Abo
Windows 10 Creators Update

Windows 10 Creators Update

Das Creators Update ist eine große inhaltliche und technische Aktualisierung von Microsofts Betriebssystem Windows 10. Es trägt die Versionsnummer 1703 und wird seit April 2017 in Wellen auf Clients und Smartphones verteilt. Zu den neuen Funktionen gehören Verbesserungen bei Windows Ink, ein Nachtmodus, der das Display dimmen kann, Änderungen bei den Sicherheitseinstellungen und ein dedizierter Game Mode. Auch einige Probleme sind mit dem Creators Update aufgetaucht: Ältere Systeme mit Intel-Atom-Chips werden teilweise nicht mehr unterstützt und es gibt Leistungseinbrüche in Spielen. Trotzdem bezeichnet Microsoft dieses Windows als "das sicherste Windows seit jeher".

Artikel
  1. Betriebssystem: Microsoft verlängert Windows-7-Support gegen Geld

    Betriebssystem: Microsoft verlängert Windows-7-Support gegen Geld

    Microsoft unterstützt sein altes, aber immer noch beliebtes Windows 7 für Firmenkunden noch weitere drei Jahre. Außerdem wird der Support von Windows-10-September-Updates verlängert. Der Grund für die Änderungen ist Kundenfeedback.

    07.09.201828 Kommentare
  2. Windows 10: Der April-2018-Update-Scherz

    Windows 10: Der April-2018-Update-Scherz

    Microsofts April-2018-Update für Windows 10 hat so viele Fehler, als würden drei Insider-Ringe nicht ausreichen. Das Unternehmen setzt seine Nutzer als Betatester ein und reagiert dann auch noch langsam auf Fehlermeldungen - das muss sich ändern.
    Ein IMHO von Oliver Nickel

    07.06.2018365 KommentareVideo
  3. Microsoft: Microsoft Office wird mit Spyware verglichen

    Microsoft: Microsoft Office wird mit Spyware verglichen

    Das Sammeln von Daten in Microsoft Office steht in der Kritik. Ein Sprecher des CCC fordert, dass bis auf das Bit aufgeschlüsselt wird, welche Daten der Hersteller erhebt und sieht im Fehlen einer Abschaltmöglichkeit eine Verletzung der DSGVO. Er zieht sogar Parallelen zu Spyware.

    24.05.201855 Kommentare
  4. Windows 10 v1803: Microsofts April 2018 Update ist da

    Windows 10 v1803: Microsofts April 2018 Update ist da

    Das April-Update für Windows 10 bringt Neuerungen wie die Zeitleiste, den Fokus-Assistenten und die Diktierfunktion, Verbesserung beim Edge-Browser und der Nutzung mehrerer GPUs.

    01.05.2018162 KommentareVideo
  5. Windows 10: Nächstes großes Update kommt noch vor dem 1. Mai

    Windows 10: Nächstes großes Update kommt noch vor dem 1. Mai

    Am 30. April ist es so weit: Microsoft stellt das April 2018 Update für Windows 10 zum Download bereit. Es wird neue Funktionen wie Timeline und einen besseren Edge-Browser geben. Die kommende Diktierfunktion war bisher wenig bekannt. Erst im Mai soll das Update automatisch verteilt werden.

    27.04.201888 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. e-das GmbH, Winterbach
  2. KW-Commerce GmbH, Berlin
  3. Netze BW GmbH, Karlsruhe
  4. Thorlabs GmbH, Dachau


  1. Windows 10 S: Redstone 4 bringt Einweg-Abschaltung des S-Modus

    Windows 10 S: Redstone 4 bringt Einweg-Abschaltung des S-Modus

    Geräte, die Windows im eingeschränkten S-Modus verwenden, können künftig einmalig auf ein vollwertiges Windows umstellen. Das ist wie beim ursprünglichen Windows 10 S weiterhin über den Store möglich, aber nicht rückgängig zu machen.

    24.04.20187 KommentareVideo
  2. UMCI: Project Zero veröffentlicht Windows-10-Sicherheitslücke

    UMCI: Project Zero veröffentlicht Windows-10-Sicherheitslücke

    Wieder einmal haben sich Google und Microsoft über die Veröffentlichung einer Sicherheitslücke gestritten. Der Fehler in .Net ermöglicht es einem Angreifer, trotz enger Beschränkungen Code unter Windows 10 S oder auf UMCI-Systemen auszuführen.

    23.04.20187 Kommentare
  3. NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test: Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit

    NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test : Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit

    Unter dem leuchtenden Schädel steckt der bisher schnellste NUC: Der buchgroße Hades Canyon kombiniert einen Intel-Quadcore mit AMDs Vega-GPU und strotzt förmlich vor Anschlüssen. Obendrein ist er recht leise und eignet sich für VR - selten hat uns ein System so gut gefallen.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    18.04.2018110 KommentareVideo
  4. Spectre v2: AMD und Microsoft patchen CPUs bis zurück zum Bulldozer

    Spectre v2: AMD und Microsoft patchen CPUs bis zurück zum Bulldozer

    Für bisherige und kommende Ryzen-Chips und die alten Bulldozer-CPUs: AMD liefert Microcode gegen Spectre-v2-Angriffe an seine Partner, Microsoft verteilt ein dazu passendes Update für Windows 10 v1709.

    11.04.20180 KommentareVideo
  5. Spring Creators Update: Warten auf den Windows-Frühlingspatch

    Spring Creators Update: Warten auf den Windows-Frühlingspatch

    Auf vielen Webseiten ist von einem Release des Spring Creators Updates am 10. April die Rede gewesen, was Microsoft selbst jedoch nie bestätigt hat und offensichtlich falsch ist. Stattdessen erhalten Windows Insider einen Patch für die Vorbereitung des Updates und normale Nutzer einen Spectre-Patch.

    11.04.20188 Kommentare
  1. Windows 10: Microsoft unterstützt HEIF-Bildformat

    Windows 10: Microsoft unterstützt HEIF-Bildformat

    Nach Apples und Googles Ankündigung für Android will nun auch Microsoft für Windows 10 das Bildformat HEIF unterstützen, das sehr nah mit HEVC alias H.265 verwandt ist. Das gilt für die eigene Fotos-App sowie für Basisschnittstellen des Betriebssystems.

    20.03.20185 Kommentare
  2. Windows 10: Redstone-4-Installation macht PCs weniger lange unbenutzbar

    Windows 10: Redstone-4-Installation macht PCs weniger lange unbenutzbar

    30 Minuten statt fast eine Stunde: Der Installationsprozess von Redstone 4 soll einen PC wesentlich kürzer unbenutzbar machen als Vorgängerversionen. Teile der Installation migriert Microsoft auf den Onlinepart, welcher dadurch jedoch verlängert wird.

    20.03.201860 KommentareVideo
  3. Spring Creators Update: Die nächste Windows-Version 1803 kommt bald

    Spring Creators Update: Die nächste Windows-Version 1803 kommt bald

    Windows 10 Version 1803 alias Redstone 4 ist fast fertig. Mittlerweile wird die Versionsnummer offiziell kommuniziert und ein ungefähres Veröffentlichungsdatum von Microsoft genannt. Das ist allerdings vermutlich nicht der März 2018.

    14.03.2018205 KommentareVideo
  1. Microsoft: Alle Windows-Insider können künftig Preview-Apps testen

    Microsoft: Alle Windows-Insider können künftig Preview-Apps testen

    Microsoft führt das App Preview Program ein, über das auch Nutzer außerhalb des Fast Rings Betas von Microsoft-Programmen testen können. Außerdem soll der Fokus des aktuellen Windows 10 for Workstations klarer werden: vom Verbraucher- zum Enterprise-OS - inklusive neuem Energieschema.

    15.02.20180 Kommentare
  2. Windows 10 Insider Preview: Timeline stellt vergangene Sitzungen wieder her

    Windows 10 Insider Preview: Timeline stellt vergangene Sitzungen wieder her

    Der Build 17063 bringt viele Neuerungen für Windows 10. Insider können zum ersten Mal Timeline testen, die vergangene Sitzungen abspeichert und geräteübergreifend abrufbar macht. Cortana soll dabei helfen können, während Microsoft Edge das Fluent Design erhält.

    28.12.201710 Kommentare
  3. Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2017 eingestellt und geschlossen wurde

    Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2017 eingestellt und geschlossen wurde

    München verliert das Limux-Projekt, Berlin seine Fluglinie und die USA verlieren ihre Netzneutralität. 2017 sind viele Unternehmen und Produkte gescheitert - manche erwartungsgemäß, andere überraschend.
    Von Oliver Nickel

    22.12.201741 KommentareVideoAudio
  1. Streaming: Netflix unterstützt HDR unter Windows 10

    Streaming: Netflix unterstützt HDR unter Windows 10

    Mit der richtigen Kombination aus Hardware und Software können Nutzer mittlerweile 4K mit HDR unter Windows 10 per Netflix streamen. Bisher beherrschen Intel und Nvidia eine entsprechende Darstellung, AMD ist noch außen vor.

    21.12.20173 KommentareVideo
  2. Windows Hello: Notebooks lassen sich mit A4-Gesichtsausdruck entsperren

    Windows Hello: Notebooks lassen sich mit A4-Gesichtsausdruck entsperren

    Ein Foto aus dem Laserdrucker reicht, um Windows-Hello-Geräte zu entsperren. Tester der Syss GmbH konnten das bei einem Dell-Notebook und dem Surface Pro 4 bestätigen. Sicher sind nur aktuelle Geräte mit aktiviertem Anti-Spoofing.

    19.12.201713 KommentareVideo
  3. Kaufberatung: Die richtige CPU und Grafikkarte

    Kaufberatung: Die richtige CPU und Grafikkarte

    2017 hat sich bei Grafikkarten und Prozessoren einiges getan: Egal ob AMDs Ryzen sowie Threadripper und Vega oder Intels Coffee Lake - wir fassen zusammen, beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick auf 2018.
    Von Marc Sauter

    18.12.2017171 KommentareVideo
  1. Youtube und Netflix: Neuer Intel-Grafiktreiber ermöglicht HDR-Streaming

    Youtube und Netflix: Neuer Intel-Grafiktreiber ermöglicht HDR-Streaming

    Ein Update für Intels Grafiktreiber unter Windows ermöglicht künftig auch 4K-HDR-Inhalte auf Rechnern oder Laptops zu streamen. Das setzt aber die richtige Hardware und Software voraus.

    09.11.201744 KommentareVideo
  2. Wacom Bamboo Ink im Kurztest: Gutes Zeichengefühl kostet Verarbeitungsqualität

    Wacom Bamboo Ink im Kurztest: Gutes Zeichengefühl kostet Verarbeitungsqualität

    Der Wacom Bamboo Ink kann uns mit seinen gummierten Stiftspitzen wie ein aktueller Surface Pen überzeugen. Das Gute: Er unterstützt die Stiftprotokolle von Microsoft und von Wacom. Das Schlechte: Wir konnten den Stift leider schon beschädigen.
    Ein Test von Oliver Nickel

    08.11.20175 KommentareVideo
  3. Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht

    Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht

    Gamer haben oft mehr laufen als nur das Spiel. Wir haben getestet, was bei CPU-Hintergrundlast passiert, wenn Nutzer nebenbei per Skype chatten und Webradio hören, Fotos exportieren oder ein Video mit OBS aufzeichnen. Wichtige Erkenntnis: AMDs Ryzen ist teils besser als Intels Coffee Lake.
    Ein Test von Marc Sauter

    06.11.2017180 KommentareVideo
  1. Die Woche im Video: Wegen Krack wie auf Crack!

    Die Woche im Video: Wegen Krack wie auf Crack!

    Golem.de-Wochenrückblick Ein Problem beim WPA2-Standard lässt viele ausflippen, wir bewahren Ruhe. Wir begeistern uns stattdessen für einen winzigen Laptop, kämpfende Roboter und ein episches Star-Wars-Abenteuer. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

    21.10.20171 KommentarVideo
  2. Windows 10: Fall Creators Update macht Ryzen schneller

    Windows 10: Fall Creators Update macht Ryzen schneller

    Berichten in Foren und bei Reddit zufolge soll das Windows 10 Fall Creators Update mehr Geschwindigkeit aus den Ryzen-Prozessoren herausholen. Das stimmt aber nur dann, wenn der Nutzer zuvor die AMD-Software nicht aktualisiert hat.

    20.10.201773 KommentareVideo
  3. Microsoft: Das Surface Book 2 kommt in zwei Größen

    Microsoft: Das Surface Book 2 kommt in zwei Größen

    Microsoft verkauft das Surface Book 2 mit 13,5 Zoll wie den Vorgänger oder mit 15 Zoll, allerdings wird nur das kleinere Detachable in Deutschland erhältlich sein. Neu sind mehr CPU-Kerne und eine stärkere Grafikeinheit und endlich ein USB-C-Port.

    17.10.201721 KommentareVideo
  4. Microsoft: Edge-Browser kommt für iOS und Android

    Microsoft: Edge-Browser kommt für iOS und Android

    Mehr Microsoft bei Google und Apple: Der Edge-Browser kommt für mobile Geräte und bringt das Teilen von Webseiten auf Windows-Desktops gleich mit. Android-Nutzer bekommen auch einen Microsoft Launcher geboten.

    05.10.201725 Kommentare
  5. Nvidia: Fall Creators Update schaltet 4K-Netflix mit HDR frei

    Nvidia: Fall Creators Update schaltet 4K-Netflix mit HDR frei

    Wer eine Pascal-basierte Grafikarte von Nvidia nutzt, kann mit dem Fall Creators Update von Windows 10 auch HDR für 4K-Inhalte bei Netflix am Notebook oder Desktop-PC betrachten. Das klappt endlich ohne spezielle Windows-Insider-Treiber.

    28.09.201720 KommentareVideo
  6. Creators Update: "Das zuverlässigste und sicherste Windows seit jeher"

    Creators Update: "Das zuverlässigste und sicherste Windows seit jeher"

    Schneller, sicherer und längere Akkulaufzeit: Das Creators Update soll im Rückblick eine Menge Verbesserungen für Nutzer gebracht haben. So argumentiert zumindest Microsoft selbst. Neue Probleme sind trotzdem entstanden.

    21.09.2017187 KommentareVideo
  7. Microsoft: Windows Mixed Reality Check prüft Rechner

    Microsoft: Windows Mixed Reality Check prüft Rechner

    Microsoft hat eine App veröffentlicht, die testet, ob der eigene Computer den Anforderungen von Windows Mixed Reality genügt. Dazu zählt neben Windows 10 sowie Grafikkarte und Prozessor auch eine wichtige Drahtlosverbindung.

    15.09.201717 KommentareVideo
  8. Windows 10: Creators Update verursacht bei einigen Nutzern Framedrops

    Windows 10: Creators Update verursacht bei einigen Nutzern Framedrops

    Seit April 2017 ist das Creators Update live und seither gibt es Berichte von Leistungseinbrüchen nach dem Update. So ergeht es auch dem Forennutzer Richardwalus. Im Juni kam eine erste Reaktion von Microsoft, bis heute gibt es wohl noch keinen kompletten Fix.

    15.09.201750 KommentareVideo
  9. Microsoft: Windows Defender ATP wird übersichtlicher

    Microsoft: Windows Defender ATP wird übersichtlicher

    Mit dem Fall Creators Update wird auch Windows Defender ATP besser - zugunsten des Sicherheitsadmins. Alerts werden in einer zentralen Ansicht dargestellt und Security-Stack-Werte können in einem Dashboard angezeigt werden.

    11.09.20175 Kommentare
  10. Windows 10 Version 1710: Fall Creators Update ab 17. Oktober samt Mixed Reality

    Windows 10 Version 1710: Fall Creators Update ab 17. Oktober samt Mixed Reality

    Ifa 2017 Das Veröffentlichungsdatum für das nächste Windows-10-Update steht fest. Windows 10 Version 1710 wird nächsten Monat freigegeben. Wer ein MR-Headset nutzt, muss es sogar installieren.

    01.09.201763 KommentareVideo
  11. Windows 10 und Android: Dateiverlust beim Ausschneiden von Dateien über MTP

    Windows 10 und Android: Dateiverlust beim Ausschneiden von Dateien über MTP

    Auf Reddit hat ein Nutzer seine Daten verloren, als er sie von seinem Android-Smartphone ausschneiden und per USB auf seinen Windows-10-PC kopieren wollte. Ein Recovery-Programm half nicht weiter. Der Verdacht: ein Bug im MTP.

    31.08.201725 Kommentare
  12. Vmware: Fusion 10 optimiert für MacOS High Sierra und Metal

    Vmware: Fusion 10 optimiert für MacOS High Sierra und Metal

    Vmware Fusion simuliert Windows oder Linux auf MacOS. Mit Fusion 10 soll das auch auf aktuellen Macs möglich sein. Außerdem macht sich das Programm die Metal-Schnittstelle zunutze und bietet Netzwerksimulationen für Testzwecke.

    25.08.20179 Kommentare
  13. Virtuelle Maschinen: Parallels Desktop 13 holt Touch Bar in Windows

    Virtuelle Maschinen: Parallels Desktop 13 holt Touch Bar in Windows

    Parallels hat Version 13 seiner Virtualisierungslösung Parallels Desktop für Mac vorgestellt, die eine bessere Thunderbolt-3- und USB-3.0-Lösung bieten soll und erstmals die Touch Bar des MacBook Pro unterstützt - auch unter Windows.

    23.08.20176 KommentareVideo
  14. Redstone 3: Microsoft entfernt Refs-Formatierung von Windows 10 Pro

    Redstone 3: Microsoft entfernt Refs-Formatierung von Windows 10 Pro

    Zugunsten von Windows 10 Pro for Workstations schränkt Microsoft das existierende Windows 10 Pro ein. Es soll nicht mehr möglich sein, Datenträger im sicheren Refs-Dateisystem zu formatieren. Trotzdem kann das Betriebssystem diese noch lesen und beschreiben.

    22.08.2017112 Kommentare
  15. KB4034658: Anniversary-Update-Update macht Probleme mit WSUS

    KB4034658: Anniversary-Update-Update macht Probleme mit WSUS

    Durch einen Fehler in einem kürzlich veröffentlichten Update-Paket für Windows 10 Version 1607 (Anniversary Update), können Clients die Verbindung zum Windows Server Update Services verlieren. Microsoft sucht nach der Lösung.

    17.08.201712 Kommentare
  16. Microsoft: Neues Windows unterstützt vier CPUs und 6 TByte RAM

    Microsoft: Neues Windows unterstützt vier CPUs und 6 TByte RAM

    Windows 10 Pro for Workstations ist eine neue Version, die für spezialisierte Computer gedacht ist. Es ist zusammen mit der Insider-Community entstanden und soll besonders redundant und sicher sein.

    11.08.201762 Kommentare
  17. Antivirus: Kaspersky zieht Kartellbeschwerde gegen Microsoft zurück

    Antivirus: Kaspersky zieht Kartellbeschwerde gegen Microsoft zurück

    Microsoft und Kaspersky schließen Frieden: Der Antivirushersteller will nicht länger gegen Softwarehersteller vorgehen. Microsoft will im Fall Creators Update einige Änderungen vornehmen.

    10.08.20176 Kommentare
  18. Windows Photos: KI filtert Fotos nach Gesichtern, Farben und Motiven

    Windows Photos: KI filtert Fotos nach Gesichtern, Farben und Motiven

    Fotos in Onedrive sortieren: Die Windows-Photos-App soll bald eine KI erhalten, die Fotos analysieren und nach Suchkriterien sortieren kann. Auch thematisierte Alben werden dem Nutzer vorgeschlagen. Noch ist die Funktion nur für Windows Insider verfügbar - mit Redstone 3 für alle Windows-Nutzer.

    31.07.201712 Kommentare
  19. Windows: Creators Update macht Clover-Trail-PCs Probleme

    Windows: Creators Update macht Clover-Trail-PCs Probleme

    Geräte mit Atom-Chips der Clover-Trail-Reihe können nach dem neuen Windows-Update Symbole nicht mehr richtig anzeigen. Da bleibt nur noch: System zurücksetzen und warten. Acer arbeite jedoch zusammen mit Microsoft an einer Treiberunterstützung.

    18.07.201710 Kommentare
  20. Microsoft: Windows 10 soll Daten besser vor Ransomware schützen

    Microsoft: Windows 10 soll Daten besser vor Ransomware schützen

    Ransomware-Angriffen sollen Windows-10-Nutzer weniger hilflos ausgeliefert sein. Mit einer geplanten Funktion für Microsofts Betriebssystem wird Erpressersoftware der Zugriff auf wichtige Nutzerdaten erschwert.

    30.06.201726 Kommentare
  21. Beta Archive: Microsoft bestätigt Leck des Windows-10-Quellcodes

    Beta Archive: Microsoft bestätigt Leck des Windows-10-Quellcodes

    Im Beta Archive war Quellcode von Windows 10 verfügbar. In Großbritannien wurden laut Medienberichten zwei Verdächtige deswegen verhaftet.

    25.06.201772 Kommentare
  22. Insider Build: Microsoft veröffentlicht großes Update für Windows 10

    Insider Build : Microsoft veröffentlicht großes Update für Windows 10

    Es gibt ein neues Insider Build für Windows 10. Mit Build 16226 erhalten Nutzer eine Reihe kleinerer Verbesserungen, mit denen der Einsatz von Windows 10 komfortabler wird. Eine der Neuerungen gibt es auch für normale Windows-10-Installationen.

    22.06.2017152 Kommentare
  23. Windows 10: Microsoft bringt verbessertes Startmenü und viele Neuerungen

    Windows 10: Microsoft bringt verbessertes Startmenü und viele Neuerungen

    Microsoft hat ein neues Insider Build für Windows 10 veröffentlicht. Build 16215 bringt eine Vielzahl an Neuerungen. Dazu gehören ein verbessertes Startmenü und ein überarbeitetes Info-Center. In Ansätzen ist bereits das neue Fluent-Design enthalten.

    09.06.201799 Kommentare
  24. Always Connected PC: Unter 700 US-Dollar, 7 mm und 700 Gramm

    Always Connected PC: Unter 700 US-Dollar, 7 mm und 700 Gramm

    Computex 2017 Sieben Millimeter dünn, locker sieben Tage im Standby und das bei einem Gewicht von 700 Gramm und Preisen unter 700 US-Dollar: Vor allem die Qualcomm-Variante des Always-Connected-Windows-PC gefällt uns. Intels Vorstellung war dagegen eher peinlich.
    Eine Analyse von Andreas Sebayang

    08.06.201763 KommentareVideo
  25. Game Monitor: Windows 10 bekommt offenbar ein eigenes Anti-Cheat-System

    Game Monitor: Windows 10 bekommt offenbar ein eigenes Anti-Cheat-System

    Nach dem ressourcenschonenden Game Mode folgt der Game Monitor in Windows 10: Unter diesem Namen ist erstmals ein Eintrag in einer Insider Preview zu finden. Offenbar handelt es sich um ein Anti-Cheat-System.

    06.06.2017119 KommentareVideo
  26. Wacom Bamboo Ink und Sketch: Stifte machen Windows und iOS zur Zeichenplattform

    Wacom Bamboo Ink und Sketch: Stifte machen Windows und iOS zur Zeichenplattform

    Für Zeichner und das papierlose Büro: Wacoms Bamboo Ink soll für möglichst viele Windows-Geräte kompatibel sein, der Bamboo Sketch soll stiftlose iOS-Geräte aufwerten. Der Hersteller wirbt mit austauschbaren Spitzen und Druckempfindlichkeit.

    01.06.20177 KommentareVideo
  27. Always Connected PC: Windows 10 on ARM soll Intels x86-Ultrabooks übertreffen

    Always Connected PC: Windows 10 on ARM soll Intels x86-Ultrabooks übertreffen

    Computex 2017 50 Prozent mehr Akkulaufzeit, integriertes Gigabit-LTE-Modem, leisere Kühlung, günstiger: Microsoft und Qualcomm versprechen viel, wenn es um Notebooks mit Windows 10 on ARM geht. Die erste Demo mit einem Snapdragon 835 gefiel uns.
    Ein Bericht von Marc Sauter und Andreas Sebayang

    31.05.201748 KommentareVideo
  28. Surface Ergonomische Tastatur im Test: Eins werden mit Microsofts Tastatur

    Surface Ergonomische Tastatur im Test: Eins werden mit Microsofts Tastatur

    Experimente unerwünscht: Bei ergonomischen Tastaturen müssen besondere Anforderungen beachtet werden. Das ist bei der Surface Ergonomische Tastatur gelungen - sie gehört zu den besten, die Microsoft je gebaut hat.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    29.05.2017130 KommentareVideo
Gesuchte Artikel
  1. Schwarzkopien
    Nintendo Switch prüft offenbar jede Hardware und Software
    Schwarzkopien: Nintendo Switch prüft offenbar jede Hardware und Software

    Zum Schutz vor illegal kopierten Spielen prüft die Nintendo Switch über mehrere Server offenbar jede Konsole und jedes Spiel. Simple Tricks aus der 3DS-Zeit zum Umgehen der Sicherheitsmaßnahmen sollen nicht mehr funktionieren.
    (Nintendo Switch)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #