Abo
  • Services:
Anzeige

Citrix kauft XenSource

Virtualisierungsanbieter wird für 500 Millionen US-Dollar übernommen

Die Gerüchte haben sich bestätigt: Citrix steigt mit der Übernahme von XenSource in den Virtualisierungsmarkt ein. Für etwa 500 Millionen US-Dollar übernimmt Citrix die Firma hinter dem Xen-Hypervisor und stärkt damit gleichzeitig seine Beziehung zu Microsoft.

Hinter XenSource stehen Entwickler, die an der Universität Cambridge den freien Hypervisor Xen entwickelten und dann ihr Unternehmen darauf aufbauten. Nun verkauften sie ihr Unternehmen an den Terminalserver-Anbieter Citrix für 500 Millionen US-Dollar, wobei die Summe zum Teil bar und in Aktien bezahlt wird.

Anzeige

Citrix will durch die Übernahme seine Marktposition ausbauen und hofft sowohl auf technische als auch auf Vertriebssynergien. Ein wichtiger Punkt für Citrix ist außerdem die somit verstärkte Beziehung zu Microsoft - denn XenSource arbeitet seit Mitte 2006 mit Microsoft zusammen daran, Linux als Gastsystem unter Microsofts lang angekündigtem Hypervisor Viridian zu unterstützen. Laut Citrix ergeben sich aus der Übernahme Vorteile für Server- und Desktop-Kunden.

XenSource hatte erst am Montag sein Produkt XenEnterprise 4.0 vorgestellt, welches das Unternehmen zunehmend als Alternative zu VMware ESX etablieren will. Gleichzeitig hatte XenSource verkündet, in den letzten 90 Tagen die Kundenzahl auf über 650 verdoppelt zu haben.

In Folge der Übernahme erwartet Citrix für 2007 einen zusätzlichen Umsatz von 1 Million US-Dollar bei 3 Millionen US-Dollar zusätzlichen Kosten. 2008 soll die Übernahme für 50 Millionen US-Dollar zusätzlichen Umsatz bei 60 bis 70 Millionen US-Dollar zusätzlichen Kosten sorgen.

Die Übernahme wurde von den Vorständen beider Firmen genehmigt, muss allerdings noch durch die zuständigen Aufsichtsbehörden abgesegnet werden.


eye home zur Startseite
Ahmed 26. Okt 2007

Hurensohn

unst 24. Aug 2007

fragt sich nur wie lange noch...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch Automotive Steering GmbH, Bietigheim-Bissingen
  2. über Nash direct GmbH, Stuttgart
  3. Digital Ratio GmbH, Eschborn
  4. Beko Technologies GmbH, Neuss


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. ASUS-Gaming-Produkt kaufen und bis zu 150€ Cashback erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Umwelt

    China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung

  2. Marktforschung

    Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz

  3. Sonic Forces

    Offenbar aktuellste Version von Denuvo geknackt

  4. KWin

    KDE beendet Funktionsentwicklung für X11

  5. Sprachassistenten

    Alexa ist Feministin

  6. Elektromobilität

    Elektroautos werden langsam beliebter in Deutschland

  7. Crypto-Bibliothek

    OpenSSL bekommt Patch-Dienstag und wird transparenter

  8. Spectre und Meltdown

    Kleine Helferlein überprüfen den Rechner

  9. Anfrage

    Senat sieht sich für WLAN im U-Bahn-Tunnel nicht zuständig

  10. Gaming

    Über 3 Millionen deutsche Spieler treiben regelmäßig E-Sport



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ein Jahr Trump: Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
Ein Jahr Trump
Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
  1. US-Wahl 2016 Twitter findet weitere russische Manipulationskonten
  2. F-52 Trump verkauft Kampfjets aus Call of Duty
  3. Raumfahrtpolitik Amerika will wieder zum Mond - und noch viel weiter

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

  1. Re: Höttges stellt eine offensichtliche Tatsache...

    Vanger | 01:12

  2. Das Ideapad 320S ist übrigens auch nicht mit...

    Pjörn | 01:01

  3. Re: äußerst überraschend

    486dx4-160 | 01:01

  4. Re: Wieso bekommt man das Gerät nicht ohne Windows.

    sofries | 00:53

  5. Re: Migration X11 -> Wayland

    Dawkins | 00:53


  1. 18:19

  2. 17:43

  3. 17:38

  4. 15:30

  5. 15:02

  6. 14:24

  7. 13:28

  8. 13:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel