Abo

Rechtsstreitigkeiten

Artikel
  1. Handelskrieg: US-Regierung hebt Embargo gegen ZTE auf

    Handelskrieg: US-Regierung hebt Embargo gegen ZTE auf

    Der chinesische Netzwerkausrüster und Smartphone-Anbieter ZTE darf seine Geschäfte mit US-Firmen vorerst wieder aufnehmen. Die US-Regierung hat die Handelssperre aufgehoben, wird ZTE aber noch 10 Jahre lang genau beobachten.

    14.07.20183 Kommentare
  2. Smartphones: LG verklagt Wiko in Deutschland wegen Patentverletzung

    Smartphones: LG verklagt Wiko in Deutschland wegen Patentverletzung

    LG hat am Landgericht Mannheim Klage gegen den Smartphonehersteller Wiko eingereicht. Wiko wird vorgeworfen, drei LTE-Patente in den eigenen Geräten ohne Erlaubnis zu verwenden. Wiko wehrt sich gegen die von LG erhobenen Vorwürfe.

    13.07.20180 Kommentare
  3. Projekt Titan: Ex-Apple-Mitarbeiter soll Autoprojekt ausspioniert haben

    Projekt Titan: Ex-Apple-Mitarbeiter soll Autoprojekt ausspioniert haben

    Das FBI hat einen ehemaligen Apple-Mitarbeiter wegen Diebstahls von Geschäftsgeheimnissen angeklagt. Er soll Hard- und Software von Apples Autoprojekt ausspioniert haben.

    11.07.201816 Kommentare
  4. Oberlandesgericht: Media Markt muss klaren Liefertermin nennen

    Oberlandesgericht: Media Markt muss klaren Liefertermin nennen

    Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen hat den Media Markt durch mehrere Instanzen verklagt. Grund war die Angabe, das Samsung Galaxy S6 für 499 Euro sei "bald verfügbar".

    09.07.201841 Kommentare
  5. Handelskrieg: US-Embargo zwingt ZTE zum Austausch der Führungsebene

    Handelskrieg: US-Embargo zwingt ZTE zum Austausch der Führungsebene

    ZTE stellt neue Chefs ein, da die USA es so verlangen. Das Unternehmen muss sich den Bedingungen fügen, wenn es jemals wieder aus dem Embargo herauskommen will. Momentan darf es temporär wieder US-Produkte einkaufen - etwa Prozessoren von Qualcomm.

    06.07.20187 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, Köln
  2. Bühler GmbH, Braunschweig
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  4. zeb/rolfes.schierenbeck.associates gmbh, Münster


  1. Landgericht Düsseldorf: Verbraucherschützer klagen gegen Vodafone Pass

    Landgericht Düsseldorf: Verbraucherschützer klagen gegen Vodafone Pass

    Nicht nur die Beschränkung auf das Inland lässt die Verbraucherzentrale gegen das Zero-Rating-Angebot Vodafone Pass vor dem Landgericht Düsseldorf klagen. Auch das Verbot der Nutzung der Vertrags-Apps auf einem anderen Endgerät mittels Tethering sei ein Verstoß.

    03.07.201855 Kommentare
  2. Apple vs. Samsung: Der jahrelange Streit um Patentrechte ist vorbei

    Apple vs. Samsung: Der jahrelange Streit um Patentrechte ist vorbei

    Apple und Samsung haben ihren Patentstreit nach mehr als sieben Jahren beigelegt. In mehreren Verfahren ging es immer wieder um den Vorwurf, dass das konkurrierende Unternehmen Design-Ideen oder Patente geklaut hätte.

    28.06.20185 Kommentare
  3. Internet der Dinge: Transatel will Roaming mit Telefónica Deutschland erzwingen

    Internet der Dinge: Transatel will Roaming mit Telefónica Deutschland erzwingen

    Die Telefónica Deutschland muss der französischen Transatel reguliertes Großkunden-Roaming gewähren. Zuvor wurde dies wegen der mobilen Landeskennung 901 IMSI abgelehnt.

    26.06.20180 Kommentare
  4. Zero-Rating: Bundesnetzagentur fordert Vodafone Pass auch im Ausland

    Zero-Rating: Bundesnetzagentur fordert Vodafone Pass auch im Ausland

    Vodafone wird wohl rechtliche Schritte gegen die Auflage einleiten, dass das Zero-Rating-Angebot Vodafone Pass im Ausland nutzbar sein muss. Die Nutzung dieses Dienstes im Ausland verursache unberechenbare Kosten, sagt ein Sprecher.

    15.06.201826 Kommentare
  5. Musikindustrie: Mehrere große Streamripper sind offline

    Musikindustrie: Mehrere große Streamripper sind offline

    Nach dem Ende von Youtube-MP3 haben drei weitere Streamripper ihre Plattformen stillgelegt. Der Druck der Musikindustrie war zu stark.

    15.06.2018169 Kommentare
  1. Verbraucherzentrale: Pearl zieht wegen Auslandskonten vor den Bundesgerichtshof

    Verbraucherzentrale: Pearl zieht wegen Auslandskonten vor den Bundesgerichtshof

    Der Onlinehändler Pearl will unbedingt verhindern, dass Kunden per Lastschrift von einem Konto im EU-Ausland zahlen können. Die Prüfmöglichkeiten gegen Betrug seien nicht ausreichend.

    29.05.201837 Kommentare
  2. Patente: Samsung muss Apple 539 Millionen US-Dollar zahlen

    Patente: Samsung muss Apple 539 Millionen US-Dollar zahlen

    Seit sieben Jahren verklagen sich Apple und Samsung, weil der südkoreanische Konzern Schlüsselelemente des iPhone-Designs kopiert haben soll. Auch mit dem neuen Urteil scheint der Streit nicht zuende zu sein.

    25.05.20182 Kommentare
  3. Pearl: Online-Versand darf Konto im EU-Ausland nicht ablehnen

    Pearl: Online-Versand darf Konto im EU-Ausland nicht ablehnen

    Ein Auslandskonto in der EU darf für Pearl kein Grund zur Ablehnung einer Bestellung sein. Das hat der Verbraucherzentrale Bundesverband vor Gericht durchgesetzt. Pearl kann nun noch vor den Bundesgerichtshof ziehen.

    23.05.201845 Kommentare
  1. Bundesgerichtshof: Auch illegale Dashcam-Aufnahmen als Beweismittel erlaubt

    Bundesgerichtshof : Auch illegale Dashcam-Aufnahmen als Beweismittel erlaubt

    Die dauerhafte Aufzeichnung des Straßenverkehrs mit einer Autokamera ist unzulässig. Der Bundesgerichtshof lässt solche Aufnahmen zur Klärung von Unfallursachen dennoch zu.

    15.05.2018236 Kommentare
  2. Urteil: Apple soll 502 Millionen US-Dollar an VirnetX zahlen

    Urteil: Apple soll 502 Millionen US-Dollar an VirnetX zahlen

    Apple hat Patente eines anderen Unternehmens missbräuchlich verwendet. So urteilte ein US-Gericht und verlangt vom iPhone-Hersteller, an VirnetX 502 Millionen US-Dollar Schadensersatz zu zahlen.

    11.04.20185 Kommentare
  3. Oracle vs. Google: Dieses Urteil darf nicht bleiben

    Oracle vs. Google: Dieses Urteil darf nicht bleiben

    Im Fall Oracle gegen Google fällt ein eigentlich nicht zuständiges Gericht ein für die IT-Industrie eventuell katastrophales Urteil. Denn es kann zu Urhebertrollen, Innovationsblockaden und noch mehr Milliardenklagen führen. Einzige Auswege: der Supreme Court oder Open Source.
    Eine Analyse von Sebastian Grüner

    10.04.2018113 Kommentare
  1. Cambridge Analytica: Daten von 136.000 US-Bürgern noch immer im Umlauf

    Cambridge Analytica: Daten von 136.000 US-Bürgern noch immer im Umlauf

    Eigentlich sollten alle mit dem Datenskandal verbundenen Informationen gelöscht werden. Der britische Channel 4 aber hat Interviews mit US-Bürgern geführt und dabei aufbereitete Daten von Cambridge Analytica verwendet - mit Details und auch einigen falschen Informationen.

    29.03.20185 Kommentare
  2. Siri: Apple wird wegen Patentverletzung verklagt

    Siri: Apple wird wegen Patentverletzung verklagt

    Apples digitaler Assistent Siri nutzt Patente eines anderen Unternehmens. So sieht es zumindest eine Klage von Portal Communications. Apple wird sich bald dafür vor Gericht verantworten müssen. Der Kläger fordert einen Verkaufsstopp aller Geräte, auf denen Siri läuft.

    11.03.201857 KommentareVideo
  3. Große Koalition: Evaluierungsverweigerer Maas wird Außenminister

    Große Koalition: Evaluierungsverweigerer Maas wird Außenminister

    Als Justizminister hat Heiko Maas umstrittene netzpolitische Gesetze durchgeboxt, auch gegen seine eigene Überzeugung. Seine Nachfolgerin Katarina Barley erbt einige Themen, die Maas teils jahrelang ausgesessen hat.
    Von Friedhelm Greis

    09.03.201839 Kommentare
  1. Rechtsstreit: Blackberry verklagt Facebook wegen Messaging-Patenten

    Rechtsstreit: Blackberry verklagt Facebook wegen Messaging-Patenten

    Der frühere Smartphone-Hersteller Blackberry wirft Facebook in einer Klage mehrere Patentverletzungen vor. Das soziale Netzwerk soll sieben verschiedene Messaging-Patente ohne Erlaubnis nutzen, die im Besitz von Blackberry sind. Facebook will sich gegen die Klage wehren.

    07.03.201812 Kommentare
  2. Bundesgerichtshof: Suchmaschinen müssen Inhalte nicht vorab prüfen

    Bundesgerichtshof: Suchmaschinen müssen Inhalte nicht vorab prüfen

    Der Bundesgerichtshof stärkt die Rechte von Suchmaschinenbetreibern. Als "mittelbarer Störer" muss Google verlinkte Seiten nicht auf mögliche strafbare Inhalte prüfen.

    27.02.201815 Kommentare
  3. Markenrecht: Microsoft entfernt App von Windows Area aus Store

    Markenrecht: Microsoft entfernt App von Windows Area aus Store

    Die App von Windows Area wurde aus dem Microsoft Store entfernt. Der Grund dürften Markenrechtsverletzungen durch das Windows-Blog sein. Leser des Blogs sind verärgert.

    19.02.201819 Kommentare
  1. Arbeitsrecht: Google durfte Entwickler wegen sexistischer Memos entlassen

    Arbeitsrecht: Google durfte Entwickler wegen sexistischer Memos entlassen

    Google hat einen Programmierer entlassen, weil er in einem internen Memo unter anderem biologische Unterschiede zwischen den Geschlechtern postuliert hat. Die Aufsichtsbehörde National Labor Relations Board hält das für rechtens.

    19.02.20181 Kommentar
  2. Bildersuche: Google entfernt Direktlink auf Fotos

    Bildersuche: Google entfernt Direktlink auf Fotos

    Was zunächst nur für Bilder der Fotoagentur Getty gelten sollte, betrifft nun alle Fotos in Googles Bildersuche. Die Kritik deutscher Fotografenverbände wird aber immer noch nicht berücksichtigt.

    16.02.201822 Kommentare
  3. Urheberrecht: Google und Getty legen Streit bei

    Urheberrecht: Google und Getty legen Streit bei

    Google und die Bildagentur Getty Images arbeiten nach einem jahrelangen Rechtsstreit künftig zusammen. Grund für den Streit ist die Google-Option "Bild ansehen" bei der Fotosuche gewesen.

    12.02.20182 Kommentare
  4. Markenrecht: Microsoft geht juristisch gegen zwei Windows-Blogs vor

    Markenrecht: Microsoft geht juristisch gegen zwei Windows-Blogs vor

    Zwei deutsche Windows-Blogs haben gerade Ärger mit Microsoft. Dr. Windows und Windows Area sollen ihre App aus dem Microsoft Store entfernen. Als Grund werden Markenrechtsverletzungen genannt.

    11.02.2018156 Kommentare
  5. Free Electrons: ISP Free setzt Markenrecht gegen Linux-Beratung durch

    Free Electrons: ISP Free setzt Markenrecht gegen Linux-Beratung durch

    Das kleine Linux-Beratungsunternehmen Free Electrons heißt jetzt Bootlin. Der Grund dafür sollen über 100 Beschwerden und Klagen durch den großen französischen Provider Free gewesen sein, der seine Markenrechte offenbar massiv durchsetzt.

    06.02.201814 Kommentare
  6. Datenrate: Verbraucherschützer verklagen 1&1 wegen LTE

    Datenrate : Verbraucherschützer verklagen 1&1 wegen LTE

    Eine Verbraucherzentrale wirft 1&1 vor, falsche Werbeversprechen zu LTE zu machen. Laut früheren Produktinformationsblättern werde nur eine Datenrate von bis zu 21,6 MBit/s geboten.

    01.02.201819 Kommentare
  7. Zero Rating: Verbraucherschützer und CCC kritisieren Vodafone Gigapass

    Zero Rating: Verbraucherschützer und CCC kritisieren Vodafone Gigapass

    Verbraucherschützer und der CCC wollen Vodafones Gigapass wegen Verstoßes gegen die Netzneutralität verbieten lassen. Damit würden Verbraucherinteressen geschädigt und kleine Anbieter benachteiligt.

    30.01.201818 Kommentare
  8. Elektroauto: Faraday Future verklagt ehemaligen Finanzvorstand

    Elektroauto: Faraday Future verklagt ehemaligen Finanzvorstand

    Mit Jia Yueting ist nicht gut auskommen: Der Chef und Gründer von Faraday Future klagt gegen das neue Unternehmen von zwei Mitarbeitern, die den Elektroautohersteller verlassen hatten. Jia wirft ihnen unlautere Geschäftspraktiken vor.

    30.01.20181 KommentarVideo
  9. Markenrecht: Grumpy Cat erhält 710.000 US-Dollar Schadenersatz

    Markenrecht: Grumpy Cat erhält 710.000 US-Dollar Schadenersatz

    Für das Geld lässt sich viel Katzenfutter kaufen: Weil die US-amerikanische Kaffeemarke Grenade die Markenrechte an Internetstar Grumpy Cat missachtet hat, erhält die Besitzerfamilie Hunderttausende Dollar.

    26.01.201831 Kommentare
  10. Monopol: Qualcomm muss 1 Milliarde Euro Strafe an EU zahlen

    Monopol: Qualcomm muss 1 Milliarde Euro Strafe an EU zahlen

    Qualcomm hat laut EU-Kommission Apple mit milliardenschweren Zahlungen dazu gebracht, nur deren LTE-Modems einzusetzen. Jetzt ist eine Strafe wegen Wettbewerbsverstößen verhängt worden.

    24.01.201811 Kommentare
  11. ARM-SoC-Hersteller: Qualcomm darf NXP übernehmen

    ARM-SoC-Hersteller: Qualcomm darf NXP übernehmen

    Die EU-Wettbewerbshüter haben der Übernahme von NXP durch Qualcomm zugestimmt. Auflagen gibt es hierbei nur für Funktechniken. Zu den eigentlichen Produkten, den kompletten ARM-SoCs, gibt es aber noch keine Aussagen.

    19.01.20183 Kommentare
  12. Elektroauto: Norwegische Model-S-Fahrer klagen gegen Tesla

    Elektroauto: Norwegische Model-S-Fahrer klagen gegen Tesla

    Weil der Akku nicht leistungsfähig genug ist, bringt ein Tesla Model S nicht die Leistung auf die Straße, die der Hersteller versprochen hat. Das ärgert Käufer des Elektroautos in Norwegen, die von Tesla eine Entschädigung haben wollen.

    15.01.2018125 KommentareVideo
  13. Anrufweiterschaltung: Abschaltung von über 260 falschen Ortsnetzrufnummern

    Anrufweiterschaltung: Abschaltung von über 260 falschen Ortsnetzrufnummern

    Handwerker-Rufnummern mit unechten Ortsnetzrufnummern sollten Verbraucher täuschen. Die Bundesnetzagentur hat hier wieder Abschaltungen angeordnet.

    08.01.20181 Kommentar
  14. Steuerstreit: Apple will Proteste durch Gerichte verbieten lassen

    Steuerstreit: Apple will Proteste durch Gerichte verbieten lassen

    Apple geht gerichtlich gegen Attac-Aktivisten vor. Das Unternehmen will den Aktivisten ein Hausverbot für Apple-Geschäfte in Frankreich erteilen lassen. Attac-Unterstützer demonstrierten kürzlich gegen Apples Steuerpraktiken.

    05.01.201813 KommentareVideo
  15. Urheberrechtsstreit: Spotify auf 1,6 Milliarden US-Dollar verklagt

    Urheberrechtsstreit : Spotify auf 1,6 Milliarden US-Dollar verklagt

    Spotify soll Musik von Tom Petty, Neil Young und den Doors ohne Lizenzen angeboten haben. Ein Musikverleger klagt deswegen in Kalifornien.

    03.01.201813 KommentareVideo
  16. Kriminalität: Mann droht Firma mit Hack, um Job zu bekommen

    Kriminalität: Mann droht Firma mit Hack, um Job zu bekommen

    "Feuert sie und stellt mich ein oder werdet stückchenweise vernichtet": Ein Mann hat in den USA einer Softwarefirma mit einem Hack gedroht, um eingestellt zu werden. Statt eines neuen Jobs bekam er jedoch eine Gefängnisstrafe.

    02.01.201834 Kommentare
  17. Geplante Obsoleszenz: Frankreichs Justiz prüft Vorwürfe gegen Epson

    Geplante Obsoleszenz: Frankreichs Justiz prüft Vorwürfe gegen Epson

    Die französische Justiz prüft, ob der Druckerhersteller Epson die Lebenszeit von Produkten absichtlich verkürzt hat. Dabei geht es um falsche Angaben zum Füllstand von Druckerpatronen.

    29.12.201759 Kommentare
  18. Vorinstallierte Suche im Firefox: Yahoo verklagt Mozilla wegen Vertragsverletzung

    Vorinstallierte Suche im Firefox: Yahoo verklagt Mozilla wegen Vertragsverletzung

    Die neuen Eigner von Yahoo verklagen den Firefox-Hersteller Mozilla, weil dieser den Vertrag für die vorinstallierte Suchmaschine gekündigt hat. Mozilla kontert mit einer Gegenklage und bestätigt implizit die überraschend guten Vertragsbedingungen zugunsten von Mozilla.

    06.12.20174 Kommentare
  19. Urteil: Winsim-Preiserhöhung von Drillisch ist hinfällig

    Urteil: Winsim-Preiserhöhung von Drillisch ist hinfällig

    Winsim-Kunden können aufatmen. Eine in diesem Jahr erfolgte Preiserhöhung für Bestandskunden wurde für hinfällig erklärt. Das Gericht bemängelte, wie Kunden über die Preiserhöhung informiert wurden. Es sieht eine "relevante Irreführung des Verbrauchers".

    24.11.201722 Kommentare
  20. Sofortbild: Polaroid verklagt Fujifilm wegen quadratischer Fotos

    Sofortbild: Polaroid verklagt Fujifilm wegen quadratischer Fotos

    Polaroid hat in den USA eine Klage wegen Rechteverletzung gegen Fujifilm eingereicht. Polaroid will erreichen, dass kein anderes Unternehmen quadratische Sofortbilder mit weißem Rahmen ohne Lizenzgebühren im Sortiment hat.

    20.11.201721 KommentareVideo
  21. Berufung abgelehnt: Samsung muss im Patentrechtsstreit an Apple zahlen

    Berufung abgelehnt: Samsung muss im Patentrechtsstreit an Apple zahlen

    Samsung hat im Patentrechtsstreit mit Apple verloren. Eine Berufung seitens Samsung wurde abgelehnt. Etwa 120 Millionen US-Dollar bekommt Apple von Samsung wegen Verletzung von Patenten.

    07.11.20177 Kommentare
  22. Trotz Koalitionsvertrag: Maas verweigert Evaluierung des Leistungsschutzrechts

    Trotz Koalitionsvertrag: Maas verweigert Evaluierung des Leistungsschutzrechts

    In den letzten Tagen der großen Koalition düpiert SPD-Justizminister Heiko Maas seine eigene Fraktion und den Koalitionspartner. Die Grünen sind empört über die unterbliebene Auswertung des Leistungsschutzrechts.

    05.10.201731 Kommentare
  23. "Bestes Netz": 1&1 legt Widerspruch gegen Telekom-Werbeverbot ein

    "Bestes Netz": 1&1 legt Widerspruch gegen Telekom-Werbeverbot ein

    Der Provider 1&1 will das Urteil zu einem Werbeverbot nicht hinnehmen. In dem betreffenden Werbespot seilt sich ein Mann an einer Hochhausfassade ab, um ein großflächiges Telekom-Plakat mit einer neuen Werbung des Konkurrenten zu überdecken.

    28.09.201721 Kommentare
  24. Werbung: Deutsche Telekom verbietet 1&1 "das beste Netz"

    Werbung: Deutsche Telekom verbietet 1&1 "das beste Netz"

    1&1 nutzt für Festnetzangebote auch das Netz der Telekom. Der Konzern hat jetzt durchgesetzt, dass der Konkurrent nicht mit der Aussage "Das beste Netz gibt's bei 1&1" werben darf.

    27.09.2017128 Kommentare
  25. Zero Rating: Bundesnetzagentur prüft Vodafone Pass

    Zero Rating: Bundesnetzagentur prüft Vodafone Pass

    Das Zero-Rating im Mobilfunk bei Vodafone ist seit gestern angekündigt worden und erst in einem Monat verfügbar. Doch die Bundesnetzagentur prüft bereits einen möglichem Verstoß gegen die Netzneutralität.

    27.09.201766 Kommentare
  26. Video-Pass: Auch Vodafone führt Zero-Rating-Angebot ein

    Video-Pass: Auch Vodafone führt Zero-Rating-Angebot ein

    Auf Stream On der Telekom folgt nun der Vodafone-Pass. Die Auswahl beim Zero-Rating ist hier nach Video-Pass, Music-Pass, Social-Pass und Chat-Pass geordnet.

    26.09.201769 Kommentare
  27. Bundesgerichtshof: Keine Urheberrechtsverletzung durch Google-Bildersuche

    Bundesgerichtshof: Keine Urheberrechtsverletzung durch Google-Bildersuche

    Das Anzeigen von Bildern aus illegalen Quellen in der Suchmaschine ist keine Urheberrechtsverletzung. Der Bundesgerichtshof lehnte eine Überprüfung der Vorschaubilder für Google und AOL ab.

    21.09.20176 Kommentare
  28. Shop-apotheke.com: Amazon will Online-Apotheke für Deutschland kaufen

    Shop-apotheke.com: Amazon will Online-Apotheke für Deutschland kaufen

    Amazon will offenbar in den Markt für deutsche Online-Apotheken einsteigen. Der Preis dürfte bei rund 500 Millionen Euro liegen.

    15.09.201742 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. AVM
    Fritz OS 5.50 bringt zahlreiche Neuerungen
    AVM: Fritz OS 5.50 bringt zahlreiche Neuerungen

    AVM hat mit "Fritz!OS 5.50" eine neue Firmware-Version für seine DSL-Router veröffentlicht. Rund 100 neue Funktionen soll die neue Software haben.
    (Avm)

  2. Der neue Furby im Test
    Plappermaul ohne Ausschalter
    Der neue Furby im Test: Plappermaul ohne Ausschalter

    Er hört zu, plappert, wackelt und verlangt nach Aufmerksamkeit. Wir haben uns Hasbros plüschige Reinkarnation des Spielzeugtiers Furby von außen - und innen - angesehen.
    (Furby)

  3. Test Fifa 13
    Mehr Realismus dank Stolperfußball?
    Test Fifa 13: Mehr Realismus dank Stolperfußball?

    In Fifa 13 laufen sich die digitalen Alter Egos von Messi, Schweini und Poldi unentwegt über den Haufen. Das ist von Electronic Arts gewollt und soll das Fußballspiel realistischer machen. Wie wir das finden, zeigt der Test.
    (Fifa 13)

  4. Half-Life-Remake
    Abenteuer in Black Mesa ab 14. September 2012
    Half-Life-Remake: Abenteuer in Black Mesa ab 14. September 2012

    Gordon Freeman darf erneut in die Forschungsstation Black Mesa: Nach rund acht Jahren Entwicklungsarbeit haben die Macher des gleichnamigen Remakes von Half-Life angekündigt, wann ihr Programm zum Download bereitsteht.
    (Black Mesa)

  5. Dell XPS 13 im Test
    Schickes Ultrabook der Luxusklasse
    Dell XPS 13 im Test: Schickes Ultrabook der Luxusklasse

    Dell hat sich viel Zeit mit seinem Ultrabook gelassen und mit dem XPS 13 ein Gerät geschaffen, das in erster Linie gut aussehen soll. Herausgekommen ist aber auch ein gut ausgestattetes Notebook. Im Test störten uns vor allem die Temperaturempfindlichkeit und das Touchpad von Cypress.
    (Ultrabooks)

  6. Flightgear 2.6.0
    Open-Source-Flugsimulator mit verbesserter KI
    Flightgear 2.6.0: Open-Source-Flugsimulator mit verbesserter KI

    Der freie und kostenlose Flugsimulator Flightgear ist in der Version 2.6.0 mit zahlreichen Verbesserungen erschienen. Ein Anbieter versucht unterdessen immer noch, eine alte Version von Flightgear mit ethisch fragwürdigen Mitteln an Flugsimulator-Freunde zu verkaufen.
    (Flightgear)

  7. Elder Scrolls 5 Skyrim
    Xbox-360-Savegames auf dem PC weiterspielen
    Elder Scrolls 5 Skyrim: Xbox-360-Savegames auf dem PC weiterspielen

    Skyrim-Spieler können mit wenig Aufwand ihre Xbox-360-Spielstände mit der PC-Version des Rollenspiels einlesen. Nötig dazu sind ein USB-Stick und eine Software zum Zugriff auf die spezielle Formatierung der Xbox 360.
    (Skyrim Mods Für Xbox)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 48
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #