Abo
  • Services:

SxS - Profi-Speicherkarten nutzen ExpressCard

SanDisk und Sony kündigen SxS-Speicherkartenspezifikation an

SanDisk und Sony gaben bekannt, dass beide Firmen eine Absichtserklärung zur Entwicklung der SxS-Speicherkartenspezifikation unterzeichnet haben. Diese Flash-Speicher-Spezifikation arbeitet gemäß dem ExpressCard-Standard und soll hohe Übertragungsgeschwindigkeiten liefern, wie sie vor allem im Profibereich benötigt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Die SxS-Spezifikation soll vor allem auf den Umgang mit großen Videodateien hin optimiert werden. Die Übertragungsgeschwindigkeit der SxS-Speicherkarten soll bei 800 MBit/s liegen und die Anforderungen von Profi-Camcordern und nichtlinearen Videobearbeitungssystemen erfüllen. Die Speicherkarten werden über den ExpressCard-Steckplatz mit dem PC verbunden. Einen solchen Steckplatz will Sony in seine "XDCAM EX"'-Camcorder-Serie einbauen.

Erste SxS-Speicherkarten von SanDisk und Sony sollen Ende 2007 in den Handel kommen. Zu Preisen und Speicherkapazitäten haben die beiden Unternehmen noch keine Angaben gemacht. Erste Speicherkarten werden wohl eine Kapazität von 16 GByte bieten.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 9,99€

Floria Rolf 17. Apr 2007

K&P electronic hat schon einen USB-Speicher mit dem Mörderspeed: Tyccon heißt das Biest...

Natter 17. Apr 2007

Ich schon. XP lässt sich bei mir nicht auf meine Sata-Platte installieren. Ohne Diskette...


Folgen Sie uns
       


Volocopter auf der Cebit 2018 angesehen

Im autonomen Volocopter haben zwei Personen mit zusammen höchstens 160 Kilogramm Platz - wir haben uns auf der Cebit 2018 trotzdem reingesetzt.

Volocopter auf der Cebit 2018 angesehen Video aufrufen
Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Ingolstadt Flugtaxis sollen in Deutschland erprobt werden
  2. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  3. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben

Elektroautos: Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts
Elektroautos
Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts

Wenn Betreiber von Ladestationen das Wort "eichrechtskonform" hören, stöhnen sie genervt auf. Doch demnächst soll es mehr Lösungen geben, die die Elektromobilität mit dem strengen deutschen Eichrecht in Einklang bringen. Davon profitieren Anbieter und Fahrer gleichermaßen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. WE Solutions Günstige Elektroautos aus dem 3D-Drucker
  2. Ladesäulen Chademo drängt auf 400-kW-Ladeprotokoll für E-Autos
  3. Elektromobiltät UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse

Anthem angespielt: Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall
Anthem angespielt
Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall

E3 2018 Eine interessante Welt, schicke Grafik und ein erstaunlich gutes Fluggefühl: Golem.de hat das Actionrollenspiel Anthem von Bioware ausprobiert.

  1. Dying Light 2 Stadtentwicklung mit Schwung
  2. E3 2018 Eindrücke, Analysen und Zuschauerfragen
  3. Control Remedy Entertainment mit übersinnlichen Räumen

    •  /