Abo
  • Services:

Steel Series

Zehn Millionen Klicks für Diablo 3

Besonders ausdauernd soll der Klickmechanismus einer Maus sein, die US-Hersteller Steel Series gemeinsam mit Blizzard für Diablo 3 entwickelt hat: Rund dreimal so viele Eingaben wie andere Mäuse soll das Eingabegerät verkraften.

Artikel veröffentlicht am ,
Diablo-3-Maus
Diablo-3-Maus (Bild: Steel Series)

Es klingt ein bisschen wie Antiwerbung. Schließlich werfen Kritiker der Diablo-Reihe gelegentlich vor, hinter der düsteren Fassade nur wenig mehr als eine allzu simple Klickorgie zu bieten. Trotzdem weist die US-Firma Steel Series darauf hin, dass ihr gemeinsam mit Blizzard entwickeltes Eingabegerät mindestens zehn Millionen Klicks aushält - was angeblich dreimal so viel ist wie das, was herkömmliche Nager überleben. Im Kampf gegen Höllenfürsten hilft das Eingabegerät außerdem mit sieben programmierbaren Tasten und einem Laser, der mit einer Auflösung von 5.700 dpi arbeitet. Außerdem gibt es an drei Stellen dämonisch leuchtende Dioden und ein Diablo-3-Logo. Die für linke und rechte Hände angeblich gleich gut geeignete Maus verfügt außerdem über ein besonders stabiles Kabel mit einer Ummantelung aus Nylon.

  • Diablo-3-Maus
  • Diablo-3-Maus
  • Diablo-3-Mauskabel
  • Diablo-3-Maus
  • Diablo-3-Mausstecker
  • Diablo-3-Maus
  • Diablo-3-Maus
  • Diablo-3-Maus
  • Diablo-3-Headset
  • Diablo-3-Headset
Diablo-3-Maus

Wer besonders tief in die Hölle hineinlauschen möchte, kann zum ebenfalls von Steel Series kommenden Headset greifen, in dem außerdem 18 LEDs für stimmungsvolle Beleuchtung vor dem PC sorgen. Alle Produkte sollen im 4. Quartal 2011 erhältlich sein - ob das auch für Diablo 3 gilt, ist noch unklar. Die Maus kostet rund 70 Euro, das Headset 120 Euro und zwei ebenfalls erhältliche Mauspads jeweils rund 15 Euro.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sigma, Nikon- und Tamron-Objektive)
  2. 499,99€
  3. (u. a. 16 GB DDR4-2666 von HyperX für 109,90€)
  4. (u. a. Acer und HP-Notebooks ab 519€)

Nolan ra Sinjaria 30. Jun 2011

AoE = Area of Effect = Zauber mit Flächenschaden wie bei D2 der Blizzard-Zauber

ibsi 30. Jun 2011

k/t

frankabc 30. Jun 2011

Bislang sind meine Besten Erfahrungen mit Logitech Mäusen. Razor, Roccat etc. hatte ich...

feierabend 30. Jun 2011

Im gegensatz zu Diablo 1 waren es sicher eine ganze menge weniger "Klicks", da nicht...

moenke 29. Jun 2011

nö... nicht wirklich... wie ihr vielleicht seht, ist die diablo maus eine xai mit anderen...


Folgen Sie uns
       


Apple Pay ausprobiert

Dank Apple Pay können nun auch Nutzer in Deutschland kontaktlos mit ihrem iPhone bezahlen. Wir haben den Dienst bei unserem Lieblingscafé ausprobiert.

Apple Pay ausprobiert Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

    •  /