Suse mit VMware-Unterstützung

Kernel wird mit aktiviertem VMI ausgeliefert

Novell will im Suse Linux Enterprise Server (SLES) in Zukunft das Virtual Machine Interface (VMI) des Kernels standardmäßig aktivieren. Damit soll die Geschwindigkeit von Suse als Gastsystem unter VMwares Virtualisierungsprogrammen gesteigert werden.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Das Virtual Machine Interface (VMI) wurde von VMware entwickelt und von den Linux-Entwicklern in den Kernel 2.6.21 integriert. Linux-Systeme mit aktiviertem VMI sollen unter VMwares Virtualisierungslösungen eine höhere Geschwindigkeit bringen. Unterstützt wird VMI derzeit etwa von VMware Workstation 6.

Novell will zukünftige Versionen von SLES nun mit einem Kernel ausstatten, der VMI nutzt. Somit kann SLES als Gast unter VMware schneller arbeiten, derselbe Kernel kann jedoch auch auf physischen Systemen ohne Nachteile installiert werden. Ab wann Novell den aktualisierten Kernel für den Produktivbetrieb anbieten will, ist jedoch noch nicht bekannt. Ab sofort ist er für die Teilnehmer von Novells Beta-Programm erhältlich. VMware und Novell wollen auch weiter zusammenarbeiten, um SLES auf die VMware-Produkte zu optimieren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Erneuerbare Energien
Wie Island seinen Ökostrom doppelt verkauft

Ein europäisches System zum Handel mit Strom ermöglicht fragwürdige Geschäfte, bei denen derselbe Ökostrom mehrfach angerechnet wird.
Eine Recherche von Hanno Böck

Erneuerbare Energien: Wie Island seinen Ökostrom doppelt verkauft
Artikel
  1. Projekt Highland: Tesla plant neues Model 3 mit deutlichen Veränderungen
    Projekt Highland
    Tesla plant neues Model 3 mit deutlichen Veränderungen

    Tesla will offenbar das Innere und Äußere des Model 3 überarbeiten. 2023 könnte das neue Modell erscheinen.

  2. Mit Data & Analytics den Discount der Zukunft gestalten
     
    Mit Data & Analytics den Discount der Zukunft gestalten

    Neuer Campus, gleiche Mission: den Einkauf von Millionen Kunden mit technologischen Innovationen einfacher machen. Wie ALDI Nord das schafft, welche Arbeit dahintersteckt und warum sich der Job als Data Scientist oder Business Analyst lohnt, erfährst du hier.
    Sponsored Post von ALDI Nord

  3. Linux: Opensuse setzt neueres x86-Mikroarchitektur-Level um
    Linux
    Opensuse setzt neueres x86-Mikroarchitektur-Level um

    SLE und Opensuse sollen künftig das x86-Mikroarchitektur-Level v2 nutzen. SSE3 wird Pflicht, die erste AMD64-CPU läuft damit nicht mehr.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung Cyber Week • LG OLED TVs (2022) über 50% günstiger • AOC Curved 34" WQHD 389€ • Palit RTX 4080 1.499€ • Astro A50 Gaming-Headset PS4/PS5/PC günstiger • MindStar: Intel Core i7 12700K 359€ • Gigabyte RX 6900 XT 799€ • Thrustmaster Flight Sticks günstiger [Werbung]
    •  /