Abo
  • Services:

Linux für SanDisk-MP3-Player

Portierung von Podzilla

Das iPod-Linux Podzilla ist nun auch für den MP3-Player Sansa E200 verfügbar. Damit sind auch die meisten Funktionen der iPod-Variante auf dem SanDisk-Player verfügbar.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Sansalinux ist eine Portierung der als Podzilla bezeichneten Software des iPodLinux-Projektes. Als Grundlage dient dabei ein 2.4er-uClinux-Kernel. Das System liegt auf dem Player in einem Ext2-Loop-Dateisystem, das direkt auf dem FAT-Dateisystem des Players liegt. Da die Software portiert wurde, werden größtenteils die iPodLinux-Anwendungen genutzt. Podzilla-Plug-ins laufen auch auf dem Sansa-Player, so lange sie keine iPod-spezifischen Funktionen ansprechen.

Stellenmarkt
  1. Cluno GmbH, München
  2. Lachmann & Rink GmbH, Freudenberg und Dortmund

Unterstützt wird dabei nur die erste Variante der Sansa-E200-Player. Die Version 0.1 der alternativen Firmware steht auf der Projektseite zum Download bereit, wobei ein Installer für Windows, Linux und MacOS X die Firmware automatisch aufspielen kann. Was bereits funktioniert, kann der Statusseite entnommen werden.

Neben Linux läuft auch die Open-Source-Firmware Rockbox bereits seit einiger Zeit auf dem E200. SanDisk hatte das Projekt sogar unterstützt, damit die Firmware portiert wird.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 58,99€
  2. 399€ (Wert der Spiele rund 212€)

sdfsdf 16. Apr 2008

<°(((><< hauptsache mal gegen linux geblökt...

genauso 08. Apr 2008

Da bin ich ganz deiner Meinung! Wenn alle endlich begreifen würden, dass das einzige was...

tgraffweg 08. Apr 2008

Das hat einen ganz profanen Grund: Es gab eine Hardwareänderung bei den Geräten. Diese...

kendon 08. Apr 2008

zur not hätte auch das lesen des artikels die frage beantwortet... "Unterstützt wird...

RockBox 07. Apr 2008

Kann ich nur jeden empfehlen, der einen kompatiblen Player hat. Die Firmware ist...


Folgen Sie uns
       


Anno 1800 - Fazit

Die wunderbare Welt von Anno 1800 schickt Spieler auf Inseln, auf denen sie nach und nach ein riesiges Imperium aufbauen können.

Anno 1800 - Fazit Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
Elektromobilität
Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
  2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
  3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

Jobporträt: Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
Jobporträt
Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht

IT-Anwalt Christian Solmecke arbeitet an einer eigenen Jura-Software, die sogar automatisch auf Urheberrechtsabmahnungen antworten kann. Dass er sich damit seiner eigenen Arbeit beraubt, glaubt er nicht. Denn die KI des Programms braucht noch Betreuung.
Von Maja Hoock

  1. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
  2. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  3. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

    •  /