Abo
  • Services:

Windows 10: Microsoft unterstützt HEIF-Bildformat

Nach Apples und Googles Ankündigung für Android will nun auch Microsoft für Windows 10 das Bildformat HEIF unterstützen, das sehr nah mit HEVC alias H.265 verwandt ist. Das gilt für die eigene Fotos-App sowie für Basisschnittstellen des Betriebssystems.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Fotos-App zeigt künftig auch HEIF-Dateien an.
Die Fotos-App zeigt künftig auch HEIF-Dateien an. (Bild: Microsoft/Screenshot: Golem.de)

Aktuelle Insider Builds von Windows 10 für Redstone 4 (Build 17123) und Redstone 5 (Build 17623) liefern die Unterstützung für das Bild-Dateiformat High Efficiency Image File Format (HEIF) aus. Das betrifft Basisschnittstellen ebenso wie die Fotos App in Windows 10. Redstone 4 ist der Codename für das kommende Spring Creators Update, das als Windows 10 Version 1803 wohl schon in wenigen Wochen als stabile Version verfügbar sein dürfte. Bisher war HEIF nur über Umwege in Windows 10 einsetzbar.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Bühl
  2. Krankenhaus Porz am Rhein gGmbH, Köln

HEIF ist ein Container-Format, das Einzelbilder oder Bildsequenzen enthalten kann, die üblicherweise mit dem neuen HEVC alias H.265 kodiert wurden. Das Format stammt vom MPEG-Konsortium, das auch für HEVC verantwortlich ist, und soll deutlich besser komprimieren als das bisher genutzte JPEG-Format.

Genutzt wird HEIF bereits seit vergangenem Jahr in Apples iOS 11 sowie macOS 10.13 alias High Sierra. Auch Google hat erst vor etwa zwei Wochen angekündigt, das Format in der kommenden Version Android P nativ zu unterstützen. Das von FFmpeg-Projektgründer Fabrice Bellard als JPEG-Ersatz initiierte Bildformat Better Portable Graphics (BPG), das ebenfalls auf HEVC basiert, wird längst nicht mehr aktiv entwickelt und sollte mit der breiten Unterstützung von HEIF durch die großen Betriebssystemhersteller nun endgültig als gescheitertes Projekt gelten.

Nutzer, die HEIF in Windows verwenden wollen, müssen zusätzlich zu den Insider-Builds auch eine Vorschau-Version der Fotos App installieren. Die Anwendung kann dann nicht nur die Bilder selbst anzeigen, sondern weist auch Nutzer auf die Installation der Medienabhängigkeiten für HEIF und HEVC über den Windows Store hin. Externe Anwendungen, die auf die Windows-Schnittstellen WIC, WinRT Imaging APIs oder the XAML Image control zugreifen, können dank der HEIF-Unterstützung in Windows 10 das Format ebenfalls anzeigen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  3. auf ausgewählte Corsair-Netzteile

treba 21. Mär 2018

Niemand braucht ein patent behaftetes Bildformat. Lieber ein freies, das auch noch besser...

Wulfman 20. Mär 2018

Aha? Und das hat mit Adobe was zu tun? Das Format ist so ausgelegt ... https://nokiatech...

Icestorm 20. Mär 2018

Wie siehts aus, wenn man heif-Images veröffentlicht? Ich denke, hier bekommt man das...


Folgen Sie uns
       


Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt

Wir spielen Ark Survival Evolved auf einem Google Pixel 2.

Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt Video aufrufen
Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Parker Solar Probe Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet
  2. Parker Solar Probe Nasa verschiebt Start seiner Sonnen-Sonde
  3. Raumfahrt Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Fancy Bear Microsoft verhindert neue Phishing-Angriffe auf US-Politiker
  2. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  3. US Space Force Planlos im Weltraum

Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Navya Mainz testet autonomen Bus am Rheinufer
  2. Drive-by-wire Schaeffler kauft Lenktechnik für autonomes Fahren
  3. Autonomes Fahren Ubers Autos sind wieder im Einsatz - aber nicht autonom

    •  /