Abo
  • Services:
Anzeige
Das Creators Update ist laut Microsoft das "beste Windows".
Das Creators Update ist laut Microsoft das "beste Windows". (Bild: Microsoft/Montage: Golem.de)

Creators Update: "Das zuverlässigste und sicherste Windows seit jeher"

Das Creators Update ist laut Microsoft das "beste Windows".
Das Creators Update ist laut Microsoft das "beste Windows". (Bild: Microsoft/Montage: Golem.de)

Schneller, sicherer und längere Akkulaufzeit: Das Creators Update soll im Rückblick eine Menge Verbesserungen für Nutzer gebracht haben. So argumentiert zumindest Microsoft selbst. Neue Probleme sind trotzdem entstanden.

Das Creators Update hat alles besser gemacht - dieser Meinung ist Microsoft und verfasst seine Erkenntnisse und Erfahrungen in einem Blogeintrag. Seit dem Release im April 2017 ist laut Microsoft die Zahl der Windows-10-Nutzer auf 500 Millionen stetig angestiegen, während Kontaktanfragen zum Kundenservice des Unternehmens gesunken sind. Microsoft schreibt diesen Trend einem stabileren Windows 10 in Version 1703 zu. Es wird sogar als das "zuverlässigste und sicherste Windows seit jeher" bezeichnet.

Anzeige

Das aktuelle große Update sei für eine bessere Akkulaufzeit bei Notebooks und Tablets verantwortlich. Microsoft spricht von einer durchschnittlich um fünf Prozent verlängerten Laufzeit auf dem Surface Pro 4. Der Edge-Browser sei sogar um 17 Prozent energieeffizienter. Beim Windows-Mail-Client sollen es 40 Prozent sein.

Verbesserungen gebe es auch bei der Leistung von Creators-Update-Geräten. Microsoft spricht von 13 Prozent schnelleren Bootzeiten und einer 18 Prozent kürzeren Loginzeit. Die Anmeldung mit Gesicht per Windows Hello wurde um 30 Prozent verkürzt. Auch Edge sei seit dem Creators Update um 53 Prozent schneller.

Trotz Microsofts Lobworten ist auch dieses Windows nicht ohne Fehler

Obwohl das Creators Update sicherlich viele Verbesserungen mit sich bringt, ist aber auch diese Windows-Version nicht ohne Fehler. Nutzer haben teilweise seit April mit Framedrops zu kämpfen. In einem Fall meldete sich Microsoft nach knapp 2 Monaten beim Thread-Ersteller. Noch heute gilt das Problem als nicht vollständig gelöst.

In einem anderen Fall wird ein Bug im MTP-Protokoll bei der Datenübertragung von Android-Smartphones und Windows-10-Computern geschrieben. Eine Lösung für dieses Problem gibt es wohl erst mit dem Fall Creators Update im Oktober. Auch Probleme mit älteren Prozessoren der Clover-Trail-Reihe in Verbindung mit dem Creators Update wurden gemeldet.


eye home zur Startseite
quakerIO 24. Sep 2017

Schon eine Idee wie? Ist es überhaupt möglich?

gaym0r 24. Sep 2017

OK, du weißt also weder was Ironie ist, noch wie man sie verwendet.

mhstar 22. Sep 2017

nicht einfach so neustarten, nachdem der Benutzer gezwungen wird anzugeben, dass der PC...

DetlevCM 22. Sep 2017

Flash zwangsintegriert gibt es schon bei 8.1 ... (ob bei 8 weiß ich nicht...

ArcherV 22. Sep 2017

Da stimme ich dir zu 100% zu. Aber die deutschen sind ja nicht minderwertig.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. IBM Client Innovation Center Germany GmbH, Braunschweig
  2. KVM ServicePlus - Kunden- und Vertriebsmanagement GmbH, Halle
  3. R&S Cybersecurity gateprotect GmbH, Hamburg
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  3. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  4. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  5. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  6. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  7. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  8. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  9. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen

  10. Robotik

    Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

  1. Re: Rückbau Kupferkabel dieses Jahr

    Matty194 | 22:22

  2. Re: schlechter Artikel - völlig falsch interpretiert!

    Vollstrecker | 22:13

  3. Re: Ich behaupte das Gegenteil...

    gadthrawn | 22:08

  4. Re: sicher?

    WallyPet | 22:08

  5. Re: Krass, die hängen sich ja mal echt rein

    jayjay | 21:51


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel