Abo
  • Services:

128-GBit-Chip: Intel und Micron verdoppeln die Kapazität von Flash-Speicher

Intel und Micron haben mit ihrem Joint Venture IMFT erstmals MLC-NAND-Flash mit 20-Nanometer-Strukturen und einer Kapazität von 128 GBit auf einem Chip hergestellt. Zuvor brachten die beiden nur 64 GBit auf einem solchen Chip unter.

Artikel veröffentlicht am ,
MLC-NAND-Flash: Chip mit 128 GBit Speicherkapazität
MLC-NAND-Flash: Chip mit 128 GBit Speicherkapazität (Bild: Intel)

Die von IM Flash Technologies (IMFT), einem Gemeinschaftsunternehmen von Intel und Micron, in einem 20-Nanometer-Prozess hergestellten MLC-NAND-Flash-Chips verfügen über eine Kapazität von 128 GBit, also 16 GByte. In einem Paket aus 8 solcher Chips lässt sich damit 1 TBit (128 GByte) an Daten speichern.

Stellenmarkt
  1. MBDA Deutschland, Schrobenhausen
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt

Möglich mache die hohe Speicherdichte eine neue, planare Zellenstruktur. Diese lasse sich aggressiver skalieren als herkömmliche Architekturen. Zudem kommen erstmals Hi-K-/Metall-Gatter-Stacks in der NAND-Produktion zum Einsatz. So lassen sich damit üblicherweise bei Flash-Speicher auftretende Probleme umgehen, so dass die Chips eine ähnliche Leistung bieten sollen wie Chips der vorhergehenden Generation.

Die mit der neuen Architektur hergestellten Chips sollen der Spezifikation ONFI 3.0 entsprechen und eine Geschwindigkeit von 333 Megatransfers pro Sekunde erreichen. Sie sind damit für den Einsatz in mobilen Endgeräten und SSDs gedacht.

Massenproduktion von 64-GBit-Chips

Zugleich vermelden Intel und Micron den Start der Massenproduktion von MLC-NAND-Flash mit 64 GBit pro Chip. Anfang 2012 soll die Produktion dann auf die neuen 128-GBit-Chips umgestellt werden. Erste Muster der 128-GBit-Chips sollen bereits im Januar verfügbar sein, die Massenproduktion im Laufe des ersten Halbjahres starten.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (nur für Prime-Mitglieder)
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Crass Spektakel 07. Dez 2011

Dazu gabs übrigens vor ein paar Jahren mal in einem Slashdotartikel einen netten Link: Es...

Trollversteher 07. Dez 2011

Und viel Spaß, wenn sie dann wieder auf die Idee kommen die Toiletten einzusparen...

Wominator 07. Dez 2011

Sehe ich auch so!


Folgen Sie uns
       


Energiespeicher in der Cruijff Arena - Bericht

Die Ajax-Arena in Amsterdam wird komplett aus eigenen Akkureserven betrieben. Die USVen im Keller des Gebäudes werden von Solarzellen auf dem Dach und parkenden Elektroautos aufgeladen. Golem.de konnte sich das Konzept genauer anschauen.

Energiespeicher in der Cruijff Arena - Bericht Video aufrufen
Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /