Abo
  • IT-Karriere:

Wasm-Pack: Mozilla packt Rust-Software für NPM

In Rust geschriebene Software lässt sich nach Webassembly kompilieren und so im Browser nutzen. Mozilla erstellt hierfür ein einfaches Packwerkzeug, das das Paket zur Weiternutzung in der NPM-Registry veröffentlicht.

Artikel veröffentlicht am ,
Mit wasm-pack landen Rust-Pakte in der NPM-Registry.
Mit wasm-pack landen Rust-Pakte in der NPM-Registry. (Bild: Mozilla/CC-BY-SA 3.0)

Für die Programmiersprache Rust gibt es die Paketverwaltung Cargo samt der Community-Quelle Crates.io. Für Javascript gibt es gleich mehrere Paketmanager, die als Paketquelle auf die NPM-Registry zugreifen. Damit das Webassembly-Format erfolgreich werde, müssten diese beiden Systeme besser zusammenarbeiten, schreibt die Entwicklerin Ashley Williams, die für Mozilla an eben diesem Ziel arbeitet.

Stellenmarkt
  1. Reply AG, deutschlandweit
  2. 4brands Reply, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München

Daraus entstanden ist das Werkzeug wasm-pack, mit dem Rust-Crates, die auf die Verwendung als Webassembly im Browser zielen, einfach gepackt werden können. Die damit erstellten Pakete lassen sich dann im NPM-Registry veröffentlichen und so leicht mit anderen NPM-Paketen verwenden. Dadurch sollen insbesondere auch Javascript- und Webassembly einfacher gemeinsam in einem Projekt verwendet werden können.

Zwar habe die Arbeit an dem Werkzeug erst begonnen, schreibt Williams, doch dem Team sei klar, wie wichtig gute Entwicklerwerkzeuge zum Automatisieren "langweiliger Aufgaben" seien. In die Kategorie wichtiger Werkzeuge, die den Erfolg eines Projekts positiv beeinflussen sollen, gehört wohl auch die erst kürzlich vorgestellte Entwicklungsumgebung Webassembly Studio.

Das Team hat bereits einige Pläne, wie wasm-pack ausgebaut werden kann. So soll das Werkzeug künftig in der Lage sein, Abhängigkeiten auf Javascript-Code oder externe NPM-Pakete zu verwalten. Langfristig will das Team auch einige Werkzeuge zum Umgang mit der NPM-Registry in Rust reimplementieren, so dass zur Nutzung von wasm-pack selbst keine Node.js-Installation mehr benötigt wird, um den Dienst zu nutzen.

Weitere Details zu dem Projekt sowie der Code finden sich auf Github.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,49€
  2. 69,99€ (Release am 21. Februar 2020, mit Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 39,99€ (Release am 3. Dezember)
  4. 17,49€

Folgen Sie uns
       


Philips Hue Play HDMI Sync Box angesehen

Die Philips Hue Play HDMI Sync Box ist ein HDMI-Splitter, über den Hue Sync verwendet werden kann. Im ersten Kurztest funktioniert das neue Gerät gut.

Philips Hue Play HDMI Sync Box angesehen Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Killer trifft Gans
Indiegames-Rundschau
Killer trifft Gans

John Wick Hex ist ein gelungenes Spiel zum Film, die böse Gans sorgt in Untitled Goose Game für Begeisterung und in Noita wird jeder Pixel simuliert: Die Indiegames des Monats sind abwechslungsreich und hochwertig wie selten zuvor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln
  2. Indiegames-Rundschau Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
  3. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten

IT-Freelancer: Paradiesische Zustände
IT-Freelancer
Paradiesische Zustände

IT-Freiberufler arbeiten zeitlich nicht mehr als ihre fest angestellten Kollegen, verdienen aber doppelt so viel wie sie. Das unternehmerische Risiko ist in der heutigen Zeit für gute IT-Freelancer gering, die Gefahr der Scheinselbstständigkeit aber hoch.
Von Peter Ilg

  1. Change-Management Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
  2. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  3. MINT Werden Frauen überfördert?

Samsung CRG9 im Test: Das Raumschiffcockpit für den Schreibtisch
Samsung CRG9 im Test
Das Raumschiffcockpit für den Schreibtisch

Keine Frage: An das Curved Panel und das 32:9-Format des Samsung CRG9 müssen wir uns erst gewöhnen. Dann aber wollen wir es fast nicht mehr hergeben. Dank der hohen Bildfrequenz und guten Auflösung vermittelt der Monitor ein immersives Gaming-Erlebnis - als wären wir mittendrin.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Android Samsung will Android-10-Beta auch für Galaxy Note 10 bringen
  2. Speichertechnik Samsung will als Erster HBM2 in 12 Ebenen und 24 GByte bauen
  3. Samsung Fehler am Display des Galaxy Fold aufgetreten

    •  /