Abo
  • Services:

Neues Vobis-Notebook mit DVD-RW-Brenner (Update)

Mit Mobile Athlon XP 2500+ und 15-Zoll-TFT-XGA-Display

Mit dem "Vobis Power 15M9 DVD-R/-RW XD" liefert der PC-Discounter Vobis in dieser Woche ein Notebook mit integriertem DVD-/-RW-Brenner aus. Für ordentliche Rechenleistung soll AMDs derzeit schnellster Notebook-Prozessor sorgen, der stromsparende Mobile Athlon XP 2500+.

Artikel veröffentlicht am ,

Zur weiteren Ausstattung zählen ein 15-Zoll-TFT-Farbdisplay mit XGA-Auflösung (1.024 x 768 Bildpunkte), 512 MByte DDR-SDRAM, eine 40-GByte-Festplatte, der erwähnte DVD-R/-RW-Brenner und ATIs DirectX-8-fähiger Notebook-Grafikchip Mobility Radeon 9000 mit 64 MByte DDR-SDRAM. Der DVD-Brenner beschreibt DVD-R-Medien mit doppelter und überschreibt DVD-RW-Medien mit einfacher Geschwindigkeit. CD-Rs werden mit bis zu 16facher und CD-RWs mit bis zu 10facher Geschwindigkeit beschrieben. Die Leistung des Lithium-Ionen-Akkus soll für bis zu 2,5 Stunden reichen, das Gewicht ist mit 3,2 kg nicht sonderlich für längere Trageaktionen geeignet. Das Notebook-Gehäuse misst 32,5 x 3,9 x 27,5 cm.

Vobis Power 15M9 DVD-R/-RW XD
Vobis Power 15M9 DVD-R/-RW XD
Stellenmarkt
  1. vwd - Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH, Rimpar, Kaiserslautern, Frankfurt
  2. AOV IT Services GmbH, Gütersloh

Bei den Anschlüssen bietet das 15M9 DVD-/-RW XD leider nur zwei normale USB-1.1-Schnittstellen und kein USB 2.0. Dafür gibt es aber eine Firewire-Schnittstelle, 10/100-Mbps-Ethernet, ein 56k-V.90-Modem, eine Infrarot-Schnittstelle, eine parallele und eine PS/2-Schnittstelle, einen VGA- und einen TV-Ausgang sowie je einen Kopfhörer- und Mikrofon-Anschluss. Zur Erweiterung - etwa um das nicht integrierte WLAN - dient ein PC-Card-Steckplatz 1 x Typ II.

Als Betriebssystem ist Microsofts Windows XP Home Edition (OEM-Version, nur Recovery-CD) vorinstalliert. Gleiches gilt für nicht näher genannte DVD-Software und die CD- und DVD-Brennsoftware Nero Burning ROM.

Vobis will das "Vobis Power 15M9 DVD-R/-RW XD" ab Mittwoch, dem 25. Juni 2003, in seinen bundesweit rund 240 Filialen zu einem Preis von 1.599,- Euro anbieten.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Buschi 23. Mär 2004

...lass die Neider quatschen, denn sie wissen nicht, wovon sie schreiben - geschweige...

T.a.t.uu. 25. Jun 2003

Könntest du dich bitte zurückhalten, wenn du von einem Thema keine Ahnung hast? Danke.

i 25. Jun 2003

Applikationen im Einzugsgebiet von Sprachlehre und Rechtschreibung. i

brille.exe 24. Jun 2003

bevor ihr euch umbringt, welche anwendung gedänkt ihr zu tun mit euren...

Füssi 24. Jun 2003

Und für wast brauchste eine auflösung von 1400 ??? 1024x768 is auf nem 15" TFT doch...


Folgen Sie uns
       


Rebble Pebble - Test

Pünktlich zur Abschaltung der Pebble-Server hat das Rebble-Projekt seine Alternative gestartet. Der Rebble-Server bringt Funktionen wie den Appstore und die Wetteranzeige in der Timeline zurück. Ganz perfekt ist der Ersatz aber noch nicht.

Rebble Pebble - Test Video aufrufen
Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
Apple
iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

  1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
  2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
  3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

    •  /