Abo
  • Services:

SDHC-Karten von SanDisk mit 16 und 32 GByte vorgestellt

SDHC-Karte mit 8 GByte und integriertem USB-Anschluss

SanDisk hat auf dem PMA-Kongress 2008 drei neue Modelle der Ultra-II-Serie vorgestellt. Bei der Karte mit einer Kapazität von 8 GByte wurde die Zugriffsgeschwindigkeit um bis zu 50 Prozent erhöht. Dazu gesellen sich zwei SDHC-Karten mit einer Kapazität von 16 und 32 GByte. Das 8-GByte-Modell besitzt außerdem einen integrierten USB-Stecker.

Artikel veröffentlicht am ,

SDHC-Karte mit 32 GByte
SDHC-Karte mit 32 GByte
Alle drei Neuvorstellungen aus der Ultra-II-Serie sollen vor allem für den Einsatz in Digitalkameras oder Camcordern geeignet sein. Nach SanDisk-Aussagen erreichen alle drei Karten eine Schreib- und Lesegeschwindigkeit von 15 MByte/s. Bislang schaffte das Vorgängermodell beim Lesen 10 MByte/s und beim Schreiben 9 MByte/s. SanDisk machte keine Angaben dazu, in welcher Geschwindigkeitsklasse die Karten einsortiert werden.

Stellenmarkt
  1. Schaeffler AG, Herzogenaurach
  2. Robert Bosch GmbH, Dresden

SDHC-Karte mit 8 GByte
SDHC-Karte mit 8 GByte
Das Modell mit 8 GByte ist zudem mit einem integrierten USB-Stecker versehen, so dass sich die Karte direkt ohne Kartenleser an einem PC anschließen und auslesen lässt. Dieser USB-Stecker fehlt bei den Varianten mit 16 und 32 GByte Speicher. Dafür legt der Hersteller beiden Topmodellen den Kartenleser MicroMate aus dem eigenen Hause bei, der USB 2.0 unterstützt.

Im März oder April 2008 will SanDisk die Modelle mit 8 und 16 GByte auf den Markt bringen. Die Ultra-II-SDHC-Plus-Karte mit 8 GByte kostet dann 100,- US-Dollar. Die Ultra-II-SDHC-Karte mit 16 GByte und MicroMate soll für 180,- US-Dollar zu haben sein. Deutlich teurer ist die Ultra-II-SDHC-Karte ebenfalls mit MicroMate, für die der Käufer stolze 350,- US-Dollar berappen muss, die allerdings erst im April oder Mai 2008 in die Läden kommen wird. Euro-Preise hat SanDisk bislang nicht genannt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MSI Optix MPG27CQ WQHD-Curved-Monitor mit 144 Hz für 539€ statt 619€ im Vergleich, BenQ...
  2. 249,90€ (bei Zahlung mit Masterpass zusätzlich 25€ Rabatt mit Gutschein: SOMMER25) - Bestpreis!
  3. (u. a. Toshiba N300 4 TB für 99€ statt 122,19€ im Vergleich, Samsung C24FG73 für 239€ statt...

LisasPapa NL 04. Feb 2008

1. Das bringt das auf externen Platten mal eben nix, da hier USB eher der begrenzende...

ABE 03. Feb 2008

Speicherkarten und USB-Sticks von Markenherstellern sind normalerweise etwas schneller...

Du 01. Feb 2008

Wahrscheinlich wurde die Zugriffsgeschwindigkeit erhöht, nicht die Zugriffzeit. Ist nur...


Folgen Sie uns
       


Windows 10 on Snapdragon - Test

Wir schauen uns Windows 10 on ARM auf zwei Snapdragon-Notebooks an.

Windows 10 on Snapdragon - Test Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

    •  /