448 Maus Artikel
  1. Gib mir ein "A": Texteingabe per Kopfnicken

    Gib mir ein "A": Texteingabe per Kopfnicken

    Das japanische Unternehmen Actbrise hat ein berührungsloses Steuerungssystem mit Maus und Tastatur vorgestellt, mit dem auch körperlich behinderte Menschen einen Computer bedienen können. Ein Bewegungssensor wird um den Kopf geschnallt und überträgt die Befehle an die Eingabegeräte.

    19.10.20077 Kommentare
  2. Maus-Sonderlinge: Trackballs, Laserpointer und Fernbedienung

    Maus-Sonderlinge: Trackballs, Laserpointer und Fernbedienung

    Kensington hat eine Reihe von Mäusen vorgestellt, die durch ihre Spezialisierung aus dem Reigen der gewöhnlichen Peripherie-Geräte ausbrechen. So ist die silberige "SlimBlade Presenter Media Mouse" nicht nur ein Cursor-Schubser, sondern auch noch eine Fernbedienung und dient der Präsentationssteuerung. Alle neuen Mäuse sind rund ein Drittel flacher als herkömmliche Notebook-Mäuse und arbeiten schnurlos.

    25.09.200720 Kommentare
  3. Drahtlose Notebook-Maus mit 1 GByte Speicher

    Drahtlose Notebook-Maus mit 1 GByte Speicher

    Microsoft hat eine drahtlose, optische Maus speziell für den Einsatz an Notebooks vorgestellt, die mit 1 GByte Flash-Speicher ausgestattet ist. Der Speicher befindet sich in dem Empfänger bzw. dem Sender, der per USB mit dem Notebook verbunden wird. Außerdem kann der Akku der Maus darüber aufgeladen werden.

    13.09.200722 Kommentare
  4. Notebook-Maus mit Laser und Bluetooth von Microsoft

    Microsoft hat zwei kleine Mäuse vorgestellt, die mit Bluetooth bzw. herkömmlicher Funktechnik und Laserabtasteinheit bzw. optischer, konventioneller Technik ausgestattet vor allem für Notebook-Nutzer geeignet sein sollen. Die Bluetooth Notebook Mouse 5000 und die Wireless Notebook Laser Mouse 7000 sollen nicht nur kompakt, sondern auch energiesparend arbeiten, so dass ihre Akkus nur selten aufgeladen werden müssen.

    13.09.20075 Kommentare
  5. Microsoft lässt SideWinder wieder auferstehen

    Microsoft lässt SideWinder wieder auferstehen

    2003 zog sich Microsoft aus dem Geschäft für PC-Gaming-Controller zurück, kehrt aber zur Games Convention mit einer "SideWinder Mouse" zurück. Dabei handelt es sich laut Microsoft um eine Maus, die von Grund auf zum Spielen entwickelt wurde.

    22.08.2007178 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Bihl+Wiedemann GmbH, Mannheim
  2. Allianz Deutschland AG, München, Unterföhring
  3. ifp ? Personalberatung Managementdiagnostik, Rheinland
  4. Prodatic-EDV-Konzepte GmbH, Wermelskirchen


  1. Blaue Bluetooth-Maus für Notebooks von Logitech

    Blaue Bluetooth-Maus für Notebooks von Logitech

    Eine passend zur Verbindungstechnik blau eingefärbte Maus für Notebooks hat Logitech in Form der V470 vorgestellt. Das kleine Eingabegerät wird über Bluetooth schnurlos mit dem Rechner verbunden.

    14.08.200750 Kommentare
  2. Solarmaus aus Holland

    Solarmaus aus Holland

    Niederländische Wissenschaftler haben eine schnurlose Solarmaus entwickelt, die ihre Energie aus der Sonne bezieht. Derzeit wird die Sole Mio getaufte Maus im Arbeitsalltag auf ihre Tauglichkeit hin getestet. Insgesamt sind 15 Testrunden geplant.

    07.08.200764 Kommentare
  3. Optische Maus mit Pinguin

    Optische Maus mit Pinguin

    Asien ist bekannt für seine kitschigen Ideen, dazu zählt sicher auch die Maus mit Geleinlage. Sie sieht wie eine Standardmaus aus - bis auf einen feinen Unterschied: Im hinteren Teil schwimmt ein Pinguin, eine Seerobbe, ein Frosch oder ein Entlein.

    07.08.200734 Kommentare
  4. Maus für Rechenkünstler

    Maus für Rechenkünstler

    Für alle, die auf ihrem Notebook einen separaten Ziffernblock vermissen, hat der Maus- und Tastaturhersteller Ezkey auf der Taitronics 2007 das passende Eingabegerät präsentiert.

    03.08.200755 Kommentare
  5. G9 - neue Tuning-Maus von Logitech

    Logitech erweitert sein G-Serie um eine weitere "Tuning-Maus" für Spieler. Die kabelgebundene "Logitech G9 Laser Maus" lässt sich in der Passform anpassen und soll Spielern ein Maximum an Leistung bieten, so der Hersteller.

    01.08.200765 Kommentare
Verwandte Themen
Roccat, Typhoon, Genius, Trackball, Eingabegerät, Steelseries, Logitech, Mad Catz, Razer, Saitek, Tastatur, Ergonomie, Nummernblock, Speedlink

Alternative Schreibweisen
Mouse

RSS Feed
RSS FeedMaus

  1. Fußmaus statt Mausarm

    Fußmaus statt Mausarm

    Die amerikanische Firma Bili hat eine Fußmaus entwickelt, die einen Mausarm verhindern und das Arbeiten beschleunigen soll. Statt mit der Hand wird sie mit den Füßen bedient.

    30.07.200737 Kommentare
  2. Maus zum Zusammenfalten

    Maus zum Zusammenfalten

    Nicht nur Handys, auch Mäuse werden flacher. Die Slim G4 beispielsweise ist zusammengeklappt gerade mal so groß wie eine PCMCIA-Karte. Und damit lässt sie sich so gut transportieren - passt sie doch in den entsprechenden Kartenschacht.

    27.07.200725 Kommentare
  3. Tastatur im Wellen-Layout

    Tastatur im Wellen-Layout

    Logitech hat eine Tastatur vorgestellt, deren Tasten in Wellenform angeordnet sind. Dies soll eine komfortable Hand- und Fingerstellung bringen, was auch durch die gebogene Form der Tastatur unterstützt werden soll. Die Tastatur ist zudem mit zahlreichen Zusatzknöpfen versehen, um Sonderfunktionen des Betriebssystems aufzurufen und die Computerbedienung so zu vereinfachen.

    26.07.200793 Kommentare
  1. Logitech: Schnurlose Maus mit Mini-Empfänger

    Logitech: Schnurlose Maus mit Mini-Empfänger

    Mit der "VX Nano Cordless Laser Mouse" bringt Logitech eine Notebook-Maus auf den Markt, die sich vor allem durch ihren winzigen Receiver auszeichnet. Der Empfänger ist halb so groß wie ein Streichholz und verschwindet praktisch vollständig im Notebook.

    23.07.200759 Kommentare
  2. Logitech MX Air: Maus mit Bewegungssensor

    Logitech MX Air: Maus mit Bewegungssensor

    Logitech hat eine Maus konzipiert, die nicht nur am Schreibtisch liegend ihren Dienst tut, sondern zur Fernbedienung mutiert, sobald man sie mit der Hand in der Luft hält. Gedacht ist die MX Air neben der üblichen Nutzung am Rechner vor allem für Media-Center-PCs im Wohnzimmer. Mit ihr lässt sich auch noch aus 10 Metern Entfernung die Musik an- oder lauter stellen oder eine Diashow starten bzw. durch ein Fotoalbum blättern.

    12.07.200741 Kommentare
  3. Apple patentiert Maus mit Multitouch-Oberfläche

    Apple hat in den USA ein Patent für eine Maus mit neuartiger Bedienung eingereicht. Das Gerät verfügt über keinerlei Mechanik mehr. Tastendrücke werden über eine Kamera abgefragt und auch Gesten der Finger können damit Aktionen im Rechner auslösen, so die Idee.

    05.07.2007178 Kommentare
  1. Handstütz-Maus gegen Maushandschmerzen

    Handstütz-Maus gegen Maushandschmerzen

    Die Form der meisten Computermäuse ist ziemlich ähnlich - warum nicht einmal etwas Neues versuchen, dachten sich da wohl die Entwickler des "Wowpen Traveler". Diese "Maus" liegt nicht auf dem Tisch, sondern steht hochkant und wird mit Daumen und Zeigefinger ähnlich wie ein dicker Stift umgriffen und mit den restlichen Fingern geführt.

    04.07.200747 Kommentare
  2. Maus mit OptoWheel und Spezialtasten für Windows Vista

    Maus mit OptoWheel und Spezialtasten für Windows Vista

    Genius hat mit der Traveler 515 eine neue Maus vorgestellt, die statt mit einem Scrollrad mit einem so genannten OptoWheel ausgestattet ist. Dieser optische Sensor tastet die Fingerbewegungen ab und erlaubt das Scrollen in alle vier Richtungen. Als weitere Besonderheit stehen Spezialtasten bereit, um Sonderfunktionen von Windows Vista mit der Maus aufzurufen.

    25.06.200721 Kommentare
  3. Ergonomische Funk-Tastatur-Maus-Kombo von Microsoft (Update)

    Ergonomische Funk-Tastatur-Maus-Kombo von Microsoft (Update)

    Als Ableger der Tastatur "Natural Ergonomic Keyboard 4000" hat Microsoft mit dem "Natural Ergonomic Desktop 7000" eine Tastatur-Maus-Kombo vorgestellt, die nun drahtlos arbeitet. Dies soll Bewegungsfreiheit und mehr Komfort beim Computereinsatz bringen. Außerdem soll ein Computerarbeitsplatz dann aufgeräumter wirken, weil keine lästigen Kabel herumliegen.

    19.06.200778 Kommentare
  1. Schnur- und akkuloses Marathonmäuschen

    Von Gizoo gibt es jetzt eine schnurlose Maus, die ohne Akku auskommt. Dazu muss die Maus allerdings auf der mitgelieferten Matte bleiben, durch die sie per Induktion mit Strom versorgt wird. Damit sollen die Energie-Probleme, die bei schnurlosen Mäusen oft im ungünstigsten Moment auftreten, der Vergangenheit angehören.

    23.05.200771 Kommentare
  2. Finger-Maus revolutioniert die Computerbedienung

    Finger-Maus revolutioniert die Computerbedienung

    Fünf Studenten haben eine 3D-Maus entwickelt, die wie ein Ring am Finger getragen wird. Sensoren navigieren den Mauspfeil, während sich gleichzeitig die Ansicht vergrößern oder verkleinern lässt. Dies soll vor allem in 3D-Anwendungen Vorteile bringen, aber auch bei Computerspielen hilfreich sein. Langfristig könnte damit die Computersteuerung revolutioniert werden.

    22.05.2007140 Kommentare
  3. Die Wii im Notebook: Menüsteuerung per Bewegungssensor

    Die Wii im Notebook: Menüsteuerung per Bewegungssensor

    Forscher der britischen Firma BT haben eine Lösung namens BT Balance entwickelt, die die Steuermethodik der Wii in einen Laptop verpflanzt. Maus und Tastatur zur Steuerung von Befehlen sollen damit überflüssig werden - kippen lautet die Devise.

    09.05.200713 Kommentare
  1. Maus mit Iris-Erkennungsguckloch

    Maus mit Iris-Erkennungsguckloch

    Das südkoreanische Unternehmen Qritek hat eine optische Maus entwickelt, die mit Scrollrad und Maustasten ausgerüstet ist, darüber hinaus aber auf der linken Gehäuseseite noch eine Miniatur-Kamera besitzt, mit der eine Iris-Aufnahme des Nutzers gemacht werden kann.

    09.05.200741 Kommentare
  2. Philips: Tastaturen und Mäuse für Dreckspatzen

    Wer regelmäßig über der Tastatur z.B. isst, trinkt oder raucht, für den hat Philips nun eine passende Ausrüstung parat. Die neue Tastatur ist mit Abflusslöchern ausgestattet, die dazu passenden weißen Mäuse sollen ein Saubermann-Image verleihen und verrichten je nach Modell schnurlos mit herkömmlicher optischer Abtastung, Laser-Licht oder auch angeleint ihren Dienst.

    26.04.200733 Kommentare
  3. Spieler-Maus mit einstellbarer Feuerrate und 2.200 dpi

    Typhoon hat mit der Sure-Shot eine Laser-Maus vorgestellt, die vor allem für Spieler gedacht ist. Die Auflösung des Eingabegerätes kann dabei zwischen 800, 1.200 und 2.200 dpi eingestellt werden. Auch die Feuerrate lässt sich vom Spieler festlegen.

    03.04.200751 Kommentare
  4. Maus mit eingebautem Lüfter

    Bei manchen Computerspielen geht es so heiß her, dass dem Spieler der Schweiß in Strömen herabläuft. So muss zumindest das Kalkül von Dicota aussehen, denn das Unternehmen hat eine Laser-Maus vorgestellt, die mit einem eingebauten Ventilator versehen ist.

    20.03.200735 Kommentare
  5. Logitechs G5-Maus in neuem Gewand

    Logitechs G5-Maus in neuem Gewand

    Logitech bringt zur CeBIT seine "G5 Laser Mouse", die mit einer zweiten Daumentaste ausgestattet ist, dank der Spieler individuelle Anpassungen vornehmen können. Ob ihres Designs soll jede G5-Maus ein Unikat sein.

    14.03.200734 Kommentare
  6. Maus mit Knick und Touchpad

    Maus mit Knick und Touchpad

    Hama hat mit der "Wireless Laser Mouse M3010" eine 4-Tasten-Funkmaus mit 800 dpi Auflösung vorgestellt, die durch ihr schwarz-metallicfarbenes Äußeres eher wie ein Schminkdöschen aussieht. Die Maus lässt sich in der Mitte knicken und so auf den Neigungswinkel bringen, der dem Benutzer am liebsten ist.

    09.03.200717 Kommentare
  7. Kalte Hände, warme Maus

    Manche Anwender sitzen frierend in ungeheizten Lagerhäusern oder verbringen ihre Zeit auf eisigen Bahnsteigen, Rohbauten und ähnlichen unwirtlichen Orten - und frieren sich beim Benutzen des Rechners die Finger ab. Brando aus Hongkong bietet mit der "USB Warmer Mouse II" nun offenbar schon die zweite Generation einer Computermaus an, die des Nutzers Hände wärmen soll.

    25.01.200748 Kommentare
  8. Stille Maus...

    Das muntere Mausgeklappere stört so manchen Computernutzer und ebenso Menschen in der Umgebung, die sich ausruhen oder konzentriert arbeiten wollen. Der japanische Hersteller Buffalo Technology bringt mit der BOMU-SL deshalb eine stille Maus auf den Markt, die nicht durch lästige Klickgeräusche auffallen soll.

    22.12.200641 Kommentare
  9. Mehr Maus pro PC: Microsoft will Bildungsrechner aufwerten

    Mit einem simplen Kniff will Microsoft den Nutzen von PCs in Schulen in Ländern der Zweiten und Dritten Welt erhöhen: Mehrere Kinder teilen sich einen Rechner, an dem aber mehrere Mäuse angeschlossen sind. Die Zeigegeräte steuern jeweils einen eigenen Cursor pro Benutzer.

    21.12.200682 Kommentare
  10. Alternativer PS2-Controller mit Maus für PC-artiges Gameplay

    Nicht jeder Spieler kommt mit Konsolen-Eingabegeräten zurecht, besonders PC-Spielern fällt der Abschied von Maus- und Tastatursteuerung schwer. SplitFish hat nun einen PlayStation-2-Controller vorgestellt, der mit einer optischen Maus samt Mauspad und einem daran befestigten, aber abnehmbaren Controller für die linke Hand ausgestattet ist.

    21.12.200623 Kommentare
  11. 8 mm flache Maus mit Kabel-Schluckfunktion und Liegerad

    Buffalo Technology hat eine Maus vorgestellt, die ein Scrollrad besitzt, das ähnlich wie bei Apples Musikspieler iPod aussieht. Das Mausgehäuse ist nur 8 mm hoch und soll durch seine Kabelaufwickelfunktion, die der eines Staubsaugers nicht unähnlich ist, besonders mobile Nutzer ansprechen, die das Eingabegerät platzsparend aufbewahren wollen.

    07.12.200617 Kommentare
  12. Maus verkriecht sich im PC-Kartenschacht

    HP bringt mit der "PC-Card Maus" ein Eingabegerät auf den Markt, das im PC-Card-Slot herumtransportiert und bei Bedarf einfach mit einem Klick entnommen wird. Die kreditkartenartige Maus nimmt per Bluetooth Kontakt mit dem Rechner auf.

    06.12.200645 Kommentare
  13. Spieler-Maus Razer DeathAdder: 1800 dpi im Gummimantel

    Eine vor allem für schnelle Spiele gedachte optische Maus hat Razer vorgestellt. Die Razer DeathAdder arbeitet nach Herstellerangaben mit 1.800 dpi Auflösung und soll eine Reaktionszeit von einer Millisekunde aufweisen.

    04.12.200662 Kommentare
  14. Luftmaus von Buffalo

    Der japanische Peripherie-Hersteller Buffalo hat eine gyroskopische Maus vorgestellt, die als 3D-Eingabegerät genutzt werden kann. Mit ihren Sensoren kann sie nicht nur die Unterlage abtasten, sondern auch in der Luft bzw. Hand verwendet werden.

    16.11.200626 Kommentare
  15. Maus mit verlängerbarem Rücken

    Maus mit verlängerbarem Rücken

    Die eigentlich ausgelutschte Produktidee "Computermaus" wird immer wieder durch ausgefallene Modifikationen erneuert. Nun hat das japanische Unternehmen Kokuyo eine Maus herausgebracht, deren Rücken mit Ansatzstücken verlängert werden kann. Damit sollen Menschen mit großen und kleinen Händen gleichermaßen mit dem Eingabegerät arbeiten können.

    15.11.200632 Kommentare
  16. Kompakte Lasermaus schluckt ihr Kabel

    Kompakte Lasermaus schluckt ihr Kabel

    Sharkoon hat eine kleine Maus für Notebook-Anwender vorgestellt, die trotz ihrer Größe mit einer Laser-Abtasteinheit ausgerüstet ist. Die Sharkoon Mobile Laser Mouse arbeitet mit einer Auflösung von 1600 dpi.

    15.11.200625 Kommentare
  17. Laser-Maus mit 3D-Steuerung per Mini-Joystick

    Elecom hat eine Maus mit Laser-Abstasteinrichtung vorgestellt, die außer Bewegungen auf der Ebene auch noch eine Eingabemöglichkeit für die dritte Dimension bietet. Die "Elecom M-3D1UR" hat dafür zwei Joystick-artige Knubbel verpasst bekommen. Die Eingabetechnik stammt von dem US-Unternehmen Sandio.

    05.10.200611 Kommentare
  18. Microsoft-Tastatur leuchtet bei Dunkelheit und Anwesenheit

    Microsoft-Tastatur leuchtet bei Dunkelheit und Anwesenheit

    Microsoft hat insgesamt drei neue Maus-Tastatur-Kombinationen vorgestellt, die allesamt schnurlos arbeiten und mit entsprechenden Zusatzknöpfen versehen auch als Fernsteuerungen zur Medienwiedergabe genutzt werden können. Zu den Neuvorstellungen gehören das Wireless Entertainment Desktop 8000 und 7000 sowie das Wireless Laser Desktop 6000.

    14.09.200677 Kommentare
  19. Logitech verkündet die Maus-Revolution

    Logitech verkündet die Maus-Revolution

    Mit einer "Neuerfindung des Rades" und einem extravaganten Design ruft Logitech eine Maus-Revolution aus. Die Lasermäuse Logitech MX Revolution und VX Revolution für Notebooks warten mit einem neuen und teilweise motorisierten Scrollrad namens "MicroGear" für schnelleres und präziseres Scrollen sowie der Suchfunktion "One-Touch" auf.

    24.08.2006199 Kommentare
  20. Microsofts IntelliMouse Explorer 3.0 für Spieler

    Microsofts IntelliMouse Explorer 3.0 für Spieler

    Neben der neuen Spieler-Maus Habu hat Microsoft auch seine IntelliMouse Explorer 3.0 überarbeitet und zeigt auf der Games Convention in Leipzig eine besonders spieletaugliche Version. Die Maus soll mit bis zu 9.000 Bildern pro Sekunde eine hohe Präzision bieten.

    23.08.200642 Kommentare
  21. Habu: Maus für Spieler von Microsoft und Razer

    Habu: Maus für Spieler von Microsoft und Razer

    Zusammen mit dem auf Spiele-Hardware spezialisierten Unternehmen Razer stellt Microsoft auf der Games Convention in Leipzig eine Maus für Spieler auf den Markt. Sie hört auf den Namen "Habu" und kombiniert Microsofts Design mit einer besonders präzisen Steuerung von Razer.

    23.08.200656 Kommentare
  22. Typhoon im Tastenwahn - drahtlose Maus-Tastatur-Kombination

    Typhoon im Tastenwahn - drahtlose Maus-Tastatur-Kombination

    Typhoon bringt mit dem "Wireless Office Desktop SL Design" eine drahtlose Maus-Tastatur-Kombination, die sich vor allem durch zahlreiche Zusatzknöpfe auszeichnet. Durch einen schnellen Aufruf häufig benötigter Funktionen per Spezialtaste soll die Computer-Bedienung vereinfacht werden.

    17.08.200661 Kommentare
  23. Apple lässt Mighty Mouse von der Leine

    Apple lässt Mighty Mouse von der Leine

    Apple hat eine drahtlose Variante seiner Mighty Mouse vorgestellt, die Bluetooth nutzt. Sie wurde zudem mit einem neuen Lasersensor ausgestattet, mit dem die Maus deutlich präziser arbeiten und auf mehr Oberflächen funktionieren soll als das alte Modell.

    25.07.2006157 Kommentare
  24. Microsoft geschwungen: Neue drahtlose Tastatur-Maus-Kombi

    Microsoft geschwungen: Neue drahtlose Tastatur-Maus-Kombi

    Ein neues Paket aus Schnurlostastatur und drahtlos arbeitender Maus hat Microsoft mit dem Wireless Optical Desktop 2000 vorgestellt. Das Paket besteht aus einer Variante des Comfort Curve Keyboard 2000 mit Funktechnik und der Wireless Optical Mouse 1000.

    11.07.200623 Kommentare
  25. Microsoft-Tastatur mit Leuchttasten und Bewegungssensor

    Microsoft-Tastatur mit Leuchttasten und Bewegungssensor

    Microsoft probiert eine untypische Ankündigungsform für ein neues Produkt aus. Das Ultimate Keyboard, das speziell für Windows Vista entwickelt wurde, wird mittels Flash-Teaser beworben und nur wenige technische Details sind bislang mitgeteilt worden. Nicht nur die Promotion erinnert an Apple, sondern auch die silberig-schwarz gehaltene Tastatur mit ihren hintergrundbeleuchteten Tastenbeschriftungen lässt Assoziationen mit Produkten aus Cupertino zu.

    04.07.2006139 Kommentare
  26. Schwänzchen ab: Logitech mit Notebook-Lasermaus

    Schwänzchen ab: Logitech mit Notebook-Lasermaus

    Logitech entlässt mit der V450 eine weitere Maus aus dem Stall. Das Eingabegerät arbeitet mit Laser-Technik zum Abtasten der Oberfläche. Die Maus soll damit auf nahezu jeder Oberfläche arbeiten können - außer auf Spiegeln oder Glas.

    28.06.200627 Kommentare
  27. Auch Point Of View bringt Lasernager

    Das Unternehmen Point Of View, das man als Hersteller von Nvidia-basierten Grafikkarten kennt, hat mit der L1600 eine kabelgebundene Lasermaus vorgestellt. Kürzlich hatte Point of View angekündigt, sein Hardware-Angebot deutlich ausbauen und auch Peripherie-Geräte verkaufen zu wollen.

    05.05.200613 Kommentare
  28. Drahtlose Tastatur-Maus-Kombination für Einsteiger

    Drahtlose Tastatur-Maus-Kombination für Einsteiger

    Speziell den kleinen Geldbeutel will Microsoft mit zwei neuen Maus-Tastatur-Kombinationen ansprechen. Während das "Wireless Optical Desktop 700" drahtlos agiert, arbeitet das "Wired Desktop 500" kabelgebunden. Beide Tastaturen zeichnen sich durch eine flache Bauweise aus und ihnen liegt eine optische 3-Tasten-Maus bei.

    27.04.200648 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #