• IT-Karriere:
  • Services:

SanDisk: 8 GByte große SDHC-Karte mit Kartenleser

Extreme III SDHC als Klasse-6-Karte

Eine höhere Kapazität und schnelle Datenübertragung sind die Hauptvorteile von SanDisks neuer SDHC-Speicherkarte. Das Modell "SanDisk Extreme III" kommt mit 8 GByte und ist in die Geschwindigkeitsklasse 6 eingruppiert. Im Lieferumfang befindet sich ein USB-Kartenleser.

Artikel veröffentlicht am ,

SanDisk Extreme III
SanDisk Extreme III
Die Lese- und Schreibgeschwindigkeit wird mit 20 MByte pro Sekunde angegeben. Die 8 GByte große SDHC-Karte wird mit SanDisks Kartenleser MicroMate USB 2.0 ausgeliefert und soll ungefähr Mitte November 2007 in den Handel kommen. Der Preis liegt in den USA bei 180,- US-Dollar, wobei rund 20,- US-Dollar auf den Kartenleser entfallen.

Die "SDHC Memory Card" erweitert die Kapazität von SD-Karten auf über 2 GByte und klassifiziert die Karten in Geschindigkeitsstufen. Die Klasse 6 schreibt eigentlich nur 6 MByte pro Sekunde als kontinuierliche Schreib- und Lesegeschwindigkeit vor und ist die höchste Stufe, so dass das System schon wieder an seine Grenzen kommt. Eigentlich müssten zur besseren Unterscheidung längst höhere Stufen normiert werden, doch die SD-Card-Association hält derzeit am alten System fest.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

XNeo 18. Okt 2007

1001 gibt's jetzt schon: http://www.hama.de/portal/articleId*127947/action*2563 Gruß,

ichbinsmalwieder 18. Okt 2007

das wär besser, als nen öden Kartenleser beizulegen. Bei der Ultra und der Ducati-Edition...

heinz0r2k7 18. Okt 2007

Bei meiner letzten microSDHC war auch der weiße Micromate dabei. Zum Glück muss ich...


Folgen Sie uns
       


Google Pixel 4a - Test

Das Pixel 4a ist Googles neues Mittelklasse-Smartphone: Es kostet 350 Euro und hat unter anderem die gleiche Hauptkamera wie das Pixel 4.

Google Pixel 4a - Test Video aufrufen
Chang'e 5: Chinesischer Probensammler ist unterwegs zum Mond
Chang'e 5
Chinesischer Probensammler ist unterwegs zum Mond

Nach 44 Jahren soll eine chinesische Raumsonde endlich wieder Gesteinsproben vom Mond zur Erde bringen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Nasa hat überraschenden Favoriten bei Mondlanderkonzept
  2. SLS Nasa bestellt Triebwerke für den Preis einer ganzen Rakete
  3. Artemis Base Camp Nasa plant Mondhabitat

iPhone 12 Pro Max im Test: Das Display macht den Hauptunterschied
iPhone 12 Pro Max im Test
Das Display macht den Hauptunterschied

Das iPhone 12 Pro Max ist größer als das 12 Pro und hat eine etwas bessere Kamera - grundsätzlich liegen die beiden Topmodelle von Apple aber nah beieinander, wie unser Test zeigt. Käufer des iPhone 12 Pro müssen keine Angst haben, etwas zu verpassen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  2. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe
  3. Displayprobleme Grünstich beim iPhone 12 aufgetaucht

Astronomie: Arecibo wird abgerissen
Astronomie
Arecibo wird abgerissen

Das weltberühmte Radioteleskop ist nicht mehr zu retten. Reparaturarbeiten wären lebensgefährlich.

  1. Astronomie Zweites Kabel von Arecibo-Radioteleskop kaputt
  2. Die Zukunft des Universums Wie alles endet
  3. Astronomie Gibt es Leben auf der Venus?

    •  /