Abo
Symbolischer Always Connected PC (Bild: Qualcomm), Windows 10 on ARM
Symbolischer Always Connected PC (Bild: Qualcomm)

Windows 10 on ARM

Windows 10 on ARM ist Microsofts Ansatz, ein vollwertiges Windows 10 auf Geräten mit ARM- statt x86-Prozessoren laufen zu lassen. Redmond kooperiert mit Qualcomm, der Hersteller spricht vom Always Connected PC.

Artikel
  1. Night Raid: 3DMark testet Windows-10-on-ARM-Notebooks

    Night Raid: 3DMark testet Windows-10-on-ARM-Notebooks

    Eine neue Testszene für den 3DMark namens Night Raid ist für integrierte Grafikeinheiten von Notebook-Chips gedacht. Neben x86-Geräten wird auch Windows 10 on ARM mit Snapdragon-SoCs unterstützt.

    09.10.20180 KommentareVideo
  2. 3DMark: Neue Benchmarks für Raytracing und integrierte GPUs kommen

    3DMark: Neue Benchmarks für Raytracing und integrierte GPUs kommen

    Zwei neue Benchmarkszenen sind beim 3DMark-Entwickler UL in Arbeit: Night Raid testet integrierte Grafikeinheiten und soll auch auf ARM-Geräten laufen. Der noch unbenannte Raytracing-Benchmark testet die von Nvidia beworbene Reflexionstechnik. Interessanterweise kooperiert UL dazu auch mit AMD.

    21.09.20183 KommentareVideo
  3. Yoga C630: Lenovo steckt Snapdragon 850 in Convertible

    Yoga C630: Lenovo steckt Snapdragon 850 in Convertible

    Ifa 2018 Die zweite Generation von Windows 10 on ARM soll im September 2018 verfügbar sein: Das Yoga C630 ist ein Convertible, das Lenovo mit dem Snapdragon 850 ausstattet. Überdies gibt es mehr Anschlüsse als beim bisherigen Miix 630, dafür ist das Yoga C630 teuer.

    31.08.20182 KommentareVideo
  4. Qualcomm: Snapdragon 855 wird zum Snapdragon 8150

    Qualcomm: Snapdragon 855 wird zum Snapdragon 8150

    Qualcomm wird Ende 2018 neue Snapdragon-Chips vorstellen: Der Snapdragon 855 alias Snapdragon 8150 ist für Smartphones gedacht, der Snapdragon 8180 erscheint für Notebooks mit Windows 10 on ARM. Anders als beim Snapdragon 845/850 unterscheiden sich beide stärker voneinander.

    20.08.201812 KommentareVideo
  5. Deimos/Hercules: ARM legt CPU-Kern-Roadmap bis 2020 vor

    Deimos/Hercules: ARM legt CPU-Kern-Roadmap bis 2020 vor

    In den nächsten zwei Jahren möchte ARM die Leistung seiner Cortex-A-Cores drastisch steigern, vor allem mit Blick auf Windows 10 on ARM. Deimos tritt mit 7 nm an, Hercules ist bereits für 5 nm ausgelegt - beide sollen mindesten so schnell rechnen wie Intels aktuelle Prozessoren.

    16.08.20183 Kommentare
Stellenmarkt
  1. LOSAN Pharma GmbH, Neuenburg
  2. Hays AG, Frankfurt am Main
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Robert Bosch GmbH, Reutlingen


  1. Miix 630: Lenovos ARM-Detachable kostet 1.000 Euro

    Miix 630: Lenovos ARM-Detachable kostet 1.000 Euro

    Das Miix 630 ist das zweite Gerät mit Windows 10 on ARM und Snapdragon-Chip, das in Deutschland verfügbar ist. Bisher gab es nur ein 360-Grad-Convertible mit 14 Zoll statt mit 12,3 Zoll wie das Lenovo-Modell.

    15.08.20189 KommentareVideo
  2. Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon

    Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon

    Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
    Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

    12.07.201865 KommentareVideo
  3. Qualcomm: "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"

    Qualcomm: "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"

    Qualcomm macht Ernst mit Windows 10 on ARM: Die US-Amerikaner designen Snapdragon-Chips für Notebooks, statt wie bisher überarbeitete Smartphone-SoCs zu verwenden. Nächstes Jahr könnten erste Geräte erscheinen, da die zweite Generation noch 2018 starten soll.
    Ein Bericht von Marc Sauter und Oliver Nickel

    26.06.201844 KommentareVideo
  4. Snapdragon 850: Always Connected PCs sollen 30 Prozent schneller werden

    Snapdragon 850: Always Connected PCs sollen 30 Prozent schneller werden

    Computex 2018 Der Snapdragon 850 ist Qualcomms zweiter Chip für Notebooks mit Windows 10 on ARM. Vor allem die Leistung steigt laut Hersteller signifikant, auch die Laufzeit soll deutlich über der des Snapdragon 835 liegen.

    05.06.20184 KommentareVideo
  5. Cortex-A76: ARMs CPU-Kern soll Intel herausfordern

    Cortex-A76: ARMs CPU-Kern soll Intel herausfordern

    Mit dem Cortex-A76 möchte ARM fast die Leistung eines Skylake-Chips von Intel erreichen. Die CPU-Kerne sind für Notebooks mit Windows 10 on ARM sowie Smartphones gedacht, basieren auf einer neu entwickelten Architektur und sollen mit über 3 GHz takten.

    02.06.201818 Kommentare
  1. Azure Brainwave: Microsoft will FPGAs irgendwann überall anbieten

    Azure Brainwave: Microsoft will FPGAs irgendwann überall anbieten

    Build 2018 Brainwave als Azure-Dienst, sprich die freie Verwendung eines FPGAs, ist nur der Anfang, wie Microsoft im Gespräch mit Golem.de sagt. Erst einmal wird noch experimentiert. Irgendwann könnten aber sogar mal Drohnen mit FPGAs ausschwärmen.
    Von Andreas Sebayang

    24.05.20184 Kommentare
  2. Windows 10 on ARM: Neue Entwicklungswerkzeuge für ARM64 sind verfügbar

    Windows 10 on ARM: Neue Entwicklungswerkzeuge für ARM64 sind verfügbar

    Build 2018 Die Rechner sind noch nicht da, doch die Werkzeuge sind jetzt zumindest in einer Vorschau fertig. Windows 10 on ARM wird stark von rekompilierten Programmen profitieren. Microsoft führte VLC und OpenVPN als Beispiele dafür an, wie simpel das ist.

    09.05.20181 KommentarVideo
  3. Windows 10 on ARM: Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018

    Windows 10 on ARM: Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018

    Noch im Frühling möchte Microsoft ein SDK für Entwickler veröffentlichen, um x86-Anwendungen und UWP-Apps mit ARM64 unter Windows 10 on ARM zu unterstützen. Bisher klappt das nur mit 32-Bit-Software.

    06.04.20185 KommentareVideo
  1. Always Connected PCs: Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

    Always Connected PCs: Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

    MWC 2018 Immer an, immer online: Microsofts Always Connected PCs mit Qualcomms ARM-System-on-a-Chip stehen kurz vor dem Marktstart. Anders als beim Start von Windows RT fehlen bei Windows 10 on ARM aber noch die Partner, vor allem im deutschsprachigen Raum.
    Von Andreas Sebayang

    09.03.201825 KommentareVideo
  2. Microsoft: Windows 10 on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

    Microsoft: Windows 10 on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

    Microsoft hat die Dokumentation zu Windows 10 on ARM veröffentlicht. Der zweite Versuch, Windows mit ARM zusammenzubringen, hat deutlich weniger Einschränkungen als Windows RT. Aber an einigen Stellen bleiben Limitierungen.

    17.02.201887 KommentareVideo
  3. Envy x2 12e/12g: In HPs Detachable steckt ein Core i5 oder ein Snapdragon 835

    Envy x2 12e/12g: In HPs Detachable steckt ein Core i5 oder ein Snapdragon 835

    CES 2018 HPs Envy x2 gibt es in zwei Varianten, mit Intel- oder Qualcomm-Chip. Die Laufzeit bei Letzterem liegt deutlich höher und auch sonst unterscheiden sich die Geräte abseits des 3:2-Displays leicht.

    08.01.20180 KommentareVideo
  1. System-on-a-Chip: Das steckt in Qualcomms Snapdragon 845

    System-on-a-Chip: Das steckt in Qualcomms Snapdragon 845

    Wer 2018 ein Oberklasse-Smartphone kauft, wird darin oft einen Snapdragon 845 finden. Qualcomm hat den Chip so optimiert, dass er viele Neuerungen integriert, ohne größer zu werden. Zu verdanken ist das der Architektur, denn die Fertigung ist fast gleich.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    07.12.201715 KommentareVideo
  2. Nova Go: Asus' Snapdragon-Convertible läuft 22 Stunden

    Nova Go: Asus' Snapdragon-Convertible läuft 22 Stunden

    Das erste Gerät mit Windows 10 on ARM ist Asus' Nova Go mit einem Snapdragon 835. Das 13,3-Zoll-Convertible soll eine extrem lange Akkulaufzeit aufweisen und integriert Gigabit-LTE. Auch HP hat mit dem Envy x2 ein Snapdragon-Detachable vorgestellt.

    05.12.201751 KommentareVideo
  3. Microsoft: Kein Windows 10 on ARM für Smartphones

    Microsoft: Kein Windows 10 on ARM für Smartphones

    Microsoft hat klargestellt, dass Windows 10 on ARM für eine Desktop-Erfahrung ausgelegt ist und daher nicht für Smartphones gedacht sei. Wie sich das angebliche Surface Phone in diesen Kontext einordnet, lässt Redmond offen.

    20.07.201716 Kommentare
  1. Always Connected PC: Unter 700 US-Dollar, 7 mm und 700 Gramm

    Always Connected PC: Unter 700 US-Dollar, 7 mm und 700 Gramm

    Computex 2017 Sieben Millimeter dünn, locker sieben Tage im Standby und das bei einem Gewicht von 700 Gramm und Preisen unter 700 US-Dollar: Vor allem die Qualcomm-Variante des Always-Connected-Windows-PC gefällt uns. Intels Vorstellung war dagegen eher peinlich.
    Eine Analyse von Andreas Sebayang

    08.06.201763 KommentareVideo
  2. Always Connected PC: Windows 10 on ARM soll Intels x86-Ultrabooks übertreffen

    Always Connected PC: Windows 10 on ARM soll Intels x86-Ultrabooks übertreffen

    Computex 2017 50 Prozent mehr Akkulaufzeit, integriertes Gigabit-LTE-Modem, leisere Kühlung, günstiger: Microsoft und Qualcomm versprechen viel, wenn es um Notebooks mit Windows 10 on ARM geht. Die erste Demo mit einem Snapdragon 835 gefiel uns.
    Ein Bericht von Marc Sauter und Andreas Sebayang

    31.05.201748 KommentareVideo
  3. Cortex-A75: ARM bringt CPU-Kern für Windows-10-Geräte

    Cortex-A75: ARM bringt CPU-Kern für Windows-10-Geräte

    Computex 2017 Der Cortex-A75 ist für Automotive (FP16/INT8), Smartphones, VR-Headsets und Windows-10-Geräte mit x86-Emulation gedacht. ARM hat dazu die Architektur umgebaut, ohne den CPU-Kern ineffizienter werden zu lassen.

    29.05.201731 Kommentare
  1. Windows 10 on ARM: Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail

    Windows 10 on ARM: Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail

    Build 2017 Eine komplette Abstraktionsebene samt angepasster Systembibliotheken wird für die x86-Emulation von Windows nötig sein. Dafür soll UWP-Entwicklern Arbeit abgenommen werden, solange Visual Studio 2017 genutzt wird.

    17.05.201718 KommentareVideo
  2. Qualcomm: Windows Server soll auf ARM-Prozessoren laufen

    Qualcomm: Windows Server soll auf ARM-Prozessoren laufen

    Erst AMD und jetzt auch noch ARM: Windows Server und die Azure-Cloud sollen Qualcomms ARM-Server-Chips mit 48 Kernen unterstützen. Im Serverbereich könnte dadurch wieder ein fairer Wettbewerb entstehen.

    09.03.201710 Kommentare
  3. Microsofts x86-Emulator für ARM: Yes, it can run Crysis

    Microsofts x86-Emulator für ARM: Yes, it can run Crysis

    Microsoft hat seinen x86-Emulator für ARM-Chips demonstriert. Auf SoCs wie dem Snapdragon 820 oder 835 läuft daher Windows 10 on ARM samt Programmen wie Adobe Photoshop, Microsoft Office, UWP-Apps und Spielen wie Crysis.

    08.12.201697 KommentareVideo
Gesuchte Artikel
  1. Syberia 3 im Test
    Kate Walker erlebt den Absturz
    Syberia 3 im Test: Kate Walker erlebt den Absturz

    Die Adventure-Heldin Kate Walker ist wieder da: Was für Fans des 2002er-Adventures Syberia wie eine tolle Nachricht klingt, entpuppt sich in Syberia 3 mit jeder Spielminute mehr als technische Katastrophe - und das, obwohl mit der Entwicklung bereits 2012 begonnen wurde.
    (Syberia 3)

  2. XPS 13 (9360) im Test
    Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
    XPS 13 (9360) im Test: Wieder ein tolles Ultrabook von Dell

    Das neue Dell XPS 13 ist wieder herausragend: Das kompakte Ultrabook überzeugt bei den Anschlüssen und der Geschwindigkeit sowie mit einer extrem langen Laufzeit. Die Helligkeit ist allerdings geringer als vom Hersteller angegeben und mit Ubuntu Linux gibt es (un)erwartete Probleme.
    (Ultrabook Test)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #