Abo
301 Flash-Speicher Artikel
  1. Schnittstelle für NAND-Chips: ToggleDDR 2.0 soll Flash-Speicher schneller machen

    Samsung und Toshiba wollen mit ToggleDDR 2.0 NAND-Chips beschleunigen. Gegenüber der ursprünglichen Roadmap wurden die Ziele höher gesteckt.

    22.07.20100 Kommentare
  2. Kingston: Schnelle SDXC-Karte mit 64 GByte für 488 Euro

    Kingston: Schnelle SDXC-Karte mit 64 GByte für 488 Euro

    Nach Panasonic, Pretec und Sandisk bietet nun auch Kingston eine erste Speicherkarte nach SDXC-Standard an. Zwar gibt es dafür inzwischen etliche Kameras für die von Kingston versprochenen Transfergeschwindigkeiten, aber noch keine Lesegeräte.

    07.06.201032 Kommentare
  3. Samsung fertigt schnelles Flash mit 20 nm als Muster

    Samsung fertigt schnelles Flash mit 20 nm als Muster

    Bei Samsung ist als erstem Halbleiterhersteller der Wechsel zur nächsten Strukturbreite bereits vollzogen. Nach eigenen Angaben fertigt das Unternehmen Flash-Chips in 20-Nanometer-Technik bereits in Musterstückzahlen, was größere und schnellere SD-Karten ermöglichen soll.

    19.04.20108 Kommentare
  4. HP will Flash-Nachfolger Memristor in Serie fertigen

    HP will Flash-Nachfolger Memristor in Serie fertigen

    Hewlett-Packard forscht weiter am Memristor, einem der möglichen Nachfolger von Flash-Speichern. Inzwischen sollen die Bauelemente auch Rechenfunktionen beherrschen, einen Fertigungsprozess für die Herstellung mit Mitteln der Halbleitertechnik gibt es ebenfalls.

    08.04.201019 KommentareVideo
  5. Super Talent kündigt kleine Sticks für USB 3.0 an

    Als einer der ersten Hersteller will Super Talent im März 2010 besonders kompakte USB-Sticks nach dem Superspeed-Standard auf den Markt bringen. Die Speicherstäbchen sollen 16 oder 32 GByte fassen.

    12.02.201036 Kommentare
Stellenmarkt
  1. CSB-SYSTEM AG, Geilenkirchen
  2. OEDIV KG, Oldenburg
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  4. Folkwang Universität der Künste, Essen, Köln


  1. SSDs bald billiger? Intel und Micron schrumpfen NAND-Flash

    IMFT, das Joint-Venture Intel-Micron Flash Technologies, arbeitet an der nächsten Generation der Flash-Speicher, die unter anderem in SSDs zu finden sein werden. Dank eines neuen Produktionsprozesses sollte der SSD-Markt gegen Ende des Jahres 2010 wieder mehr Bewegung zeigen.

    31.01.201050 Kommentare
  2. Organischer Flash-Speicher entwickelt

    Forscher an der Universität von Tokyo haben eine Art organischen Flash-Speicher entwickelt. Dabei handel es sich um einen nicht volatilen Speicher mit der gleichen Grundstruktur wie Flash-Speicher, der aber aus organischem Materialien gefertigt wird.

    28.12.200913 Kommentare
  3. Phase Change Memory wird dreidimensional

    Phase Change Memory wird dreidimensional

    Der von Intel und ST Micro gegründete Speicherhersteller Numonyx feiert einen Durchbruch bei der Konstruktion von Phase Change Memory, das dereinst gleich DRAM und Flash ablösen soll. Die Bausteine lassen sich nun stapeln, was Kosten senken und Speicherdichte erhöhen soll.

    28.10.20094 Kommentare
  4. Sun Storage F5100 setzt ausschließlich auf Flash-Speicher

    Sun Storage F5100 setzt ausschließlich auf Flash-Speicher

    Sun bringt mit dem Sun Storage F5100 einen Storageserver auf den Markt, der ausschließlich auf Flash-Speicher setzt. Er bietet bis zu 1,92 TByte Speicherkapazität und soll nur 300 Watt benötigen.

    13.10.200929 Kommentare
  5. Intel - 1 Million IOPs mit SSDs

    IDF Intel arbeitet an einer auf Flash-Speicher basierenden Speicherlösung in Form von PCIe-Karten, die 1 Million IOPs erreichen soll. Wie sich das mit Standard-SSDs umsetzen lässt, zeigte Intel-Ingenieur Bhaskar Gowda auf dem IDF.

    28.09.20099 Kommentare
  1. Flash-Nachfolger: Samsung startet Massenproduktion von PRAM

    Flash-Nachfolger: Samsung startet Massenproduktion von PRAM

    Samsung hat mit der Massenproduktion von PRAM begonnen. Die "Phase-change Random Access Memory"-Module sollen nach dem Willen von Samsung NOR-Flash ablösen. Der nichtflüchtige Speicher ist so schnell wie RAM.

    24.09.2009104 Kommentare
  2. RamSan-6200 - 100 TByte Flash-Speicher erreichen 60 GByte/s

    Texas Memory Systems will mit dem RamSan-6200 ein auf Flash-Speicher basierendes Storage-System ausliefern, das mehr als 5 Millionen I/O-Operation pro Sekunde erreicht und 100 TByte Speicherkapazität bietet.

    05.08.200941 Kommentare
  3. Sony stellt Memorystick mit 32 GByte vor

    Sony hat eine Memorystick-Variante mit einer Speicherkapazität von 32 GByte angekündigt, die vor allem beim Filmen mit Digitalkameras und Camcordern ihre Vorzüge ausspielen soll.

    14.07.200918 Kommentare
  1. Start-up verspricht Flashnachfolger mit weniger Transistoren

    Start-up verspricht Flashnachfolger mit weniger Transistoren

    Gleich drei Wünsche auf einmal will das seit Jahren mit Millionen aufgebaute US-Unternehmen "Unity Semiconductor" erfüllen: Sein neuer Speichertyp namens "CMOx" soll schneller als NAND-Flash, aber noch günstiger herzustellen und viel langlebiger sein. Zu den Unterstützern gehört auch ein mysteriöser Festplattenhersteller.

    19.05.200948 Kommentare
  2. RamSan-620 - SSD mit 5 TByte

    RamSan-620 - SSD mit 5 TByte

    Mit dem RamSan-620 stellt Texas Memory Systems ein auf Flash-Speicher basierendes Storage-System für den professionellen Einsatz vor. In zwei Höheneinheiten bringt es 5 TByte Speicher unter.

    22.04.200933 Kommentare
  3. Neuer Standard für stromsparendes RAM in Handys

    Das Speichergremium JEDEC hat die Spezifikation für "Low-Power DDR-2" verabschiedet. Neben geringerer Spannung wird damit auch ein gemeinsamer Bus für Hauptspeicher und Flash definiert, was Mobilgeräte wie Handys weiter verbilligen könnte.

    03.04.20097 Kommentare
  1. NOR-Flash-Hersteller Spansion ist pleite

    Der angeschlagene Flashspeicherhersteller Spansion, der zuletzt den Abbau von 3.000 Arbeitsplätzen angekündigt hatte, ist insolvent. Die japanische Landestochter musste wegen eines Schuldenberges von 629 Millionen Euro bereits im Februar 2009 Insolvenz anmelden.

    02.03.20093 Kommentare
  2. SanDisk mit neuen SSDs für Netbooks

    SanDisk mit neuen SSDs für Netbooks

    SanDisk zeigt auf der CES seine zweite Generation von SSDs für Netbooks. Die neuen Geräte der Serie pSSD sind mit einer SATA-Schnittstelle ausgestattet und mit höherer Kapazität verfügbar.

    06.01.200951 Kommentare
  3. Toshiba bringt schnelle SSD mit 512 GByte

    Toshiba bringt schnelle SSD mit 512 GByte

    Toshiba kündigt das erste Solid State Drive (SSD) im 2,5-Zoll-Format mit einer Kapazität von 512 GByte an. Dabei kommen neue Flash-Speicherchips zum Einsatz, die in einem 43-Nanometer-Prozess hergestellt werden.

    18.12.200877 Kommentare
  1. Robuste Flash-Chips von Micron und Sun

    Micron hat zusammen mit Sun besonders robuste Flash-Speicherchips entwickelt. Die NAND-Flash-Bausteine sind als Single-Level-Cell (SLC) ausgeführt und sollen eine deutlich längere Lebensdauer aufweisen als herkömmlicher Flash-Speicher.

    17.12.20080 Kommentare
  2. SanDisk und Toshiba drosseln Flash-Produktion

    SanDisk und Toshiba drosseln Flash-Produktion

    SanDisk und Toshiba wollen in ihrer gemeinsamen Flash-Speicher-Fabrik in Yokkaichi (Japan) die Produktion drosseln. Die beiden reagieren damit auf den weltweiten wirtschaftlichen Abschwung.

    16.12.20081 Kommentar
  3. Samsung zieht Übernahmeangebot für SanDisk zurück

    Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung gibt seinen Plan zum Kauf von SanDisk auf. "Wir ziehen die Offerte offiziell zurück", teilte Samsung in Seoul mit. Grund seien die "niedrigen Gewinne und der unklare Ausblick auf die Geschäftsentwicklung", so Samsung in einer Börsenmitteilung.

    22.10.20080 Kommentare
  1. Toshiba zahlt 1 Milliarde Dollar für SanDisk-Chipmaschinen

    Der japanische Elektronikkonzern Toshiba übernimmt einen Teil des SD-Card-Maschinenparks von seinem Joint-Venture-Partner SanDisk. Inoffiziell sollen bei dem Deal 100 Milliarden Yen (747 Millionen Euro) fließen. Unklar ist, ob Toshiba so seinen Gefährten gegen eine Übernahme durch Samsung verteidigt oder aber den Deal noch beschleunigt.

    21.10.20080 Kommentare
  2. Toshiba: Kompakte SSD mit 256 GByte und neue Flash-Module

    Toshiba: Kompakte SSD mit 256 GByte und neue Flash-Module

    Toshiba bringt ein besonders kompaktes Solid-State-Drive (SSD) mit 256 GByte Kapazität auf den Markt. Zugleich stellte Toshiba kleine Flash-Module zur Integration in Netbooks und UMPCs vor.

    26.09.200845 Kommentare
  3. Seitec: Schnelle SSDs mit bis zu 128 GByte

    Seitec: Schnelle SSDs mit bis zu 128 GByte

    Die Zahl der SSD-Anbieter nimmt zu: Seitec will im 2,5-Zoll-Sektor gegen herkömmliche Festplatten und andere SSD-Hersteller antreten. Die SSDs gibt es in drei Größen und zwei unterschiedlichen Bauweisen, die etwas andere Leistungsdaten haben. Vor allem beim Schreiben von Daten unterscheiden sich die beiden Serien erheblich. Die schnelle Variante stößt zudem in sehr unangenehme Preisbereiche vor.

    10.09.200825 Kommentare
  4. Neues Flash-Dateisystem für Linux 2.6.28

    Das Advanced XIP Filesystem (AXFS) wurde für die Aufnahme in den Linux-Kernel vorgeschlagen. Bereits bis zur übernächsten Version 2.6.28 könnte es so weit sein. Das System wurde für den Einsatz in Embedded-Systemen entwickelt.

    25.08.200824 Kommentare
  5. IDF: Schnelle SATA-SSDs mit bis zu 160 GByte von Intel (U)

    IDF: Schnelle SATA-SSDs mit bis zu 160 GByte von Intel (U)

    Wie erwartet hat Intel auf seiner Entwicklerkonferenz IDF eine neue Generation von Solid State Disks (SSD) vorgestellt. Die "High-Performance SATA Solid-State Drive Product Line" umfasst Modelle im Format 1,8 und 2,5 Zoll.

    19.08.200819 Kommentare
  6. Aiptek mit leichtem und preiswertem HD-Camcorder

    Aiptek mit leichtem und preiswertem HD-Camcorder

    Aiptek hat eine kleine Videokamera vorgestellt, die eine maximale Auflösung von 1.440 x 1.080 Pixeln aufnehmen kann. Die Kamera speichert auf SDHC-Karten und ist mit einem 3fach-Zoom ausgerüstet. Die Aiptek PocketDV AHD Z600 wiegt nur 183 Gramm.

    13.08.200827 Kommentare
  7. Flash-Module mit 32 GByte von Toshiba

    Flash-Module mit 32 GByte von Toshiba

    Toshiba hat NAND-Flash-Module mit 32 GByte Kapazität vorgestellt, die für den Einsatz in Geräten wie Mobiltelefonen und Videokameras vorgesehen sind. Laut Toshiba handelt es sich um die NAND-Module mit der derzeit höchsten Speicherdichte.

    08.08.200828 Kommentare
  8. Neue SSDs von Transcend - schneller und günstiger

    Neue SSDs von Transcend - schneller und günstiger

    Nach OCZ hat nun auch Transcend schnellere und vor allem günstigere Solid State Disks (SSD) angekündigt. An den deutlich niedrigeren Gigabyte-Preis der Festplatten kommen allerdings auch diese SSDs noch nicht heran.

    16.07.200848 Kommentare
  9. OCZ bietet schnelle Solid State Drives günstig an (Update)

    OCZ bietet schnelle Solid State Drives günstig an (Update)

    Der kalifornische Hardwareanbieter OCZ Technology will mit einer neuen Serie von schnellen Solid State Drives (SSDs) die Konkurrenz preislich um bis zu 50 Prozent unterbieten. Die neuen 2,5-Zoll-SSDs der OCZ-Core-Serie werden an die SATA-Schnittstelle angeschlossen und fassen 32, 64 und 128 GByte.

    02.07.200833 Kommentare
  10. EU-Behörde mahnt zur Vorsicht mit USB-Sticks

    Die Europäische Agentur für Netz- und Informationssicherheit hat eine Broschüre veröffentlicht, die Unternehmen über die Gefahren bei der Nutzung mobiler USB-Speicher aufklärt. Die Behörde gibt darin Hinweise zum sicheren Umgang mit den Speichermedien.

    19.06.200818 Kommentare
  11. SanDisk kündigt kleine SSDs für Mini-PCs an

    SanDisk kündigt kleine SSDs für Mini-PCs an

    Mit der pSSD-Serie stellt SanDisk eine Reihe von Solid State Disks (SSD) für besonders kleine und günstige Rechner vor. Sie sind laut Hersteller klein, nehmen wenig Leistung auf und können auch bei ruppigem Umgang mit Mini-Notebooks ihre Daten zuverlässig liefern.

    03.06.200819 Kommentare
  12. SSDs billiger: Erste Flash-Bausteine mit 34 Nanometern

    SSDs billiger: Erste Flash-Bausteine mit 34 Nanometern

    IM Flash, das Joint Venture von Intel und Micron, hat die ersten Flash-Bausteine in NAND-Bauweise mit einer Strukturbreite von 34 Nanometern vorgestellt. Die neuen Chips sollen noch im Jahr 2008 für billigere Flash-Festplatten sorgen.

    29.05.200834 Kommentare
  13. Toshiba: In 3 Jahren hat jedes vierte Notebook eine SSD

    Shozo Saito, President bei Toshiba Semiconductor, geht davon aus, dass in drei Jahren jedes vierte ausgelieferte Notebook über ein Solid State Drive (SSD) verfügt. Von 2006 bis 2010 werde der Markt für NAND-Flash-Speicher jährlich um 133 Prozent wachsen.

    25.04.200818 Kommentare
  14. 1080p-Camcorder mit 13fach-Zoom und Flashspeicher-Raid

    Panasonic hat mit der HPX-170 eine neue professionelle, tragbare Videokamera ohne Bandspeicher vorgestellt. Sie wird mit den Flashspeichern des Typs P2 bestückt, die von Panasonic entwickelt wurden und vier SD-Speicherkarten in einem Gehäuse beinhalten, die zur Erhöhung der Speichergeschwindigkeit wie ein RAID zusammengeschaltet sind. Der 1080p-Camcorder hat ein 13fach-Zoom mit 28 mm (KB) Anfangsbrennweite.

    15.04.20089 Kommentare
  15. IDF: Intel steigt in den Markt mit SSD-Laufwerken ein

    Noch im Jahr 2008 will Intel eine eigene Serie von "Solid State Discs" (SSD) auf den Markt bringen. Diese Flash-Festplatten werden aber nicht in den Einzelhandel gelangen, sie sind für PC-Hersteller gedacht. Daher gibt es auch noch keine konkreten Termine oder Preise.

    02.04.20085 Kommentare
  16. Flash-Speicher-Anbieter Numonyx startet

    Flash-Speicher-Anbieter Numonyx startet

    Numonyx, das gemeinsame Flash-Speicher-Unternehmen von Intel, STMicroelectronics und Francisco Partners, geht an den Start. Vom Start weg darf Nymonyx als Schwergewicht im Markt betrachtet werden, denn rechnerisch hätte Numonyx im letzten Jahr einen Umsatz von rund 3,6 Milliarden US-Dollar erzielt.

    31.03.20080 Kommentare
  17. HD-DVD-Ende und NAND-Preise schmerzen Toshiba

    Toshiba hat die Prognose für sein im März 2008 endendes Geschäftsjahr 2007/2008 vorgelegt - und muss wie erwartet durch das HD-DVD-Ende einen Umsatz- und Gewinnrückgang verbuchen. Auch die sinkenden Preise für NAND-Flash-Speicher wirken sich auf das Geschäftsergebnis des Elektronikriesen aus.

    20.03.20088 Kommentare
  18. SSD mit 128 GByte von Toshiba

    SSD mit 128 GByte von Toshiba

    Toshiba nimmt die Produktion von Solid State Drives (SSD) auf Basis von MLC-NAND-Flash auf und kündigt eine erste "Flash-Festplatte" mit 128 GByte an.

    19.03.200847 Kommentare
  19. Intel senkt Gewinnerwartung

    Intel hat seine Gewinnprognose für das erste Quartal 2008 gesenkt, die Bruttomarge werde nur bei 54 statt wie bisher geplant 56 Prozent liegen. Schuld sind niedrige Preise für NAND-Flash.

    04.03.20080 Kommentare
  20. Neue Technik soll Flash-Speicher billiger machen

    Spätestens im April 2008 will SanDisk die Massenproduktion von NAND-Flash-Speicher mit drei Bit pro Zelle in 56-Nanometer-Technik starten. Im Vergleich zu herkömmlichen Multi-Level-Cell-Chips mit 2 Bit pro Zelle sollen sich so 20 Prozent mehr Dies auf einem Wafer unterbringen lassen, was die Produktionskosten senkt.

    07.02.200812 Kommentare
  21. Schnellerer Flash-Speicher von Intel und Micron

    Intel und Micron haben eine neue NAND-Flash-Technik vorgestellt, mit der sich schnellerer Flash-Speicher herstellen lassen soll. Die vom Joint Venture IM Flash Technologies entwickelten Chips sollen fünfmal schneller arbeiten als herkömmliche NAND-Chips.

    01.02.200821 Kommentare
  22. Kommerzielles Flash-Dateisystem für Linux angekündigt

    Das US-Unternehmen Datalight will sein Flash-Dateisystem ab Februar 2008 auch für Linux anbieten. Gegenüber den klassischen Flash-Systemen unter Linux soll es durch eine höhere Geschwindigkeit punkten und somit das freie Betriebssystem für Hersteller von Embedded-Geräten attraktiver machen.

    25.01.200812 Kommentare
  23. Samsung baut Toshiba-Chips und umgekehrt

    Samsung und Toshiba räumen sich gegenseitige Lizenzen ein, um NAND-Flash-Speicher entsprechend den Spezifikationen des jeweils anderen zu produzieren und zu vermarkten. Toshiba kann dabei auch Samsungs Marke OneNAND nutzen und Samsung Toshibas Marke LBA-NAND.

    03.12.20070 Kommentare
  24. Flash-Speicher: Spansion kauft Saifun Semiconductor

    Spansion, die ehemalige Flash-Speicher-Sparte von AMD, übernimmt Saifun Semiconductors, die einige Patente an den von Spansion genutzten Flash-Speicher-Techniken MirrorBit und NROM hält.

    08.10.20074 Kommentare
  25. Nokia, Samsung und andere wollen Standard-Flashspeicherkarte

    Wer heute Flash-Speicherkartenleser mit Bezeichnungen wie "36-in-1" betrachtet, merkt sofort, dass es mehrere Dutzend konkurrierende Kartenformate gibt - dem Markt fehlt schlichtweg ein Standard. Um diesen Umstand zu beenden, haben nun Nokia und zahlreiche andere Unternehmen eine neue Spezifikation ins Leben gerufen, den universellen Flashspeicher (Universal Flash Storage, UFS).

    14.09.200727 Kommentare
  26. Seagate will Flash-Festplatten bauen

    Der Festplatten-Hersteller Seagate will sein Geschäft erweitern und künftig auch Solid State Drives (SSD) entwickeln und vertreiben. Statt auf drehenden Magnetscheiben werden Daten dabei auf Flash-Speicherchips abgelegt.

    23.08.200736 Kommentare
  27. Flash-Speicher: Neues Schwergewicht heißt Numonyx

    Unter dem Namen Numonyx soll ein neues Schwergewicht im Bereich Flash-Speicher entstehen. Dahinter stehen Intel und STMicroelectronics, die ihr Flash-Geschäft zusammenlegen. Rechnerisch hätte Numonyx im letzten Jahr einen Umsatz von rund 3,6 Milliarden US-Dollar erzielt.

    20.07.20076 Kommentare
  28. Flash-Festplatte im Eigenbau

    Flash-Festplatte im Eigenbau

    Century hat einen Bausatz für eine SolidState-Disk (SSD) vorgestellt, mit der Bastelfreunde sich selbst eine 2,5-Zoll-Platte mit PATA-Interface zusammenstecken können. Das Produkt SDB25CF selbst enthält keinen Speicher - für den muss man mit Hilfe von Compact-Flash-Karten selbst sorgen.

    28.06.200797 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #