Abo
13.674 Open Source Artikel
  1. Linux-Distribution: Beta von Opensuse 13.1 erschienen

    Linux-Distribution: Beta von Opensuse 13.1 erschienen

    Mit der Veröffentlichung der Beta von Opensuse 13.1 wird die Entwicklung der Pakete eingefroren und es werden nur noch Fehler behoben. Für Anwender stehen Kernel 3.11, KDE SC 4.11 und die Beta von Gnome 3.10 sowie weitere zum Testen bereit.

    20.09.201347 Kommentare
  2. TogetherJS: Zusammenarbeit auf allen Seiten

    TogetherJS: Zusammenarbeit auf allen Seiten

    Mit Mozillas Javascript-Bibliothek TogetherJS lässt sich jede Website so erweitern, dass deren Nutzer direkt und in Echtzeit zusammenarbeiten können, beispielsweise um gemeinsam an einem Text zu arbeiten.

    20.09.20136 Kommentare
  3. Linux: Doppelt so viele Codebeiträge von Mobilgeräteherstellern

    Linux: Doppelt so viele Codebeiträge von Mobilgeräteherstellern

    Die Hersteller von mobilen Geräten und eingebetteten Systemen haben im vergangenen Jahr zum Linux-Kernel mehr als doppelt so viel Code beigetragen wie zuvor. Das geht aus dem jährlichen Bericht der Linux Foundation hervor. Außerdem will IBM etwa 1 Milliarde US-Dollar in die Kernel-Entwicklung stecken.

    19.09.201320 Kommentare
  4. OpenZFS: Community will ZFS-Implementierungen vereinheitlichen

    OpenZFS: Community will ZFS-Implementierungen vereinheitlichen

    Entwickler und Betreuer verschiedener ZFS-Implementierungen wollen ihre Anstrengungen im OpenZFS-Projekt bündeln. Dabei soll das Dateisystem systemübergreifend vereinheitlicht und Code ausgetauscht werden.

    18.09.201318 Kommentare
  5. Structure Sensor: Aufgesetzter Sensor macht aus dem iPad einen 3D-Scanner

    Structure Sensor: Aufgesetzter Sensor macht aus dem iPad einen 3D-Scanner

    Großen Erfolg auf der Plattform Kickstarter hat derzeit der Structure Sensor: Der Open-Source-Sensor wird auf das iPad aufgesetzt und ermöglicht es, 3D-Scans von Gegenständen und Räumen zu erstellen. Die gesetzte Zielsumme wurde in weniger als 24 Stunden übertroffen.

    18.09.20134 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. Hays AG, Leipzig
  2. Rolf Weber KG, Schauenstein
  3. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig
  4. Universitätsklinikum Münster, Münster


  1. Mozilla: Firefox 24 für Windows, Mac, Linux und Android

    Mozilla: Firefox 24 für Windows, Mac, Linux und Android

    Mozilla hat Firefox 24 für Windows, Mac, Linux und Android veröffentlicht. Die Desktopversion des Browsers hat kleinere Verbesserungen erhalten und schließt eine Reihe von Sicherheitslücken. Die Android-Version unterstützt nun WebRTC sowie NFC und hat einen speziellen Nachtlesemodus.

    18.09.201357 Kommentare
  2. Videolan: Erster H.265-Quellcode in VLC

    Videolan: Erster H.265-Quellcode in VLC

    Der Quellcode des freien Videoplayers VLC ist um die Unterstützung des Video-Kompressionsstandards H.265 alias HEVC erweitert worden.

    18.09.201372 Kommentare
  3. Linux-Kernel: Linux 3.12 zum Testen bereit

    Linux-Kernel: Linux 3.12 zum Testen bereit

    Der Linux-Kernel 3.12 steht ab sofort als erster Release Candidate zum Testen bereit. Linus Torvalds bezeichnet die aktuelle Version als "mehr oder weniger normal". Etwa 73 Prozent der Änderungen betreffen diverse Treiber, 12 Prozent betreffen die Systemarchitektur und 6 Prozent die Dateisysteme.

    17.09.201323 Kommentare
  4. Linux: Gabe Newell deutet Vorstellung der Steam Box an

    Linux: Gabe Newell deutet Vorstellung der Steam Box an

    Valve-Chef Gabe Newell hat Linux in einer Keynote-Ansprache auf der Linuxcon Linux als die kommende Spieleplattform bezeichnet. Er stellte für die kommende Woche eine große Ankündigung in Aussicht.

    17.09.2013125 Kommentare
  5. Freies Strategiespiel: Freeciv 2.4 veröffentlicht

    Freies Strategiespiel: Freeciv 2.4 veröffentlicht

    Das Freeciv-Team hat nach zweijähriger Entwicklungsarbeit die Version 2.4 des freien Civ-Nachbaus freigegeben. Spieler können sich auf mehr als zehnmal so großen Karten austoben.

    17.09.201335 Kommentare
  1. Antisipate: GNU Free Call stellt GUI-Client vor

    Antisipate: GNU Free Call stellt GUI-Client vor

    Das als freie Skype-Alternative gestartete GNU-Free-Call-Projekt stellt erste Arbeiten am grafischen Client vor. Die VoIP-Anwendung soll verschlüsselte Kommunikation in einem P2P-Netz ohne zentrale Kontenverwaltung ermöglichen und im kommenden Winter verfügbar sein.

    16.09.201317 Kommentare
  2. Init-System: Systemd 207 macht Fstab optional

    Init-System: Systemd 207 macht Fstab optional

    Die aktuelle Systemd-Version erkennt Home- und Swap-Partionen mittels GPT-ID und hängt diese entsprechend ein, wodurch die Verwendung der Fstab-Datei auf vielen Systemen nicht mehr notwendig ist.

    13.09.201312 Kommentare
  3. Medibuntu: Libdvdcss-Quelle wird geschlossen

    Medibuntu: Libdvdcss-Quelle wird geschlossen

    Das Software-Repository Medibuntu wird es bald nicht mehr geben. Von dort konnten sich Anwender die Bibliothek Libdvdcss herunterladen, die für das Abspielen verschlüsselter DVDs benötigt wird. Eine alternative Quelle gibt es bereits.

    12.09.201326 Kommentare
  1. Qt Webengine: Qt wechselt von Webkit zu Chromium

    Qt Webengine: Qt wechselt von Webkit zu Chromium

    Qt setzt künftig auf Googles Browser-Engine Chromium und kehrt damit dem Webkit-Projekt den Rücken. Nach Google und Apple waren die Qt-Entwickler bislang die größten Unterstützer des Webkit-Projekts.

    12.09.201310 Kommentare
  2. Security: Wie Entwickler für Cyberwaffen gefunden werden

    Security: Wie Entwickler für Cyberwaffen gefunden werden

    Ein Hacker, der für die Staatstrojaner-Hersteller tätig war, rät anderen, sich Gedanken über das eigene Handeln zu machen. Für einen Ausstieg sei es nie zu spät.

    11.09.201338 Kommentare
  3. LLVM-Clang: FreeBSD standardmäßig ohne GCC

    LLVM-Clang: FreeBSD standardmäßig ohne GCC

    Die Entwicklungsversion des kommenden FreeBSD 10 verzichtet nun standardmäßig darauf, GCC und Libstdc++ auf Systemen zu bauen, die LLVMs Clang unterstützen. Die GPL-lizenzierte Software kann aber weiterhin genutzt werden.

    11.09.201317 Kommentare
  1. IMHO: Keine Krypto vom Staat

    IMHO: Keine Krypto vom Staat

    Das BSI verbreitet über Jahre eine komplett unsichere Software zur Verschlüsselung. Es ist aber nicht die einzige Panne bei staatlichen Verschlüsselungsprodukten.

    11.09.201318 Kommentare
  2. Luc Verhaegen: Intel zerstört Wettbewerb zwischen Wayland und Mir

    Luc Verhaegen: Intel zerstört Wettbewerb zwischen Wayland und Mir

    Der Lima-Treiber-Entwickler Verhaegen schreibt, Intel verhindere mit dem Entfernen der XMir-Patches jeglichen fairen Wettbewerb zwischen Wayland und Mir. Das Unternehmen habe damit jeglichen moralischen Vorsprung gegenüber Canonical verspielt.

    11.09.201368 Kommentare
  3. Linux-Kernel: Bessere Zufallszahlen selbst mit NSA-Backdoor

    Linux-Kernel: Bessere Zufallszahlen selbst mit NSA-Backdoor

    Die Linux-Entwickler wehren sich dagegen, den Code für den Zufallsgenerator in Intels Ivy-Bridge-Chips zu entfernen. Er nutzt Nists SP800-90-Standard. Dort wird eine Hintertür der NSA vermutet.

    11.09.201392 Kommentare
  1. Stadt München: "Wechseln Sie zu Open Source!"

    Stadt München: "Wechseln Sie zu Open Source!"

    Unter dem Motto "Linux für München" verteilt die Münchner Stadtverwaltung Datenträger mit Ubuntu 12.04 LTS in den städtischen Bibliotheken und will damit Linux als Alternative zu Windows bewerben.

    10.09.2013176 Kommentare
  2. Grafiktreiber: Intel verweigert XMir-Unterstützung

    Grafiktreiber: Intel verweigert XMir-Unterstützung

    Der neue X.org-Treiber von Intel wird Ubuntus XMir nicht unterstützen. Der Code war wenige Tage in einer Vorabversion des Treibers vorhanden und ist auf Weisung des Intel-Managements wieder entfernt worden.

    09.09.201374 Kommentare
  3. Patchfield: Jack-ähnlicher Soundserver für Android

    Patchfield: Jack-ähnlicher Soundserver für Android

    Das Konzept ist von Jack inspiriert: Verschiedene virtuelle Instrumente wie Synthesizer oder Effektgeräte lassen sich miteinander verbinden und so kombiniert benutzen. Mit Patchfield steht Musikern nun solch ein Soundserver für Android zur Verfügung.

    09.09.20131 Kommentar
  1. Freier Mediaplayer: Mythtv 0.27 streamt Internetradio

    Freier Mediaplayer: Mythtv 0.27 streamt Internetradio

    Mit dem Release Candidate des Mediaplayers Mythtv 0.27 lassen sich Internetradiosender abspielen. Außerdem erhält der freie Mediaplayer ein erweitertes Benachrichtigungs-API.

    04.09.20137 Kommentare
  2. Linux: Kubuntu erhält kostenpflichtigen Support

    Linux: Kubuntu erhält kostenpflichtigen Support

    Für Kubuntu gibt es künftig kommerziellen Support. Die Firma Emerge Open bietet verschiedene Unterstützungspakte für die Linux-Distribution mit KDE an. Die Einnahmen sollen Kubuntu zufließen.

    03.09.201322 Kommentare
  3. Linux: Kernel 3.11 stopft das Sommerloch

    Linux: Kernel 3.11 stopft das Sommerloch

    Linux 3.11 erhält zahlreiche Änderungen im Grafikstack. Außerdem lassen sich der Swapspeicher und die Initram komprimieren. Mit einem Patch laufen Windows-RT-Apps mit Wine. Die Änderungen sind allerdings recht überschaubar.

    03.09.20136 Kommentare
  4. Open Source: Gnome 3.10 sucht bei Duck Duck Go statt bei Google

    Open Source: Gnome 3.10 sucht bei Duck Duck Go statt bei Google

    Der freie Desktop Gnome wird künftig Duck Duck Go als Standardsuchmaschine verwenden statt wie bisher Google. Damit wollen die Entwickler die Privatsphäre ihrer Nutzer schützen.

    30.08.201329 Kommentare
  5. Lisa/S: Der kleinste Autopilot der Welt ist Open Source

    Lisa/S: Der kleinste Autopilot der Welt ist Open Source

    Der Chip hat eine Kantenlänge von zwei mal zwei Zentimetern, aber er kann eine Drohne steuern: Lisa/S ist laut den Entwicklern der kleinste Autopilot der Welt. Und Open Source dazu.

    29.08.201318 Kommentare
  6. 3D-Grafik: Mesa 9.2 erhält den Unified Video Decoder

    3D-Grafik: Mesa 9.2 erhält den Unified Video Decoder

    Die 3D-Grafikbibliothek Mesa 9.2 kommt mit dem Unified Video Decoder (UVD) für AMD-Grafikkarten. Außerdem wurde die Unterstützung für Adreno-Grafikchips erweitert.

    28.08.20130 Kommentare
  7. 4A Games: Metro Last Light erscheint für Mac OS und Linux

    4A Games: Metro Last Light erscheint für Mac OS und Linux

    Das Entwicklerstudio 4A Games setzt sein Metro Last Light selbst für Mac OS und Linux um. Käufer der Windows-Version erhalten die Portierung bei Steam sogar ohne zusätzliche Kosten.

    28.08.201326 KommentareVideo
  8. NSA-Skandal: Big Data wird in Deutschland kritischer gesehen

    NSA-Skandal: Big Data wird in Deutschland kritischer gesehen

    Die Geheimdienstskandale führen dazu, dass die Menschen in Deutschland Big Data oft ablehnen. Nutzer sozialer Netzwerke sind zu 58 Prozent gegen das Aggregieren und Analysieren von Kundendaten.

    26.08.201316 Kommentare
  9. Desktop Notifications: Android-Benachrichtigungen auf dem PC anzeigen

    Desktop Notifications: Android-Benachrichtigungen auf dem PC anzeigen

    Werkzeugkasten Mit der kostenlosen App Desktop Notifications müssen Android-Nutzer nicht mehr zum Smartphone greifen, wenn sie eine Benachrichtigung erhalten - diese wird dank eines Browser-Plugins auf dem PC-Bildschirm angezeigt.

    26.08.201357 Kommentare
  10. Steuerprobleme: X.org verliert Gemeinnützigkeit

    Steuerprobleme: X.org verliert Gemeinnützigkeit

    Die X.org Foundation ist nicht länger eine gemeinnützige Organisation. Die US-Steuerbehörde hat dem Open-Source-Projekt seinen Status entzogen, weil entsprechende Steuererklärungen fehlen.

    26.08.201314 Kommentare
  11. Freier Desktop: Gnome 3.10 erhält Kartenanwendung

    Freier Desktop: Gnome 3.10 erhält Kartenanwendung

    Das Gnome-Team hat eine Vorabversion von Gnome 3.10 veröffentlicht. Die Titelleiste geöffneter Anwendungen wird künftig in die Taskleiste integriert. Außerdem wird mit Gnome Maps erstmals Kartenmaterial integriert.

    26.08.20137 Kommentare
  12. Ubuntu Edge: Canonical plant Ubuntu-Smartphone für Anfang 2014

    Ubuntu Edge: Canonical plant Ubuntu-Smartphone für Anfang 2014

    Nachdem die Crowdfunding-Kampagne für das Ubuntu Edge gescheitert ist, stellt Canonical dennoch ein Ubuntu-Smartphone in Aussicht: Im ersten Quartal 2014 soll ein Gerät erscheinen. Dieses wird allerdings wohl kein Desktop-Ubuntu haben.

    23.08.201344 Kommentare
  13. OpenSSL: Fork und der Zufall

    OpenSSL: Fork und der Zufall

    Der Zufallsgenerator von OpenSSL liefert unter bestimmten Umständen bei mehreren Aufrufen identische Werte, wenn er aus mehreren parallel ablaufenden Prozessen desselben Programms aufgerufen wird.

    23.08.201335 Kommentare
  14. Linux-Kernel: Probleme im USB-Stack entdeckt

    Linux-Kernel: Probleme im USB-Stack entdeckt

    Wegen einer fehlerhaften Abstimmung zwischen Hardware und dem USB-Stack in der Energieverwaltung des Linux-Kernels werden Verbindungen zu USB-Geräten häufig unterbrochen. Bislang sahen die Kernel-Entwickler die Schuld bei den Geräteherstellern.

    23.08.201369 Kommentare
  15. Ubuntu-Smartphone: Ubuntu Edge scheitert trotz Crowdfunding-Rekord

    Ubuntu-Smartphone: Ubuntu Edge scheitert trotz Crowdfunding-Rekord

    Das Ziel war ambitioniert - zu ambitioniert, wie sich herausgestellt hat. Canonical ist mit seiner Crowdfunding-Kampagne für das Smartphone Ubuntu Edge gescheitert, sammelte aber mehr Geld als jedes andere Crowdfunding-Projekt in einem Monat bisher.

    22.08.201378 KommentareVideo
  16. Programmierung: Mit Spracherkennung gegen das RSI-Syndrom

    Programmierung: Mit Spracherkennung gegen das RSI-Syndrom

    Der Entwickler Tavis Rudd programmiert, indem er mit seinem Rechner spricht. Er nutzt dafür Pythons Dragonfly, eine Schnittstelle zu Dragon Naturally Speaking. Dabei ist auch eine eigene Sprache herausgekommen.

    21.08.201330 Kommentare
  17. KDE SC 4.11: Details zum Release Plan

    KDE SC 4.11: Details zum Release Plan

    Jos Poortvliet hat nochmals klargestellt, wie der Release Plan für die nächsten Versionen von KDE SC 4.11 aussehen wird. Demnach ist der Code für die Plasma Workspaces ab sofort eingefroren. In den Applikationen werden hingegen noch Änderungen angenommen.

    20.08.20133 KommentareVideo
  18. Exfat-Treiber: Samsung veröffentlicht Quellcode unter der GPL

    Exfat-Treiber: Samsung veröffentlicht Quellcode unter der GPL

    Der Quellcode des Exfat-Treibers von Samsung steht jetzt unter der GPLv2 auf den Webseiten des Unternehmens bereit. Der zuvor geleakte Sourcecode war offenbar zu Recht unter die freie Lizenz gestellt worden, denn Samsung hat weite Teile aus dem Linux-FAT-Treiber entnommen.

    19.08.201316 Kommentare
  19. Firefox 23.0.1: Neue Firefox-Version außer der Reihe

    Firefox 23.0.1: Neue Firefox-Version außer der Reihe

    Mozilla hat mit Firefox 23.0.1 eine neue Version seines Browsers außer der Reihe veröffentlicht. Firefox 23.0.1 korrigiert im wesentlichen drei Probleme in Sachen Video, WebRTC und Rechtschreibkorrektur.

    19.08.201315 Kommentare
  20. Freier Desktop: KDE SC 4.11 schließt die 4er Reihe ab

    Freier Desktop : KDE SC 4.11 schließt die 4er Reihe ab

    Mit der Veröffentlichung von KDE SC 4.11 will das KDE-Team die Entwicklung der Plasma Workspaces 1.x abschließen. Die Portierung zu QML schreitet weiter voran und KWin lässt sich mit Wayland nutzen.

    16.08.201317 Kommentare
  21. 20 Jahre Debian: apt-get install anarchism

    20 Jahre Debian: apt-get install anarchism

    Kein Chef, keine Unternehmensrichtlinien, sondern nur ein zusammengewürfelter Haufen von Entwicklern erstellt seit nunmehr 20 Jahren die Distribution Debian. Diskussionen und politische Ideale halten das Projekt zusammen und sorgen für ein Fortbestehen, was einfacher klingt, als es ist.

    16.08.201395 Kommentare
  22. Mark Shuttleworth: "Der Computer-Desktop hat keine Zukunft"

    Mark Shuttleworth: "Der Computer-Desktop hat keine Zukunft"

    Das Crowdfunding-Experiment für Ubuntus Mobiltelefon Edge droht zu scheitern. Dennoch will Mark Shuttleworth den Ubuntu-Desktop weiter für mehrere Geräte entwickeln. Denn mit dem Computer-Desktop allein könne Canonical kein Geld verdienen.

    14.08.201385 Kommentare
  23. Ubuntu Privacy Remix 12.04: Verschlüsselung auf kompromittierten Systemen ist sinnlos

    Ubuntu Privacy Remix 12.04: Verschlüsselung auf kompromittierten Systemen ist sinnlos

    Das Verschlüsseln der Daten vor dem Verschicken über das Internet ist nichts wert, wenn das System, auf dem verschlüsselt wird, schon vom Angreifer beherrscht wird. Darum stellt Ubuntu-Privacy-Remix eine abgeschottete Umgebung für vertrauliche Korrespondenz bereit.

    13.08.201348 Kommentare
  24. Open Source: Google gibt weitere Patente zur Nutzung frei

    Open Source: Google gibt weitere Patente zur Nutzung frei

    Unter seinem Open Patent Non-Assertion (OPN) Pledge hat Google weitere Patente freigegeben, die ohne Einschränkungen genutzt werden dürfen. Insgesamt sind es bereits 89 Patente, die teils in mehreren Ländern registriert sind.

    12.08.20139 Kommentare
  25. Mozilla: Firefox-24-Beta steht zum Download bereit

    Mozilla: Firefox-24-Beta steht zum Download bereit

    Die Beta von Firefox 24 bringt vor allem Neuerungen für die Android-Version mit, an der Desktopversion ändert sich nur wenig. Die mobile Version unterstützt nun auch WebRTC.

    12.08.20134 Kommentare
  26. E-Mail-Verschlüsselung: Keine Liebe auf den zweiten Blick

    E-Mail-Verschlüsselung : Keine Liebe auf den zweiten Blick

    Seit den Enthüllungen von Edward Snowden gilt die Verschlüsselung von E-Mails plötzlich als angesagt. Doch von einem Boom kann trotz aller Kryptopartys noch lange keine Rede sein. Wie Teenagersex, sagen Netzpolitiker.

    10.08.2013227 Kommentare
  27. Smartphone: Canonical senkt Preis für das Ubuntu Edge

    Smartphone: Canonical senkt Preis für das Ubuntu Edge

    Canonical läutet bei seiner Crowdfunding-Kampagne für das Smartphone Ubuntu Edge mit einer Preissenkung den Endspurt ein, denn nach aktuellem Stand wird die Kampagne ihr gestecktes Ziel deutlich verfehlen.

    08.08.201358 KommentareVideo
  28. Security: Banking-Trojaner für Linux entdeckt

    Security: Banking-Trojaner für Linux entdeckt

    Auf einschlägigen Foren wird ein Banking-Trojaner für Linux verkauft. "Hand of Thief" soll unter anderem Code in Webseiten von Banken injizieren können.

    08.08.201384 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 60
  4. 61
  5. 62
  6. 63
  7. 64
  8. 65
  9. 66
  10. 67
  11. 68
  12. 69
  13. 70
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #