Abo
  • Services:
Anzeige

Ultraportables Notebook HP Compaq nc4000 wiegt nur 1,75 Kilo

Trotzdem mit WLAN und Bluetooth ausgestattet

Hewlett-Packard hat mit dem HP Compaq nc4000 ein neues ultraportables Notebook vorgestellt, das mit Intel-Pentium-M-Prozessoren mit 1,3 GHz, 1,4 GHz, 1,5 GHz oder 1,6 GHz ausgeliefert wird.

Anzeige

HP Compaq nc4000
HP Compaq nc4000
Das Gerät ist mit einem ATI-Radeon-IGP-350M-Grafikchip ausgerüstet, der 32 oder 64 MByte des System-DDR-SDRAMs nutzen kann. Das Notebook wird standardmäßig mit 256 MByte RAM und mit maximal 1 GByte DDR (266 MHz) RAM ausgeliefert. Als optischer Speicher steht über ein externes Modul ein 24x/10x/24x/8x-DVD/CD-RW-Combo-Laufwerk oder ein 24x-CD-RW-Brenner, ein 8x-DVD-ROM-Laufwerk oder ein 24x-CD-ROM-Laufwerk zur Verfügung.

Das 12,1-Zoll-Display hat eine XGA-Auflösung. Das Gerät ist sowohl mit einer 30-GByte-Festplatte (4.200 U/min) als auch mit 40- oder 60-GByte-Platten mit 5.400 U/min bestellbar. Dazu kommen ein integriertes Bluetooth-Modul, Gigabit-Ethernet, ein V.92-Modem, ein SD-Card-Slot, zwei USB-2.0-Stecker und ein S-Video- und VGA-Ausgang sowie ein Type-II-PC-Card-Slot.

Das Notebook kann mit 802.11b oder 802.11 a/b WLAN bestellt werden. Mit einem Software-Update soll man bald auf 802.11g upgraden können.

Der sechszellige Lithium-Ionen-Akku soll rund 3,5 Stunden Laufzeit bieten. In Zusammenarbeit mit einem zweiten Akku sollen bis zu 7 Stunden erreicht werden können. Der HP Compaq nc4000 misst 27,94 x 23,368 x 2,75 cm und wiegt ungefähr 1,75 Kilogramm.

Die Geräte werden mit Microsoft Windows XP Professional Edition oder Microsoft Windows 2000 ausgeliefert. Der Einstiegspreis liegt bei 1.650,- US-Dollar. Europäische Daten sind noch nicht bekannt gegeben worden.


eye home zur Startseite
hiTCH-HiKER 19. Jun 2003

Mich würde eher die AMD-Version interessieren, weil deren Low Voltage CPU dasselbe...

hiTCH-HiKER 19. Jun 2003

VIEL zu dunkles Display, für den Einsatz außerhalb abgedunkelter Räume völlig ungeeignet!

Güllo 19. Jun 2003

l@@k at: samsung x10

kagi 19. Jun 2003

wenn sie mal was vernünftiges unter 2 kg mit ULV pentium M und optischem laufwerk...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Heraeus infosystems GmbH, Hanau oder Singapur
  2. L-Bank Staatsbank für Baden-Württemberg, Karlsruhe
  3. Munich International School e. V., Starnberg Raum München
  4. BI Business Intelligence GmbH, Leipzig


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)
  3. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Microsoft

    Netzteil des Surface Book 2 ist zu schwach

  2. Lösegeld

    Uber verheimlicht Hack von 60 Millionen Kundendaten

  3. Foxconn

    Auszubildende arbeiteten illegal am iPhone X

  4. Meg Whitman

    Chefin von Hewlett Packard Enterprise tritt ab

  5. Fitbit Ionic im Test

    Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr

  6. Rigiet

    Smartphone-Gimbal soll Kameras für wenig Geld stabilisieren

  7. Tele Columbus

    1 GBit würden "gegenwärtig nur die Nerds buchen"

  8. Systemkamera

    Leica CL verbindet Retro-Design mit neuester Technik

  9. Android

    Google bekommt Standortdaten auch ohne GPS-Aktivierung

  10. Kabelnetz

    Primacom darf Kundendaten nicht weitergeben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

  1. Re: Wir brauchen Ethanol,Buthanol,Wasserstoff...

    murdock85 | 10:37

  2. Re: Apple-Hater-News

    Eierspeise | 10:36

  3. Re: Und wieder:

    das_mav | 10:35

  4. Re: Also ich, Entwickler, Nerd, 23, Single bin...

    px | 10:35

  5. Re: Bei Dell abgeguckt...

    tomacco | 10:35


  1. 10:16

  2. 09:41

  3. 09:20

  4. 09:06

  5. 09:03

  6. 07:38

  7. 20:00

  8. 18:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel