Abo
  • Services:
Anzeige
Express Mouse: Günstige Bluetrack-Maus von Microsoft

Express Mouse

Günstige Bluetrack-Maus von Microsoft

Mit der Express Mouse bringt Microsoft seine bislang günstigste Bluetrack-Maus auf den Markt. Die schlichte Kabelmaus wird in fünf Farben angeboten.

Die neue Express Mouse von Microsoft arbeitet mit der von Microsoft 2008 eingeführten Bluetrack-Technik. Sie soll die Vorteile optischer Mäuse mit denen von Lasermäusen kombinieren, so dass die Maus auf fast jeder Oberfläche mit großer Genauigkeit funktioniert.

Anzeige

Basis von Bluetrack ist ein blauer Lichtstrahl kombiniert mit einer Spiegeloptik, einem damals neu entwickelten Bildsensor sowie einer proprietären Pixelgeometrie, die für hohen Kontrast des erfassten Bildes sorgen soll. Dies zusammen soll eine besonders akkurate Steuerung auf nahezu allen Oberflächen ermöglichen, denn der blaue Lichtstrahl ist rund viermal größer als die bei Lasermäusen eingesetzten Strahlen.

  • Microsoft Express Mouse mit Bluetrack-Technik
  • Microsoft Express Mouse mit Bluetrack-Technik
  • Microsoft Express Mouse mit Bluetrack-Technik
  • Microsoft Express Mouse mit Bluetrack-Technik
  • Microsoft Express Mouse mit Bluetrack-Technik
  • Microsoft Express Mouse mit Bluetrack-Technik
Microsoft Express Mouse mit Bluetrack-Technik

Bluetrack setzt Microsoft seit der Einführung in immer mehr Mausmodellen ein. Mit der Express Mouse kommt nun eine vergleichsweise günstige Maus mit Bluetrack-Technik auf den Markt. Die kabelgebundene Maus soll 19,99 Euro kosten.

Die schlichte Maus mit drei Tasten kommt dabei in den fünf Farben Rot, Grau, Ultramarine Blue, Turf Green und Dahlia Pink auf den Markt. In den Farben Rot und Grau soll die Express Mouse ab 30. März 2011 zu haben sein, die übrigen Varianten sollen am 6. April 2011 in den Handel kommen.


eye home zur Startseite
Autor-Free 24. Feb 2011

Laser besitzen besondere Funktionen. Unteranderem das Sparkling. Die Maus von Microsoft...

SoniX 24. Feb 2011

Mein PC steht aber nicht neben der Maus. Das Kabel geht normalerweise hinter dem Tisch...

Himmerlarschund... 24. Feb 2011

Ich empfinde Apple-Werbung jetzt aber auch nicht gerade als die Krönung der Kreativität...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. persona service Freiberg, Freiberg
  2. BWI GmbH, Leipzig, deutschlandweit
  3. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  4. Robert Bosch GmbH, Böblingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Anno 2205 Ultimate Edition für 10,99€, Anno 2070 Königsedition für 6,99€ und...
  2. (-11%) 39,99€
  3. (u. a. Tomb Raider für 2,99€ und Wolfenstein II für 24,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Kabelnetz

    Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein

  2. Neuer Standort

    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

  3. Matt Booty

    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

  4. Gerichtsurteil

    Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen

  5. Sicherheitsupdate

    Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre

  6. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

  7. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  8. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  9. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  10. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Loki App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  1. Re: Umwandlung in DSL möglich?

    Pedrass Foch | 06:39

  2. Re: BNetzA: durchgefallen! Kann den Test nicht...

    Vögelchen | 06:34

  3. Re: Kein verstellen von Spiegeln nötig

    ronda-melmag | 06:28

  4. Re: IMHO: Der falsche Weg

    SJ | 06:13

  5. Re: Verkaufen die jetzt neue generationen ohne...

    VHau | 05:22


  1. 19:09

  2. 16:57

  3. 16:48

  4. 16:13

  5. 15:36

  6. 13:15

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel