Abo
  • Services:

PDA-Markt in Westeuropa mit leichtem Rückgang

Palm weiterhin Marktführer, HP bleibt sicher auf Rang zwei

Nachdem Gartner Dataquest am gestrigen 29. April 2003 die Zahlen für den weltweiten PDA-Markt vorgelegt hat, folgen nun die Daten für Westeuropa, die einen deutlich geringeren Rückgang belegen. So ging der PDA-Markt in Westeuropa im ersten Quartal 2003 "nur" um 7 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum zurück. Weltweit sackte der PDA-Markt um 11,1 Prozent ein.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Marktführer Palm musste in Westeuropa weniger starke Einbrüche hinnehmen. So ging der PDA-Absatz bei Palm um 7,3 Prozent auf 205.011 verkaufte Geräte zurück, was einem Marktanteil von 35,1 Prozent entspricht. In Westeuropa liegt Hewlett-Packard (HP) auf Rang zwei und ergatterte einen Marktanteil von 26,9 Prozent bei 157.200 abgesetzten Geräten, was einen Rückgang von 7,7 Prozent bedeutet.

PDA-Marktvergleich Westeuropa Q1/2003 (gerundete Prozentwerte)'
PDA-Marktvergleich Westeuropa Q1/2003 (gerundete Prozentwerte)'
Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Auch in Westeuropa konnte Sony mit einer Steigerungsrate von 107,1 Prozent deutlich zulegen, erzielte allerdings nicht annähernd so gute Zahlen wie auf dem restlichen Erdball. Während Sony weltweit einen Marktanteil von 13,3 Prozent erreichte, liegt dieser in Westeuropa lediglich mit 37.908 Verkäufen bei 6,5 Prozent.

Dicht dahinter folgt bereits Casio auf Rang vier mit einem Marktanteil von 5,7 Prozent, was 33.100 Geräten und einem Rückgang von 29,9 Prozent entspricht. Auf dem fünften Platz postierte sich Toshiba bei einem Marktanteil von 3,4 Prozent mit 20.100 Geräten, was einen Zuwachs von 161,9 Prozent bedeutet. Im ersten Quartal 2003 wurden im westeuropäischen Raum insgesamt 584.493 PDAs verkauft.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 579€
  2. (u. a. Sony PS4-Controller + Fallout 76 für 55€)
  3. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, Nacon PS4-Controller + Fallout 76 für 44,99€ bei Marktabholung...
  4. (u. a. ASUS ROG Strix RTX 2070 OC für 579€, Razer Ornata Chroma für 69€ und viele weitere...

Folgen Sie uns
       


Mit dem C64 ins Internet - Tutorial

Wir zeigen, wie man den C64 ins Netz bringt.

Mit dem C64 ins Internet - Tutorial Video aufrufen
Padrone angesehen: Eine Mausalternative, die funktioniert
Padrone angesehen
Eine Mausalternative, die funktioniert

CES 2019 Ein Ring soll die Computermaus ersetzen: Am Zeigefinger getragen macht Padrone jede Oberfläche zum Touchpad. Der Prototyp fühlt sich bei der Bedienung überraschend gut an.
Von Tobias Költzsch

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. People Mover Rollende Kisten ohne Fahrer
  3. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch

Schwerlastverkehr: Oberleitung - aber richtig!
Schwerlastverkehr
Oberleitung - aber richtig!

Der Schwerlast- und Lieferverkehr soll stärker elektrifiziert werden. Dafür sollen kilometerweise Oberleitungen entstehen. Dass Geld auf diese Weise in LKW statt in die Bahn zu stecken, ist aber völlig irrsinnig!
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Softwarefehler Lime-Tretroller werfen Fahrer ab
  2. Hyundai Das Elektroauto soll automatisiert parken und laden
  3. Kalifornien Ab 2029 müssen Stadtbusse elektrisch fahren

Vivy & Co.: Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit
Vivy & Co.
Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit

35C3 Mit Sicherheitsversprechen geizen die Hersteller von Gesundheitsapps wahrlich nicht. Sie halten sie jedoch oft nicht.
Von Moritz Tremmel

  1. Krankenkassen Vivy-App gibt Daten preis
  2. Krankenversicherung Der Papierkrieg geht weiter
  3. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche

    •  /