Abo
Anzeige

Rechtsstreitigkeiten

Artikel
  1. Kartellrecht: Fusion von Qualcomm und NXP wird untersucht

    Kartellrecht: Fusion von Qualcomm und NXP wird untersucht

    Der geplante Zusammenschluss zweier Halbleiter-Hersteller könnte gegen Kartellrecht verstoßen: Weil Qualcomm von sich aus keine Konzessionen machen wollte, prüft die EU-Kommission die geplante Übernahme von NXP jetzt - das kann bis zum Oktober dauern.

    10.06.20171 Kommentar

  2. Essential: Andy Rubin hat Ärger wegen Markenrechten

    Essential: Andy Rubin hat Ärger wegen Markenrechten

    Andy Rubins Firma Essential muss sich mit Markenrechtsstreitigkeiten herumplagen. Der Zubehörhersteller Spigen verlangt, dass Rubins Firma die Marke Essential nicht länger verwendet. Das zuständige Amt hatte zuvor Eintragungen für die Marke abgelehnt.

    04.06.201713 Kommentare

  3. Roboterwagen: Uber entlässt seinen Chefentwickler

    Roboterwagen: Uber entlässt seinen Chefentwickler

    Uber soll Chefentwickler Anthony Levandowski entlassen haben. Der Manager arbeitete lange bei Google an autonomen Autos. Dort soll er Informationen mitgehen lassen und bei Uber verwendet haben - der Fahrdienstvermittler wollte das vor Gericht widerlegen.

    31.05.20171 KommentarVideo

Anzeige
  1. Flugsicherheit: De Maizière zeigt Verständnis für Laptop-Verbot

    Flugsicherheit: De Maizière zeigt Verständnis für Laptop-Verbot

    Bislang gibt es noch kein Laptop-Verbot auf Flügen von Europa in die USA. Doch Bundesinnenminister Thomas de Maizière schließt dies aufgrund höherer Sicherheitsrisiken nicht aus.

    19.05.201748 Kommentare

  2. Intel und Samsung: Qualcomm wird massive Störung des Wettbewerbs vorgeworfen

    Intel und Samsung: Qualcomm wird massive Störung des Wettbewerbs vorgeworfen

    Sowohl Intel als auch Samsung werfen Qualcomm vor, den Wettbewerb bei Smartphone-Prozessoren zu behindern. Nach Aussage von Samsung würden die eigenen Exynos-Prozessoren auch in Smartphones anderer Hersteller stecken, wenn Qualcomm das nicht verhindern würde.

    15.05.201754 Kommentare

  3. Flugsicherheit: EU dringt auf Gespräche über mögliches Laptopverbot

    Flugsicherheit: EU dringt auf Gespräche über mögliches Laptopverbot

    Ein Kabinenverbot für größere elektronische Geräte wie etwa Laptops auf allen Flügen in die USA alarmiert die EU-Kommission. Angeblich bereiten sich die Fluglinien aber schon darauf vor.

    12.05.201736 Kommentare

  1. Flugzeug: Verbot von Laptops auch auf EU-USA-Flügen möglich

    Flugzeug: Verbot von Laptops auch auf EU-USA-Flügen möglich

    Weder Tablets, noch Kameras oder Laptops sollen auf Flügen in die USA erlaubt sein. Homeland Security berät das Verbot bereits. Grund dafür sind nicht näher genannte Geheimdienstinformationen.

    10.05.201722 Kommentare

  2. Landgericht Berlin: Streit um Leistungsschutzrecht kommt vor den EuGH

    Landgericht Berlin: Streit um Leistungsschutzrecht kommt vor den EuGH

    Hätte das deutsche Leistungsschutzrecht der EU zur Prüfung vorgelegt werden müssen? Das Landgericht Berlin ist dieser Ansicht und will den Europäischen Gerichtshof darüber entscheiden lassen.

    09.05.20174 Kommentare

  3. Markenrecht: Apple verhindert Birnen-Logo

    Markenrecht: Apple verhindert Birnen-Logo

    In einem Rechtsstreit konnte Apple einen Sieg erzielen. Die EU-Markenrechtsbehörde EUIPO folgte dem Einspruch des Unternehmens mit dem Logo eines angebissenen Apfels. Laut der Behörde hat die Silhouette einer Birne zu viel Ähnlichkeit mit dem Apple-Motiv.

    28.04.201756 Kommentare

  1. Regierungspräsidium: Docmorris muss Automatenapotheke schließen

    Regierungspräsidium: Docmorris muss Automatenapotheke schließen

    Eine Automatenapotheke mit Videochat von Docmorris ist nicht zulässig, hat das Regierungspräsidium Karlsruhe entschieden. Der Kunde in einem badischen Dorf ohne Apotheke sollte dort verschreibungsfreie Arzneimittel bestellen und Rezepte nach Prüfung einlösen können.

    24.04.201760 Kommentare

  2. Mobilfunk: Patentverwerter klagt gegen Apple und Mobilfunkanbieter

    Mobilfunk: Patentverwerter klagt gegen Apple und Mobilfunkanbieter

    Achtung, Patenttroll! Apple und mehrere Mobilfunkanbieter sind in den USA verklagt worden, weil sie vier Patente von Nokia verletzt haben sollen. Kläger ist aber nicht Nokia selbst, sondern ein bekannter Patentverwerter.

    22.04.20176 Kommentare

  3. Klage gegen Steuernachzahlung: Apple beruft sich auf europäische Grundrechte

    Klage gegen Steuernachzahlung: Apple beruft sich auf europäische Grundrechte

    Im Streit mit der EU-Kommission über Steuernachzahlungen in Milliardenhöhe hat Apple die Forderungen in 14 Punkten zurückgewiesen. Selbst die Grundrechte-Charta der EU wird bemüht. "Sehr witzig", finden die Grünen.

    21.02.201733 Kommentare

  1. VG Media gegen Google: Streit um Leistungsschutzrecht geht vor Gericht

    VG Media gegen Google: Streit um Leistungsschutzrecht geht vor Gericht

    Verwertet Google Inhalte von Verlagen? Damit wird sich das Berliner Landgericht befassen. Dort beginnt am Dienstag die Verhandlung der Klage VG Media gegen Google um das Leistungsschutzrecht.

    06.02.201755 Kommentare

  2. Elektroauto: Tesla kündigt Millionenvertrag mit deutschem Zulieferer

    Elektroauto: Tesla kündigt Millionenvertrag mit deutschem Zulieferer

    Pech für einen deutschen Automobilzulieferer: Der US-Elektroautohersteller Tesla hat seine Geschäftsbeziehung zu dem Unternehmen gekündigt. Es geht um viel Geld.

    27.01.2017151 KommentareVideo

  3. 100 Millionen Euro: Vodafone erzielt Erfolg im Streit um Telekom-Kabelkanäle

    100 Millionen Euro: Vodafone erzielt Erfolg im Streit um Telekom-Kabelkanäle

    Die Miete für die Kabelkanäle der Telekom für Vodafone Kabel Deutschland beträgt rund 100 Millionen Euro jährlich. Grund genug für einen seit Jahren dauernden Rechtsstreit, in dem es nun eine Wende gibt.

    25.01.20178 Kommentare

  1. Funkchips: Apple klagt gegen Qualcomm

    Funkchips  : Apple klagt gegen Qualcomm

    Rund eine Milliarde US-Dollar will Apple von Qualcomm haben. Der Chiphersteller ärgert sich aber über Apple und hält das Geld zurück. Deshalb klagt Apple.

    21.01.201721 Kommentare

  2. OLG München: Sharehoster Uploaded.net haftet nicht für Nutzerinhalte

    OLG München: Sharehoster Uploaded.net haftet nicht für Nutzerinhalte

    Ein Sharehoster haftet nicht für Urheberrechtsverletzungen, ist aber verpflichtet, die Inhalte auf der Plattform auf Rechtsverletzungen zu prüfen. Das Oberlandesgericht München verhandelt einen Streit zwischen Uploaded.net und Constantin Film, Sony Music und der Gema.

    20.01.201726 Kommentare

  3. FTC: Qualcomm soll Apple zu Exklusivvertrag gezwungen haben

    FTC: Qualcomm soll Apple zu Exklusivvertrag gezwungen haben

    Qualcomm steht jetzt auch in den USA wegen unfairer Geschäftspraktiken unter Druck. Apple sei mit Preisnachlässen gezwungen worden, nicht bei Konkurrenten iPhone-Modems einzukaufen.

    18.01.201717 Kommentare

  4. Internet der Dinge: Bei Echo Mord?

    Internet der Dinge: Bei Echo Mord?

    Kann Amazons vernetzter Lautsprecher Echo bei der Aufklärung eines Mordes helfen? Die Polizei im US-Bundesstaat Arkansas hofft das und will nun an die Daten von Amazon.
    Von Eike Kühl

    30.12.201613 Kommentare

  5. EU-Kommissarin Vestager: Irland hätte das (mit Apple) nie machen dürfen

    EU-Kommissarin Vestager: Irland hätte das (mit Apple) nie machen dürfen

    Margrethe Vestager sieht die Klage Apples und Irlands gegen die Steuernachzahlung tiefentspannt. Die Gewinne würden im Vergleich zu anderen Unternehmen in Irland viel zu niedrig besteuert.

    28.12.201645 Kommentare

  6. Südkorea: Qualcomm soll erneut Milliardenstrafe zahlen

    Südkorea: Qualcomm soll erneut Milliardenstrafe zahlen

    Qualcomm soll nach einer Beschwerde von Samsung eine Strafe in Höhe von 854 Millionen US-Dollar wegen seiner Lizenzgebühren zahlen. Die Behörde entscheide im Interesse von Samsung, sagte der Qualcomm-Chefjustiziar.

    28.12.20165 Kommentare

  7. Schutzrechte: Nokia verklagt Apple wegen Patentverletzungen

    Schutzrechte: Nokia verklagt Apple wegen Patentverletzungen

    Nokia hat Apple in den USA und Deutschland verklagt und behauptet, das Unternehmen habe zahlreiche Patente verletzt und zahle dafür nicht. 2011 gab es bereits ein Patentabkommen, doch das soll die jetzt infrage stehenden Schutzrechte nicht betreffen.

    22.12.201612 Kommentare

  8. Finanzchef: Apple legt gegen Strafzahlung der EU Berufung ein

    Finanzchef: Apple legt gegen Strafzahlung der EU Berufung ein

    Apple zahlt in der EU fast keine Steuern, bezeichnet sich selbst aber als "den größten Steuerzahler der Welt." Die vorsichtigen Nachforderungen der EU seien "eine Schande für europäische Bürger". Laut einem früheren Bericht wurden Steuern in Höhe von 74 Milliarden US-Dollar nicht gezahlt.

    19.12.201658 Kommentare

  9. Netzentgelte: Verfassungsgericht lässt Telekommunikationsgesetz ändern

    Netzentgelte: Verfassungsgericht lässt Telekommunikationsgesetz ändern

    Wenn Netzentgelte für Zugangsleistungen nachträglich als zu niedrig eingestuft werden, muss der Netzbetreiber sie zurückfordern können. Darum lässt das Bundesverfassungsgericht jetzt das Telekommunikationsgesetz (TKG) ändern.

    16.12.20167 Kommentare

  10. Kronzeugenregelung: Infineon wirft Samsung Fälschung bei Chips-Kartell vor

    Kronzeugenregelung: Infineon wirft Samsung Fälschung bei Chips-Kartell vor

    Bei den Kartellen der Elektronikhersteller gilt wohl die Regel: Immer mitmachen und dann als einer der ersten aussteigen, um als Kronzeuge keine oder eine reduzierte Strafe zu zahlen. Samsung macht das vor.

    15.12.20165 Kommentare

  11. Notebook und Handy: Sony, Panasonic und Samsung haben Akkus verteuert

    Notebook und Handy: Sony, Panasonic und Samsung haben Akkus verteuert

    Samsung, Sony, Panasonic und Sanyo haben ein Preiskartell gegen Verbraucher gebildet. Weil Samsung das offengelegt hat, muss das Unternehmen keine Strafe zahlen - die anderen insgesamt 166 Millionen Euro.

    14.12.20169 Kommentare

  12. Plagiate: Apple jagt Markenfälscher auf Amazon

    Plagiate: Apple jagt Markenfälscher auf Amazon

    Ein Händler soll bei Amazon.com gefälschte Apple-Produkte als Originale verkauft haben. Nun geht Apple juristisch gegen den Anbieter vor.

    20.10.201634 Kommentare

  13. Produkte: Amazon verbietet Kundenrezensionen mit Anreiz und Belohnung

    Produkte: Amazon verbietet Kundenrezensionen mit Anreiz und Belohnung

    Kundenrezensionen, die daran gekoppelt sind, dass die Produkte beim Rezensenten bleiben, sind nicht mehr zugelassen. Ausgenommen ist jedoch der Club der Produkttester Amazon Vine.

    04.10.201644 Kommentare

  14. Streamripper: Musikindustrie will Youtube-mp3.org zerstören

    Streamripper: Musikindustrie will Youtube-mp3.org zerstören

    Die großen Labels wollen den Youtube-Streamripper-Dienst endgültig zum Aufgeben zwingen. Die Webadresse soll herausgegeben und der Dienst eingestellt werden.

    27.09.2016152 Kommentare

  15. Hotelportale: HRS soll Nutzern bezahltes Ranking verheimlichen

    Hotelportale: HRS soll Nutzern bezahltes Ranking verheimlichen

    Die Hotelplattform HRS soll für ein gutes Ranking von Hotels höhere Provisionen verlangen. Der Nutzer erfährt davon jedoch nichts.

    22.09.201630 Kommentare

  16. Elektroaltgeräte: Umwelthilfe fordert, dass Apple Radiowecker zurücknimmt

    Elektroaltgeräte: Umwelthilfe fordert, dass Apple Radiowecker zurücknimmt

    Die Gesetzeslage ist klar, aber Apple weigert sich, seiner Rücknahmepflicht von Elektroaltgeräten nachzukommen. "Wir sind Apple" lautet die angebliche Begründung. Doch Apple widerspricht dieser Darstellung.

    22.09.2016174 Kommentare

  17. Elektroauto: Tesla verklagt falschen Elon Musk

    Elektroauto: Tesla verklagt falschen Elon Musk

    Fürchten die Ölkonzerne einen kalifornischen Elektroauto-Hersteller? Tesla behauptet, ein Manager aus der Branche habe sich als Tesla-Chef Elon Musk ausgegeben, um an vertrauliche Unternehmensdaten zu kommen.

    15.09.201652 Kommentare

  18. VirnetX: Patente in Verfahren gegen Apple für ungültig erklärt

    VirnetX: Patente in Verfahren gegen Apple für ungültig erklärt

    Vier Patente des Patentverwalters VirnetX sind vom US-Patentamt für ungültig erklärt worden. Diese spielen bei einem laufenden Rechtsstreit gegen Apple eine Rolle. In diesem Monat wird ein Verfahren neu aufgerollt.

    12.09.20163 Kommentare

  19. Eigengebote: BGH verurteilt Preistreiber zu hohem Schadenersatz

    Eigengebote: BGH verurteilt Preistreiber zu hohem Schadenersatz

    Wer seine eigenen Angebote als Ebay-Verkäufer in die Höhe treibt, kann dafür teuer belangt werden. Vor allem dann, wenn kein dritter Interessent mitbietet.

    24.08.2016152 Kommentare

  20. BGH-Urteil: Abbruchjäger auf Ebay missbrauchen Recht

    BGH-Urteil  : Abbruchjäger auf Ebay missbrauchen Recht

    Immer wieder werden bei Ebay Auktionen vorzeitig abgebrochen. Ein Geschäftsmodell sollte man laut BGH jedoch nicht darauf aufbauen.

    24.08.2016122 Kommentare

  21. Gema: Sharehoster Uploaded.net von Landgericht München verurteilt

    Gema: Sharehoster Uploaded.net von Landgericht München verurteilt

    Der Schweizer Sharehoster Uploaded.net muss für Urheberrechtsverletzungen über die Plattform zahlen. Die Gema feiert das Urteil als wichtigen Sieg.

    11.08.2016195 Kommentare

  22. GPL-Klage wegen Codenutzung: Gericht weist Hellwegs Klage gegen VMware ab

    GPL-Klage wegen Codenutzung: Gericht weist Hellwegs Klage gegen VMware ab

    Die Klage des Kernel-Entwicklers Christoph Hellweg gegen VMware ist im Ergebnis erfolglos, hat das Landesgericht Hamburg geurteilt. Auf den wesentlichen Vorwurf Hellwegs gingen die Richter aber gar nicht erst ein. Der Kernel-Hacker will in Berufung gehen.

    10.08.20166 Kommentare

  23. Automatikwählhebel: Anton Yelchins Eltern verklagen Fiat Chrysler

    Automatikwählhebel: Anton Yelchins Eltern verklagen Fiat Chrysler

    Nach dem Unfalltod von Star-Trek-Schauspieler Anton Yelchin verklagen dessen Eltern den Autobauer Fiat Chrysler: Der Automatikwählhebel des Jeeps, der den 27-Jährigen einklemmte, soll unergonomisch und missverständlich arbeiten.

    03.08.2016103 Kommentare

  24. Amazon Marketplace: Verkäufer müssen Manipulation von Angeboten prüfen

    Amazon Marketplace: Verkäufer müssen Manipulation von Angeboten prüfen

    Bei Amazon Marketplace ist es offenbar möglich, dass Händler die Angebote untereinander ändern. Für Verkäufer kann es zudem Ärger durch Angaben geben, die Amazon selbst hinzufügt.

    02.08.201626 Kommentare

  25. China: Dropbox-Alternative Seafile im Streit mit Mutterkonzern

    China: Dropbox-Alternative Seafile im Streit mit Mutterkonzern

    Die deutsche und die chinesische Seafile wollen nicht mehr zusammenarbeiten. Im Streit werden Preiserhöhungen von bis zu 400 Prozent beklagt. Die Chinesen werfen den Deutschen Hinterhältigkeit vor.

    24.07.201632 Kommentare

  26. Gegen Community-Richtlinien: Entwickler soll sich an GPL-Durchsetzung bereichert haben

    Gegen Community-Richtlinien: Entwickler soll sich an GPL-Durchsetzung bereichert haben

    Möglicherweise hat sich ein Linux-Entwickler mit Hilfe der GPL und Schadenersatzansprüchen finanziell bereichert. Dieses Vorgehen entspreche aber nicht den Community-Richtlinien der FSF und der SFC und wirft grundsätzliche Fragen auf.

    22.07.201610 Kommentare

  27. T-Mobile US: Huawei verklagt Tochter seines Partners Deutsche Telekom

    T-Mobile US: Huawei verklagt Tochter seines Partners Deutsche Telekom

    In Deutschland sind die Telekom und Huawei die besten Partner, in den USA sieht das anders aus. Dort herrscht Streit über LTE-Patente und einen Diebstahl - und das seit Jahren.

    06.07.201610 Kommentare

  28. China: Apple wegen Propagandafilm verklagt

    China: Apple wegen Propagandafilm verklagt

    Apple ist in China in einen kuriosen Rechtsstreit verwickelt worden. Die staatliche Zensurbehörde hat Klage wegen Urheberrechtsverletzung eingereicht, weil ein Propagandafilm, dessen Ausstrahlungsrechte einer Produktionsgesellschaft der Behörde gehören, über eine iOS-App abrufbar ist.

    05.07.201614 Kommentare

  29. Klage gegen Apple: Angeblicher iPhone-Erfinder will 21 Milliarden US-Dollar

    Klage gegen Apple: Angeblicher iPhone-Erfinder will 21 Milliarden US-Dollar

    Schadensersatz in Milliardenhöhe verlangt ein amerikanischer Erfinder von Apple. Er will das iPhone lange vor dem Konzern erfunden haben und beginnt einen kuriosen Rechtsstreit.

    30.06.2016119 Kommentare

  30. Anrufweiterschaltung: Bundesnetzagentur schaltet falsche Ortsnetznummern ab

    Anrufweiterschaltung: Bundesnetzagentur schaltet falsche Ortsnetznummern ab

    Die Bundesnetzagentur hat einer Firma 300 Rufnummern entzogen, mit der Ortsanschlüsse vorgetäuscht wurden. Dabei wurde eine Anrufweiterschaltung versteckt.

    29.06.201614 Kommentare

  31. Patentstreitigkeiten: Arista wirft Cisco unfaire Mittel vor

    Patentstreitigkeiten: Arista wirft Cisco unfaire Mittel vor

    Cisco wird vorgeworfen, den Konkurrenten Arista Networks mit Patentklagen aus dem Markt verdrängen zu wollen. Arista bietet Switches erheblich günstiger an als Cisco.

    28.06.20164 Kommentare

  32. Patentstreit in China: Kläger gegen Apple ist insolvent

    Patentstreit in China: Kläger gegen Apple ist insolvent

    Ein chinesisches Unternehmen hat Apple wegen Patentverletzung verklagt und will den Verkauf des iPhone 6 in China verhindern. Doch nach einem Bericht gibt es das klagende Unternehmen gar nicht mehr - der Prozess soll trotzdem weitergehen.

    24.06.20164 Kommentare

  33. Smart-TV: Samsung darf Daten weiter ohne Zustimmung übertragen

    Smart-TV: Samsung darf Daten weiter ohne Zustimmung übertragen

    Im Gerichtsstreit über den Datenschutz bei vernetzten Fernsehern haben Verbraucherschützer nur einen Teilsieg errungen. Dem südkoreanischen Hersteller Samsung kam die internationale Firmenstruktur zugute.

    12.06.201636 Kommentare

  34. Dating-Portal: Millionenbetrug mit Hunderten Fake-Profilen bei Lovoo

    Dating-Portal: Millionenbetrug mit Hunderten Fake-Profilen bei Lovoo

    Nach Razzien und Festnahmen beim Dresdner Dating-Portal Lovoo gibt es neue Details. Das Unternehmen selbst will mit den Ermittlern "vollumfänglich" kooperieren.

    12.06.201685 Kommentare

  35. Fake-Profile: Razzia bei Dating-Portal Lovoo in Dresden und Berlin

    Fake-Profile  : Razzia bei Dating-Portal Lovoo in Dresden und Berlin

    Die Vorwürfe sind schon seit Monaten bekannt. Nun will die Staatsanwaltschaft herausfinden, ob sich das Faken von weiblichen Profilen bei Lovoo beweisen lässt.

    08.06.2016173 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 47
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Elder Scrolls 5 Skyrim
    Xbox-360-Savegames auf dem PC weiterspielen
    Elder Scrolls 5 Skyrim: Xbox-360-Savegames auf dem PC weiterspielen

    Skyrim-Spieler können mit wenig Aufwand ihre Xbox-360-Spielstände mit der PC-Version des Rollenspiels einlesen. Nötig dazu sind ein USB-Stick und eine Software zum Zugriff auf die spezielle Formatierung der Xbox 360.
    (Skyrim Mods Für Xbox)

  2. Flightgear 2.6.0
    Open-Source-Flugsimulator mit verbesserter KI
    Flightgear 2.6.0: Open-Source-Flugsimulator mit verbesserter KI

    Der freie und kostenlose Flugsimulator Flightgear ist in der Version 2.6.0 mit zahlreichen Verbesserungen erschienen. Ein Anbieter versucht unterdessen immer noch, eine alte Version von Flightgear mit ethisch fragwürdigen Mitteln an Flugsimulator-Freunde zu verkaufen.
    (Flightgear)

  3. Dell XPS 13 im Test
    Schickes Ultrabook der Luxusklasse
    Dell XPS 13 im Test: Schickes Ultrabook der Luxusklasse

    Dell hat sich viel Zeit mit seinem Ultrabook gelassen und mit dem XPS 13 ein Gerät geschaffen, das in erster Linie gut aussehen soll. Herausgekommen ist aber auch ein gut ausgestattetes Notebook. Im Test störten uns vor allem die Temperaturempfindlichkeit und das Touchpad von Cypress.
    (Ultrabooks)

  4. Half-Life-Remake
    Abenteuer in Black Mesa ab 14. September 2012
    Half-Life-Remake: Abenteuer in Black Mesa ab 14. September 2012

    Gordon Freeman darf erneut in die Forschungsstation Black Mesa: Nach rund acht Jahren Entwicklungsarbeit haben die Macher des gleichnamigen Remakes von Half-Life angekündigt, wann ihr Programm zum Download bereitsteht.
    (Black Mesa)

  5. Test Fifa 13
    Mehr Realismus dank Stolperfußball?
    Test Fifa 13: Mehr Realismus dank Stolperfußball?

    In Fifa 13 laufen sich die digitalen Alter Egos von Messi, Schweini und Poldi unentwegt über den Haufen. Das ist von Electronic Arts gewollt und soll das Fußballspiel realistischer machen. Wie wir das finden, zeigt der Test.
    (Fifa 13)

  6. Der neue Furby im Test
    Plappermaul ohne Ausschalter
    Der neue Furby im Test: Plappermaul ohne Ausschalter

    Er hört zu, plappert, wackelt und verlangt nach Aufmerksamkeit. Wir haben uns Hasbros plüschige Reinkarnation des Spielzeugtiers Furby von außen - und innen - angesehen.
    (Furby)

  7. AVM
    Fritz OS 5.50 bringt zahlreiche Neuerungen
    AVM: Fritz OS 5.50 bringt zahlreiche Neuerungen

    AVM hat mit "Fritz!OS 5.50" eine neue Firmware-Version für seine DSL-Router veröffentlicht. Rund 100 neue Funktionen soll die neue Software haben.
    (Avm)


Verwandte Themen
i4i, Proview, Sisvel, SCO gegen Linux, Busybox, PC Fritz, TTIP, Eric Schneiderman, Apple vs. Samsung, Groklaw, Rambus, Galaxy Tab 10.1, Lodsys, Galaxy Nexus

RSS Feed
RSS FeedRechtsstreitigkeiten

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige