Abo
  • Services:
Anzeige
Windows Defender ATP soll auch sicherer werden.
Windows Defender ATP soll auch sicherer werden. (Bild: Montage: Golem.de)

Microsoft: Windows Defender ATP wird übersichtlicher

Windows Defender ATP soll auch sicherer werden.
Windows Defender ATP soll auch sicherer werden. (Bild: Montage: Golem.de)

Mit dem Fall Creators Update wird auch Windows Defender ATP besser - zugunsten des Sicherheitsadmins. Alerts werden in einer zentralen Ansicht dargestellt und Security-Stack-Werte können in einem Dashboard angezeigt werden.

Microsoft hat die neue Version des Windows Defender Advanced Threat Protection (ATP) als Preview veröffentlicht. Die finale Version des Windows-Virenschutzes für Unternehmenskunden soll mit dem Fall Creators Update Mitte Oktober 2017 kommen. Der Fokus liegt auf Übersichtlichkeit und Analysewerkzeugen. Außerdem integriert Microsoft neue Präventionstechniken von Windows 10 in das Produkt.

Anzeige
  • Die Übersicht zeigt eine Historie von Meldungen an. (Bild: Microsoft)
  • Zusammenhängende Meldungen werden in einer Baumstruktur angezeigt. (Bild: Microsoft)
  • In der neuen Version sind Angriffsversuche übersichtlicher. (Bild: Microsoft)
  • Es können individuelle Berichte erstellt werden. (Bild: Microsoft)
  • Das Dashboard zeigt Informationen übersichtlich an. (Bild: Microsoft)
Zusammenhängende Meldungen werden in einer Baumstruktur angezeigt. (Bild: Microsoft)

Im Windows Defender Security Center lassen sich Alarmbenachrichtigungen von Client-PCs, die von Windows Defender Smartscreen überwacht werden, zentral einsehen. Benachrichtigungen erscheinen etwa, wenn ein Nutzer trotz Warnmeldung auf URLs klickt.

Auch Events, die von Windows Defender Device Guard gesendet werden, können vom Administrator zentral angeschaut werden. Das geschieht etwa, wenn eine im Unternehmen nicht erlaubte Applikation von einem Mitarbeiter geöffnet wird. Das gilt auch für Programme, die von Firewallregeln geblockt wurden.

Mehr nutzbare Daten für Security-Teams

Laut Microsoft verbessert sich Windows Defender ATP bei den Daten, die es angezeigt. IT-Security-Teams sollen dadurch einen Angriff und dessen Verlauf besser nachvollziehen können. Dazu werden zusammenhängende Benachrichtigungen in einer Baumstruktur angeordnet. Außerdem können Administratoren Tags und Gruppierungen High Value Assets (HVAs) zuweisen.

  • Die Übersicht zeigt eine Historie von Meldungen an. (Bild: Microsoft)
  • Zusammenhängende Meldungen werden in einer Baumstruktur angezeigt. (Bild: Microsoft)
  • In der neuen Version sind Angriffsversuche übersichtlicher. (Bild: Microsoft)
  • Es können individuelle Berichte erstellt werden. (Bild: Microsoft)
  • Das Dashboard zeigt Informationen übersichtlich an. (Bild: Microsoft)
Es können individuelle Berichte erstellt werden. (Bild: Microsoft)

Ein neues Dashboard wird ebenfalls mit dem Fall Creators Update eingeführt. Dort werden die Anzahl der Zugriffe und deren Art, Verbesserungsvorschläge und ein genereller Sicherheitsscore des Unternehmens in Diagrammen angezeigt. Das Dashboard sammelt die Daten von mehreren Sicherheitsprodukten, die auf den Microsoft Security Stack aufbauen. Es lässt sich auch ein Sicherheitsbericht für Microsofts Analysesoftware Power BI zusammenstellen.

Über eine Windows-Defender-Programmierschnittstelle sollen diese Prozesse auch alle automatisiert werden können. Die neue ATP-Version unterstützt auch weitere Windows-Sockets, unter anderem für Windows Server 2012R2 und 2016 und Virtual Desktop Infrastructure (VDI) für virtuelle Maschinen.


eye home zur Startseite
FreiGeistler 12. Sep 2017

@nils0 Was die Telemetrie betrifft: Windows 10, Version 17035 Windows...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. über Hanseatisches Personalkontor Bodensee, Rottweil-Neukirch, Baden-Württemberg
  3. trinamiX GmbH, Ludwigshafen
  4. Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 56,08€ (Vergleichspreis ab ca. 65€)
  2. 399€ + 3,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Trekstor

    Kompakte Convertibles kosten ab 350 Euro

  2. Apple

    4K-Filme in iTunes laufen nur auf neuem Apple TV

  3. Bundesgerichtshof

    Keine Urheberrechtsverletzung bei Bildersuche

  4. FedEX

    TNT verliert durch NotPetya 300 Millionen US-Dollar

  5. Arbeit aufgenommen

    Deutsches Internet-Institut nach Weizenbaum benannt

  6. Archer CR700v

    Kabelrouter von TP-Link doch nicht komplett abgesagt

  7. QC35 II

    Bose bringt Kopfhörer mit eingebautem Google Assistant

  8. Nach "Judenhasser"-Eklat

    Facebook erlaubt wieder gezielte Werbung an Berufsgruppen

  9. Tuxedo

    Linux-Notebook läuft bis zu 20 Stunden

  10. Umfrage

    88 Prozent wollen bezahlbaren Breitbandanschluss



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

Zukunft des Autos: "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
Zukunft des Autos
"Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  1. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  2. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor
  3. ID Crozz VW stellt elektrisches Crossover vor

  1. Re: Ja? Wieso funktioniert dann mein Edge und die...

    elf | 17:51

  2. Re: MS-DOS 6.22

    Test_The_Rest | 17:50

  3. Re: History repeats itself

    George99 | 17:49

  4. Re: Was hat das mit "Die PARTEI" zui tun?

    deutscher_michel | 17:47

  5. Re: Backup - My Ass!!

    ArcherV | 17:45


  1. 17:49

  2. 17:39

  3. 17:16

  4. 17:11

  5. 16:49

  6. 16:17

  7. 16:01

  8. 15:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel