Werbung: AR-Lippenstift für Youtube-Influencer

Influencer können künftig auf Youtube nicht mehr nur einfach für bestimmte Produkte werben, Zuschauer sollen diese auch virtuell ausprobieren. Möglich macht das Augmented Reality.

Artikel veröffentlicht am ,
Altmodisches Ausprobieren ist dank Youtubes AR-Integration bald passé.
Altmodisches Ausprobieren ist dank Youtubes AR-Integration bald passé. (Bild: Pixabay/Pixabay-Lizenz)

Google hat in seinem Marketing-Blog eine neue Werbeform für Youtube vorgestellt. Künftig können Nutzer über eine Augmented-Reality-Integration von Influencern vorgestellte Produkte virtuell anschauen und ausprobieren. Google nennt die Funktion AR Beauty Try-On.

Stellenmarkt
  1. Coordinator In-House-Realisation (m/w/d)
    Vodafone GmbH, Heidelberg, Hannover, Kassel, Berlin, Villingen-Schwenningen
  2. Abteilungsleitung IT-Services Informatiker/in oder Wirtschaftsinformatiker/in o. ä. (w/m/d)
    DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Bonn
Detailsuche

Als Beispiel verwendet Google Lippenstift: Zuschauer sollen die vorgestellte Farbe dank AR virtuell auftragen und so beurteilen können, ob sie ihnen steht. Dieses Konzept lässt sich natürlich auch auf weitere Produkte ausweiten. Der Make-up-Bereich bietet sich wahrscheinlich auch aufgrund der zahlreichen Schminkanleitungen auf Youtube als Einsatzzweck für die AR-Integration an.

Influencer können AR Beauty Try-On über Youtubes Marketing-Plattform Famebit verwenden. Zu den ersten Partnern gehört MAC Cosmetics, das über Famebit Influencer anheuern kann, die dann für die Kosmetikprodukte mit Hilfe von Augmented Reality Werbung machen können.

Bei Tests 80 Sekunden Nutzungszeit

Google hat die AR-Integration eigenen Angaben zufolge Anfang 2019 mit verschiedenen Kosmetikmarken getestet. Dabei hat das Unternehmen festgestellt, dass 30 Prozent der Zuschauer in der iOS-App von Youtube die AR-Funktion aktivierten und durchschnittlich 80 Sekunden damit verbrachten, die beworbenen Produkte auszuprobieren.

Golem Akademie
  1. Netzwerktechnik Kompaktkurs: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    8.–12. November 2021, virtuell
  2. C++ Programmierung Basics: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    15.–19. November 2021, virtuell
Weitere IT-Trainings

Hersteller sollen dank Swirl künftig zudem Produkte in 3D-Animationen und animierten Explosionszeichnungen präsentieren können. So lässt sich beispielsweise ein Turnschuh genau von allen Seiten betrachten, oder das Innere eines Smartphones. Mit Hilfe eines eigenen Editors namens Poly können Unternehmen einfach aus Fotos dreidimensionale Objekte erstellen. Die erforderlichen Tools sollen im Laufe des Sommers 2019 erscheinen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kickstarter
Die Pibox ist ein Mini-NAS mit Raspberry Pi

Auf Basis des Raspberry Pi CM 4 entsteht die Pibox. Mittels Carrier-Platinen können daran zwei 2,5-Zoll-Laufwerke angeschlossen werden.

Kickstarter: Die Pibox ist ein Mini-NAS mit Raspberry Pi
Artikel
  1. Exascale: Europa-Supercomputer nutzt ARM mit Intel-Beschleunigern
    Exascale
    Europa-Supercomputer nutzt ARM mit Intel-Beschleunigern

    Der erste europäische Supercomputer der Exascale-Klasse kombiniert eigene ARM-Prozessoren, die Sipearl Rhea, mit Intels Ponte Vecchio.

  2. S9U fürs Homeoffice: Samsung stellt 49-Zoll-Ultrawide-Monitor mit KVM-Switch vor
    S9U fürs Homeoffice
    Samsung stellt 49-Zoll-Ultrawide-Monitor mit KVM-Switch vor

    Der S9U ist Samsungs neuer 32:9-Bildschirm. Er integriert USB-C mit 90 Watt Power Delivery und einen KVM-Switch. Das Panel schafft 120 Hz.

  3. XTurismo: Fliegendes Jetski aus Japan für knapp 600.000 Euro
    XTurismo
    Fliegendes Jetski aus Japan für knapp 600.000 Euro

    Wo auch immer man sie fliegen dürfen wird, Multikopter für den Personentransport sind im Kommen. Dieses Flugobjekt stammt aus Japan.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • WD Black SN750 1TB 89,90€ • Acer 27" FHD 165Hz 191,59€ • PS5 Digital + 2. Dualsense + 100€-Amazon-Gutschein mit o2-Vertrag sofort lieferbar • Kingston 1TB PCIe 69,90€ • GTA Trilogy Definitive 59,99€ • Alternate-Deals (u. a. Apacer 960GB SATA 82,90€) [Werbung]
    •  /