Abo

Cloud Computing

Cloud Computing beschreibt einen internetzentrierten Entwicklungsansatz, bei dem ein Anbieter komplexe Leistungen aus Soft- und Hardware in Form eines abstrakten Dienstes bereitstellt. Speicher, Rechenzeit oder komplexere Dienste können über festgelegte Schnittstellen abgefordert werden, wobei es keine Rolle spielt, auf welcher Hardware diese letztendlich ausgeführt werden.

Artikel
  1. Nach Red-Hat-Übernahme: Fedora wird Upstream-Community für CoreOS

    Nach Red-Hat-Übernahme: Fedora wird Upstream-Community für CoreOS

    Nach der Übernahme von Core OS durch Red Hat und der Integration von dessen Technik in das eigene Portfolio ist nun auch klar, was mit den Upstream-Arbeiten zu der Linux-Technik geschieht: Sie werden in die Fedora-Community übertragen.

    21.06.20180 Kommentare
  2. Youtube Music im Test: Neuer Musikstreamingdienst ist unfertig, hat aber Potenzial

    Youtube Music im Test: Neuer Musikstreamingdienst ist unfertig, hat aber Potenzial

    Play Musik hat Google nicht den erhofften Erfolg gebracht. Nun versucht es der Anbieter mit einer Neuausrichtung und integriert die Inhalte des Musikstreamingdienstes in Youtube. Wir sind beim Ausprobieren von Youtube Music auf sonderbare Beschränkungen gestoßen.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    21.06.201823 KommentareVideo
  3. HPE Greenlake Hybrid Cloud: Software automatisiert die Ressourcen in der Cloud

    HPE Greenlake Hybrid Cloud: Software automatisiert die Ressourcen in der Cloud

    HPEs Greenlake Hybrid Cloud soll Nutzern bei der Einrichtung und der Verteilung verschiedener Cloud-Ressourcen helfen, indem sie solche Vorgänge automatisiert und den Nutzer berät. Das soll Geld sparen und auch für weniger erfahrene Teams sinnvoll sein.

    20.06.20181 Kommentar
  4. Cloud PC: Huawei streamt Windows 10 auf Smartphones

    Cloud PC: Huawei streamt Windows 10 auf Smartphones

    Auf der CES Asia hat Huawei einen neuen Cloud-Dienst vorgestellt, der Windows 10 auf Smartphones streamt. Das Betriebssystem läuft komplett auf einem Server, das mobile Gerät dient ausschließlich der Anzeige. Dennoch sollen Nutzer auf das Dateisystem des Smartphones zugreifen können.

    15.06.201814 Kommentare
  5. Aus dem Verlag: Experten diskutieren auf der Cebit zu Openstack

    Aus dem Verlag: Experten diskutieren auf der Cebit zu Openstack

    Cebit 2018 Am Digital Friday widmen sich Experten und Praktiker auf der Cebit Open-Source-Themen: Sie diskutieren über Openstack-basierte Cloud-Lösungen.

    13.06.20182 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Neustadt an der Weinstraße
  2. Gothaer Finanzholding AG, Köln
  3. KOSTAL Holding, Lüdenscheid
  4. dSPACE GmbH, Paderborn


  1. DU-IT: Duisburg und Huawei starten die Rhine Cloud

    DU-IT: Duisburg und Huawei starten die Rhine Cloud

    Cebit 2018 Die Stadt Duisburg setzt bei ihrer Rhine Cloud auf Technik von Huawei, die die Daten der Smart City hosten soll. Auch aus den USA kommen neue Töne zu Huawei.

    11.06.20186 Kommentare
  2. Qualcomm: Spracherkennung auf dem Gerät kommt ohne Cloud aus

    Qualcomm: Spracherkennung auf dem Gerät kommt ohne Cloud aus

    Mit Hilfe von zwei neuronalen Netzen will Qualcomm ein Spracherkennungssystem entwickeln, das lokal auf dem Gerät und ohne Internetanbindung funktioniert. Trotzdem soll es zu 95 Prozent genau sein. Das Ziel: Hardware zu bauen, die sich an das Verhalten der Nutzer anpasst.

    28.05.201815 Kommentare
  3. Videostreaming: Netflix stellt sein Cloud-Gateway Zuul 2 unter offene Lizenz

    Videostreaming: Netflix stellt sein Cloud-Gateway Zuul 2 unter offene Lizenz

    Zuul 2 heißt das Cloud-Gateway von Netflix, es kommt mit riesigen Mengen an Anfragen der weltweiten Film- und Serienfans zurecht. Die Streaming-Firma stellt nun viele Kern-Funktion der Software unter die Apache-2-Lizenz.

    24.05.20180 Kommentare
  4. Windows: Bluescreen per USB-Stick - Microsoft unternimmt nichts

    Windows: Bluescreen per USB-Stick - Microsoft unternimmt nichts

    Wegen eines Bugs kann ein manipuliertes NTFS-Image auf USB-Sticks zu einem Bluescreen führen. Betroffen sind Windows-Betriebssysteme und auch das aktuelle April 2018 Update. Das Problem: Microsoft wird den Fehler vorerst nicht beheben, da hierfür ein physischer Zugang zum Gerät erforderlich ist.

    16.05.201867 Kommentare
  5. Google One: Neuer Name und günstigere Preise für Googles Cloud-Speicher

    Google One: Neuer Name und günstigere Preise für Googles Cloud-Speicher

    Google One bietet mehr Cloud-Speicher zum günstigeren Preis an. Außerdem gibt es im Bereich unter 1 TByte einen weiteren Tarif: 200 GByte für 3 US-Dollar im Monat. Die Kapazitäten kann die Familie mitverwenden und einen Rund-um-die-Uhr-Support soll es auch geben.

    16.05.201845 Kommentare
  1. Rechenzentrum: Apple stoppt 850-Millionen-Euro-Bauvorhaben in Irland

    Rechenzentrum: Apple stoppt 850-Millionen-Euro-Bauvorhaben in Irland

    Apples Rechenzentrum im irischen Athenry wird nicht gebaut. Das Bauvorhaben hat sich zu lange hingezogen, so dass das Unternehmen das Projekt abbricht. Dadurch gehen etwa 350 potenzielle Jobs in der Region verloren.

    11.05.201846 Kommentare
  2. Office 365: Excel bekommt Javascript- und KI-Funktionen

    Office 365: Excel bekommt Javascript- und KI-Funktionen

    Build 2018 Microsoft gibt Excel-Entwicklern neue Werkzeuge an die Hand, um die Software noch umfangreicher zu machen. Javascript-Funktionen können Informationen von Webseiten integrieren, maschinelles Lernen kann aus Tabellen Schlüsse ziehen. Auch die Visualisierung wird durch neue Diagramme möglich.

    09.05.201818 Kommentare
  3. Azure: Microsoft bietet Kinect für KI-Systeme an

    Azure: Microsoft bietet Kinect für KI-Systeme an

    Build 2018 Ursprünglich war die Bewegungs- und Sprachsteuerung Kinect für Spieler gedacht, nun soll sie in neuer Form unter dem Namen Project Kinect for Azure bei KI-Anwendungen helfen.

    08.05.201812 KommentareVideo
  1. Microsoft: SQL Server auf Linux ist erfolgreichstes Serverprodukt

    Microsoft: SQL Server auf Linux ist erfolgreichstes Serverprodukt

    Build 2018 Microsoft ist erfolgreich mit seinem SQL Server für Linux: Sieben Millionen Mal wurde die Software bereits heruntergeladen. Damit ist sie laut eigenen Aussagen das erfolgreichste Serverprodukt des Unternehmens. Aber auch andere Dienste wie Cosmos DB scheinen beliebt zu sein.

    08.05.201815 Kommentare
  2. Gvisor: Google veröffentlicht Sandbox für Container

    Gvisor: Google veröffentlicht Sandbox für Container

    Mit Gvisor stellt Google ein Open-Source-Werkzeug bereit, das Container besser vom Hostsystem isolieren soll. Diese Container-Sandbox soll so gut schützen wie eine VM, aber weniger Ressourcen benötigen.

    03.05.20183 Kommentare
  3. Internet der Dinge: Dell, Microsoft und Vmware kooperieren für IoT-Angebot

    Internet der Dinge: Dell, Microsoft und Vmware kooperieren für IoT-Angebot

    Das Internet der Dinge ist ein wichtiger Markt - das sehen zumindest Dell, Vmware und Microsoft so. Die drei Unternehmen gehen eine Partnerschaft ein, um eine gemeinsame Edge-Computing-Plattform zu schaffen. Die Aufgaben sind dabei klar verteilt.

    03.05.20181 Kommentar
  1. Microsoft: Viel Neues rund um den Kalender und die App von Outlook

    Microsoft: Viel Neues rund um den Kalender und die App von Outlook

    Rechnungsfristen als Kalendertermine, Vorschläge für Konferenzräume in der Nähe und Mitarbeiterinformationen aus Active Directory: Die vielen neuen Funktionen beim E-Mail-Programm Outlook legen klar einen Fokus auf Unternehmen. Dafür werden auch Bing und Onenote herangezogen.

    02.05.20187 Kommentare
  2. Domain-Fronting: Amazon droht Signal mit AWS-Abschaltung

    Domain-Fronting: Amazon droht Signal mit AWS-Abschaltung

    Amazon geht künftig gegen das sogenannte Domain-Fronting zur Zensurumgehung vor. Der Anbieter drohte den Machern von Signal mit einer Sperrung der Dienste und will diese Technik bald grundsätzlich deaktivieren.

    02.05.201853 KommentareVideo
  3. Rechenbeschleuniger: Google bietet VMs mit Nvidias Tesla V100 an

    Rechenbeschleuniger: Google bietet VMs mit Nvidias Tesla V100 an

    Wer auf der Suche nach Rechenleistung für unter anderem Texterkennung ist, bekommt bei Google mehr Leistung: Der Cloud-Anbieter hat eine Beta mit Nvidias Tesla V100 gestartet. Pro Stunde kosten diese recht viel.

    01.05.20186 KommentareVideo
  1. Microsoft: Office 2019 mit neuen Funktionen kann ausprobiert werden

    Microsoft: Office 2019 mit neuen Funktionen kann ausprobiert werden

    Microsoft stellt sein neues Office 2019 als Preview zum Ausprobieren bereit. Vorerst können nur Business-Kunden die Programme testen. Auf die ist es auch ausgelegt. Neu sind beispielsweise eine verbesserte Stifteingabe und mehr Diagramme in Excel.

    27.04.201828 Kommentare
  2. Azure Container Instances: Microsofts Serverless Container gehen live

    Azure Container Instances: Microsofts Serverless Container gehen live

    Azure Container Instances ist Microsofts neuer Cloud-Dienst. Das Besondere: Kunden sollen sich nicht um Server oder das Verwalten virtueller Maschinen kümmern müssen. Stattdessen zahlen sie für CPUs und Speicher, den sie für Container in der Cloud nutzen.

    26.04.201813 Kommentare
  3. Jakarta EE: Enterprise-Java soll besser in der Cloud laufen

    Jakarta EE: Enterprise-Java soll besser in der Cloud laufen

    Das von Oracle an die Eclipse-Foundation übertragene Enterprise-Java soll künftig besser mit Cloud- und Containertechnologie wie Docker und Kubernetes genutzt werden können. Der Code soll außerdem schneller gemeinsam mit der Community weiterentwickelt werden.

    25.04.20182 Kommentare
  1. Border-Gateway-Protokoll: Angriff auf AWS-Server führt zu Ether-Diebstahl

    Border-Gateway-Protokoll: Angriff auf AWS-Server führt zu Ether-Diebstahl

    Um Ether zu stehlen, haben Kriminelle die BGP-Routen eines Amazon-AWS-Servers manipuliert. Anfragen zu einer Ethereum-Wallet wurden dann zu den Kriminellen umgeleitet.

    25.04.201822 Kommentare
  2. Rechenzentrum: Feueralarm zerstört Festplatten, Nasdaq betroffen

    Rechenzentrum: Feueralarm zerstört Festplatten, Nasdaq betroffen

    Durch den hohen lauten Ton einer Löschanlage wurden in einem schwedischen Rechenzentrum mehrere Festplatten beschädigt oder zerstört. Dadurch konnte der Börsendienst Nasdaq nicht arbeiten. Das Problem: In ganz Schweden gebe es nicht genug Server, um den Schaden direkt zu beheben.

    23.04.201856 Kommentare
  3. Titus: Netflix' Container-Software wird quelloffen

    Titus: Netflix' Container-Software wird quelloffen

    Netflix stellt seine Eigenentwicklung Titus als quelloffene Software zur Verfügung. Sie basiert auf Amazon EC2 und soll anderen Entwicklerteams helfen, ihre eigene Container-Software zu entwickeln. Ganz uneigennützig ist das aber nicht.

    19.04.20182 Kommentare
  4. Windows 10: Desktop-App von Onenote wird durch UWP-Version ersetzt

    Windows 10: Desktop-App von Onenote wird durch UWP-Version ersetzt

    Nur noch Sicherheitsupdates für Onenote 2016 bis 2020: Microsoft will seinen Fokus auf die UWP-App der Notizsoftware legen. Dort gibt es für Nutzer bald viele neue Funktionen. Optional kann die Desktop-App aber noch heruntergeladen werden.

    19.04.20188 Kommentare
  5. Grenzenloser Datenzugriff: Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet

    Grenzenloser Datenzugriff: Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet

    Neue Gesetze in den USA und der EU könnten den Weg für einen ungehinderten und schnellen weltweiten Datenzugriff von Ermittlungsbehörden ebnen. Datenschützer und IT-Wirtschaft sehen die Pläne jedoch sehr kritisch.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    19.04.201854 Kommentare
  6. Azure Sphere: Microsofts IoT-Chip nutzt Linux-Kernel und ARM-Prozessor

    Azure Sphere: Microsofts IoT-Chip nutzt Linux-Kernel und ARM-Prozessor

    Azure Sphere ist Microsofts neues Projekt für das Internet der Dinge. Das Unternehmen baut kleine Mikrocontroller auf ARM-Basis und installiert darauf einen angepassten Linux-Kernel. Das System ist direkt mit der Azure-Cloud verbunden und soll besonders sicher sein.

    18.04.201814 KommentareVideo
  7. Elektronische Beweise: EU-Kommission fordert weltweiten Zugriff auf Daten

    Elektronische Beweise: EU-Kommission fordert weltweiten Zugriff auf Daten

    Die EU-Kommission will keine "Schlupfwinkel für Straftäter und Terroristen" im Netz dulden. Anbieter sollen auf Anforderung digitale Beweismittel sofort herausgeben. Egal wo der Server steht.

    17.04.201862 Kommentare
  8. Bundescloud: Bundesverwaltung setzt auf Nextcloud

    Bundescloud: Bundesverwaltung setzt auf Nextcloud

    Der IT-Dienstleister der Bundesverwaltung, ITZ Bund, setzt für den Dateiaustausch auf Nextcloud. Genutzt werden kann der Dienst damit von etwa 300.000 Anwendern in der Verwaltung. Die Entscheidung fiel auf Nextcloud, weil es sich um eine Open-Source-Software handelt.

    17.04.201821 Kommentare
  9. McAfee-Studie: Jedes vierte Unternehmen meldet Datendiebstahl in der Cloud

    McAfee-Studie: Jedes vierte Unternehmen meldet Datendiebstahl in der Cloud

    Die Public Cloud ist beliebt, aber risikoreich: Laut McAfee war jedes vierte befragte Unternehmen schon Opfer eines Datendiebstahls. Trotzdem wird die Public Cloud zum Speichern von personenbezogenen Daten und geheimen Informationen genutzt.

    16.04.20188 Kommentare
  10. Microsoft: Project Honululu ist fertig und heißt Windows Admin Center

    Microsoft: Project Honululu ist fertig und heißt Windows Admin Center

    Das Windows Admin Center ist ein Tool, über das Administratoren Windows-Clients und -Server unter einem Dach verwalten können. Aber auch Active Directory und die Azure-Cloud finden dort Platz - Project Honululu mit neuem Namen.

    13.04.201820 KommentareVideo
  11. 4HANA und ERP: SAPs neue Lizenzierung soll Bestandskunden entgegenkommen

    4HANA und ERP: SAPs neue Lizenzierung soll Bestandskunden entgegenkommen

    SAP will sein Abrechnungsmodell umstellen. Automatische Systeme sollen nicht mehr als Nutzer gezählt, sondern nach Transaktionen bewertet werden. Umstrukturierungen bei den Projektteams sollen Verträge flexibler machen. In Zukunft sollen Kunden auch ihre eigenen Abrechnungen erstellen können.

    11.04.20189 Kommentare
  12. Microsoft: Office 365 wird besser gegen Ransomware geschützt

    Microsoft: Office 365 wird besser gegen Ransomware geschützt

    Um vor Ransomware und schädlichen Links zu schützen, verbessert Microsoft sein Office 365 und Onedrive mit Funktionen wie einer Datenwiederherstellung, passwortgeschützten Sharing-Links und verschlüsseltem E-Mail-Verkehr in der Cloud. Die Maßnahmen kommen nicht nur für Business-Konten.

    06.04.201811 Kommentare
  13. Ubuntu: Canonicals Produktchef wechselt zu Google

    Ubuntu: Canonicals Produktchef wechselt zu Google

    Mit Dustin Kirkland verlässt ein wichtiger Langzeit-Mitarbeiter und der bisherige Produktmanager den Linux-Distributor Canonical. Der Open-Source-Entwickler mit Jahrzehnten an Erfahrung wechselt in das Cloud-Team von Google.

    05.04.20181 Kommentar
  14. AWS Sagemaker und S3: Daten in nur einer Verfügbarkeitszone preiswerter speichern

    AWS Sagemaker und S3: Daten in nur einer Verfügbarkeitszone preiswerter speichern

    AWS kündigt Neuerungen bei seinem Cloud-Speicher S3 an: Es wird ein preiswertes Angebot geben, das Daten in nur einer Verfügbarkeitszone speichert. Das verringert die Redundanz, könnte für deutsche Unternehmen aber ein Plus sein. Auch der KI-Editor Sagemaker wird verbessert.

    05.04.20183 KommentareVideo
  15. Google Deepmind: Cloud Text-to-Speech liest Texte mit fast natürlichem Klang

    Google Deepmind: Cloud Text-to-Speech liest Texte mit fast natürlichem Klang

    Mit neuronalen Netzen sind jetzt auch recht natürlich klingende Vorlesestunden möglich. Googles Deepmind-Team hat einen Text-to-Speech-Algorithmus entwickelt, den Entwickler einfach in ihre Projekte einbinden können - inklusive 32 Stimmen in vielen Sprachen wie Englisch, Deutsch und Japanisch.

    28.03.201850 KommentareVideo
  16. Microsoft: Windows Server 2019 bringt Kubernetes und mehr Linux

    Microsoft: Windows Server 2019 bringt Kubernetes und mehr Linux

    Bekannte Linux-Tools und eine bekannte Containersoftware: Windows Server 2019 ist ein klarer Schritt in Richtung Support bewährter Open-Source-Servertechnik. Auch Project Honululu spielt eine große Rolle.

    21.03.201841 KommentareVideo
  17. Webserver: Nginx unterstützt gRPC-Protokoll

    Webserver: Nginx unterstützt gRPC-Protokoll

    Bisher konnte der Webserver Nginx gRPC-Verbindungen nur als Proxy weiterleiten. Kommende Versionen von Nginx unterstützen das Protokoll aber nativ und ermöglichen so Load-Balancer, Terminierung, Weiterleitung oder das Zusammenfassen mehrerer Dienste.

    20.03.20181 Kommentar
  18. OpenBMC: Cloud-Größen wollen freie Firmware für Serverüberwachung

    OpenBMC: Cloud-Größen wollen freie Firmware für Serverüberwachung

    Mit Hilfe der Baseboard Management Controller (BMC) und der IPMI-Schnittstelle lässt sich Server-Hardware aus der Ferne überwachen und steuern. Facebook, Google, IBM, Intel und Microsoft starten gemeinsam das OpenBMC-Projekt für freie Firmware bei der Linux Foundation.

    20.03.201816 KommentareVideo
  19. Amazon Gameon: AWS bietet E-Sport-Cloud-Dienst für alle Plattformen

    Amazon Gameon : AWS bietet E-Sport-Cloud-Dienst für alle Plattformen

    Bestenlisten, Statistikauswertung und reale Preisausschüttung: Amazon Gameon ist ein neuer Cloud-Dienst, der auf wettkampforientiertes Gaming ausgelegt ist. Darüber können Nutzer in Turnieren spielen oder sich auf Bestenlisten positionieren. Für Entwickler ist das in den ersten Monaten kostenlos.

    19.03.20180 KommentareVideo
  20. Agones: Google bringt dedizierte Spieleserver per Container

    Agones: Google bringt dedizierte Spieleserver per Container

    Alle Elemente in einer Instanz: Google will Kubernetes nutzen, um einen Dienst für Spieleserver anzubieten - quelloffen und mit standardisierten Tools. Ein erster Partner steht schon fest: Ubisoft.

    14.03.20180 KommentareVideo
  21. Passwortmanager: Keeper erfindet "potenzielle" Sicherheitslücken

    Passwortmanager: Keeper erfindet "potenzielle" Sicherheitslücken

    Ein Problem in der Browser-Extension des eigenen Passwortmanagers ist für den Hersteller Keeper nur eine "potentielle" Sicherheitslücke - ein Begriff, der so nicht existiert. Sicherheitsforscher haben außerdem ein neues Problem bei Keeper Security entdeckt.

    13.03.20183 Kommentare
  22. Azure: Kaum Interessenten für Microsofts deutsche Cloud

    Azure: Kaum Interessenten für Microsofts deutsche Cloud

    Datensicherheit, Standort in Deutschland und eine Isolation für unbefugten Zugriff durch Geheimdienste: Die deutsche Cloud ist Microsofts angepasstes Azure-Angebot für Deutschland. Was 2015 noch gut klang, ist heute wohl nicht mehr vorrangig - die Flexibilität des normalen Azure hingegen schon.

    13.03.201823 KommentareVideo
  23. Berlin: Dropbox baut sein Netzwerk mit Equinix aus

    Berlin: Dropbox baut sein Netzwerk mit Equinix aus

    Dropbox investiert in bessere Verbindungen für seine Nutzer. Der Rechenzentrum- und Interconnection-Betreiber Equinix errichtet für Dropbox neue PoP-Standorte in Berlin und anderen Städten.

    08.03.20180 Kommentare
  24. BSA-Studie: Deutschland ist favorisierter Standort für die Cloud

    BSA-Studie: Deutschland ist favorisierter Standort für die Cloud

    Die Business Software Alliance hat in diesem Jahr 24 Länder auf ihre Bereitschaft für Cloud-Dienste untersucht - Deutschland liegt vor Japan an der Spitze. Als Grund dafür werden solide Datenschutzgesetze genannt. Die Infrastruktur ist hingegen weit abgeschlagen.

    06.03.20186 Kommentare
  25. Microsoft: Verbesserte künstliche Intelligenz in der Azure-Cloud

    Microsoft: Verbesserte künstliche Intelligenz in der Azure-Cloud

    Microsoft kündigt mehrere Neuerungen bei seinen KI-Systemen an. Der Custom Vision Service erstellt Modelle mit eigenen Klassifizierern, Face API kann bis zu einer Million Gesichter analysieren und Bing Entity Search eifert Googles weiterführender Suche nach.

    02.03.20181 Kommentar
  26. Speicher: Huawei gibt Preise für Upgrades seiner Mobile Cloud bekannt

    Speicher: Huawei gibt Preise für Upgrades seiner Mobile Cloud bekannt

    Im Herbst 2017 hatte Huawei seine eigene Cloud-Lösung für Mobilgeräte vorgestellt, jetzt können Nutzer den Speicherplatz erhöhen. Die Preise liegen zwischen einem und zehn Euro im Monat. Wer zur Einführung der Cloud-Erweiterung ein Jahr im Voraus bucht, bekommt 50 Prozent Rabatt.

    01.03.20182 Kommentare
  27. IaaS: Openstack Queens unterstützt vGPUs und Container

    IaaS: Openstack Queens unterstützt vGPUs und Container

    Mit der aktuellen Veröffentlichung der Openstack-Plattform Queens bietet die Cloud-Software eine bessere Anbindung und Nutzung von Hardwareressourcen, was vor allem für vGPUs und FPGAs gilt. Genutzt werden nun auch Container und die -Orchestrierung Kubernetes.

    01.03.20180 Kommentare
  28. Musikstreaming: Spotify wählt einen ungewöhnlichen Börsengang

    Musikstreaming: Spotify wählt einen ungewöhnlichen Börsengang

    Spotify hat seinen Börsengang offiziell angemeldet. Das Unternehmen mit dem Tickersymbol SPOT wird mit 22,6 Milliarden US-Dollar bewertet, es werden keine neuen Aktien ausgegeben.

    01.03.201813 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. Samsung Galaxy Note 3
    6,3-Zoll-Smartphone mit Octa-Core-Prozessor geplant
    Samsung Galaxy Note 3: 6,3-Zoll-Smartphone mit Octa-Core-Prozessor geplant

    Samsung wird noch in diesem Jahr das Galaxy Note 3 auf den Markt bringen. Es wird die Grenzen zwischen Smartphone und Tablet weiter verwischen.
    (Galaxy Note 3)

  2. Samsung Ativ Smart PC im Test
    Windows 8 und Atom im Tablet - das Beste aus beiden Welten?
    Samsung Ativ Smart PC im Test: Windows 8 und Atom im Tablet - das Beste aus beiden Welten?

    Ein 11,6 Zoll großer Touchscreen, lange Laufzeiten und Kompatibilität zu allen Windows-Programmen - die Erwartungen an Intels neue Plattform Clover Trail für Windows 8 sind groß. Der Smart PC XE500T1C von Samsung erfüllt sie jedoch nur zum Teil.
    (Samsung Ativ)

  3. Exoplanet
    Alpha Centauri hat einen Planeten
    Exoplanet: Alpha Centauri hat einen Planeten

    Alpha Centauri ist das von uns aus nächste Sternensystem. Dort haben europäische Forscher einen erdähnlichen Exoplaneten entdeckt. Bewohnbar ist er allerdings nicht.
    (Alpha Centauri)

  4. Hardware-Hacks
    Das Raspberry Pi verbreitet Weisheiten - gegen Geld
    Hardware-Hacks: Das Raspberry Pi verbreitet Weisheiten - gegen Geld

    Mit einem Münzeinwurf, einem LCD und einem Thermodrucker wird das Raspberry Pi zu einem Wahrsager. Die Weisheiten stammen dabei aus den diversen Fortune-Datenbanken für Linux.
    (Raspberry Pi)

  5. Hacker
    Geohot verlässt Facebook und sucht seine Freunde
    Hacker: Geohot verlässt Facebook und sucht seine Freunde

    Der vor allem durch das Knacken von iPhone und Playstation 3 (PS3) bekanntgewordene Hacker George 'Geohot' Hotz ist nicht mehr bei Facebook angestellt. Stattdessen entwickelt er nun auf eigene Faust eine Verknüpfung von Facebook und Google Maps.
    (Ps3 Hack)

  6. Samsung Super OLED TV
    55-Zoll-OLED-Fernseher kommt noch 2012
    Samsung Super OLED TV: 55-Zoll-OLED-Fernseher kommt noch 2012

    Samsung kündigt in Las Vegas seinen neuen Super OLED TV an. Er verfügt über eine 55-Zoll-Bilddiagonale, 2D- und 3D-Darstellung, Bewegungssteuerung, Spracherkennung und einen Dual-Core-Prozessor für App-Multitasking.
    (Oled Fernseher)

  7. Disney Appmates
    Mit Cars-2-Spielzeugautos über das iPad rasen
    Disney Appmates: Mit Cars-2-Spielzeugautos über das iPad rasen

    Mit Lightning McQueen über den iPad-Bildschirm sausen und Abenteuer erleben. Disney Mobile nutzt für sein neues Cars-2-Spiel kleine Spielzeugautos als Eingabegeräte.
    (Cars 2)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 49
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #