Aldi-Notebook mit GeForceFX Go kommt am 7./8. Mai 2003

Dank normalem Pentium-4-Prozessor nur als Desktop-PC-Ersatz geeignet

Ab Donnerstag, dem 8. Mai 2003, will Aldi Süd ein "Medion Titanium MD6200" getauftes Notebook anbieten, bei Aldi Nord ist es schon einen Tag früher erhältlich. Das als Desktop-PC-Ersatz gedachte Gerät mit 15-Zoll-TFT-Display (1.024 x 768 Pixel) richtet sich mit seinem 2,6-GHz-Pentium-4-Prozessor und einem GeForceFX-Go-5200-Grafikchip hauptsächlich an Multimedianutzer und Spielefans.

Artikel veröffentlicht am ,

Während der normale, nicht stromsparende Pentium-4-Prozessor (mit Northwood-Kern) auf 512 MByte DDR333-SDRAM von Siemens zugreift, stehen dem AGP-8X-Grafikchip eigene 64 MByte DDR-SDRAM zur Verfügung. Der Hauptspeicher kann auf 1 GByte erweitert werden. Als Datenträger sind eine 40-GByte-Festplatte von Hitachi, ein 8fach-DVD-ROM-/24fach-CD-Brenner-Kombilaufwerk (10fach bei CD-RW-Medien) und ein Multiformat-Flashkartenleser integriert. Als Diskettenersatz liegt ein 64-MByte-USB-Speicherstift bei.

Inhalt:
  1. Aldi-Notebook mit GeForceFX Go kommt am 7./8. Mai 2003
  2. Aldi-Notebook mit GeForceFX Go kommt am 7./8. Mai 2003

Das Titanium MD6200 von Medion ist von Hause aus 11-Mbps-WLAN-fähig (nach IEEE-802.11b-Standard), eine entsprechende Netzwerkkarte scheint der Aldi-Formulierung zufolge ins Gerät integriert zu sein. Weitere Schnittstellen, die geboten werden: 4 x USB 2.0, 1 x Firewire 400 (IEEE 1394), PC-Card-Slot (PCMCIA Typ II), 10/100-Mbps-Ethernet, ein integriertes 56k-Modem (V.90), ein Infrarot-Port, eine serielle Schnittstelle, eine PS/2-Schnittstelle, ein VGA-Anschluss und ein TV-Ausgang. Das Notebook verfügt laut Aldi über 5.1-Kanal-Raumklang, allerdings nur in Verbindung mit einem entsprechenden, nicht im Lieferumfang enthaltenen Lautsprechersystem. Neben analogen Ausgängen gibt es auch einen optischen S/P-DIF-Ausgang.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Aldi-Notebook mit GeForceFX Go kommt am 7./8. Mai 2003 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Der Nachfolger von Windows 10
Windows 11 ist da

Nun ist es offiziell: Microsoft kündigt das neue Windows 11 an. Vieles war bereits vorher bekannt, einiges Neues gibt es aber trotzdem.

Der Nachfolger von Windows 10: Windows 11 ist da
Artikel
  1. EE: Britische Netzbetreiber führen wieder Roaming ein
    EE
    Britische Netzbetreiber führen wieder Roaming ein

    Für britische Mobilfunk-Nutzer ist die Zeit des freien Telefonierens in der EU bald vorbei. EE und zuvor O2 und Three haben Einschränkungen angekündigt.

  2. Krypto-Betrug in Milliardenhöhe: Gründer von Africrypt stehlen 69.000 Bitcoin
    Krypto-Betrug in Milliardenhöhe
    Gründer von Africrypt stehlen 69.000 Bitcoin

    Die Gründer der Kryptoplattform Africrypt haben sich offenbar mit 69.000 gestohlenen Bitcoin abgesetzt. Der Betrug deutete sich schon vor Monaten an.

  3. Interview: Avatar und die global beleuchteten Mikrodetails von Pandora
    Interview
    Avatar und die global beleuchteten Mikrodetails von Pandora

    Waldplanet statt The Division: Golem.de hat mit dem Technik-Team von Avatar - Frontiers of Pandora über die Snowdrop-Engine gesprochen.
    Ein Interview von Peter Steinlechner

linz 02. Nov 2004

habe versucht meinen laptop zu reklamieren, das problem sei gerätespezifisch....gibt es...

MOD 17. Jun 2003

Schau doch mal nach dem Freeliner XP 2500 (zb bei Red Zack) von Peacock. Schnelle 3D...

Metin 16. Jun 2003

Das Bild flimmert sehr oft, ist das wegen den 60 Hz Refresh Rate?

mischawolf 25. Mai 2003

Ja es gibt Abhilfe.Ab zu Aldi und umtauschen.Hat bei mir ohne Probleme geklappt. gruss Mischa

wizard 24. Mai 2003

Nie wieder.. Das Ding ist nervtötend laut, selbst wenn keine Programme laufen. Auch das...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Mega-Wiedereröffnung bei MediaMarkt - bis zu 30 Prozent Rabatt • Samsung SSD 980 Pro PCIe 4.0 1TB 166,59€ • Gigabyte M27Q 27" WQHD 170Hz 338,39€ • AMD Ryzen 5 5600X 251,59€ • Dualsense Midnight Black + R&C Rift Apart 99,99€ • Logitech Lenkrad-Sets zu Bestpreisen [Werbung]
    •  /