481 Augmented Reality Artikel
  1. Joule: Intel veröffentlicht teures Entwicklerboard für IoT

    Joule: Intel veröffentlicht teures Entwicklerboard für IoT

    IDF 2016 Mit dem Joule stellt Intel ein Modul bereit, das vor allem zum Erstellen von rechenintensiven IoT-Anwendungen gedacht ist. Dafür bietet es deutlich mehr Leistung als die Platinen Galileo oder Edison und ist entsprechend teuer.

    17.08.20166 Kommentare
  2. Neuankündigung angespielt: Get Even mit festgeschnalltem VR-Horror-Headset

    Neuankündigung angespielt: Get Even mit festgeschnalltem VR-Horror-Headset

    Gamescom 2016 Visionen oder Virtual Reality? Im Horror-Adventure Get Even ist das nicht immer ganz klar. Golem.de konnte die Neuankündigung von Bandai Namco anspielen.

    17.08.20166 KommentareVideo
  3. Mixed-Reality-Betriebssystem: Windows Holographic ab 2017 auch ohne Hololens

    Mixed-Reality-Betriebssystem: Windows Holographic ab 2017 auch ohne Hololens

    IDF 2016 Microsofts Mixed-Reality-Ableger von Windows 10 soll im nächsten Jahr auch auf Nicht-Microsoft-Hardware arbeiten. Professionelle Anwender setzen weiter auf die Hololens, während der Endkunde sich seine eigene Hardware aussuchen kann.

    17.08.20169 KommentareVideo
  4. Project Alloy: Intel zeigt eigenes Merged-Reality-Headset

    Project Alloy: Intel zeigt eigenes Merged-Reality-Headset

    IDF 2016 Die echte und die virtuelle Welt interagieren miteinander: Intels Project Alloy ist ein kabelloses Head-mounted Display mit mehreren Tiefenkameras, die Hände und beliebige Objekte erfassen.

    16.08.20167 Kommentare
  5. Golf statt Glumanda: Pokémon Go ist zu gefährlich für VW

    Golf statt Glumanda: Pokémon Go ist zu gefährlich für VW

    Pikachu und Raupy können sich auf dem Werksgelände von Volkswagen in Wolfsburg künftig ungestört herumtreiben: Der Autobauer hat seiner Belegschaft verboten, dort Pokémon Go zu spielen.

    11.08.201642 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn
  2. Compador Dienstleistungs GmbH, Berlin
  3. Hochschule Ruhr West, Mülheim an der Ruhr
  4. griep Verwaltungs GmbH, Wiesbaden


  1. Crowdfunding in der Kritik: Kickstarter-Projekt für Kitsentry gescheitert

    Crowdfunding in der Kritik: Kickstarter-Projekt für Kitsentry gescheitert

    F-Stop Gear hat auf Kickstarter zwar erfolgreich den Fototascheneinsatz Kitsentry finanziert, doch auf den Markt kommt dieser nicht. Der Hersteller führt Fertigungsprobleme und finanzielle Schwierigkeiten an. Ihr Geld werden die Unterstützer wohl nicht wiedersehen.

    10.08.201638 Kommentare
  2. Crowdfunding: AR-Motorradhelm Skully ist gescheitert

    Crowdfunding: AR-Motorradhelm Skully ist gescheitert

    Die Unterstützer des Motorradhelms Skully AR-1, der Zweiradfahrer mit Augmented Reality unterstützen sollte, verlieren ihr Geld. Auf der Crowdfunding-Plattform Indiegogo ist das Ende des Projekts, das 2,5 Millionen US-Dollar einsammelte, bekanntgegeben worden.

    09.08.201639 KommentareVideo
  3. Sicherheitsgründe: Iran verbietet Pokémon Go

    Sicherheitsgründe: Iran verbietet Pokémon Go

    Iranische Spielefans dürfen nicht nach Pikachu, Schlurp und anderen Monstern in Pokémon Go suchen - die Sicherheitsbehörden haben die weltweit erfolgreiche App verboten.

    06.08.201682 KommentareVideo
  4. Pokémon Go: Die Monster aus dem Villenviertel

    Pokémon Go: Die Monster aus dem Villenviertel

    Wer in den USA in ärmeren Vierteln auf Pokémon-Jagd geht, muss oft länger suchen. Das Spiel zeigt, wie bestimmte Privilegien in die digitale Welt übertragen werden.
    Ein Bericht von Eike Kühl

    04.08.201672 KommentareVideo
  5. Microsoft: Hololens kann in Nordamerika von jedem bestellt werden

    Microsoft: Hololens kann in Nordamerika von jedem bestellt werden

    Microsofts AR-Brille Hololens kann jetzt theoretisch von jedem bestellt werden - ohne Bewerbung als Entwickler. Voraussetzungen sind lediglich ein Microsoft-Konto, eine Adresse in den USA oder Kanada und schlappe 3.000 US-Dollar.

    03.08.201617 KommentareVideo
  1. Niantic: New York verbietet Sexualstraftätern Pokémon Go

    Niantic: New York verbietet Sexualstraftätern Pokémon Go

    Kinder könnten durch Pokémon Go in gefährliche Gegenden gelockt werden, fürchten Politiker der Stadt New York. Sie wollen, dass Entwickler Niantic dabei hilft, dass Sexualstraftäter auf Bewährung das Spiel nicht nutzen können.

    02.08.201633 KommentareVideo
  2. Pokémon Go: Erstes großes Inhaltsupdate entfernt Fußabdrücke

    Pokémon Go: Erstes großes Inhaltsupdate entfernt Fußabdrücke

    Niantic hat das erste größere Update für Pokémon Go veröffentlicht. Es bietet Änderungen bei den Kampfwerten einiger Monster und technische Verbesserungen. Mit der Entfernung der Fußabdrücke sind nicht alle Spieler einverstanden.

    01.08.2016100 KommentareVideo
  3. Pokémon Go: Pikachu versus Bundeswehr

    Pokémon Go: Pikachu versus Bundeswehr

    Auf der Jagd nach Pokémon verlieren Spieler immer wieder den Blick für ihre Umwelt. Das alarmiert die Bundeswehr, die sogar einen internen Sicherheitshinweis verschickt und vor Spielern, Spionen und Poké-süchtigen Soldaten warnt.

    27.07.201664 KommentareVideo
  1. Nintendo: Gewinn steigt durch Pokémon Go kaum an

    Nintendo: Gewinn steigt durch Pokémon Go kaum an

    Der Hype um Pokémon Go hat der Nintendo-Aktie sprunghaft steigen lassen - zu Unrecht, sagt Nintendo selbst. Der Erfolg des Spiels werde kaum Auswirkungen auf die eigenen Bilanzen haben.

    25.07.201646 KommentareVideo
  2. Nintendo auf dem Smartphone: Pokémon Go Out!

    Nintendo auf dem Smartphone: Pokémon Go Out!

    Gamer an die frische Luft - das ist das Spielprinzip von Pokémon Go. Wir haben ein paar von ihnen getroffen und festgestellt: Das Spiel hat sich seit den 90ern zwar verändert, der Spaß aber nicht.
    Ein Bericht von Martin Wolf

    18.07.2016209 KommentareVideo
  3. T-Mobile US: Telekom-Tochter bietet freien Datenverkehr für Pokémon Go an

    T-Mobile US: Telekom-Tochter bietet freien Datenverkehr für Pokémon Go an

    Die US-Tochter der Deutsche Telekom zeigt sich erneut flexibel: Kurz nach dem Start von Pokémon Go bietet das Unternehmen Spielern mit T-Mobile-US-SIM kostenlosen Datenverkehr für das Augmented-Reality-Spiel an. Zwar nur für einen begrenzten, aber recht langen Zeitraum.

    15.07.201641 KommentareVideo
  1. Pokémon Go im Test: Hype in der Großstadt, Flaute auf dem Land

    Pokémon Go im Test: Hype in der Großstadt, Flaute auf dem Land

    Pokémon Go ist offiziell in Deutschland erschienen. Seit dem Start von Nintendos zweiter Smartphone-App hebt die hauseigene Aktie ab. Weltweit fangen Spieler fleißig Pokémon und tragen Arenakämpfe aus. Wir waren in Paris, Berlin und auf dem Land unterwegs und klären im Test, ob Pokémon Go den Hype auch spielerisch verdient hat.
    Ein Test von Michael Wieczorek

    13.07.2016331 KommentareVideo
  2. Pokémon Go: Trojaner und gezückte Pistolen statt Pikachu

    Pokémon Go: Trojaner und gezückte Pistolen statt Pikachu

    Wer in Deutschland vorab das Mobilegame Pokémon Go lädt, handelt sich mit etwas Pech einen Trojaner ein. Noch gefährlicher ist eine Masche, die sich vier junge Kriminelle in den USA ausgedacht haben.

    11.07.201649 KommentareVideo
  3. Pokémon Go: Internationaler Start wegen Serverüberlastung gestoppt

    Pokémon Go: Internationaler Start wegen Serverüberlastung gestoppt

    Niantics und Nintendos neues Pokémon-Spiel ist offenbar zu erfolgreich: CEO John Hanke erklärt aufgrund zu starker Serverauslastung den internationalen Start der App vorerst für gestoppt. Bereits jetzt wollen zu viele Spieler das Spiel nutzen, die Server können nicht mithalten.

    09.07.2016101 KommentareVideo
  1. Gamedeck VR: Holodeck braucht Unterstützer

    Gamedeck VR: Holodeck braucht Unterstützer

    Eine kleine künstliche Welt auf Basis von Augmented-Reality-Technologie soll Gamedeck VR werden. Das Münchner Entwicklerstudio Reality Twist stellt einen Prototypen vor und sucht auf Kickstarter nach Unterstützern.

    08.07.20163 KommentareVideo
  2. Nintendo und Niantic: Pokémon Go in den USA erhältlich

    Nintendo und Niantic: Pokémon Go in den USA erhältlich

    Das durchaus auch für etwas ältere Semester interessante AR-Spiel Pokémon Go ist in den USA verfügbar, in Europa soll es "bald" erscheinen. Von Mitentwickler Nintendo gibt es noch mehr Neues - unter anderem Bedenken bei Virtual Reality.

    07.07.201687 KommentareVideo
  3. Phab 2 Pro: Lenovos Project-Tango-Smartphone kostet 500 Euro

    Phab 2 Pro: Lenovos Project-Tango-Smartphone kostet 500 Euro

    Lenovo hat nach zahlreichen Ankündigungen sein Project-Tango-Smartphone vorgestellt: Das Phab 2 Pro kann dank zweier zusätzlicher Kameras Tiefeninformationen verarbeiten und virtuelle Objekte in die Realität einblenden. Auf den Markt kommen soll das Gerät im September 2016.

    09.06.20165 KommentareVideo
  1. David: US-Marine entwickelt Taucherhelm mit Augmented Reality

    David: US-Marine entwickelt Taucherhelm mit Augmented Reality

    Nach Skimasken und Motorradhelmen zieht Augmented Reality nun auch in Taucherhelme ein. Die US-Marine entwickelt mit dem Divers Augmented Vision Display (David) ein Gerät, das Tauchern Orientierungshilfen geben soll.

    06.06.20165 Kommentare
  2. Google Chrome für zSpace: Augmented-Reality-Version des Browsers kommt noch 2016

    Google Chrome für zSpace: Augmented-Reality-Version des Browsers kommt noch 2016

    Fujitsu Forum Eine Augmented-Reality-Version von Google Chrome befindet sich schon länger in der Entwicklung. Diese soll nun bald abgeschlossen werden. Zudem soll es auch von Firefox und Edge angepasste Browser geben, die dann auf zSpace-Systemen funktionieren.

    24.05.20160 Kommentare
  3. Tap to Translate: Google-Übersetzer übersetzt Text direkt aus Apps

    Tap to Translate: Google-Übersetzer übersetzt Text direkt aus Apps

    Zum zehnten Geburtstag des Übersetzers spendiert Google der Android-App eine neue, praktische Funktion: Dank Tap to Translate lassen sich Texte direkt durch bloßes Kopieren übersetzen, ohne in die Übersetzeranwendung zu wechseln. Zusätzlich gibt es weitere Neuerungen für iOS-Nutzer.

    13.05.20162 KommentareVideo
  4. Virtual Reality: 80 Leuchtdioden gegen Übelkeit

    Virtual Reality: 80 Leuchtdioden gegen Übelkeit

    Mit einem einfachen Trick bekämpfen Forscher von Microsoft Research erfolgreich eines der größten Probleme von Virtual Reality: mit 80 Leuchtdioden, die am Displayrand angebracht sind. Das System hat eine Reihe von Vorteilen.

    10.05.201651 KommentareVideo
  5. Die Woche im Video: Ein gigantisches Datenleck und großartige VR-Erlebnisse

    Die Woche im Video: Ein gigantisches Datenleck und großartige VR-Erlebnisse

    Golem.de-Wochenrückblick Mehr als 200.000 Briefkastenfirmen in Panama sind in dieser Woche aufgeflogen. Wir sind mit HTCs Vive durch Höhlen gekrochen und mit Microsofts Hololens auf dem Mars gewesen. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

    09.04.20160 KommentareVideo
  6. Hololens im zweiten Hands on: So stellt man sich Augmented Reality vor

    Hololens im zweiten Hands on: So stellt man sich Augmented Reality vor

    Build 2016 Für Entwickler ist die Hololens fertig. Die Brille ist mittlerweile so gut, dass es nur noch in Ausnahmefällen zu Verzögerungen kommt. Außerdem eignet sie sich nicht nur für Augmented Reality, sondern auch für Virtual Reality.
    Von Andreas Sebayang

    07.04.201640 KommentareVideo
  7. Hololens: Microsofts Galaxy Explorer wird im Quellcode veröffentlicht

    Hololens: Microsofts Galaxy Explorer wird im Quellcode veröffentlicht

    Build 2016 Microsoft hat erneut demonstriert, was mit der Hololens möglich ist und geht offener mit dem eingeschränkten Sichtfeld um. Zudem wird die Galaxy-Explorer-App im Quellcode freigegeben und Skype erlaubt eine Art Remote-Augmented-Reality.

    30.03.20163 KommentareVideo
  8. Sulon Q: Dieses drahtlose VR-Headset nutzt einen Carrizo-Chip

    Sulon Q: Dieses drahtlose VR-Headset nutzt einen Carrizo-Chip

    GDC 2016 Ein Head-mounted Display mit integriertem Prozessor für Augmented und Virtual Reality: Im Sulon Q steckt ein Carrizo-Chip von AMD, es kommt ohne Kabel aus und basiert auf einem 1440p-Bildschirm.

    14.03.20167 KommentareVideo
  9. Die Woche im Video: Fakten und Illusionen

    Die Woche im Video: Fakten und Illusionen

    Golem.de-Wochenrückblick Wir haben die Zahlen nachrecherchiert, mit denen bei vernetztem Fahren Politik gemacht wird - und dahinter keine harten Fakten gefunden. Wir haben uns per VR Illusionen hingegeben und hastig das neue Raspberry getestet. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

    05.03.20160 KommentareVideo
  10. VR-Brille: Macs zu langsam für das Oculus Rift

    VR-Brille: Macs zu langsam für das Oculus Rift

    Für das Head-mounted Display Oculus Rift gibt es keine Software, um es am Mac zu nutzen. Oculus-VR-Gründer Palmer Luckey erläutert in einem Interview, dass die Grafikleistungen der Macs zu niedrig seien.

    04.03.2016157 KommentareVideo
  11. Microsoft: Details zur Hololens in der Entwickler-Dokumentation

    Microsoft: Details zur Hololens in der Entwickler-Dokumentation

    Ende März wird die Microsoft Hololens für 3.000 US-Dollar an die ersten Entwickler ausgeliefert. In der Entwickler-Dokumentation von Microsoft finden sich nun weitergehende Details.

    02.03.20168 KommentareVideo
  12. Meta: Augmented Reality mit Echthand-Steuerung

    Meta: Augmented Reality mit Echthand-Steuerung

    Eine holografische Schalttafel einfach mit der Hand bedienen, wie ein "echtes" Bedienfeld: Das ist das Alleinstellungsmerkmal des Augmented-Reality-Headsets Meta 2, das Entwickler nun vorbestellen können.

    02.03.20161 KommentarVideo
  13. Microsoft: Entwickler können Hololens vorbestellen

    Microsoft : Entwickler können Hololens vorbestellen

    Ab sofort können nordamerikanische Entwickler die Augmented-Reality-Brille Hololens bei Microsoft bestellen, die Auslieferung erfolgt Ende März 2016. Für den schon länger bekannten Preis von 3.000 US-Dollar gibt's immerhin auch drei Spiele dazu.

    29.02.201619 KommentareVideo
  14. Nokia: 5G-Mobilfunk soll "Star-Trek-Netzwerk" werden

    Nokia: 5G-Mobilfunk soll "Star-Trek-Netzwerk" werden

    MWC 2016 5G ist noch kein sehr heißes Thema für Menschen, die sich für Technik interessieren. Der Cheftechniker von Nokia meint: LTE sei schnell mit schnellen Smartphones, aber es verändere nicht das Leben. 5G dagegen schon.
    Von Achim Sawall

    23.02.2016105 Kommentare
  15. Virtual Reality: Google soll neues Cardboard planen - ohne Pappe

    Virtual Reality: Google soll neues Cardboard planen - ohne Pappe

    Google plant offenbar, das Cardboard neu aufzulegen: Die Smartphone-Halterung für Virtual Reality soll aus Plastik statt aus Pappe bestehen und mit besseren Linsen sowie Sensoren ausgestattet sein.

    08.02.201615 KommentareVideo
  16. Prototypen entwickelt: Apples Geheimprojekt für die virtuelle Realität

    Prototypen entwickelt: Apples Geheimprojekt für die virtuelle Realität

    Dass Apple sich stark für 3D-Brillen interessiert, ist ein offenes Geheimnis. Die Entwicklungen sind angeblich schon weit fortgeschritten.

    30.01.201655 Kommentare
  17. Microsoft USA & CA: Hololens Developer Edition kann angefragt werden

    Microsoft USA & CA: Hololens Developer Edition kann angefragt werden

    Microsoft ist so weit, dass sich Entwickler für die Hololens-VR-Brille nun zumindest in zwei Staaten bewerben können. Die Auslieferung soll noch im ersten Quartal 2016 erfolgen - zu einem hohen Preis und bei limitierter Verfügbarkeit.

    24.01.201614 KommentareVideo
  18. Doug Bowman: Apple stellt Topwissenschaftler aus dem Bereich VR ein

    Doug Bowman: Apple stellt Topwissenschaftler aus dem Bereich VR ein

    Apple hat einen renommierten Experten auf dem Gebiet der VR-Forschung eingestellt. Doug Bowman lehrte zuvor an der Hochschule Virgina Tech. Apple hat im Gegensatz zu seinen Konkurrenten bisher noch keine VR-Pläne bekanntgemacht.

    22.01.201623 Kommentare
  19. Server Tycoon: Das Rechenzentrum auf dem Smartphone

    Server Tycoon: Das Rechenzentrum auf dem Smartphone

    Neue Hardware kaufen, URLs einrichten und Cyberangriffe auf Wettbewerber ausführen: Im Aufbauspiel Server Tycoon soll man sein eigenes Rechenzentrum aus dem Boden stampfen - und mit einer VR-Brille sogar durch die Hallen mit dem Maschinenpark laufen können.

    18.01.201680 KommentareVideo
  20. Realsense: Intels Project-Tango-Smartphone kostet 400 US-Dollar

    Realsense: Intels Project-Tango-Smartphone kostet 400 US-Dollar

    Bei Intel kann ein Project-Tango-Smartphone vorbestellt werden. Das Realsense-Gerät richtet sich aber nicht an normale Endkunden und es gibt einige Einschränkungen.

    08.01.20167 Kommentare
  21. Zusammenarbeit mit Google: Lenovo baut Project-Tango-Smartphone für unter 500 US-Dollar

    Zusammenarbeit mit Google: Lenovo baut Project-Tango-Smartphone für unter 500 US-Dollar

    CES 2016 Zusammen mit Google will Lenovo das erste Project-Tango-Smartphone für den Massenmarkt bauen. Hardware-Informationen oder gar ein Gerät kann der chinesische Hersteller noch nicht zeigen, lediglich einige Details sind auf der Pressekonferenz verraten worden.

    08.01.201613 Kommentare
  22. Digital Signage: Wenn die Werbetafel nur dich meint

    Digital Signage: Wenn die Werbetafel nur dich meint

    Werbung auf der Straße, am Flughafen oder im Kaufhaus, die jedem etwas anderes zeigt - sogar verschiedene Preise: Die Werbebranche hat große Pläne mit Digital Signage. Denn es funktioniert. Aber wollen wir das auch?
    Von Chris Julien Müller

    14.12.2015118 Kommentare
  23. Xbox One: Spielestreaming auf virtuellen Hololens-Monitor

    Xbox One: Spielestreaming auf virtuellen Hololens-Monitor

    Halo 5 lässt sich mit Hololens auch auf einen nur virtuell existierenden Monitor streamen - das zeigt ein Microsoft-Entwickler in einem beeindruckenden Video. Gleichzeitig gibt das Unternehmen eine Zusammenarbeit mit Autodesk bekannt.

    02.12.201545 KommentareVideo
  24. Augmented Reality: VW führt Datenbrillen ein

    Augmented Reality: VW führt Datenbrillen ein

    Grün heißt: Greif zu! Der Automobilhersteller VW führt in Wolfsburg Datenbrillen ein. Sie zeigt Mitarbeitern, welche Teile sie aus dem Regal nehmen sollen.

    25.11.201542 Kommentare
  25. Mixed Reality: Magic Leap zeigt beeindruckende Demo mit Roboter und Sonne

    Mixed Reality: Magic Leap zeigt beeindruckende Demo mit Roboter und Sonne

    Direkt durch die AR-Brille gefilmt: Magic Leap demonstriert echtes Demomaterial, was trotz offensichtlicher Fehler schick aussieht. Vor allem der Vergleich zu Microsofts Hololens ist spannend.

    22.10.20153 KommentareVideo
  26. Niantic: Nintendo und Google investieren in Ingress und Pokémon Go

    Niantic: Nintendo und Google investieren in Ingress und Pokémon Go

    Das früher vollständig zu Google gehörende Entwicklerstudio Niantic hat neue Investoren gefunden. Bis zu 30 Millionen US-Dollar bekommt die Firma - und Nintendo geht einen weiteren Schritt auf das Geschäft mit Mobilegames auf Smartphones zu.

    15.10.20150 KommentareVideo
  27. Maxplay: Cloud-basierte Engine für Spiele vorgestellt

    Maxplay: Cloud-basierte Engine für Spiele vorgestellt

    Einen besseren Workflow für internationale Teams soll die von Grund auf neu programmierte Engine Maxplay bieten. Firmenchef Sinjin Bain bezeichnete sie als "Google Docs für Spielentwickler".

    13.10.201513 Kommentare
  28. Elektro-SUV: Mitsubishi eX nutzt Windschutzscheibe als Bildschirm

    Elektro-SUV: Mitsubishi eX nutzt Windschutzscheibe als Bildschirm

    Mitsubishi hat auf der Tokyo Motor Show 2015 eine Konzeptstudie eines Stadtgeländewagens mit Augmented-Reality-Windschutzscheibe vorgestellt. Der eX soll den Fahrer informieren, ohne ihn abzulenken.

    13.10.201523 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #