur Wahl zu gehen, will Codeweavers sein Produkt Crossover 24 Stunden lang allen kostenlos zur Verfügung stellen.

Der Crossover-Hersteller Codeweavers will sein auf Wine basierendes Produkt für 24 Stunden kostenlos anbieten. Dafür müssen sich 100.000 US-Amerikaner in einer Online-Petition verpflichten, ihre Stimme bei den nächsten Präsidentschaftswahlen im November 2012 abzugeben. Die Aktion läuft unter dem Namen "Return of The Quack: Flock the Vote".

Anzeige
 
Video: Flock the Vote - US-Bürger sollen wählen, dann gibt es Crossover kostenlos

Codeweavers betont, dass es nicht prüfen kann, ob nur US-Bürger an der Registrierung teilnehmen. Auf der eigens dafür eingerichteten Webseite sollen Interessierte ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse eintragen. Für wen die Teilnehmer ihre Stimme abgeben, sei letztendlich egal, betont das Unternehmen. Es gehe nur darum, US-Bürger zu animieren, überhaupt zur Wahl zu gehen.

Sollten 100.000 Einträge zusammenkommen, will Codeweavers seine Software aber weltweit zur Verfügung stellen. Es soll sich dabei um eine vollwertige Version des Windows-API-Nachbaus für Linux und Mac OS X handeln, samt 12-monatigem Support und Updates zu dem Produkt.

Crossover ist eine kommerzielle Variante des Wine-Projekts, das die Windows-API unter Mac OS X und Linux bereitstellt. Damit können Windows-Anwendungen wie Microsoft-Office- oder Adobe-Produkte sowie diverse Spiele installiert und genutzt werden. Normalerweise kostet eine Lizenz etwa 50 Euro inklusive E-Mail-Support für 12 Monate. Die Testversion lässt sich 14 Tage nutzen, beinhaltet aber keinerlei Support. Die aktuelle Version 11.2 basiert auf Wine 1.4.

Es ist nicht die erste derartige Aktion des Unternehmens. Bereits im November 2008 hatte Codeweavers sein Produkt einen Tag lang kostenlos zur Verfügung gestellt. Die Aktion fand damals im Rahmen der von Codeweavers ausgerufenen Lame Duck Presidential Challenge statt. Der aus dem Amt scheidende US-Präsident George W. Bush hatte eines von fünf aufgestellten Zielen erreicht: Der Benzinpreis war damals gefallen.


eye home zur Startseite
Thaodan 03. Sep 2012

So wird es einem auch außerhalb der USA dargestellt (wie sieht es da eig. in der USA aus?).

Der Supporter 31. Aug 2012

Ich bezahle lieber für Crossover und unterstütze damit die Weiterentwicklung von Wine.

Thaodan 31. Aug 2012

Das stimmt und wäre für mich auch der einzige Grund es zu kaufen.

Astorek 31. Aug 2012

Jaein, wenn man eine 32bit-Wineumgebung einrichtet und einige 32bit-Libs installiert...

__destruct() 31. Aug 2012

Kranker ist z.B. dein Vergleich, deine Einstellung, sowie dein Art, Urteile zu fällen, um...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  2. Heraeus infosystems GmbH, Hanau bei Frankfurt am Main
  3. Host Europe GmbH, Hürth
  4. Bechtle Clouds GmbH, Frankfurt am Main


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  3. 12,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  2. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  3. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  4. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  5. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  6. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  7. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  8. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  9. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  10. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Star Wars Battlefront 2 im Test: Filmreife Sternenkrieger
Star Wars Battlefront 2 im Test
Filmreife Sternenkrieger
  1. Star Wars EA entfernt Mikrotransaktionen aus Battlefront 2
  2. Electronic Arts Community empört über freischaltbare Helden in Battlefront 2
  3. Star Wars Mächtiger Zusatzinhalt für Battlefront 2 angekündigt

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. 1 Atomkraftwerk = xxx Trucks --- Alle Trucks...

    MüllerWilly | 22:28

  2. Re: Digitalisierung, Bedeutung?

    FalschesEnde | 22:25

  3. Re: Amazone TV mit HDR und wo bleibt der Ton?

    gFACEk | 22:22

  4. Re: Ladeleistung

    Jogibaer | 22:20

  5. Re: Witzig. Wieder ein E-Auto bericht von Leuten...

    Invertiert | 22:18


  1. 17:14

  2. 13:36

  3. 12:22

  4. 10:48

  5. 09:02

  6. 19:05

  7. 17:08

  8. 16:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel