Abo
  • Services:

VMware mit erfolgreichem Börsengang

Rund 75 Prozent Plus zum Handelsstart

Zu 29,- US-Dollar kamen die Aktien des Virtualisierungsspezialisten VMware an die Börse und schossen dort zum Börsenstart deutlich nach oben. Der Börsengang der EMC-Tochter darf damit wohl als erfolgreich bezeichnet werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Ausgabekurs der VMware-Aktien lag bei 29,- US-Dollar, doch an der Nasdaq wurde das Papier nach dem Börsenstart am heutigen 14. August 2007 mit einem deutlichen Aufschlag gehandelt. Mit über 50,- US-Dollar liegen die aktuellen Kurs rund 75 Prozent über dem Ausgabepreis.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn, Strausberg, Rheinbach
  2. Technische Universität Berlin, Berlin

Im Vorfeld des Börsengangs hatten sich Intel und Cisco an dem zu EMC gehörenden Unternehmen beteiligt. Ende Juli 2007 legte EMC Zahlen seines Tochterunternehmens vor: Demnach stieg der Umsatz von VMware im zweiten Quartal 2007 um 89 Prozent auf 298 Millionen US-Dollar.

Rund 33 Millionen von insgesamt 375 Millionen VMware-Aktien hat EMC an die Börse gebracht, bei einem Kurs von rund 50,- US-Dollar ergibt sich so ein Börsenwert des Unternehmens von etwa 18,75 Milliarden US-Dollar.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Der Sie 30. Dez 2007

VMW ist keine WKN. Dann besser gleich den ganzen Namen in ein Boersenportal eintippseln...

2.6.20-16-generic 14. Aug 2007

Oh, es wird wohl langsam wirklich wieder Zeit, aus Aktien auszusteigen. Muss mal...


Folgen Sie uns
       


Logitechs MX Vertical und Ankers vertikale Maus im Vergleichstest

Die MX Vertical ist Logitechs erste vertikale Maus. Sie hat sechs Tasten und kann wahlweise über Blueooth, eine Logitech-eigene Drahtlostechnik oder Kabel verwendet werden. Die spezielle Bauform soll Schmerzen in der Hand, dem Handgelenk und den Armen verhindern. Wem es vor allem darum geht, eine vertikale Sechstastenmaus nutzen zu können, kann sich das deutlich günstigere Modell von Anker anschauen, das eine vergleichbare Bauform hat. Logitech verlangt für die MX Vertical 110 Euro, das Anker-Modell gibt es für um die 20 Euro.

Logitechs MX Vertical und Ankers vertikale Maus im Vergleichstest Video aufrufen
Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


      •  /