Abo
  • Services:

SanDisk Vaulter Disk soll PCs beschleunigen

PCI-Express-Modul mit 8 oder 16 GByte Flash-Speicher

Mit dem "Vaulter Disk" will SanDisk den Startvorgang von PCs sowie einzelnen Applikationen beschleunigen. Ähnlich wie Intels Turbo Memory alias Robson setzt SanDisk auf Flash-Speicher, der die Festplatte ergänzen soll.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Vaulter Disk wird im Rechner integriert, kommt als PCI-Express-Modul daher und soll in Desktops und Notebooks ihren Dienst verrichten. Betriebssystem und ausgewählte, optionale Userdaten sollen dabei auf dem Flash-Speicher Platz finden, die Zugriffszeiten auf diese häufig benötigten Dateien dadurch verkürzt werden.

SanDisk Vaulter Disk
SanDisk Vaulter Disk
Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Berlin
  2. OKI EUROPE LIMITED, Branch Office Düsseldorf, Düsseldorf

SanDisks Vaulter Disk arbeitet mit einer herkömmlichen Festplatte zusammen, so dass letztendlich zwei Laufwerke zur Verfügung stehen, was für sich genommen schon manchen Zugriff beschleunigen kann.

2008 will SanDisk seine Vaulter Disk mit 8 und 16 GByte an OEMs ausliefern. Preise nannte SanDisk noch nicht.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  3. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)
  4. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

kendon 19. Nov 2007

hat deine festplatte auch zugriffszeiten die flash eh nich packt?

DexterF 15. Nov 2007

Tja, entweder kauft man sich so einen Kasperkram, der mich eine Sekunde schneller booten...

Eye-Q 15. Nov 2007

Fakt ist aber, dass SCSI-Platten heute nur noch für Server und Workstations gebaut...

kernaussage 15. Nov 2007

depp!

Lappentopf 14. Nov 2007

Lappentopf


Folgen Sie uns
       


Touch-Projektoren von Bosch angesehen (CES 2019)

Die Projektoren von Bosch erlauben es, das projizierte Bild als Touch-Oberfläche zu verwenden. Das ergibt einige interessante Anwendungsmöglichkeiten.

Touch-Projektoren von Bosch angesehen (CES 2019) Video aufrufen
WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
WLAN-Tracking und Datenschutz
Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
Eine Analyse von Harald Büring

  1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
  2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
  3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

Kaufberatung: Den richtigen echt kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel finden
Kaufberatung
Den richtigen echt kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel finden

Wer sie einmal benutzt hat, möchte sie nicht mehr missen: sogenannte True Wireless In-Ears. Wir erklären auf Basis unserer Tests, was beim Kauf von Bluetooth-Hörstöpseln beachtet werden sollte.
Von Ingo Pakalski

  1. Nuraphone im Test Kopfhörer mit eingebautem Hörtest und Spitzenklang
  2. Patent angemeldet Dyson soll Kopfhörer mit Luftreiniger planen

Schwer ausnutzbar: Die ungefixten Sicherheitslücken
Schwer ausnutzbar
Die ungefixten Sicherheitslücken

Sicherheitslücken wie Spectre, Rowhammer und Heist lassen sich kaum vollständig beheben, ohne gravierende Performance-Einbußen zu akzeptieren. Daher bleiben sie ungefixt. Trotzdem werden sie bisher kaum ausgenutzt.
Von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücken Bauarbeitern die Maschinen weghacken
  2. Kilswitch und Apass US-Soldaten nutzten Apps mit fatalen Sicherheitslücken
  3. Sicherheitslücke Kundendaten von IPC-Computer kopiert

    •  /