Abo
  • Services:
Anzeige
Antigua
Antigua (Bild: Greg Wood/Jewel Samad/AFP/Getty Images)

Slysoft: AnyDVD wegen Umgehung von Blu-ray-Kopierschutz verurteilt

Warner Brothers, Disney, Microsoft und Intel haben eine Geldstrafe gegen den Gründer des Softwareunternehmens Slysoft erstritten. Slysoft mit Sitz auf dem Inselstaat Antigua bringt den DVD- und Blu-ray-Ripper AnyDVD, CloneDVD und Game Jackal heraus.

Anzeige

Der Gründer und Chef von Slysoft, Giancarla Bettini, ist wegen Umgehung des Blu-ray-Kopierschutzes AACS zu einer Geldstrafe von 30.000 US-Dollar verurteilt worden. Das berichtet das Onlinemagazin Torrentfreak. Kläger ist die Lizenzierungsfirma Advanced Access Content System Licensing Administrator (AACS LA), die unter Führung von Warner Brothers, Disney, Microsoft und Intel steht.

Slysoft mit Sitz auf dem Inselstaat Antigua und Barbuda entwickelt den DVD- und Blu-ray-Ripper AnyDVD und CloneDVD. Eines der weiteren Produkte ist Game Jackal, eine Software, die dem Nutzer ermöglicht, viele PC-Spiele auch ohne Originaldatenträger zu verwenden.

Der Antillenstaat Antigua und Barbuda hatte 2013 von der Welthandelsorganisation (World Trade Organisation, WTO) das Recht zugesprochen bekommen, die geistigen Urheberrechte der USA in einem bestimmten Rahmen zu umgehen, bis ein Gegenwert von 21 Millionen US-Dollar jährlich erreicht ist. Damit will Antigua und Barbuda den Schaden ausgleichen, den die USA durch die Sperre von antiguanischen Online-Glücksspiel-Angeboten verursachten.

Antigua und Barbuda hat jedoch ein Gesetz zum Schutz des Urheberrechts aus dem Jahr 2003, worauf sich der Kläger AACS LA bezog. Es ist die erste Verurteilung seit Bestehen des Gesetzes.

Slysoft habe "eindeutig die Gesetze in Antigua verletzt, und das Gericht hat entsprechend geurteilt", so AACS-Anwalt Bruce Turnbull. Zahlt der Slysoft-Chef die Geldstrafe nicht, droht eine Haftstrafe.

Wie Slysoft Torrentfreak erklärte, hat der Anwalt von Bettini Widerspruch gegen das Urteil eingelegt.


eye home zur Startseite
Salakis 07. Apr 2014

Wieso nicht? Die Bundesregierung hat nur darauf verwiesen, dass sich in dem Fall dann...

Tyantreides 07. Apr 2014

Das was du meinst hat nichts mit der Klangqualität zu tun. Der Eindruck, das Dialoge in...

tarball 05. Apr 2014

Diese Aktionen bewirken nichts ausser das beide Prozessbeteiligten viel Geld ausgeben...

jasowasaberauch 05. Apr 2014

Fast. Der "Oliver" lebt mittlerweile in der Schweiz (außerhalb der EU), weil man da zwar...

HerrMannelig 05. Apr 2014

Es gibt faktisch keine Blu-Ray ohne Kopierschutz. Allerdings sind auf jeden Blu-Ray...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Magazino GmbH, München oder Home-Office
  2. Landkreis Lörrach, Lörrach
  3. DRÄXLMAIER Group, Garching
  4. BAGHUS GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€
  2. ab 129,99€
  3. 24,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Blackberry Key One

    Android-Smartphone mit Hardware-Tastatur kostet viel

  2. Arrow Launcher 3.0

    Microsofts Android-Launcher braucht weniger Energie und RAM

  3. Die Woche im Video

    Angeswitcht, angegriffen, abgeturnt

  4. Hardlight VR Suit

    Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen

  5. Autonomes Fahren

    Der Truck lernt beim Fahren

  6. Selektorenaffäre

    BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben

  7. Kursanstieg

    Bitcoin auf neuem Rekordhoch

  8. Google-Steuer

    Widerstand gegen Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene

  9. Linux-Kernel

    Torvalds droht mit Nicht-Aufnahme von Treibercode

  10. Airbus A320

    In Flugzeugen wird der Platz selbst für kleine Laptops knapp



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Anet A6 im Test: Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet
Anet A6 im Test
Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet
  1. Bat Bot Die Fledermaus wird zum Roboter
  2. Kickstarter / NexD1 Betrugsvorwürfe gegen 3D-Drucker-Startup
  3. 3D-Druck Spanische Architekten drucken eine Brücke

LineageOS im Test: Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
LineageOS im Test
Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
  1. Ex-Cyanogenmod LineageOS startet mit den ersten fünf Smartphones
  2. Smartphone-OS Cyanogenmod ist tot, lang lebe Lineage

Mobile-Games-Auslese: Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler

  1. Re: Böse Drogen!

    ShaddamIV | 00:26

  2. Re: Halb-OT: Bloß kein handliches Gerät...

    Mycroft2K | 00:21

  3. Re: Alle reden von Spielen? Warum?

    ShaddamIV | 00:11

  4. Wenn man schon ein eher schlechtes Netz hat...

    DanielDD | 25.02. 23:54

  5. Re: Display größer als bei Fulltouch 5"+

    pre3 | 25.02. 23:37


  1. 20:21

  2. 11:57

  3. 09:02

  4. 18:02

  5. 17:43

  6. 16:49

  7. 16:21

  8. 16:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel