Novachips Scalar: Auch andere Hersteller bauen 16-TByte-SSDs

Was Samsung kann, zeigt auch Novachips: eine SSD, deren Kapazität 16 TByte beträgt. Das Scalar-Modell ist allerdings langsamer und befindet sich noch in einem frühen Prototypenstatus.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Prototyp einer Scalar-SSD von Novachips weist eine Kapazität von 16 TByte auf
Der Prototyp einer Scalar-SSD von Novachips weist eine Kapazität von 16 TByte auf (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Der hierzulande kaum bekannte SSD-Hersteller Novachips hat auf dem Flash Memory Summit 2015 in Santa Clara in Kalifornien ein Solid State Drive mit 16 TByte Kapazität ausgestellt. Anders als Samsungs PM1633a ist die gezeigte Scalar-SSD aber nicht marktreif, sondern befindet sich noch in der Entwicklung.

  • Novachips Scalar-SSD mit 8 TByte (Foto: Marc Sauter/Golem.de)
  • Der Prototyp einer Scalar-SSD von Novachips weist eine Kapazität von 16 TByte auf (Foto: Marc Sauter/Golem.de)
  • Der Prototyp einer Scalar-SSD von Novachips weist eine Kapazität von 16 TByte auf (Foto: Marc Sauter/Golem.de)
  • Novachips Express-SSD mit 6,4 TByte, NVMe-Protokoll und PCIe-2.0-4x-Anbindung (Foto: Marc Sauter/Golem.de)
Der Prototyp einer Scalar-SSD von Novachips weist eine Kapazität von 16 TByte auf (Foto: Marc Sauter/Golem.de)
Stellenmarkt
  1. Solution Owner (m/w/d) Infrastructure
    RWE AG, Essen
  2. Leiter Netzwerkinfrastruktur (m/w/d)
    Hays AG, Dresden
Detailsuche

Mit technischen Details hält sich Novachips folglich zurück, ein paar Informationen teilte uns das Unternehmen auf Nachfrage aber mit: Angeschlossen wird das Solid State Drive über die Sata-6-GBit/s-Schnittstelle, womit die Geschwindigkeit auf rund 550 MByte pro Sekunde limitiert ist. Der Grund dafür ist der NVS3800-39-Controller. Novachips plant aber, künftig das NVS3800-59-Modell mit Unterstützung für eine PCIe-2.0-4x-Anbindung und das NVMe-Protokoll für eine sehr viel höhere Leistung einzusetzen.

Beide Controller werden im 28-nm-Verfahren hergestellt, sind Eigenentwicklungen und arbeiten einzig mit dem ebenfalls von Novachips entwickelten Hyperlink-NAND-Flash zusammen. HLNAND nutzt einen seriellen Punkt-zu-Punkt-Ring und keinen parallelen Bus und soll daher schneller arbeiten als beispielsweise TLC-Flash-Speicher. Die Technik samt den dazugehörigen Patenten stammt ursprünglich von Conversant, einst als Mosaid Technologies gegründet, und wurde 2015 von Novachips aufgekauft.

  • Novachips Scalar-SSD mit 8 TByte (Foto: Marc Sauter/Golem.de)
  • Der Prototyp einer Scalar-SSD von Novachips weist eine Kapazität von 16 TByte auf (Foto: Marc Sauter/Golem.de)
  • Der Prototyp einer Scalar-SSD von Novachips weist eine Kapazität von 16 TByte auf (Foto: Marc Sauter/Golem.de)
  • Novachips Express-SSD mit 6,4 TByte, NVMe-Protokoll und PCIe-2.0-4x-Anbindung (Foto: Marc Sauter/Golem.de)
Novachips Express-SSD mit 6,4 TByte, NVMe-Protokoll und PCIe-2.0-4x-Anbindung (Foto: Marc Sauter/Golem.de)

Neben dem 16-TByte-Prototypen hat Novachips die erste 8-TByte-SSD im 2,5-Zoll-Formfaktor angekündigt, das NS370-Scalar-Drive ist per Sata-6-GBit/s-Port angeschlossen. Hinzu kommt das NS570-Modell aus der Express-Serie mit 6,4 TByte Kapazität im gleichen 15 mm hohen Gehäuse, das per SFF-8639-Stecker und somit der U.2-Schnittstelle angebunden wird. Die SSD unterstützt vier PCIe-2.0-Lanes und das NVMe-Protokoll, soll bis zu 1,5 GByte pro Sekunde übertragen sowie bis zu 200.000 IOPS erreichen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Internet
Indien verbannt den VLC Media Player

Weder Downloadlink noch Webseite des VLC Media Players können von Indien aus aufgerufen werden. Der vermutete Grund: das Nachbarland China.

Internet: Indien verbannt den VLC Media Player
Artikel
  1. Wissenschaft: Der Durchbruch in der Kernfusion ist ein Etikettenschwindel
    Wissenschaft
    Der Durchbruch in der Kernfusion ist ein Etikettenschwindel

    National Ignition Facility hat das Lawson-Kriterium der Kernfusion erreicht, aber das gilt nur für echte Reaktoren, keine Laserexperimente.
    Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  2. Microsoft & Sony: Playstation-4-Absatz doppelt so hoch wie Xbox One
    Microsoft & Sony
    Playstation-4-Absatz doppelt so hoch wie Xbox One

    Während Sony weit über 100 Millionen der PS4-Konsolen verkauft hat, erreichte Microsoft nicht einmal halb so viele Xbox-One-Geräte.

  3. THG-Prämie: Das fragwürdige Abkassieren mit der eigenen Wallbox
    THG-Prämie
    Das fragwürdige Abkassieren mit der eigenen Wallbox

    Findige Vermittler bieten privaten Wallbox-Besitzern Zusatzeinnahmen für ihren Ladestrom. Wettbewerber sind empört.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bestellbar • Playstation Sale: Games für PS5/PS4 bis 84% günstiger • Günstig wie nie: SSD 1TB/2TB, Curved Monitor UWQHD LG 38"/BenQ 32" • Razer-Aktion • MindStar (AMD Ryzen 7 5800X3D 455€, MSI RTX 3070 599€) • Lego Star Wars Neuheiten • Bester Gaming-PC für 2.000€ [Werbung]
    •  /