3.043 Cloud Computing Artikel
  1. Cloud-Computing: Microsofts Windows Azure CTP verfügbar

    Microsoft hat seine Cloud-Computing-Plattform Windows Azure in Form einer Community Technology Preview veröffentlicht. Der Dienst soll ab Januar 2010 in der finalen Version zur Verfügung stehen.

    17.11.20097 Kommentare
  2. Vorabversion von Open Virtual Desktop 2 veröffentlicht

    Ulteo hat eine Vorabversion des Open Virtual Desktop 2.0 veröffentlicht, mit dem sich Linux- und Windows-Programme über das Netzwerk nutzen lassen. Auf dem Client ist dafür nur ein Browser mit Java nötig.

    17.11.20097 Kommentare
  3. Onlive streamt High-End-Spiele auch auf Handys

    Onlive streamt High-End-Spiele auch auf Handys

    Wie schlägt sich der Kumpel in Rage, wie gewinnt der Clan in Starcraft 2? Wer das wissen möchte, muss künftig nur in die Hosentasche greifen, denn selbst hardwarehungrige Spiele sollen mit dem Angebot von Onlive auch auf Mobiltelefonen laufen.

    17.11.200941 Kommentare
  4. Virtualbox 3.1 Beta 1 teleportiert virtuelle Maschinen

    Virtualbox 3.1 Beta 1 teleportiert virtuelle Maschinen

    Eine Vorschau auf die nächste größere Version 3.1 der virtuellen Maschine Virtualbox bietet unter anderem die Möglichkeit, virtuelle Maschinen im laufenden Betrieb von einem Rechner auf den anderen zu übertragen.

    12.11.200937 Kommentare
  5. Bis zu 16 TByte für Google Mail und Picasa

    Google bietet mehr Speicher für seine Dienste Google Mail und Picasa Web Albums an und senkt zugleich die Preise für den Speicherplatz. Nutzer können bis zu 16 TByte bei Google für Fotos und E-Mails anmieten.

    11.11.200942 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Digitalisierungsexperte (Smart Factory) und Lean Manager (m/w/d)
    Knauf Gips KG, Iphofen bei Würzburg
  2. IT Manager / Digitalisierungsarchitekt (m/w/d)
    Siedlungswerk GmbH, Stuttgart
  3. KIS-Betreuer iMedOne (m/w/d)
    Helios IT Service GmbH, Leipzig
  4. DevOps Engineer (m/f/d) for Embedded Software Integration
    Elektrobit Automotive GmbH, Erlangen

Detailsuche



  1. Nvidia-Chef erteilt x86-CPU eine Absage

    Nvidia-Chef Jen-Hsun Huang hat die immer wieder aufkommenden Gerüchte um einen x86-Prozessor von Nvidia zurückgewiesen. Zudem hält er am Chipfertiger TSMC fest, obwohl er sich unzufrieden über die dort verfügbare Kapazität äußerte.

    09.11.200941 Kommentare
  2. Novell Pulse - Echtzeit-Collaboration mit Google Wave

    Novell Pulse - Echtzeit-Collaboration mit Google Wave

    Novell hat mit Pulse eine neue Plattform zur Zusammenarbeit (Collaboration) in Echtzeit vorgestellt, die auch mit Googles Echtzeit-Kommunikationsplattform Wave zusammenarbeiten soll.

    05.11.200910 Kommentare
  3. Microsoft baut weitere 800 Stellen ab, Deutschland verschont

    Microsoft baut weitere 800 Stellen ab, Deutschland verschont

    Microsoft weitet den Stellenabbau im Unternehmen aus. Microsoft Deutschland ist davon in sehr geringem Maße betroffen, sagte ein Unternehmenssprecher Golem.de.

    05.11.20096 Kommentare
  4. Parallels Desktop 5 for Mac veröffentlicht

    Parallels Desktop 5 for Mac veröffentlicht

    Parallels hat seine Virtualisierungslösung Parallels Desktop 5 for Mac veröffentlicht, womit sich Gastsysteme unter anderem mit Windows und Linux unter MacOS X betreiben lassen. Dabei wartet Parallels mit Unterstützung von Windows 7 in der 64-Bit-Version und verbesserter 3D-Unterstützung auf.

    04.11.200923 Kommentare
  5. Private Clouds von Cisco, EMC und VMware

    Mit sogenannten Vblock-Infrastruktur-Paketen will Cisco zusammen mit EMC und dessen Tochter VMware die Virtualisierung von Rechenzentren vereinfachen. Dazu gründen die drei die Virtual Computing Environment Koalition und das Joint Venture Acadia.

    03.11.20095 Kommentare
  1. Yahoo spendet Traffic Server dem Apache-Projekt

    Die von Yahoo seit mehreren Jahren entwickelte und eingesetzte Software Traffic Server geht als Spende an die Apache Software Foundation. Die Software kümmert sich um Session-Management, Authentifizierungen, Konfigurationsmanagement, Load-Balancing und Routing für eine komplette Servergruppe, die zu einer Cloud vernetzt wurde.

    03.11.200915 Kommentare
  2. Microsoft unterstützt Eclipse

    Microsoft will dafür sorgen, dass die freie Entwicklungsumgebung Eclipse besser mit den eigenen Produkten zusammenarbeitet. So soll Eclipse künftig die Möglichkeiten von Windows 7 besser ausschöpfen und Werkzeuge für Windows Azure und Silverlight bereitgestellt werden.

    28.10.200917 Kommentare
  3. VMware Workstation 7 veröffentlicht

    VMware Workstation 7 veröffentlicht

    VMware hat seine Virtualisierungslösung VMware Workstation in der Version 7 veröffentlicht. Diese unterstützt Windows 7 sowie beschleunigte 3D-Grafik und wartet mit einigen neuen Funktionen auf.

    27.10.200976 Kommentare
  1. Google Social Search - Freunde und Kontakte durchsuchen

    Google kann bei Suchergebnissen nun auch Blogs, Twitter-Feeds und Fotosammlungen von Freunden und Kontakten einbeziehen. Noch ist Google Social Search ein Experiment, dürfte aber langfristig dazu dienen, die Suchergebnisse von Google relevanter für die Nutzer zu machen.

    27.10.20097 Kommentare
  2. Amazon RDS - MySQL mit 68 GByte Speicher als Webservice

    Mit dem Relational Database Service (RDS) bietet Amazon im Rahmen seiner Webservices nun auch relationale Datenbanken zur Miete an. Für die MySQL-Datenbanken stehen bis zu 68 GByte RAM zur Verfügung.

    27.10.200928 Kommentare
  3. Flash Builder für Force.com

    Adobe und Salesforce schließen eine strategische Partnerschaft, um Adobes Flash mit der Salesforce-Plattform Force.com zu verbinden. Im Rahmen der Zusammenarbeit bietet Adobe den Flash-Builder für Force.com an.

    26.10.20090 Kommentare
  1. Realityserver: Raytracing-Animationen aufs Handy gestreamt

    Am 30. November 2009 will Nvidia den Download für seine Client-Server-Anwendung "Realityserver" freigeben. Das Paket ermöglicht die Berechnung von komplexen 3D-Szenen auf Servern mit Tesla-GPUs, die Bilder werden dann per Web an beliebige Endgeräte wie Handys gestreamt.

    21.10.20094 Kommentare
  2. Wie Facebook die Daten von 300 Millionen Nutzern verkraftet

    Facebook ist groß, in jeder Dimension. Das sagt Jeff Rothschild, Vice President für Technologie bei Facebook bei einer Präsentation an der Universität San Diego und unterlegte dies mit Zahlen. Rothschild erläuterte die Architektur hinter Facebook und sprach über künftige technische Herausforderungen.

    21.10.2009134 Kommentare
  3. Googles Quick View zeigt PDFs layoutgetreu im Browser an

    Googles Quick View zeigt PDFs layoutgetreu im Browser an

    Googles Suchergebnisse enthalten auch PDFs, und um deren Inhalt anzusehen, benötigte der Nutzer bisher eine externe PDF-Anwendung. Mit Googles neuer Funktion Quick-View können PDFs nun layoutgetreu im Browser angezeigt werden.

    09.10.20097 Kommentare
  1. Schwachstelle in Suns Virtualbox 3.0

    Über eine Schwachstelle in Suns Virtualisierungssoftware Virtualbox kann ein Angreifer mit eingeschränkten Benutzerrechten unter Umständen mit Administratorrechten auf das Wirtsystem zugreifen.

    08.10.20096 Kommentare
  2. Virtualisierung - Red Hat und Microsoft arbeiten zusammen

    Kunden, die in Netzwerken sowohl Red-Hat- als auch Windows-Server mit den jeweiligen Virtualisierungslösungen einsetzen wollen, sollen sich künftig darauf verlassen können, dass die Gast- und Host-Systeme miteinander harmonieren.

    08.10.20091 Kommentar
  3. Storage-Cloud von IBM

    IBM will einen Cloud-Speicherdienst starten und Speicherkapazitäten im Petabyte-Bereich auf preiswerter Hardware anbieten. Unter dem Namen "Smart Business Storage" soll es eine sogenannte Private-Cloud und neue Beratungsangebote geben.

    07.10.20094 Kommentare
  1. Phishing-Angriff - auch Yahoo und Google Mail betroffen

    Neben Nutzern von Microsofts Windows Live Hotmail sind auch Nutzer von Yahoo Mail und Google Mail von einem großen Phishing-Angriff betroffen. Die Daten tausender Opfer wurden im Internet veröffentlicht.

    07.10.200925 Kommentare
  2. VMware Fusion 3: Bessere 64-Bit-Unterstützung für den Mac

    Mit Fusion 3 stellt das Unternehmen VMware eine neue Version der Virtualisierungssoftware für Macs vor. Der Entwickler betont die 64-Bit-Unterstützung und den damit verbundenen Zugriff auf mehr Arbeitsspeicher.

    06.10.200911 Kommentare
  3. Lotuslive iNotes - Webmail-Dienst für Unternehmen von IBM

    Mit Lotuslive iNotes bietet IBM ab sofort einen neuen E-Mail-Dienst an, der auch Kalender- und Adressverwaltung zur Verfügung stellt. Das cloudbasierte Lotuslive iNotes kann sowohl als eigenständige Lösung als auch zusammen mit vorhandenen E-Mail-Systemen wie Lotus Notes und Microsoft Exchange betrieben werden.

    05.10.20098 Kommentare
  4. Cloudera Desktop: Webbasierte Verwaltung von Hadoop-Clustern

    Der Hadoop-Spezialist Cloudera hat mit dem Cloudera Desktop eine GUI für Apache Hadoop vorgestellt. Mit der kostenlosen Software lassen sich Applikationen auf öffentlichen und privaten Hadoop-Clustern administrieren und überwachen.

    02.10.20092 Kommentare
  5. Ubuntu 9.10 - Karmic Koala ist Beta

    Ubuntu hat eine Betaversion seiner kommenden Ausgabe mit Codenamen Karmic Koala veröffentlicht. Die Linux-Distribution soll noch im Oktober 2009 als Ubuntu 9.10 erscheinen und wartet mit zahlreichen, zum Teil grundlegenden Neuerungen auf.

    02.10.200965 Kommentare
  6. API von Google Docs unterstützt nun OCR und Übersetzungen

    API von Google Docs unterstützt nun OCR und Übersetzungen

    Die Google Docs API unterstützt nun die optische Zeichenerkennung (OCR). Programmierer können die Funktion nutzen, um gescannte Texte per Upload zu Google direkt in die Onlinetextverarbeitung zu importieren. Auch die Übersetzungsfunktion wurde nun in die Programmierschnittstelle integriert.

    01.10.20096 Kommentare
  7. Dropbox für das iPhone

    Dropbox für das iPhone

    Der Synchronisationsdienst Dropbox ist in einer Fassung für Apples iPhone und den iPod touch erschienen. Damit können die dort gespeicherten Daten auch mit dem mobilen Gerät synchronisiert, Dritten zugänglich gemacht und ergänzt werden.

    01.10.200977 Kommentare
  8. AT&T, Warner und Autodesk finanzieren Streamingdienst Onlive

    AT&T, Warner und Autodesk finanzieren Streamingdienst Onlive

    Der Spiele-Streaming-Dienst Onlive hat finanzstarke Investoren gefunden, die angeblich mehrere hundert Millionen US-Dollar bereitstellen. Unter den beteiligten Firmen befindet sich auch AT&T als möglicher Technikpartner.

    30.09.20098 Kommentare
  9. Googles Textverarbeitung erhält einen Formeleditor

    Googles Textverarbeitung erhält einen Formeleditor

    Googles Onlinetextverarbeitung "Text und Tabellen" wurde um einige neue Funktionen ergänzt, die das Paket praxistauglicher machen sollen. Für Schüler, Lehrer und Wissenschaftler dürfte der Formeleditor die wichtigste Neuerung sein.

    29.09.20098 Kommentare
  10. Strato bietet Backup-Lösung für virtuelle Maschinen

    Der Webhoster Strato bietet sein Backup-System Backupcontrol ab sofort auch für seine sogenannten Multiserver an. Damit kann auf bis zu zehn Backups jeder einzelnen virtuellen Maschine zugegriffen werden.

    29.09.20096 Kommentare
  11. Cloud Hosting bei Host Europe

    Host Europe startet mit dem "Virtual Cluster" einen Cloud-Hosting-Dienst. Unternehmenskunden erhalten einen Hardwarepool, dessen Ressourcen (Prozessor, RAM und Speicherplatz) sie auf beliebig viele und beliebig skalierte virtuelle Maschinen verteilen können.

    25.09.20095 Kommentare
  12. Google Sync: Google-Mail-Push für iPhone und Windows Mobile

    Innerhalb von Google Sync werden nun auch E-Mails aus Google Mail per Push-Verfahren an ein iPhone oder Windows-Mobile-Gerät übertragen. Seit Februar 2009 werden bereits Kalender- und Kontaktdaten über Google Sync zu iPhones und Windows-Mobile-Smartphones übermittelt.

    23.09.200939 Kommentare
  13. Google Docs - Dokumente kommen in den Google-Index

    Die in Googles Online-Office gespeicherten und öffentlich freigegeben Dokumente werden demnächst in Googles Suchindex aufgenommen. Das bedeutet, Nutzer werden solche Dokumente künftig mit der Google-Suche finden.

    21.09.20093 Kommentare
  14. Citrix wird Mitglied der Linux Foundation

    Citrix ist der Linux Foundation beigetreten und möchte sich in den einzelnen Arbeitsgruppen engagieren. Die Arbeit wird sich dabei auch um Xen drehen.

    18.09.20095 Kommentare
  15. Spawn Labs - überall Zugriff auf die eigene Spielekonsole

    Spawn Labs - überall Zugriff auf die eigene Spielekonsole

    Spawn Labs will Spielern überall auf der Welt Zugriff auf ihre Konsole verschaffen, so dass sie mit Freunden zusammenspielen können, auch wenn sie gerade nicht vorbeikommen können. Dazu bietet das Unternehmen mit Spawn HD-720 einen Adapter an, der Xbox 360 oder Playstation 3 im Netz und somit jedem PC verfügbar macht.

    15.09.200931 Kommentare
  16. Intel baut seine Führung um

    Intel nimmt größere Veränderungen an seiner Unternehmensstruktur vor und baut das Topmanagement um. Intel-Vizepräsident Patrick Gelsinger verlässt das Unternehmen.

    14.09.20090 Kommentare
  17. VMware öffnet vCloud-Schnittstelle

    VMware hat die Programmierschnittstelle für vCloud unter eine Open-Source-Lizenz gestellt. Über das API lassen sich virtuelle Ressourcen der Cloud zur Verfügung stellen oder aus der Cloud beziehen.

    09.09.20090 Kommentare
  18. Aufnahme von Microsofts Treiber in den Linux-Kernel fraglich

    Ob die von Microsoft unter der GPL veröffentlichten Hyper-V-Treiber tatsächlich in den Linux-Kernel gelangen, ist derzeit ungewiss. Laut Greg Kroah-Hartman kümmert sich niemand um den Code.

    04.09.200927 Kommentare
  19. Spiele-Streaming-Dienst Onlive startet Betaphase

    Spiele-Streaming-Dienst Onlive startet Betaphase

    High-End-Spiele auf dem Netbook sind zumindest in der Theorie kein Problem für den Streamingdienst Onlive. Das amerikanische Unternehmen startet jetzt die geschlossene Betaphase, in der Teilnehmer den Service testen können.

    03.09.2009100 Kommentare
  20. Red Hat Enterprise Linux 5.4 freigegeben

    Red Hat Enterprise Linux (RHEL) ist jetzt in der Version 5.4 verfügbar. Red Hat setzt darin nun auf KVM als Hypervisor, unterstützt Fuse komplett und liefert aktualisierte Treiber mit.

    03.09.20090 Kommentare
  21. Microsoft Hyper-V Server 2008 R2 verfügbar

    Microsoft hat seinen kostenlosen Hyper-V Server 2008 R2 zum Download freigegeben. Die neue Version kann unter anderem mit mehr virtuellen und physischen Prozessoren umgehen. Auch Live Migration unterstützt die Software.

    02.09.200910 Kommentare
  22. Parallels aktualisiert Windows- und Linux-Virtualisierung

    Parallels aktualisiert Windows- und Linux-Virtualisierung

    Parallels Desktop 4 ist jetzt auch für Windows und Linux verfügbar. Damit sollen die aus Parallels Desktop 4 für Mac bekannten Funktionen nun auch Windows- und Linux-Nutzern zur Verfügung stehen.

    02.09.200918 Kommentare
  23. Google Mail - Ausfall statt höherer Verfügbarkeit

    Das Webinterface von Googles E-Mail-Dienst ist in der Nacht zum Mittwoch für rund 100 Minuten ausgefallen. Schuld daran waren einige Veränderungen, die eigentlich für eine größere Ausfallsicherheit des Dienstes sorgen sollten.

    02.09.200947 Kommentare
  24. EMC kauft Cloud-Computing-Experten Fastscale

    EMC will mit dem Kauf von Fastscale Technology sein Angebot für Performance und Skalierbarkeit von privaten Cloud-Plattformen verbessern.

    01.09.20091 Kommentar
  25. DaaS - IBM bietet Desktop as a Service an

    IBM startet mit seinem Smart Business Desktop ein Cloud-basiertes Desktopangebot für Unternehmen. Der Desktop kommt als Dienst im Abonnement daher, was IBM auch als "Desktop as a Service" (DaaS) bezeichnet.

    01.09.20099 Kommentare
  26. VMware vCenter soll Rechenzentren flexibler machen

    VMware führt mit vCenter ein neues Verwaltungsmodell für virtualisierte Serverumgebungen ein. Die Lösung setzt auf VMware vSphere 4.

    31.08.20092 Kommentare
  27. Google Docs: Dokumente in 42 Sprachen übersetzen

    Nach Googles E-Mail-Dienst lernt jetzt auch die Office-Anwendung Google Docs Fremdsprachen: Durch die Integration der Übersetzungsfunktion Translate lassen sich Dokumente in 42 Sprachen übertragen.

    28.08.20098 Kommentare
  28. Microsofts Virtual Machine Manager 2008 R2 ist fertig

    Microsoft hat den "System Center Virtual Machine Manager 2008 R2" in die Produktion geschickt. Die neue Version der Verwaltungssoftware für virtuelle Maschinen soll ab 1. Oktober 2009 allgemein verfügbar sein.

    27.08.20092 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 41
  4. 42
  5. 43
  6. 44
  7. 45
  8. 46
  9. 47
  10. 48
  11. 49
  12. 50
  13. 51
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #