Abo
  • Services:

Axsotic 3D Spheric

Rundum-3D-Maus für Entwickler

Wer dreidimensionale Objekte, etwa für Computerspiele, erstellt, kann demnächst auf ein neues Eingabegerät zurückgreifen: Die 3D-Spheric-Mouse eines deutschen Startups erlaubt Drehungen um alle Achsen - und mehr.

Artikel veröffentlicht am ,
Axsotic 3D Spheric: Rundum-3D-Maus für Entwickler

Mit der Axsotic 3D Spheric Mouse sollen Entwickler den Workflow beim Erstellen dreidimensionaler Objekte - etwa Figuren in Computerspielen - optimieren können. Mit Hilfe des Eingabegeräts lassen sich die virtuellen Gegenstände oder Charaktere über eine Kugel drehen. Außerdem kann der Entwickler damit drei weitere Bewegungsachsen bedienen, etwa zur Seite. Die 3D-Spheric-Mouse, entstanden beim Startup Heun Hafner Hochstrate GbR aus Weimar, läuft laut Hersteller auf den meisten Windows- und Mac-Systemen über die USB-Schnittstelle und kommt ohne Treiber aus.

Für den Einsatz in 3D-Anwendungen soll lediglich ein Plugin nötig sein, das für Autodesk Maja und 3ds Max, Maxon Cinema 4D vorliegt - weitere Programme sollen folgen. Das Eingabegerät verwendet eine Auflösung von 2.170 dpi und kann sich selbst kalibrieren. Details über Preis und Erscheinungstermin liegen noch nicht vor.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,95€
  2. 13,49€
  3. 2,49€
  4. (-70%) 8,99€

CaptainDread 14. Sep 2011

Ich habe die Spheric Maus 2010 auf der Maxon-Roadshow getestet und war von Anfang an...

hmmm... 02. Nov 2010

Was ist schon neu? 3D war auch vor über 15 Jahren schon mal da. Half Life kam am 31...

Lolllipop 01. Nov 2010

Nein, danke. Soetwas wollte ich nicht benutzen ;) Da bleib ich doch lieber bei Maus und...


Folgen Sie uns
       


Oneplus 6T - Test

Das Oneplus 6T ist der Nachfolger des Oneplus 6 - und als T-Modell ein Hardware Refresh. Neu sind unter anderem ein größeres Display mit kleinerer Notch sowie der Fingerabdrucksensor unter dem Displayglas. Im Test hat das neue Modell einen guten Eindruck hinterlassen.

Oneplus 6T - Test Video aufrufen
Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
    Mars Insight
    Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

    Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

    1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
    2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
    3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

    Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
    Autonome Schiffe
    Und abends geht der Kapitän nach Hause

    Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
    2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
    3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

      •  /