Abo
2.403 Rechtsstreitigkeiten Artikel
  1. Proview Technology: Ausfuhrverbot soll Apple von iPad-Herstellern abschneiden

    Proview Technology: Ausfuhrverbot soll Apple von iPad-Herstellern abschneiden

    Mit einem neuen Vorstoß will Proview Technology verhindern, dass Apple iPads von seinen Auftragsherstellern in China bezieht. Das taiwanische Unternehmen will ein Import- und Exportverbot des iPads für China beantragen und hat bereits erste Beschlagnahmungen erreicht.

    14.02.201263 Kommentare
  2. Klage gegen Samsung: Apple will Verkauf des Galaxy Nexus verhindern

    Klage gegen Samsung: Apple will Verkauf des Galaxy Nexus verhindern

    Apple hat Klage gegen Samsung eingereicht und will damit ein Verkaufsverbot für das Galaxy Nexus erwirken. Apple wirft Samsung vor, vier Patente ohne Genehmigung zu nutzen.

    12.02.2012122 Kommentare
  3. Samsung Galaxy Tab 10.1N: Apple scheitert mit Verkaufsverbot

    Samsung Galaxy Tab 10.1N: Apple scheitert mit Verkaufsverbot

    Apple ist mit dem Versuch gescheitert, Samsung per einstweiliger Verfügung den Verkauf des Android-Tablets Galaxy Tab 10.1N in Deutschland zu verbieten. Das zuständige Gericht hat entschieden, dass sich das Galaxy Tab 10.1N ausreichend vom iPad unterscheidet.

    09.02.201249 Kommentare
  4. Motorola: Apple iPhones bald wieder verfügbar

    Motorola : Apple iPhones bald wieder verfügbar

    Motorola hat gegen Apple in einem Patentprozess um den iCloud-Dienst und die zugehörigen Geräte gewonnen. Apple hat heute die 3G-Modelle des iPads und ältere iPhones aus seinem Onlineshop entfernt - aufgrund eines früheren Urteils. Sie sollen aber bald wieder verfügbar sein.

    03.02.201272 Kommentare
  5. Galaxy Tab 10.1N und Galaxy Nexus: Apple verliert gegen Samsung vor Gericht

    Galaxy Tab 10.1N und Galaxy Nexus: Apple verliert gegen Samsung vor Gericht

    Samsung darf das Galaxy Tab 10.1N und das Galaxy Nexus weiter in Deutschland verkaufen. Apple wollte mit einer einstweiligen Verfügung den Verkauf des Android-Tablets und des Android-Smartphones verbieten, scheiterte damit aber in München.

    02.02.201233 Kommentare
Stellenmarkt
  1. VPV Versicherungen, Stuttgart
  2. SOPAT GmbH, Berlin
  3. EOS GmbH Electro Optical Systems, Krailling
  4. Conduent, Poole (England)


  1. Léo Apotheker: Gericht lehnt Täuschungsvorwurf von Oracle gegen HP ab

    Léo Apotheker: Gericht lehnt Täuschungsvorwurf von Oracle gegen HP ab

    In einem Gerichtsverfahren hat ein US-Richter HP des Vorwurfs der Trickserei bei der Einigung zum Wechsel von CEO Hurd freigesprochen. Oracle hatte HP vorgeworfen, die Ernennung von Léo Apotheker geheimgehalten zu haben.

    31.01.20120 Kommentare
  2. Urteil: Galaxy Tab 10.1 ahmt Apples iPad in unlauterer Weise nach

    Urteil: Galaxy Tab 10.1 ahmt Apples iPad in unlauterer Weise nach

    Samsung darf die beiden Android-Tablets Galaxy Tab 8.9 und Galaxy Tab 10.1 weiterhin nicht in Deutschland verkaufen. Denn Samsung verstößt mit seinen Tablets gegen das Gesetz gegen unlauteren Wettbewerb. In anderen Punkten wurden Apples Vorwürfe gegen Samsung nicht bestätigt.

    31.01.201259 Kommentare
  3. Wegen Fusion: Arctic Cooling wirft AMD Markenrechtsverletzung vor

    Wegen Fusion: Arctic Cooling wirft AMD Markenrechtsverletzung vor

    Ein Markenrechtsstreit zwischen Arctic Cooling und AMD trifft nun auch Händler und Distributoren. Arctic hat den Handel gewarnt und wirft AMD vor, sich aus der Affäre zu ziehen.

    20.01.201214 Kommentare
  4. Notebook-GPUs: Quanta klagt gegen AMD

    Notebook-GPUs: Quanta klagt gegen AMD

    Weil die Grafikprozessoren zu heiß geworden sein sollen, klagt Quanta, größter Auftragshersteller von Notebooks, gegen AMD. Der Chiphersteller weist die Vorwürfe zurück.

    05.01.20122 Kommentare
  5. Noah Kravitz: Was kostet ein Twitter-Follower?

    Noah Kravitz: Was kostet ein Twitter-Follower?

    Immer öfter treffen sich Mitarbeiter und ihre Ex-Arbeitgeber vor Gericht, um Streitigkeiten über Social-Media-Kontakte schlichten zu lassen. Die Firmen wollen Geld für die im Job gesammelten Freunde und Follower.

    29.12.201131 Kommentare
  1. Preisabsprachen: 553 Millionen US-Dollar Strafe für Displayhersteller

    Preisabsprachen: 553 Millionen US-Dollar Strafe für Displayhersteller

    Wegen illegaler Preisabsprachen zahlen Displayhersteller aus Japan, Korea und Taiwan rund 538 Millionen US-Dollar Strafe. Eine entsprechende Einigung verkündete der Generalstaatsanwalt von New York, Eric Schneiderman.

    28.12.20115 Kommentare
  2. Harald Welte: HTC verzögert Sourcecode-Freigabe unnötig lange

    Harald Welte: HTC verzögert Sourcecode-Freigabe unnötig lange

    Der Smartphonehersteller HTC verzögert die Veröffentlichung des Android-Sourcecodes für seine Geräte über Monate. Die Zeitabstände zwischen den Veröffentlichungen würden immer länger, kritisiert Entwickler Harald Welte.

    25.12.201141 Kommentare
  3. Patent: IPCom verklagt Händler von HTC-Smartphones

    Patent: IPCom verklagt Händler von HTC-Smartphones

    Der Patentrechtsverwalter IPCom hat Klage gegen Händler von HTC-Smartphones eingereicht. Damit will IPCom das Verkausfverbot für HTC-Smartphones durchsetzen.

    23.12.20117 Kommentare
  1. Kino.to-Prozess: Kein Unterschied zwischen Streaming und Herunterladen

    Kino.to-Prozess: Kein Unterschied zwischen Streaming und Herunterladen

    Nutzer von Streamingplattformen laden dort zeitweise auch illegale Filmkopien herunter. Diese Ansicht vertrat der Richter bei der vierten Verurteilung von Beschäftigten von Kino.to.

    22.12.2011232 Kommentare
  2. Apple vs. Samsung: Kein Verkaufsverbot für das Galaxy Tab 10.1N

    Apple vs. Samsung : Kein Verkaufsverbot für das Galaxy Tab 10.1N

    Samsung darf das Galaxy Tab 10.1N weiterhin in Deutschland verkaufen. Apple wollte ein Verkaufsverbot für das Galaxy Tab 10.1N erwirken, scheiterte damit aber. Das Gericht wird seine Entscheidung im Februar 2012 bekanntgeben.

    22.12.201163 Kommentare
  3. Galaxy Tab 10.1: Entscheidung zum Verkaufsverbot fällt im Januar

    Galaxy Tab 10.1: Entscheidung zum Verkaufsverbot fällt im Januar

    Am 31. Januar 2012 will das Oberlandesgericht Düsseldorf verkünden, ob das Verkaufsverbot für Samsungs Galaxy Tab 10.1 aufrechterhalten oder aufgehoben wird. Seit August 2011 besteht in Deutschland ein Verkaufsverbot für Samsungs aktuelle Android-Tablets.

    21.12.201125 Kommentare
  1. Android: Motorola verletzt ein Microsoft-Patent

    Android: Motorola verletzt ein Microsoft-Patent

    Motorola verletzt mit seinen Android-Geräten nur ein und nicht sieben Patente von Microsoft, zu diesem Schluss kommt Richter Theodore Essex der US-Handelskommission ITC. Die zweite Niederlage für das Android-Lager in zwei Tagen, die dort aber als Sieg verstanden wird.

    21.12.201111 Kommentare
  2. Novell gegen Microsoft: Vorerst kein Schadensersatz wegen Word Perfect

    Novell gegen Microsoft: Vorerst kein Schadensersatz wegen Word Perfect

    Novell wirft Microsoft unlauteren Wettbewerb bei der Verbreitung von Word Perfect vor, eine Forderung nach Schadensersatz hat ein US-Gericht aber abgewiesen.

    20.12.201112 Kommentare
  3. Android: Apple erwirkt Importverbot für HTC-Smartphones

    Android : Apple erwirkt Importverbot für HTC-Smartphones

    Die US-Handelskommission (ITC) hat auf Antrag von Apple ein Importverbot für Smartphones und Tablets von HTC mit Android verhängt. HTC sieht sich dennoch als Sieger und will das Importverbot mit einer kleinen Anpassung des User Interface umgehen.

    20.12.201143 Kommentare
  1. Patentverletzung: British Telecom klagt gegen Google

    Patentverletzung: British Telecom klagt gegen Google

    Google soll mit mehreren Angeboten Patente von British Telecom (BT) verletzen, unter anderem mit dem mobilen Betriebssystem Android. BT hat in den USA auf Schadensersatz geklagt.

    19.12.201124 Kommentare
  2. Patente: HTC untersagt IPCom Abmahnschreiben an Händler

    Patente: HTC untersagt IPCom Abmahnschreiben an Händler

    HTC hat gegen den Patentrechtsverwalter IPCom eine einstweilige Verfügung erwirkt. IPCom darf nun keine Abmahnungen mehr an HTC-Händler verschicken.

    19.12.20113 Kommentare
  3. Haushaltsabgabe: GEZ-Gebühr auch für Menschen ohne Fernseher beschlossen

    Haushaltsabgabe: GEZ-Gebühr auch für Menschen ohne Fernseher beschlossen

    Mit Schleswig-Holstein hat der letzte Landtag der Umwandlung der GEZ-Gebühr in die Haushaltsabgabe zugestimmt. Damit tritt die Änderung am 1. Januar 2013 in Kraft.

    16.12.2011512 Kommentare
  1. Patente: Motorola kann den Verkauf von iPhone und iPad stoppen

    Patente: Motorola kann den Verkauf von iPhone und iPad stoppen

    Im Patentrechtsstreit mit Motorola hat Apple vor Gericht verloren. Das Landgericht Mannheim sieht es als erwiesen an, dass Apple ohne Genehmigung ein GPRS-Patent von Motorola im iPhone und iPad nutzt.

    09.12.201185 Kommentare
  2. Patente: Samsungs Galaxy Tab 10.1 kommt doch nach Australien

    Patente: Samsungs Galaxy Tab 10.1 kommt doch nach Australien

    Ab sofort darf Samsung in Australien das Android-Tablet Galaxy Tab 10.1 verkaufen. Gerade rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft hat ein Gericht das durch Apple erwirkte Verkaufsverbot aufgehoben.

    09.12.20114 KommentareVideo
  3. Patente: Samsung scheitert mit iPhone-4S-Verkaufsverbot

    Patente: Samsung scheitert mit iPhone-4S-Verkaufsverbot

    In Frankreich kann Apple das iPhone 4S weiterhin anbieten. Samsungs Versuch, ein Verkaufsverbot für Apples Smartphone zu erwirken, ist gescheitert. Nächste Woche wird in Italien erneut darüber verhandelt.

    08.12.201124 Kommentare
  4. Kino.to: Drei Jahre Haft wegen Links auf illegale Filmkopien

    Kino.to : Drei Jahre Haft wegen Links auf illegale Filmkopien

    Ein Gericht in Leipzig soll das Bereitstellen der Links bei Kino.to als öffentliches Zugänglichmachen von illegalen Kopien bezeichnet haben. Martin S. erhielt drei Jahre Gefängnis.

    07.12.201148 Kommentare
  5. Proview Technology: Apple darf iPad-Marke in China nicht mehr nutzen

    Proview Technology: Apple darf iPad-Marke in China nicht mehr nutzen

    Apple hat nach einem Urteil in China keine Rechte an der Marke iPad. Markeninhaber Proview will nun ein Verkaufsverbot erreichen und klagt auf 1,17 Milliarden Euro Schadensersatz.

    07.12.2011127 Kommentare
  6. Patentrechtsstreit mit HTC: IPCom verschickt Abmahnungen an den Handel

    Patentrechtsstreit mit HTC: IPCom verschickt Abmahnungen an den Handel

    Der Patentrechtsverwalter IPCom hat Abmahnungen an Händler in Deutschland geschickt. Darin werden sie aufgefordert, keine HTC-Smartphones mit UMTS-Technik mehr zu verkaufen. Damit will IPCom das Verkaufsverbot durchsetzen, das HTC seit Ende November 2011 ignoriert.

    07.12.201127 Kommentare
  7. Apple vs. Samsung: US-Gericht entscheidet gegen Verkaufsverbot

    Apple vs. Samsung: US-Gericht entscheidet gegen Verkaufsverbot

    In den USA hat Samsung im Rechtsstreit mit Apple einen Punktsieg errungen. Das Gericht entschied gegen ein Verkaufsverbot für einige Galaxy-Geräte von Samsung. Dazu zählt auch der iPad-Konkurrent Galaxy Tab 10.1.

    05.12.201123 Kommentare
  8. GEZ: Verfassungsrechtler nennt Haushaltsgebühr verfassungswidrig

    GEZ: Verfassungsrechtler nennt Haushaltsgebühr verfassungswidrig

    Die neue Haushaltsabgabe, die die GEZ-Gebühr ablösen soll, stellt laut dem früheren Hamburger Wissenschaftssenator einen "Eingriff in die Freiheitssphäre des Bürgers" dar.

    04.12.2011206 Kommentare
  9. Inspired und Crucial: Durchsuchungen in der Release-Gruppen-Szene

    Inspired und Crucial: Durchsuchungen in der Release-Gruppen-Szene

    Bei mutmaßlichen Mitgliedern der Release-Gruppen Inspired und Crucial in mehreren deutschen Städten hat die Staatsanwaltschaft Frankfurt/Main eine Vielzahl von Rechnern und Festplatten beschlagnahmt. Die Gruppe soll unter anderem für illegale Kopien eines Harry-Potter-Films verantwortlich sein.

    03.12.201115 Kommentare
  10. Kino.to: Haftstrafe wegen gewerbsmäßiger Urheberrechtsverletzung

    Kino.to: Haftstrafe wegen gewerbsmäßiger Urheberrechtsverletzung

    Das Amtsgericht Leipzig hat einen 33-jährigen Webdesigner im Fall Kino.to zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt. Er soll in mehr als 1,1 Millionen Fällen urheberrechtlich geschützte Werke vervielfältigt haben.

    03.12.201153 Kommentare
  11. Verkaufsverbot in Australien: Samsung darf Galaxy Tab 10.1 doch noch nicht anbieten

    Verkaufsverbot in Australien: Samsung darf Galaxy Tab 10.1 doch noch nicht anbieten

    Das eigentlich aufgehobene Verkaufsverbot für Samsungs Galaxy Tab 10.1 in Australien ist wieder in Kraft. Ein Gericht folgte einem Einspruch Apples und verlängerte das Verkaufsverbot für das Android-Tablet um eine Woche.

    02.12.201115 Kommentare
  12. Android-Tablet: Apple geht gegen das Galaxy Tab 10.1N in Deutschland vor

    Android-Tablet: Apple geht gegen das Galaxy Tab 10.1N in Deutschland vor

    Apple geht auch gegen Samsungs modifiziertes Galaxy Tab 10.1N in Deutschland vor, berichtet Dow Jones Newswire. Samsung hat das Galaxy Tab 10.1 modifiziert, um das vom Landgericht Düsseldorf verhängte Verkaufsverbot zu umgehen.

    30.11.2011240 Kommentare
  13. Australien: Gericht hebt Verkaufsverbot für Samsungs Galaxy Tab 10.1 auf

    Australien: Gericht hebt Verkaufsverbot für Samsungs Galaxy Tab 10.1 auf

    Samsung war mit seiner Berufung gegen ein auf Antrag von Apple verhängtes Verkaufsverbot für Samsungs Galaxy Tab 10.1 erfolgreich. Verkaufen darf Samsung die Galaxy Tabs dennoch nicht.

    30.11.20113 Kommentare
  14. Smartphone-Verkaufsstopp: IPCom droht HTC mit Zwangsgeldverfahren

    Smartphone-Verkaufsstopp: IPCom droht HTC mit Zwangsgeldverfahren

    Der Rechtsstreit zwischen IPCom und HTC spitzt sich weiter zu. HTC sieht alle Forderungen von IPCom als gegenstandslos, während IPCom HTC mit einem Zwangsgeldverfahren droht und das Verkaufsverbot von HTC-Smartphones durchsetzen will.

    28.11.20114 Kommentare
  15. Kino.to: Anklage gegen Server-Admin

    Kino.to: Anklage gegen Server-Admin

    Die Dresdner Generalstaatsanwaltschaft klagt einen Mann aus Zwickau an, der die Server der Streamingplattform Kino.to betreut haben soll.

    28.11.201135 Kommentare
  16. IPCom: Smartphones von HTC droht Verkaufsstopp in Deutschland

    IPCom: Smartphones von HTC droht Verkaufsstopp in Deutschland

    Der Münchner UMTS-Patenverwerter IPCom könnte dafür sorgen, dass HTC mitten im wichtigen Weihnachtsgeschäft keine Smartphones mehr in Deutschland verkaufen darf. Auch Nokia könnte betroffen sein.

    26.11.201138 Kommentare
  17. Patente: EU prüft Wettbewerbsverstöße durch Samsung und Apple

    Patente: EU prüft Wettbewerbsverstöße durch Samsung und Apple

    Auch ohne formelle Beschwerde durch Dritte will die EU die Nutzung von Patenten im Rechtsstreit zwischen Apple und Samsung überprüfen. Dazu werden beide Seiten zunächst befragt.

    24.11.20114 Kommentare
  18. Geheimnisverrat: WD soll 525 Millionen US-Dollar Schadensersatz zahlen

    Geheimnisverrat: WD soll 525 Millionen US-Dollar Schadensersatz zahlen

    Wegen des Verrats von Geschäftsgeheimnissen durch einen von Seagate zu Western Digital gewechselten Mitarbeiter soll WD über eine halbe Milliarde US-Dollar Strafe zahlen. Das Unternehmen will den Entscheid anfechten.

    21.11.201123 Kommentare
  19. Oracle vs. HP: Hält HP den Itanium künstlich am Leben?

    Oracle vs. HP: Hält HP den Itanium künstlich am Leben?

    HP hält Intels 64-Bit-Prozessor künstlich am Leben, wirft Oracle seinem Partner und Konkurrenten vor. Laut Oracle bezahlt HP Intel dafür, dass der Chiphersteller noch zwei Generationen des Itanium herstellt.

    21.11.20117 Kommentare
  20. Oracle vs. Google: Richter lässt weiteren Experten von Oracle nicht zu

    Oracle vs. Google: Richter lässt weiteren Experten von Oracle nicht zu

    Der zuständige Bezirksrichter im Patentstreit zwischen Oracle und Google hat einen zweiten Sachverständigen von Oracle im Rechtsstreit verboten. Dieser darf nicht als Zeuge in der Verhandlung gehört werden.

    17.11.20112 Kommentare
  21. Kartellvorwürfe: Rambus verliert Prozess und 60 Prozent seines Wertes

    Kartellvorwürfe: Rambus verliert Prozess und 60 Prozent seines Wertes

    Der Speicherentwickler Rambus hat einen jahrelangen Rechtsstreit gegen Hynix und Micron verloren. Statt vier Milliarden US-Dollar Schadensersatz gab es die Quittung an der Börse: Die Rambus-Aktie stürzte um fast 60 Prozent ab.

    17.11.20115 Kommentare
  22. Memory-Klage: Ravensburger gegen Apple

    Memory-Klage: Ravensburger gegen Apple

    Ravensburger will alle Spiele aus dem iTunes App Store entfernen lassen, die unerlaubt den Begriff Memory benutzen. Um das zu erreichen, klagt der deutsche Hersteller von Gesellschaftsspielen und Lernspielen nun vor dem Landgericht München.

    16.11.2011198 Kommentare
  23. Barnes and Noble: Microsoft-Patente sind "trivial und ungültig"

    Barnes and Noble: Microsoft-Patente sind "trivial und ungültig"

    In seiner Beschwerde beim US-Justizministerium bezeichnet Barnes and Noble die von Microsoft gegen Android angeführten Patente als "trivial und ungültig". Der US-Buchhändler will den von Microsoft geforderten Lizenzforderungen nicht nachkommen.

    15.11.201131 Kommentare
  24. Android-Lizenzen: Barnes and Noble ruft US-Justizministerium zu Hilfe

    Android-Lizenzen: Barnes and Noble ruft US-Justizministerium zu Hilfe

    Barnes and Noble, Hersteller von Android-Geräten und gleichzeitig Buchhandelskette, will Microsofts Lizenzforderungen für Android weiterhin nicht akzeptieren. Das Unternehmen hat das US-Justizministerium aufgefordert, sich damit zu befassen.

    10.11.201110 Kommentare
  25. AVM gegen Cybits: Ein Urteil, und alle sind zufrieden

    AVM gegen Cybits: Ein Urteil, und alle sind zufrieden

    Über das Urteil des Landgerichts Berlin im Rechtsstreit zwischen AVM und Cybits zeigen sich alle Beteiligten zufrieden - auch Linux-Entwickler Harald Welte, der als Streithelfer mitwirkte. Die offizielle Urteilsbegründung steht noch aus.

    10.11.20118 Kommentare
  26. "Hier saugen Profi-Piraten": Musikindustrie kämpft gegen Downloadtipps in PC-Magazinen

    "Hier saugen Profi-Piraten": Musikindustrie kämpft gegen Downloadtipps in PC-Magazinen

    Für die Musikindustrie ist es wieder an der Zeit, den Presserat anzurufen. Grund sind Überschriften in PC-Magazinen, die mit Titeln wie "Filme, Musik, Software: Die verbotensten Quellen" nach Käufern suchen.

    09.11.2011123 Kommentare
  27. Streaming: Mutmaßlicher Betreiber von Kino.to-Nachfolger verhaftet

    Streaming: Mutmaßlicher Betreiber von Kino.to-Nachfolger verhaftet

    Ein weiterer mutmaßlicher Betreiber von Kino.to ist gefasst. Er soll auch Nachfolgeportale der Streamingplattform aufgebaut haben.

    07.11.201137 Kommentare
  28. Betrugsvorwurf: Telekom kündigt Drillisch und Simply

    Betrugsvorwurf: Telekom kündigt Drillisch und Simply

    Die Deutsche Telekom arbeitet nicht mehr mit der Drillisch AG und ihrem Tochterunternehmen Simply zusammen. Zudem wurde laut Telekom wegen des Verdachts auf Provisionsbetrug mit Mobilfunkanschlüssen Strafanzeige gegen den Serviceprovider erstattet.

    07.11.201114 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 7
  4. 8
  5. 9
  6. 10
  7. 11
  8. 12
  9. 13
  10. 14
  11. 15
  12. 16
  13. 17
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #