5.255 Computer Artikel
  1. Kostenloser CeBIT-2001-Führer für PocketPC erhältlich

    Nachdem Palmtop Publishing Ende letzter Woche einen elektronischen CeBIT-Plan für das PalmOS kostenlos zum Download bereitstellte, ist ab sofort auch eine Version für WindowsCE 30 erhältlich.

    26.02.20010 Kommentare
  2. Teilweise deutliche Preissenkungen bei Dell

    Dell kündigt einmal mehr deutliche Preissenkungen für einzelne Produkte an. Das Inspiron 5000e Notebook mit 15-Zoll-Display kostet daher ab sofort 1.000,- DM weniger und ist somit jetzt für 3.999,- DM erhältlich. Aber auch weitere Inspiron-Notebooks sowie Dimension-Desktops bietet der PC-Hersteller beim Kauf über das Internet jetzt günstiger an.

    23.02.20010 Kommentare
  3. Auto-Navigationssysteme für HP Jornada auf der CeBIT

    Auf der CeBIT in Hannover werden gleich zwei konkurrierende Auto-Navigationssysteme für den PocketPC Jornada 545 von Hewlett Packard gezeigt: Auf dem Stand des Volkswagen IT-Partners Gedas ist ein System zu sehen, das ab Sommer serienmäßig in Kraftfahrzeugen von VW eingebaut werden soll, wozu aber noch keine technischen Details bekannt sind. Welche VW-Modelle das betrifft, ist ebenfalls unklar. Außerdem zeigt ComRoad ein Paket, das sich nachträglich in jedes Auto einbauen lässt.

    23.02.20010 Kommentare
  4. Rayman hüpft auf den PDA

    Im Frühjahr dieses Jahres will Ludigames eine PDA-Version des bekannten und erfolgreichen Actionspieles Rayman von Ubi Soft veröffentlichen. In Farbe und mit 30 neuen Leveln soll der Knuddelhüpfer dann auch auf dem PocketPC Spaß verbreiten.

    23.02.20010 Kommentare
  5. Toshiba mit 2-Gigabyte-PC-Karte zur mobilen Datensicherung

    Toshiba hat eine Mini-Festplatte in Form einer PC-Karte vorgestellt, die vor allem auf Laptops ein zusätzliches Speichervolumen von 2 GB bieten soll. Die Karte soll vor allem zur Sicherung sowie Speicherung umfangreicher Datenmengen einsetzbar sein.

    23.02.20010 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Systemtechniker*in (m/w/d)
    sedna GmbH, Berlin
  2. DevOps Engineer (m/w/d)
    J. Schmalz GmbH, Glatten
  3. Mitarbeiter im Datenmanagement (m/w/d)
    Flughafen Düsseldorf GmbH, Düsseldorf
  4. IT-Projektkoordinator/in (m/w/d)
    Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus, München

Detailsuche



  1. Symantec Security Check prüft Sicherheit von Internet-PCs

    Ab sofort stellt Symantec eine deutsche Version des kostenlosen Security Check bereit: Auf Knopfdruck überprüft das Programm den PC des Anwenders online auf Virenbefall und potenzielle Sicherheitslücken. Konkrete Anleitungen sollen dem User anschließend helfen, seinen Rechner sicherer zu machen.

    23.02.20010 Kommentare
  2. Kehrt HP WindowsCE den Rücken?

    Der amerikanische News-Dienst CNet berichtet, dass Hewlett Packard als einer der drei Anbieter von Pocket PCs in Erwägung zieht, seine PDAs nicht mehr mit Windows CE sondern mit einem anderen Betriebssystem auszuliefern. Ob das PalmOS oder Linux sein wird, ist indes noch nicht entschieden.

    22.02.20010 Kommentare
  3. Fujitsu denkt über PDA mit PalmOS nach

    Fujitsu plant, in naher Zukunft in den PDA-Markt einzusteigen. Dies erklärte Scott Ikeda, der Pressesprecher von Fujitsu Japan, gegenüber Golem.de. Der amerikanische News-Dienst Bloomberg zitiert einen führenden Fujitsu-Mitarbeiter, demzufolge die Chancen für einen zukünftigen Fujitsu-PDA mit PalmOS gut stehen.

    22.02.20010 Kommentare
  4. Remotezugriff auf PCs mit ISDN-Rückrufverfahren

    Die Firma globalremote.com bietet eine Technologie an, die den weltweiten Fernzugriff auf sämtliche Dateien des heimischen PCs ermöglichen soll, ohne dass dieser ständig online sein muss. Globalremote.com bietet jetzt zudem ein mehrstufiges Sicherheitsverfahren.

    22.02.20010 Kommentare
  5. U.S. Postal Service bietet Mitarbeitern PCs für Zuhause an

    Der United States Postal Service (USPS) wird in Zukunft seinen mehr als 800.000 Mitarbeitern in den mehr als 42.000 Niederlassungen die Möglichkeit bieten, Presario-PCs von Compaq zum Vorzugspreis zu kaufen. Compaq stellt zudem einige speziell angepasste Internetdienstleistungen für die Postmitarbeiter zur Verfügung.

    22.02.20010 Kommentare
  1. Rebel.com stellt ersten Server mit Crusoe-Prozessor vor

    Rebel.com hat mit der neuen NetWinder-Server-Familie ihren ersten Server auf Basis von Transmetas Crusoe-CPU vorgestellt. Der NetWinder 3100 arbeitet mit dem eigentlich für Notebooks optimierten Crusoe-Prozessor von Transmeta und zielt vor allem auf kleine Unternehmen ab.

    21.02.20010 Kommentare
  2. Liefert Sharp den Zaurus-PDA mit Linux aus?

    Liefert Sharp den Zaurus-PDA mit Linux aus?

    Laut amerikanischen Presseberichten soll der Zaurus-PDA in den USA nicht nur mit dem Sharp-eigenen proprietären Betriebssystem, sondern bis Ende des Jahres auch in einer Version mit Linux ausgeliefert werden. Ob es auch in Deutschland eine Linux-Version dieses PDA geben wird, ist nicht bekannt; derzeit ist der Zaurus nur in Japan erhältlich.

    20.02.20010 Kommentare
  3. Microsoft zeigt erstes Stinger-Smartphone

    Auf dem 3GSM World Congress in Cannes zeigt Microsoft am Dienstag einen ersten Prototyp eines farbigen Smartphones, in dem das Microsoft-Betriebssystem Stinger werkelt. Die Mischung aus Handy und elektronischem Organizer wurde von Sendo unter dem Namen Z100 entwickelt. Das fertige Gerät soll ab Herbst dieses Jahres verfügbar sein.

    19.02.20010 Kommentare
  1. Polizei droht Computer-Chaos

    Die Einführung moderner Datenverarbeitung bei der Polizei, die Bund und Länder bis 2003 rund 1,5 Milliarden DM kostet, droht nach Informationen des Spiegel zum technischen und finanziellen Desaster zu werden.

    19.02.20010 Kommentare
  2. Sony Vaio GT1 - Hybrid aus Crusoe-Notebook und DV-Kamera

    Sony Vaio GT1 - Hybrid aus Crusoe-Notebook und DV-Kamera

    Auf der PC Expo 2000 in Tokio hatte Sony bereits das Sony Vaio PCG-GT1 vorgestellt, ein Hybride aus Notebook und integrierter DV-Kamera, der digitale Videoaufnahme und Videoschnitt in einem Gerät ermöglicht. Da Sony das Produkt bisher nur in Japan ausliefert, hat sich Ende 2000 ein Onlinehändler entschieden, das Produkt selbst in den USA anzubieten.

    16.02.20010 Kommentare
  3. Dell zeigt Wireless-LAN-Lösungen für Latitude-Notebooks

    Dell liefert ab sofort Produkte für drahtlose LAN-Verbindungen für professionelle Notebook-Anwender. Mit dem TrueMobile 1150 Wireless Networking Access Point, der TrueMobile 1150 PC-Card und der TrueMobile 1150 Mini PCI Card sollen Ad-hoc-Netze auch ohne aufwendige Verkabelungen möglich werden.

    16.02.20010 Kommentare
  1. NEC will offenbar in die PDA-Produktion einsteigen

    Laut eines Berichts von Nikkei Mechanical will die japanische NEC Corporation in das PDA-Geschäft einsteigen. Bereits im Herbst 2001 könnte ein erster NEC-PDA auf den japanischen Markt kommen.

    15.02.20010 Kommentare
  2. Uni-Freiburg probt den Betrieb einer Notebook-University

    Die Freiburger Albert-Ludwigs-Universität will im Rahmen eines Pilotprojektes untersuchen, ob man mit dem Unterrichtskonzept "Notebook-University", innerhalb dem jedem Studierenden der Informatik der preisgünstige Zugang zu einem Notebook als Lernmittel ermöglicht werden soll, Erfolge erzielen kann. Die Initiative wird ermöglicht durch Eigenmittel des Instituts für Informatik der Albert-Ludwigs-Universität und die Unterstützung durch ein Programm, das das Wissenschaftsministerium Baden-Württemberg aufgelegt hat, um den Aufbau der Informatik-Fachbereiche an den Landeshochschulen zu beschleunigen.

    15.02.20010 Kommentare
  3. PCA - Webpad-artiges Notebook von Megaintell Technology

    PCA - Webpad-artiges Notebook von Megaintell Technology

    Der asiatische Hersteller Megaintell Technology will auf der CeBIT 2001 ein mit dem Codenamen "Personal computing Assistant" (PCA) getauftes PC-Notebook vorstellen, das auf eine Tastatur verzichtet und anstatt dessen per Handschriften- und Spracherkennung gesteuert wird. So besteht das unter 1 kg wiegende Gerät - ähnlich einem Webpad - nur aus dem im Gehäuse eingelassenen TFT-Display.

    14.02.20010 Kommentare
  1. Olivetti-PDA im Kreditkartenformat (Update)

    Olivetti-PDA im Kreditkartenformat (Update)

    Olivetti Lexikon stellt einen neuen Mini-PDA namens XSmall vor, der in Größe und Gewicht einer Kreditkarte entspricht. Zum Lieferumfang gehört eine Klapptastatur, die man über ein Kabel an den PDA anschließt und so Text eingibt.

    09.02.20010 Kommentare
  2. Computer Hammer - Prügelinstrument für störrische Computer

    Computer Hammer - Prügelinstrument für störrische Computer

    Der kanadische Erfinder Steve Marshall will mit einer Erfindung wütenden Computernutzern die Möglichkeit geben, sich an ihrem störrischen Arbeitsgerät abzureagieren, ohne dabei nach einem Gewaltausbruch vor dessen Trümmern stehen zu müssen. Im Gegensatz zu einem echten Hammer wird der "Computer Hammer" aufgeblasen und taugt lediglich zum multiplattform-kompatiblen Verteilen nicht-letaler Hiebe.

    09.02.20010 Kommentare
  3. CDU gegen pauschale Urheberrechtsabgabe auf Computer

    Die CDU-Internetkommission tritt prinzipiell für eine nutzungsbezogene, individuelle Zuordnung der Vergütungsansprüche und Vergütungspflichten ein und hält Pauschalvergütungen für eine Hilfskonstruktion, die nicht auf Dauer akzeptiert werden kann. Insofern sei der nach Angaben der CDU unstreitige Änderungsbedarf des Urheberrechts geeigneter Anlass, auch die bestehenden Regelungen nach diesem Grundsatz zu überprüfen und gegebenenfalls zu korrigieren.

    08.02.20010 Kommentare
  1. Magdeburger Physiker bauen Parallelrechner

    Die Otto-von-Guericke Universität Magdeburg hat mit Tina (Tina is no acronym) einen neuen Linux-Beowulf-Cluster in Betrieb genommen. Mit einer Länge von sechs Metern und einem Gewicht von fünf Tonnen sieht Tina aus wie einer der großen Supercomputer von IBM oder Cray. Auch der Stromverbrauch von 10 kW deutet darauf hin, dass hier ein Höchstleistungsrechner arbeitet. Während man für die Spitzenmodelle von IBM und Co. allerdings mehrere Millionen hinblättern muss, kostet Tina nur 453.000,- DM, denn es handelt sich dabei um handelsübliche PCs, die zu einem Parallelrechner zusammengeschaltet wurden.

    07.02.20010 Kommentare
  2. Compaq senkt die Preise für alle Armada-Notebooks

    Mit sofortiger Wirkung senkt Compaq die Preise für alle Modelle der Armada-Notebook-Familie. Neu sind außerdem die größeren Festplatten-Optionen, ein MultiBay ZIP-Drive und ein Microdrive im PC-Card-Format mit 1 GB Speicherkapazität.

    07.02.20010 Kommentare
  3. IBM kündigt neue ThinkPad- und NetVista-Modelle an

    IBM hat neue ThinkPad- und NetVista-Modelle angekündigt. Die Geräte sind für den Business-Markt konzipiert und in niedrigen Preisregionen angesiedelt.

    07.02.20010 Kommentare
  4. Digital Eye - Würfelzuckergroße Digicams für PDAs und Handys

    Digital Eye - Würfelzuckergroße Digicams für PDAs und Handys

    Das 1998 gegründete Unternehmen LightSurf Technologies hat die Entwicklung miniaturisierter Digital-Imaging-Hardware für den Einsatz in bzw. mit mobilen Endgeräten angekündigt. Das erste dieser integrierbaren Produkte ist das Miniaturkamera-Modul Digital Eye, das kleiner als ein Zuckerwürfel sein soll. Mit ihm ausgestattete datenfunkfähige Geräte sollen dann in der Lage sein, Bilder aufzunehmen und zu versenden.

    06.02.20010 Kommentare
  5. Au1000 - Neuer stromsparender PDA-Prozessor

    Au1000 - Neuer stromsparender PDA-Prozessor

    Das Start-up Alchemy Semiconductor will mit seinem preiswerten "Au1000"-Prozessor Intels XScale-Architektur Konkurrenz machen: Die hoch integrierten MIPS-Chips sollen bei extrem geringem Stromverbrauch Taktraten bis zu 500 MHz erreichen und bald in PDAs zu finden sein.

    06.02.20010 Kommentare
  6. Kingston: Biometrisches Erkennungssystem für Notebooks

    Kingston Technology, ein Hersteller von Memory-Modulen und Anbieter von PC-Peripherie-Produkten, hat eine neue Linie von biometrischen Identifikationssystemen angekündigt. Mit dem Produkt "IdentiGuard" für Notebook und PC soll die Verwendung von Passwörtern sicherer gemacht werden: Sie wird auf einen simplen Fingerabdruck reduziert.

    06.02.20010 Kommentare
  7. PDA mit AmigaOS am Horizont?

    Nachdem seit letztem Jahr SDKs für Amigas kommende AmigaDE-Plattform erhältlich sind, sucht das Unternehmen nun nach Programmierern, die Organizer-Anwendungen für einen möglichen PDA mit AmigaOS entwickeln. Über Details zu dem PDA-Typ schweigt sich Amiga jedoch noch aus.

    05.02.20010 Kommentare
  8. Toshiba bringt erstes Notebook mit NVidia-3D-Chip

    Mit dem Satellite 2800-500 will Toshiba auf der CeBIT das weltweit erste Notebook vorstellen, das mit NVidias GeForce2-Go-Grafikchip ausgestattet ist.

    02.02.20010 Kommentare
  9. Fujitsu Siemens Computers stellt neue Lifebooks vor

    Fujitsu Siemens Computers hat jetzt zwei neue Lifebooks für das Business Critical Computing vorgestellt. Neben einem neuen Design sollen die beiden portablen Systeme eine verbesserte Ergonomie und zusätzliche Sicherheitsmerkmale bieten, die den mobilen Zugriff auf Unternehmens- und E-Business-Anwendungen sicher machen sollen.

    02.02.20010 Kommentare
  10. Sony: Weiterhin Zusammenarbeit mit Transmeta

    Auf Nachfrage hat Sony-Unternehmenssprecher Olaf Pempel einen Bericht des Computer Channels dementiert, nach dem zukünftig keine weiteren Crusoe-Prozessoren vom Prozessor-Hersteller Transmeta in Sony-Notebooks verbaut werden. Ebenso wenig sei die Zusammenarbeit mit Transmeta eingestellt.

    01.02.20010 Kommentare
  11. M-Learning: Vorlesungsunterlagen auf dem Palm

    Die Abteilung für Wirtschaftsinformatik(WI)/Lehrstuhl für Neue Medien an der Wirtschaftsuniversität Wien bietet ihre Vorlesungsinhalte ab sofort auch in einem Format für Handheld-Devices, wie den Palm Pilot, Compaq's iPaq oder WAP-fähige Mobiltelefone an. Die Studenten können sich die Vorlesungsinhalte aus dem Internet auf den PDA (personal digital assistant) herunterladen und überall mit sich führen.

    30.01.20010 Kommentare
  12. SGI stellt neue Linux-Lösungen vor

    Im Vorfeld der LinuxWorld in New York kündigte SGI heute Linux-basierte Lösungen für die Bereiche Clustering, Internet, Storage und Database Applications an. Darunter auch der SGI Internet Server für E-Commerce, das SGI Internet Server Environment (ISE), das SGI Advanced Cluster Environment (ACE) für Linux und den SGI 1100 Server.

    29.01.20010 Kommentare
  13. Cray plant komplexe Linux-Cluster mit Alpha-Prozessoren

    Der Großrechner-Hersteller Cray hat heute angekündigt, dass er Produktion und Vertrieb von "Alpha Linux SuperCluster"-Systemen plant. Diese auf Linux basierenden Verbundrechner mit Samsungs Alpha-Prozessoren sollen trotz hoher Leistung vergleichsweise preiswert in der Anschaffung sein.

    29.01.20010 Kommentare
  14. Virtual Pen - Bluetooth-Stift soll Texteingabe vereinfachen

    Virtual Pen - Bluetooth-Stift soll Texteingabe vereinfachen

    Das 1998 gegründete israelische Unternehmen GOU Lite hat ein Eingabegerät in Stiftform angekündigt, das zur Texteingabe mit Bluetooth-fähigen Geräten gedacht ist. Der Virtual Pen, auch Vpen genannt, misst dabei seine Bewegung in Relation zu einer beliebigen Schreibunterlage wie z.B. einem Display und funkt die Daten an Mobiltelefone, PDAs, Set-Top-Boxen oder PCs.

    29.01.20010 Kommentare
  15. Bringt Palm neuen Farb-PDA im Palm-V-Design?

    Offiziell ist bislang nichts bekannt, aber wenn sich die Gerüchte bewahrheiten, wird Palm einen im leicht modifizierten Palm-V-Design gehaltenen Palm m505 auf den Markt bringen, der mit einem Farb-Display ausgestattet ist.

    29.01.20010 Kommentare
  16. Gewerkschaft der Polizei: INPOL ist Fass ohne Boden

    Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) befürchtet, dass das neue bundesweite Informationssystem der Polizei INPOL-neu finanziell zu einem Fass ohne Boden wird. Gleichzeitig werde sich die Inbetriebnahme verzögern und ein kosten- und personalintensiver Parallelbetrieb notwendig werden.

    26.01.20010 Kommentare
  17. Platzsparende Linux-Server von VA Linux

    VA Linux Systems hat mit den Servern VA Linux 1120 und VA Linux 1220 jetzt zwei preiswerte Server vorgestellt, die mit nur einer Höheneinheit (1U) im Rack auskommen. Den VA Linux 1120 gibt es in einer Minimalkonfiguration dabei schon für etwa 1.200,- US-Dollar.

    25.01.20010 Kommentare
  18. Microsoft stellt WindowsCE-Tools für Autodesk vor

    Der Softwarehersteller Autodesk hat zusammen mit Microsoft ein Lizenzabkommem getroffen, nach dem mehr als 5000 Kopien der Windows-CE-Entwicklungsumgebung Microsoft eMbedded Visual Tools an Mitglieder des Autodesk Development Networks verteilt werden sollen.

    25.01.20010 Kommentare
  19. Palm Ventures investiert in PDA-Klinikmarkt

    Der PDA-Hersteller Palm Inc. hat sich über seine Investmentfirma Palm Ventures an ePhysician beteiligt. Das Unternehmen aus dem kalifornischen Mountain View beschäftigt sich mit dem Einsatz von Informationstechnologie in der Medizin. Einen besonderen Fokus legt ePhysician auf den Einsatz von PDAs im klinischen Bereich.

    24.01.20010 Kommentare
  20. Dataquest: Europäischer PC-Markt wächst im vierten Quartal

    Nach vorläufigen Zahlen von Dataquest wuchs der europäische PC-Markt im vierten Quartal 2000 um 5,3 Prozent im Vergleich zum Referenzzeitraum des Vorjahres. Insgesamt sollen in Europa in diesem Zeitraum rund 11 Millionen Einheiten verkauft worden sein.

    24.01.20010 Kommentare
  21. Psion bringt neues PDA-Modell

    Psion bringt neues PDA-Modell

    Psion erweitert im Februar sein Angebot an Tastatur-Organizern um das Modell Serie 5mx, das weitestgehend dem 5mx Pro entspricht. Allerdings besitzt der Neuling bei einem niedrigeren Preis weniger Arbeitsspeicher. Psion positioniert den 5mx damit genau zwischen dem Revo Plus und dem 5mx Pro.

    23.01.20010 Kommentare
  22. Matsushita will UMTS-Modems für PCs bauen

    Qualcomm will seine Code-Division-Multiple-Access-(CDMA-)Technologie teilweise an Matsushita lizenzieren. Beide Unternehmen haben dazu einen CDMA-Modem-Card- Lizenzvertrag geschlossen, der es Matsushita erlaubt, Modem-Karten für PCs, die auf Qualcomms CDMA-Technologie basieren, herzustellen und anzubieten.

    23.01.20010 Kommentare
  23. Erster großer Beowulf Cluster mit Athlon-Prozessoren

    Das Bartol Research Institute (BRI) der Universität von Delaware's hat jetzt den ersten Supercomputer mit AMD-Athlon-Prozessoren installiert. Der "Samson" getaufte Beowulf Cluster verfügt insgesamt über 128 AMD-Athlon-Prozessoren.

    23.01.20010 Kommentare
  24. Linuxcare Managed Services sollen Server aktuell halten

    Der Linux-Dienstleister Linuxcare stellt jetzt mit seinen Managed Services für Linux ein Abonnement-Modell vor, bei dem sich Linuxcare um die Linux-Systeme seiner Kunden kümmert. Allerdings geht das Ganze deutlich über Dienstleistungen wie Monitoring und Administration hinaus. Insbesondere Internet Service Providern will man so helfen, ihre Systeme auf dem Laufenden zu halten.

    19.01.20010 Kommentare
  25. PocketLinux Version 1.0 veröffentlicht

    PocketLinux Version 1.0 veröffentlicht

    Transvirtual Technologies hat jetzt sein PocketLinux in der Version 1.0 veröffentlicht. Dabei handelt es sich in erster Linie um eine Applikations-Development- und Deployment-Umgebung für kleine Endgeräte. Pocket Linux lässt sich so beispielsweise auf Compaqs PocketPC iPaq verwenden.

    19.01.20010 Kommentare
  26. Erster Sun-Solaris-Server für unter 1.000,- US-Dollar

    Sun Microsystems hat gestern eine neue Produktlinie angekündigt, mit der Sun Druck auf Low-End-Wintel- und Lintel-Systeme machen will. Dazu zählt eine neue Reihe von Sun Cobalt Server Appliances, Sun Netra Thin Servers, für Racks einschließlich einem Modell für unter 1.000,- US-Dollar.

    18.01.20010 Kommentare
  27. IBM baut schnellsten akademischen Linux-Supercomputer

    Das National Center for Supercomputing Applications der Universität von Illinois will zwei IBM Linux Cluster installieren, die den schnellsten Linux-Supercomputer im akademischen Bereich darstellen sollen.

    17.01.20010 Kommentare
  28. Intel-Mitarbeiter: Privater Gratis-PC mit Internetzugang

    Intel hat sein Intel Home PC Programm für Deutschland gestartet, in dessen Rahmen alle Mitarbeiter einen Gratis-PC mit Peripheriegeräten und kostenlosem Internetzugang erhalten. Ab der dritten Kalenderwoche 2001 können die Mitarbeiter das PC-Paket bestellen und zu Hause privat nutzen. Sowohl die Hard- als auch die Software will Intel in regelmäßigen Abständen aktualisieren.

    17.01.20010 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #