SC8280XP: Nächster Laptop-Snapdragon ohne Little-Kerne

Qualcomm geht in die Vollen: Der Snapdragon SC8280XP für Windows 10 on ARM soll nur Big-Cores aufweisen, was das SoC flotter machen dürfte.

Artikel veröffentlicht am ,
Ein Snapdrago-SoC, hier ein 888
Ein Snapdrago-SoC, hier ein 888 (Bild: Qualcomm)

Nur Gold statt Silver: Qualcomm plant, beim Snapdragon SC8280XP auf sparsame Effizienz-Kerne zu verzichten und einzig schnelle Performance-Cores zu verbauen. Das geht aus Import-Export-Datenbanken hervor, die Winfuture einsehen konnte.

Stellenmarkt
  1. Inhouse Consultant SAP Business Partner m/w/d
    Phoenix Contact GmbH & Co. KG, Blomberg
  2. Application Engineer (w/m/d) mit Schwerpunkt Abbildung von Prüfungsordnungen
    Universität Passau, Passau
Detailsuche

Der Snapdragon SC8280XP ist dem Namen nach der Nachfolger des Snapdragon 8cx Gen2 (SC8180XP), zudem soll es noch einen niedriger taktenden Snapdragon SC8280 geben. Beide Systems-on-a-Chip sind für Laptops mit Windows 10 on ARM vorgesehen, für die Qualcomm eng mit Microsoft zusammenarbeitet.

Bisher stecken in den Snapdragon sogenannte Gold- und Silver-Kerne, was Qualcomms Umsetzung von ARMs Big-Little-Prinzip ist. Beim Snapdragon 8cx etwa werden vier schnelle Cortex-A76 und vier sparsame Cortex-A55 kombiniert, die einzeln oder gemeinsam rechnen können.

Cortex-A78C wäre eine Option

Für den Snapdragon SC8280XP hingegen sieht Qualcomm vier als Gold+ und vier als Gold bezeichnete Kerne vor, was offenbar acht Big-Cores entspricht. Laut Winfuture laufen diese derzeit mit 2,7 GHz und mit 2,45 GHz - das wäre etwas weniger als im Snapdragon 8cx mit 2,84 GHz für die vier goldenen Kerne.

Golem Karrierewelt
  1. Kubernetes Dive-in-Workshop: virtueller Drei-Tage-Workshop
    17.-19.01.2023, Virtuell
  2. Hands-on C# Programmierung: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    06./07.02.2023, virtuell
Weitere IT-Trainings

Es ist jedoch davon auszugehen, dass es sich nicht mehr um Cortex-A76 handelt, da schon der Snapdragon 888 mit Cortex-X1 und Cortex-A78 versehen ist. Für den Snapdragon SC8280XP dürfte Qualcomm auf den Cortex-A78C wechseln, der explizit für Laptops ausgelegt ist. Der kommende Matterhorn-Kern mit ARMv9-Architektur ist vermutlich außen vor.

Mehr Leistung ist wichtig für Windows 10 on ARM, da neben der x86-32-Bit- bald auch eine x86-64-Bit-Emulation freigegeben wird. Bisher gibt es diese nur für Insider-Versionen von Windows 10, nicht aber für das reguläre Betriebssystem. Native ARM32- und ARM64-Apps sind ohnehin die sinnvollere Wahl, da hier kein Performance-Verlust auftritt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Elektromobilität
Im Winter hat der ID.3 fast 30 Prozent weniger Reichweite

Der Verbrauch bei einem Elektroauto von VW schwankt über das Jahr ordentlich. Anders beim Verbrenner. Doch dessen Verbrauch ist ungleich höher.

Elektromobilität: Im Winter hat der ID.3 fast 30 Prozent weniger Reichweite
Artikel
  1. Digitale Dienste und Märkte: Wie DSA und DMA umgesetzt werden
    Digitale Dienste und Märkte
    Wie DSA und DMA umgesetzt werden

    Die Verordnungen über digitale Dienste und Märkte sind inzwischen in Kraft getreten. An ihrer Umsetzung können Interessenvertreter sich noch beteiligen.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

  2. Fit werden für die Cloud - zum halben Preis!
     
    Fit werden für die Cloud - zum halben Preis!

    Ohne Clouddienste geht heute in vielen Unternehmen nicht mehr viel. Die Golem Karrierewelt liefert unverzichtbares Cloud-Know-how mit 50 Prozent Black-Week-Rabatt.
    Sponsored Post von Golem Karrierewelt

  3. Cosmoteer im Test: Factorio im Weltraum
    Cosmoteer im Test
    Factorio im Weltraum

    Eine einzige Person hat über viele Jahre die Sandbox Cosmoteer entwickelt. Dort bauen wir Raumschiffe und kämpfen im All. Achtung, Suchtpotenzial!
    Ein Test von Oliver Nickel

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Friday bei Mindfactory, MediaMarkt & Saturn • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • WD_BLACK SN850 1TB 129€ • GIGABYTE Z690 AORUS ELITE 179€ • SanDisk SSD Plus 1TB 59€ • Crucial P3 Plus 1TB 81,99 • Mindfactory: XFX Speedster ZERO RX 6900 XT RGB EKWB Waterblock LE 809€ [Werbung]
    •  /