HP mit 15,4-Zoll-Breitbild-Notebook

HP Compaq Business Notebook nx7000 für "breite" Anwendungen

Mit dem HP Compaq Business Notebook nx7000 hat das Unternehmen sein erstes Breitbild-Notebook auf den Markt gebracht. Das Notebook ist mit Intel-Centrino-Technik ausgerüstet und beinhaltet einen mobilen Pentium-1,4-GHz oder -1,6-GHz mit Intel-855PM-Chipset.

Artikel veröffentlicht am ,

HP Compaq nx7000
HP Compaq nx7000
Das Notebook ist mit einem ATI-Mobility-Radeon-9200-Grafikprozessor ausgestattet, der 32- oder 64-MByte VRAM nutzen kann. Der Hauptspeicher ist standardmäßig mit 512 MByte DDR (266-MHz) RAM ausgerüstet und kann bis zu 2 GByte aufgestockt werden. Das HP Compaq Business Notebook nx7000 ist mit einem 15,4-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1.680 x 1.050 Pixel oder einem gleich großen Display mit 1.280 x 800 Pixel Auflösung bestellbar.

Stellenmarkt
  1. Technical Support Analyst (m/w/d)
    Homann Feinkost GmbH, Bad Essen, Lintorf
  2. Team Leader IT Security (m/w/d)
    BHS Corrugated Maschinen- und Anlagenbau GmbH, Weiherhammer
Detailsuche

Darüber hinaus gibt es die Wahlmöglichkeit zwischen einer 40 oder einer 60 GByte fassenden Festplatte und einem DVD/CD-RW-Combo-Laufwerk und einem DVD-ROM. Das Notebook ist mit einem integrierten Secure Digital (SD) Slot 3x USB 2.0, IEEE 1394, Parallelport, VGA und S-Video-Ausgang, einem 10/100-Netzwerkanschluss, einem V.92-Modem sowie zwei Type-II-PC-Card-Slots ausgerüstet. Darüber hinaus ist ein Intel-PRO/Wireless-2100-WLAN-Modul integriert, das 802.11b-kompatibel ist. Optional ist auch noch Bluetooth erhältlich.

Das HP Compaq Business Notebook nx7000 wiegt 3,25 Kilogramm und soll bis zu fünf Stunden mit seinem Akku netzunabhängig arbeiten können. Das Gerät misst 25,4 x 35,56 x 3,45 cm und ist in den USA ab 1.699,- US-Dollar zu haben. Europäische Daten liegen nicht vor.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Nicolas 27. Jul 2003

Damit kannst Du CD-R, CD-RW, DVD+R und DVD+RW's beschreiben und natürlich alle CD's und...

Fr33climber 22. Jul 2003

erste test unt erfahrungen und bilder hier: http://www.x1000forums.com ist das...

SRohde 19. Jul 2003

http://www.chip.de/news/c_news_10637786.html und hier ist ein guter thread http://www...

.dean 19. Jul 2003

wer hat das notebook getestet?! ein review würde mich auch interessieren.

mOgli 18. Jul 2003

Unterstütz das Laptop auch Multi-Monitoring? Wie ist den die maximale Auflösung auf einem...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Bundesservice Telekommunikation  
Ist eine scheinexistente Behörde für Wikipedia relevant?

Die IT-Sicherheitsexpertin Lilith Wittmann hat eine dubiose Bundesbehörde ohne Budget entdeckt. Reicht das für einen Wikipedia-Artikel?

Bundesservice Telekommunikation: Ist eine scheinexistente Behörde für Wikipedia relevant?
Artikel
  1. Elektroauto: VW e-Up ab Mitte Februar wieder bestellbar
    Elektroauto
    VW e-Up ab Mitte Februar wieder bestellbar

    Der e-Up gehörte 2021 zu den meistgekauften Elektroautos. Nun will VW den Kleinwagen wieder verfügbar machen.

  2. Bitcoin, Ethereum: Was steuerlich bei Kryptowährungen gilt
    Bitcoin, Ethereum
    Was steuerlich bei Kryptowährungen gilt

    Kryptowährungen wie Bitcoin sind unter Anlegern beliebt - doch wie muss man die Gewinne eigentlich versteuern?

  3. Neues Geschäftsmodell: Luca-App plant flexible Abos und will Preise senken
    Neues Geschäftsmodell
    Luca-App plant flexible Abos und will Preise senken

    Angesichts drohender Kündigungen will die Luca-App den Bundesländern entgegenkommen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Bosch Professional zu Bestpreisen • WSV bei MediaMarkt • Asus Vivobook Flip 14" 8GB 512GB SSD 567€ • Philips OLED 65" Ambilight 1.699€ • RX 6900 16GB 1.489€ • Samsung QLED-TVs günstiger • Asus Gaming-Notebook 17“ R9 RTX3060 1.599€ • Seagate 20TB SATA HDD [Werbung]
    •  /