192 Sandisk Artikel
  1. 100 MByte/s: Schnelle CF-Karte mit 128 GByte von Sandisk

    100 MByte/s: Schnelle CF-Karte mit 128 GByte von Sandisk

    CES 2011 Sandisk erweitert seine Serie Extreme Pro Compactflash um neue Speicherkarten mit hoher Kapazität und Datentransfergeschwindigkeit.

    06.01.201112 Kommentare
  2. Sandisk, Nikon und Sony: Speicherkarten mit 500 MByte/s

    Sandisk, Nikon und Sony haben eine Spezifikation für eine neue schnelle Generation von Speicherkarten für die professionelle Fotografie und HD-Videoaufnahmen entwickelt und der Compactflash Association zur Standardisierung übergeben.

    30.11.201020 Kommentare
  3. Briefmarkengröße: Sandisk stellt iSSD mit 64 GByte vor

    Briefmarkengröße: Sandisk stellt iSSD mit 64 GByte vor

    Als iSSD, also integrierte SSD, bezeichnet Sandisk sein neues Flash-Speicher-Produkt, das mit 4 bis 64 GByte Kapazität angeboten wird. Die iSSD hat etwa die Größe einer Briefmarke und wiegt weniger als eine Büroklammer.

    18.08.201072 Kommentare
  4. Fälschungssicher: Sandisk stellt einmal beschreibbare SD-Karte vor

    Fälschungssicher: Sandisk stellt einmal beschreibbare SD-Karte vor

    Sandisk hat eine SD-Karte vorgestellt, die eine Speicherkapazität von 1 GByte aufweist. Die Besonderheit: Die Karte kann nur ein einziges Mal beschrieben werden. Es ist nicht möglich, Daten zu löschen oder zu ändern.

    24.06.2010145 Kommentare
  5. Sandisk schöpft MicroSDHC-Kapazität voll aus

    Sandisk schöpft MicroSDHC-Kapazität voll aus

    Der MicroSDHC-Standard beschreibt offiziell eine maximale Speicherkapazität von 32 GByte. Diese Kapazität erreicht Sandisk mit seinem neuen Modell.

    23.03.201044 Kommentare
Stellenmarkt
  1. IT-Produktverantwortliche/IT- -Produktverantwortlicher (m/w/d) Referat Projekt- und Portfoliomanagement
    GKV-Spitzenverband, Berlin
  2. Abteilungsleitung (w/m/d) Produktmanagement Kollaborationsplattform / Phoenix
    Dataport, Altenholz, Kiel, Hamburg
  3. Head (m/w/d) of Software Development
    Körber Pharma Packaging GmbH, Schloß Holte-Stukenbrock
  4. Wissenschaftliche* Mitarbeiter*in (m/w/d) für IT-Sicherheitsforschung / Analyse von IT-Angriffsmethoden ... (m/w/d)
    Universität der Bundeswehr München, München

Detailsuche



  1. Sandisks 120-GByte-SSDs mit 80-TByte-Lebenszeit

    Sandisks 120-GByte-SSDs mit 80-TByte-Lebenszeit

    Sandisk will jetzt groß in das Endkundengeschäft mit SSDs einsteigen. Mehrere Modelle mit einer langen Garantiezeit und bis zu 80 TByte Datenaufnahme hat der Hersteller im Programm. Die ungewöhnliche Angabe der Lebenszeit will Sandisk sogar standardisieren lassen.

    24.02.2010104 Kommentare
  2. Sandisk kündigt SDXC-Karte mit 64 GByte an

    Sandisk kündigt SDXC-Karte mit 64 GByte an

    Sandisk kündigt die erste eigene SD-Karte an, die dem SDXC-Standard entspricht. Mit 64 GByte ist sie damit deutlich größer als herkömmliche SDHC-Karten.

    22.02.201027 Kommentare
  3. Verschlüsselte USB-Sticks: Zugriff ohne gültiges Kennwort

    26C3 Die Sicherheitsspezialisten von Syss haben Fehler bei verschlüsselten USB-Sticks gefunden, die dazu führen, dass Angreifer ohne gültiges Kennwort auf die Daten auf den USB-Sticks zugreifen können. Beide Produkte sollen eigentlich besonders sicher sein.

    30.12.200922 Kommentare
  4. Sandisk: Compact-Flash-Karten schreiben 90 MByte/s

    Sandisk: Compact-Flash-Karten schreiben 90 MByte/s

    Mit neuen Compact-Flash-Karten will Sandisk die Datentransferzeit von Fotos für Fotografen reduzieren. Die neuen Modelle Extreme und Extreme Pro können Daten mit 60 beziehungsweise 90 MByte/s auslesen und schreiben. Passende Kartenlesegeräte sind aber rar. Selbst Sandisk kann erst später einen schnellen Kartenleser anbieten.

    14.09.200916 Kommentare
  5. SDHC-Karte mit 30 MByte pro Sekunde

    Es soll die schnellste SDHC-Karte der Welt sein - wenn man Sandisk glauben will. Die neue Extreme SDHC kann bis zu 30 MByte pro Sekunde im Lese- und Schreibmodus übertragen und eignet sich damit für professionelle Foto- und Filmanwendungen.

    25.06.200920 Kommentare
RSS Feed
RSS FeedSandisk

Golem Karrierewelt
  1. Jira für Anwender: virtueller Ein-Tages-Workshop
    29.09.2022, virtuell
  2. Automatisierung (RPA) mit Python: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    03./04.11.2022, Virtuell
  3. Cinema 4D Grundlagen: virtueller Drei-Tage-Workshop
    04.-06.07.2022, Virtuell

Weitere IT-Trainings


  1. Ubuntu für Netbooks setzt auf Moblin

    Computex Zur Computex hat Canonical eine eigene Linux-Distribution für Netbooks auf Moblin-Basis angekündigt. Zusammen mit SanDisk will Ubuntu-Anbieter Canonical die Unterstützung für Solid State Drives (SSDs) verbessern.

    02.06.200926 Kommentare
  2. SanDisk mit Umsatzrückgang und Verlust

    SanDisk hat in seinem ersten Geschäftsquartal 2009, das am 29. März 2009 endete, einen Verlust von 208 Millionen US-Dollar ausgewiesen, verglichen mit einem Nettogewinn von 11 Millionen US-Dollar im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Auch der Umsatz fiel stark, obwohl immer mehr Speicher gefragt ist.

    23.04.20090 Kommentare
  3. SanDisk entwickelt Flashchips mit 8 GByte pro Die

    Mit neuen Techniken für Multi-Cell-Flash will SanDisk die Kapazität von Flashspeicherkarten deutlich steigern. SD-Karten sollen so 64 GByte erreichen, microSD-Karten bis zu 16 GByte mit einem Die.

    10.02.200912 Kommentare
  1. SanDisk - Zurückhaltung beim Kauf von Flashspeicher

    Der Flashspeicher-Spezialist SanDisk meldet für das vierte Quartal 2008 einen herben Verlust. Der Umsatz ging im Vergleich zum Vorjahr um 31 Prozent auf 864 Millionen US-Dollar zurück und SanDisk erwirtschaftete dabei einen Nettoverlust von 1,86 Milliarden US-Dollar.

    03.02.20099 Kommentare
  2. SanDisk und LG zeigen neues DRM-System für Handys

    Ein neues DRM-System für Mobiltelefone haben SanDisk und LG vorgestellt. Damit soll sich sicherstellen lassen, dass Inhalte auf Speicherkarten nur auf einem bestimmten Mobiltelefon wiedergegeben werden können.

    16.01.200923 Kommentare
  3. SanDisk G3 - SSDs mit 240 GByte und 200 MByte/s

    SanDisk G3 - SSDs mit 240 GByte und 200 MByte/s

    SanDisk stellt auf der CES seine dritte SSD-Generation vor, die Daten mit bis zu 200 MByte/s lesen kann. Die Laufwerke nutzen Multi-Level-Cell-NAND-Flash (MLC) und sind in einem 1,8-Zoll- oder 2,5-Zoll-Gehäuse zu haben.

    09.01.200953 Kommentare
  1. USB-Stick mit Backupknopf

    USB-Stick mit Backupknopf

    SanDisk hat auf der CES in Las Vegas einen USB-Stick vorgestellt, der einen Knopf zum Starten einer Backupsoftware besitzt. Die Modelle der Reihe "Disk Ultra Backup USB" sind mit bis zu einer Kapazität von 64 GByte erhältlich.

    09.01.200941 Kommentare
  2. SanDisk mit neuen SSDs für Netbooks

    SanDisk mit neuen SSDs für Netbooks

    SanDisk zeigt auf der CES seine zweite Generation von SSDs für Netbooks. Die neuen Geräte der Serie pSSD sind mit einer SATA-Schnittstelle ausgestattet und mit höherer Kapazität verfügbar.

    06.01.200951 Kommentare
  3. SanDisk und Toshiba drosseln Flash-Produktion

    SanDisk und Toshiba drosseln Flash-Produktion

    SanDisk und Toshiba wollen in ihrer gemeinsamen Flash-Speicher-Fabrik in Yokkaichi (Japan) die Produktion drosseln. Die beiden reagieren damit auf den weltweiten wirtschaftlichen Abschwung.

    16.12.20081 Kommentar
  1. Seagate-CEO: "Niemand verdient an SSDs etwas"

    Seagate-CEO: "Niemand verdient an SSDs etwas"

    Der weltgrößte Anbieter von Festplatten, Seagate, sieht noch keinen echten Markt für Solid-State-Discs. CEO Bill Watkins bekräftigte das vor Journalisten in München. Derzeit, so Watkins, verdiene kein Hersteller von SSDs mit den Produkten Geld. Die Übernahmeschlachten, unter anderem zwischen Samsung und Sandisk, hätten ganz andere Gründe.

    06.11.200872 Kommentare
  2. Samsung zieht Übernahmeangebot für SanDisk zurück

    Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung gibt seinen Plan zum Kauf von SanDisk auf. "Wir ziehen die Offerte offiziell zurück", teilte Samsung in Seoul mit. Grund seien die "niedrigen Gewinne und der unklare Ausblick auf die Geschäftsentwicklung", so Samsung in einer Börsenmitteilung.

    22.10.20080 Kommentare
  3. Toshiba zahlt 1 Milliarde Dollar für SanDisk-Chipmaschinen

    Der japanische Elektronikkonzern Toshiba übernimmt einen Teil des SD-Card-Maschinenparks von seinem Joint-Venture-Partner SanDisk. Inoffiziell sollen bei dem Deal 100 Milliarden Yen (747 Millionen Euro) fließen. Unklar ist, ob Toshiba so seinen Gefährten gegen eine Übernahme durch Samsung verteidigt oder aber den Deal noch beschleunigt.

    21.10.20080 Kommentare
  1. Toshiba und SanDisk verhandeln über Flash-Fabrik

    Der japanische Elektronikkonzern Toshiba verhandelt mit dem amerikanischen Flashkartenhersteller SanDisk über eine Übernahme eines Teils der gemeinsamen Chipkartenfabrik. Damit reagiert Toshiba offensichtlich auf das Angebot des koreanischen Konkurrenten Samsung, SanDisk zu übernehmen.

    20.10.20082 Kommentare
  2. MicroSDHC-Speicherkarte mit 16 GByte

    MicroSDHC-Speicherkarte mit 16 GByte

    SanDisk bringt eine microSDHC-Karte sowie einen Memory-Stick-Micro (M2) mit 16 GByte Kapazität auf den Markt. Die kleinen Speicherkarten sind vor allem für Mobiltelefone gedacht und sollen ab Oktober 2008 zu haben sein.

    26.09.200850 Kommentare
  3. SlotMusic statt CD

    SlotMusic statt CD

    Die vier großen Plattenfirmen Universal, Sony, EMI und Warner wollen zusammen mit SanDisk ein neues physisches Musikformat etablieren. SlotMusic kommt in Form von microSD-Karten daher und enthält DRM-freie Musik in qualitativ hochwertigen MP3-Dateien.

    22.09.2008343 Kommentare
  4. SanDisk lehnt Übernahmeangebot von Samsung ab

    Der Speicherkartenhersteller SanDisk hat ein Übernahmeangebot in Höhe von 5,85 Milliarden US-Dollar von Samsung abgelehnt. Es handele sich um einen "zweifelhaften Vorstoß" Samsungs, der SanDisk unterbewerte und versuche, aus dem gegenwärtigen niedrigen Börsenkurs des US-Unternehmens Kapital zu schlagen, heißt es in der Replik.

    17.09.20084 Kommentare
  5. SanDisk: CompactFlash-Karte mit 32 GByte und 30 MByte/s

    SanDisk: CompactFlash-Karte mit 32 GByte und 30 MByte/s

    SanDisk bringt eine CompactFlash-Speicherkarte der Serie Extreme III mit 32 GByte Speicherkapazität auf den Markt. Neben der hohen Kapazität soll sich die Karte vor allem durch hohe Geschwindigkeit auszeichnen.

    11.09.200828 Kommentare
  6. Samsungs Hunger auf SanDisk bringt Toshiba in Bedrängnis

    Durch einen möglichen Kauf des US-Flashkartenherstellers SanDisk durch den Elektronikkonzern Samsung käme Toshiba in Bedrängnis. SanDisk ist Finanzpartner bei zwei entstehenden Chipfabriken Toshibas, Käufer von Toshibas Produkten und Lieferant für patentierte Kerntechnologie.

    10.09.20080 Kommentare
  7. Samsung prüft Kauf von Flashkartenhersteller SanDisk

    Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung prüft den Kauf des US-amerikanischen Flashkartenherstellers SanDisk. Einen entsprechenden Bericht der Onlinezeitung eDaily hat Firmensprecher James Chung in einer Börsenmitteilung teilweise bestätigt. "Wir prüfen verschiedene Optionen im Bezug auf SanDisk, bisher ist aber noch nichts entschieden."

    05.09.20087 Kommentare
  8. Schnelle SD-Karten von SanDisk

    Schnelle SD-Karten von SanDisk

    SanDisk vermeldet einen neuen Geschwindigkeitsrekord bei SD-Speicherkarten. Die neue Generation der SDHC-Karten SanDisk Extreme III soll 30 MByte/s erreichen.

    28.08.200825 Kommentare
  9. SanDisk: Vista bereitet Probleme für SSDs

    SanDisk: Vista bereitet Probleme für SSDs

    Der Hersteller von Flash-Speicherkarten SanDisk muss wegen schwacher Nachfrage und Überproduktion den Ausbau einer Fabrik auf April 2009 verschieben. Zudem bereitet Windows Vista Probleme für Solid State Drives mit höherer Kapazität, was Produktstarts verzögert.

    22.07.2008127 Kommentare
  10. SanDisk übernimmt Hersteller von MP3-Playern mit WLAN

    SanDisk hat mit Musicgremlin ein Unternehmen übernommen, das einen tragbaren MP3-Player mit WLAN-Funktionen entwickelt hat und ein Online-Musikdistributionssystem unterhält. SanDisk selbst hatte mit dem Sansa Connect bereits einmal versucht, einen MP3-Player mit WLAN auf dem Markt zu etablieren.

    11.06.20080 Kommentare
  11. SanDisk kündigt kleine SSDs für Mini-PCs an

    SanDisk kündigt kleine SSDs für Mini-PCs an

    Mit der pSSD-Serie stellt SanDisk eine Reihe von Solid State Disks (SSD) für besonders kleine und günstige Rechner vor. Sie sind laut Hersteller klein, nehmen wenig Leistung auf und können auch bei ruppigem Umgang mit Mini-Notebooks ihre Daten zuverlässig liefern.

    03.06.200819 Kommentare
  12. SanDisk macht dem Memory Stick Beine

    Memory Sticks gelten nicht zu Unrecht als langsame Gesellen. SanDisk hat nun einen Vertreter dieser Art vorgestellt, der diesem Vorurteil ein Ende bereiten dürfte. Der Extreme III PRO-HG Duo ist schneller als die meisten SD-Karten.

    30.05.200833 Kommentare
  13. Linux für SanDisk-MP3-Player

    Das iPod-Linux Podzilla ist nun auch für den MP3-Player Sansa E200 verfügbar. Damit sind auch die meisten Funktionen der iPod-Variante auf dem SanDisk-Player verfügbar.

    07.04.200824 Kommentare
  14. FlashBack - automatische Back-ups auf SD-Karten

    FlashBack - automatische Back-ups auf SD-Karten

    Mit FlashBack stellt SanDisk auf der CeBIT einen Back-up-Adapter auf Basis von SD-Speicherkarten vor. FlashBack wird in einen ExpressCard-Slot gesteckt und erstellt dann automatische Back-ups auf SD- und SDHC-Speicherkarten.

    04.03.20089 Kommentare
  15. Neue Technik soll Flash-Speicher billiger machen

    Spätestens im April 2008 will SanDisk die Massenproduktion von NAND-Flash-Speicher mit drei Bit pro Zelle in 56-Nanometer-Technik starten. Im Vergleich zu herkömmlichen Multi-Level-Cell-Chips mit 2 Bit pro Zelle sollen sich so 20 Prozent mehr Dies auf einem Wafer unterbringen lassen, was die Produktionskosten senkt.

    07.02.200812 Kommentare
  16. SDHC-Karten von SanDisk mit 16 und 32 GByte vorgestellt

    SDHC-Karten von SanDisk mit 16 und 32 GByte vorgestellt

    SanDisk hat auf dem PMA-Kongress 2008 drei neue Modelle der Ultra-II-Serie vorgestellt. Bei der Karte mit einer Kapazität von 8 GByte wurde die Zugriffsgeschwindigkeit um bis zu 50 Prozent erhöht. Dazu gesellen sich zwei SDHC-Karten mit einer Kapazität von 16 und 32 GByte. Das 8-GByte-Modell besitzt außerdem einen integrierten USB-Stecker.

    01.02.200830 Kommentare
  17. SanDisk zeigt microSDHC-Karte mit 12 GByte

    SanDisk zeigt microSDHC-Karte mit 12 GByte

    SanDisk zeigt auf der CES in Las Vegas eine microSDHC-Speicherkarte mit einer Kapazität von 12 GByte. Die Karten sind vor allem für kleine Geräte wie Handys, kompakte Digitalkameras und GPS-Navigationsgeräte gedacht.

    08.01.200813 Kommentare
  18. USB-Stick erstellt automatisches Online-Backup

    USB-Stick erstellt automatisches Online-Backup

    SanDisk will auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas einen USB-Stick präsentieren, der ein automatisches Online-Backup der gespeicherten Daten erstellt. Der Cruzer Titanium Plus getaufte Stick fasst dabei selbst 4 GByte an Daten.

    03.01.200810 Kommentare
  19. SanDisk Vaulter Disk soll PCs beschleunigen

    SanDisk Vaulter Disk soll PCs beschleunigen

    Mit dem "Vaulter Disk" will SanDisk den Startvorgang von PCs sowie einzelnen Applikationen beschleunigen. Ähnlich wie Intels Turbo Memory alias Robson setzt SanDisk auf Flash-Speicher, der die Festplatte ergänzen soll.

    14.11.200771 Kommentare
  20. Sansa TakeTV bringt Videos vom PC zum Fernseher

    Sansa TakeTV bringt Videos vom PC zum Fernseher

    Mit dem "Sansa TakeTV" will SanDisk die Art und Weise, wie Videos vom PC zum Fernseher finden, vereinfachen - ohne Kabel oder Einrichtung eines drahtlosen Netzwerks. Wirklich revolutionär ist die Idee aber nicht.

    22.10.20077 Kommentare
  21. SanDisk: 8 GByte große SDHC-Karte mit Kartenleser

    SanDisk: 8 GByte große SDHC-Karte mit Kartenleser

    Eine höhere Kapazität und schnelle Datenübertragung sind die Hauptvorteile von SanDisks neuer SDHC-Speicherkarte. Das Modell "SanDisk Extreme III" kommt mit 8 GByte und ist in die Geschwindigkeitsklasse 6 eingruppiert. Im Lieferumfang befindet sich ein USB-Kartenleser.

    18.10.20075 Kommentare
  22. SanDisk mit 4-GByte-SDHC-Karte und Ausklapp-USB-Stecker

    Sandisk hat auf der IFA 2007 zwei neue Speicherkarten vorgestellt. Zum einen ist es ein schnelle SDHC-Vertreterin der Ultra-II-Produktlinie mit 4 GByte Speicherplatz und zum anderen ein 8 GByte Daten fassender Memory Stick PRO Duo.

    04.09.20076 Kommentare
  23. SanDisk stellt Solid State Disk für Billig-PCs vor

    SanDisk hat auf der IFA eine Solid State Disk (SSD) für Billig-PCs unter 250,- US-Dollar vorgestellt. Die "uSSD 5000" soll als Festplattenersatz in Systemen für Entwicklungsländer wie Intels Classmate-PC zum Einsatz kommen.

    31.08.200743 Kommentare
  24. SanDisk: 8 GByte große rote CF-Karte mit 45 MByte/Sekunde

    SanDisk: 8 GByte große rote CF-Karte mit 45 MByte/Sekunde

    Der Ehe zwischen Speicherkartenhersteller Sandisk und der italienischen Motorradmarke Ducati sind außer einem Speicher-Stick auch noch zwei andere Produkte entsprungen: Ebenfalls knallrot sind die Speicherkarten "SanDisk Extreme Ducati Edition CompactFlash" und die "SanDisk Extreme Ducati Edition SD Plus".

    20.07.200728 Kommentare
  25. SanDisk: Grellrotes Ducati-Speicherstäbchen im Motorrad-Look

    SanDisk: Grellrotes Ducati-Speicherstäbchen im Motorrad-Look

    Hardware-Anbieter verbrüdern sich gerne mit Luxus-Artikelherstellern aller Couleur. Acer fährt auf Ferrari ab, Asus geht mit Lamborghini ins Bett und LG ist mit Prada verbandelt. Der Speicherspezialist SanDisk hat hingegen mit der italienischen Motorrad-Marke Ducati eine Gemeinschaft gebildet. Das Ergebnis: ein USB-Speicherstick im Motorrad-Look.

    19.07.200728 Kommentare
  26. Toshiba mit 4 GByte microSDHC, Sandisk schon mit 8 GByte

    Toshiba hat eine Micro-SDHC-Karte mit 4 GByte Speicher vorgestellt, während SanDisk schon etwas weiter ist und am gleichen Tag 6- und 8-GByte-Modelle vorstellte. Vor allem für Mobiltelefone, aber auch winzige Videokameras sind diese Karten im Gebrauch und speichern beispielsweise Musik und andere Daten.

    28.06.20078 Kommentare
  27. Sandisk kündigt Solid State Disk mit 64 GByte an

    Im Rahmen der Computex in Taiwan kündigt Sandisk neue Solid-State-Disks (SSDs) für Notebooks im 2,5-Zoll- und 1,8-Zoll-Format an. Beide SSDs sollen mit bis zu 64 GByte Flashspeicher ausgestattet und gegen Ende des Jahres ausgeliefert werden.

    05.06.200712 Kommentare
  28. Ablösung für U3-Flash-Speicher verkündet

    Die nicht sonderlich erfolgreich am Markt agierende U3-Flash-Speicherplattform wird langfristig abgelöst. Microsoft will zusammen mit SanDisk eine darauf aufsetzende Spezifikation erschaffen. Auch mit dem neuen System soll sich Software ohne Installation direkt vom Flash-Speicher laden lassen. Dabei soll die neue Plattform mehr Sicherheit und eine bessere Integration in Windows-Systeme liefern.

    11.05.200719 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #