3.893 Browser Artikel
  1. Neuer Sicherheitspatch für den Internet Explorer erschienen

    Microsoft hat wieder einmal einen Sicherheitspatch für den Internet Explorer veröffentlicht. Der so genannte "28 March 2002 Cumulative Patch for Internet Explorer" gilt für die Version 6, 5.5 mit Service Pack 1 und 2 und den Internet Explorer 5.01 Service Pack 2 für Windows 2000 und NT in Deutsch und Englisch.

    29.03.20020 Kommentare
  2. Netscape 6.2.2 mit kleinen Bugfixes erhältlich

    Ab sofort steht die Version 6.2.2 von Netscape kostenlos zum Download bereit, allerdings derzeit ausschließlich in englischer Sprache. Die neue Version des Browsers bringt nur wenige Neuerungen, soll aber eine höhere Stabilität und verbesserte Sicherheit liefern. Wann eine deutsche Version des Browsers erscheint, ist derzeit unklar.

    22.03.20020 Kommentare
  3. Palm zeigt kostenpflichten Web-Browser für PalmOS

    Palm nimmt zur CeBIT erstmals einen Web-Browser für PalmOS ins Programm, der im April auch in Deutschland erhältlich sein soll. Dann will Palm ihn zum Preis von 23,- Euro über das Internet anbieten, der mit allen PDAs läuft, die mindestens PalmOS 4.0 verwenden.

    13.03.20020 Kommentare
  4. Nokia zeigt verbesserten 9210 mit Opera Browser (Update)

    Nokia zeigt verbesserten 9210 mit Opera Browser (Update)

    Auf der CeBIT in Hannover stellte Nokia einen Nachfolger des Smartphones 9210 Communicator vor, der einen gestiegenenen Software-Umfang und auch deutlich mehr Speicher bietet. So enthält das Smartphone 9210i jetzt Speicherplatz für 40 MByte Daten, so dass auch mal umfangreichere Datenbanken und Bilder darauf gespeichert werden können.

    12.03.20020 Kommentare
  5. Kehrt AOL dem Internet Explorer den Rücken?

    Robin Roblimo Miller berichtet in einem Artikel auf NewsForge, dass AOL-Pläne, den in der AOL-Zugangssoftware verwendeten Internet Explorer gegen Mozilla auszutauschen, Kontur annehmen. Gemäß dem NewsForge-Bericht soll bereits die Version 8.0 der Zugangssoftware mit Mozilla oder zumindest der Mozilla-Rendering-Engine Gecko laufen. Zudem plant AOL einen Großteil seiner Webserver auf Linux umzustellen.

    11.03.20020 Kommentare
Stellenmarkt
  1. IT-Kaufmann / Bankkaufmann/IT-Systemelektr- oniker / Informatikkaufmann (m/w/d)
    Raiffeisenbank München-Nord eG, Unterschleißheim
  2. Consultant Virtualisierung (m/w/d)
    ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  3. SAP Basis Administrator (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Mannheim (Home-Office)
  4. SAP BW Data Engineer (m/w/d)
    Stiegelmeyer GmbH & Co. KG, Herford

Detailsuche



  1. Netscape 6 übermittelt Suchanfragen an Netscape-Server

    Wie das US-Magazin Newsbytes berichtet, übermittelt der Webbrowser Netscape 6 unter bestimmten Umständen ungefragt Anwenderdaten an einen Netscape-Server und erlaubt so eine Beobachtung der über den Browser durchgeführten Suchanfragen. Netscape selbst weist die Vorwürfe strikt zurück.

    11.03.20020 Kommentare
  2. Sicherheitslücke in Microsofts Java-Machine (Update)

    Bei der Ausführung von Java-Applets innerhalb des Internet Explorers können Angreifer eine Sicherheitslücke in der Java Virtual Machine von Microsoft ausnutzen, um an persönliche Daten zu gelangen. Microsoft selbst stuft das Sicherheitsloch als kritisch ein und bietet für die meisten Systeme einen passenden Patch an.

    05.03.20020 Kommentare
  3. Sicherheitsloch: IE oder Outlook starten beliebige Programme

    In einem Beitrag der israelischen Sicherheitsfirma GreyMagic wird von einem Sicherheitsloch im Internet Explorer und in Outlook Express sowie Outlook berichtet, das es Angreifern ermöglicht, beliebigen Programmcode auf einem fremden Rechner auszuführen. Dazu muss weder Active Scripting und Active X im Browser aktiviert sein.

    04.03.20020 Kommentare
  4. Google Toolbar für IE bietet verteiltes Rechnen

    Die für die Windows-Fassung des Internet Explorer ab der Version 5.0 erhältliche Google Toolbar steht ab sofort in einer Version bereit, die eine so genannte Google Compute Funktion besitzt. Damit kann verteiltes Rechnen verwendet werden, um etwa wissenschaftliche Projekte zu unterstützen, bei denen sehr viel Rechenkapazität benötigt wird.

    04.03.20020 Kommentare
  5. Beta 1 von Opera 6.0 für Linux mit SDI-Bedienung

    Nach drei Alpha-Versionen bietet Opera jetzt die erste Beta-Version von Opera 6.0 für die Linux-Plattform an, die jetzt nicht mehr nur mit einer MDI-Oberfläche betrieben werden kann. Das bedeutet, dass Opera auf Wunsch für jedes neue Browser-Fenster auch eine neue Programminstanz startet. Bislang öffnete Opera in der Linux-Welt alle Web-Fenster innerhalb der Programmoberfläche. Zudem verspricht der Hersteller eine deutlich höhere Stabilität der Beta 1 gegenüber der Technology Preview 3.

    26.02.20020 Kommentare
  1. Offizielle deutsche Windows-Version von Opera 6.01 ist da

    Ab heute stellt Opera die offizielle deutsche Version von Opera 6.01 für Windows kostenlos zum Download bereit und bietet auch eine deutsche Download-Seite an. Schon am Tag des Erscheinens von Opera 6.01 stellte Oliver J. Thiele eine selbst erstellte deutsche Sprachdatei für die aktuelle Opera-Version zum Download bereit; nun zieht auch Opera mit einer eigenen Übersetzung nach.

    26.02.20020 Kommentare
  2. Drei neue Sicherheitslücken in Microsoft-Produkten entdeckt

    Microsoft selbst informierte jetzt wieder über drei Sicherheitslücken in Redmondscher Software. Zwei Sicherheitslecks in zahlreichen Internet-Explorer-Versionen erlauben das Auslesen lokaler Dateien, während eine weitere Sicherheitslücke im SQL-Server gefunden wurde. Für alle Probleme bietet Microsoft bereits passende Patches zum Download an.

    22.02.20020 Kommentare
  3. MSN-Messenger-Wurm nutzt IE-Sicherheitsloch

    Im Internet tauchte gestern ein neuer Wurm auf, der sich über den MSN Messenger verbreitet und dazu eine Sicherheitslücke im Internet Explorer ausnutzt, die seit zwei Monaten bekannt ist. Seit zwei Tagen bietet Microsoft einen Patch an, um diese Sicherheitslücke zu stopfen. Allerdings scheinen viele Anwender diesen nicht installiert zu haben, weil der Wurm sich recht stark verbreitet hat.

    14.02.20020 Kommentare
  1. Vierte Beta-Version von Opera für MacOS X erhältlich

    Opera bietet ab sofort die vierte Beta-Version des Webbrowsers Opera 5.0 für MacOS X zum Download an, die jetzt auch das Drehrad von so genannten Wheel-Mäusen unterstützt. Weitere Neuerungen bietet die Beta-Version nicht, sondern konzentriert sich auf Bug-Fixes.

    12.02.20020 Kommentare
  2. Sicherheits-Patch-Paket für Internet Explorer erhältlich

    Microsoft bietet ab sofort ein so genanntes Security Update für den Internet Explorer an, das sechs Sicherheitslöcher in dem Browser stopfen soll. Darunter auch das jüngst wieder entdeckte Problem im Zuammenhang mit dem MSN Messenger. Eine deutsche Version steht ebenfalls bereits zum Download bereit.

    12.02.20020 Kommentare
  3. Sicherheitslücke: Fremde Kontrolle über MSN Messenger

    Die Sicherheits-Mailingliste Bugtraq vermeldet eine Sicherheitslücke im Zusammenhang mit dem MSN Messenger und dem Internet Explorer. Darüber erlangen Angreifer Kontrolle über den gesamten MSN Messenger und können so auch die Kontaktdaten ausspionieren. Das Sicherheitsloch steckt dabei im Internet Explorer und ist seit knapp zwei Monaten bekannt. Bislang war Microsoft nicht in der Lage, einen entsprechenden Bugfix bereitzustellen.

    11.02.20020 Kommentare
  1. Opera 6.01 für Windows mit wenigen Neuerungen

    Opera Software bietet klammheimlich ab sofort die Version 6.01 ihres Browsers Opera zum Download an. Die aktuelle Version bringt nur wenig Neuerungen und soll einige Programmfehler beheben. Noch sind die Webseiten von Opera nicht aktualisiert, aber der Download funktioniert bereits. Die alternative deutsche Sprachdatei steht ebenfalls schon zum Download bereit.

    08.02.20020 Kommentare
  2. Kaum Neues in Mozilla 0.9.8

    Einmal mehr bringt das Mozilla-Team einen Milestone mit deutlicher Verspätung gegenüber der eigenen Roadmap heraus. Mozilla 0.9.8 bringt allerdings so gut wie keine neuen Features, dafür aber um so mehr Bugfixes mit.

    05.02.20020 Kommentare
  3. Netscape verklagt Microsoft

    Die AOL-Tochter Netscape Communications hat vor dem United States Federal District Court des District of Columbia Klage gegen Microsoft eingereicht. Netscape will damit eine Wiedergutmachung für Microsofts wettbewerbsfeindliches Verhalten gegenüber Netscape erreichen. Dabei stützt man sich auf das Berufungsurteil im Kartellprozess gegen Microsoft, in dem festgehalten ist, dass Microsofts Verhalten gegen Kartellgesetze verstieß und Netscape schadete.

    23.01.20020 Kommentare
  1. Dritte Alpha von Opera 6.0 für Linux zum Download

    Ab sofort bietet Opera die dritte Alpha-Version von Opera 6.0 für die Linux-Plattform kostenlos zum Download an, die im Wesentlichen Detail-Verbesserungen bietet. Nach wie vor fehlt der Linux-Version die Möglichkeit der Windows-Fassung, neue Opera-Fenster in einer eigenen Programminstanz ablaufen zu lassen.

    18.01.20020 Kommentare
  2. Windows Media Player beschert Browsern "Super-Cookie" (Upd.)

    Wie der Sicherheitsexperte Richard M. Smith in der Mailingliste Bugtraq mitteilte, stellt der Windows Media Player (WMP) ein Sicherheitsrisiko dar, durch das Angreifer über eine Webseite mit einfachen JavaScript-Befehlen die Kennung eines installierten Windows Media Player abfragen können und so eine Art "Super-Cookie" erhalten. Mit diesem speziellen Cookie erhalten Site-Betreiber die Möglichkeit, das User-Verhalten unbemerkt zu beobachten.

    16.01.20020 Kommentare
  3. WebToGo - Kostenloser On- und Offline-Browser für PalmOS

    Das Münchener Unternehmen WebToGo bietet ab sofort die Version 2.0 der gleichnamigen Software WebToGo für PalmOS an, die aus einem HTML-Browser besteht, der wahlweise im Online- oder Offline-Modus arbeitet. Ferner gehört zum Programmpaket ein E-Mail-Client und ein SMS-Tool zum Schreiben und Verwalten von SMS auf dem PDA.

    16.01.20020 Kommentare
  1. Alternative deutsche Version von Opera 6 erhältlich

    Zusammen mit drei anderen Opera-Anwendern erstellte Oliver J. Thiele, der als Mitglied des damaligen "Opera Teams Germany" zusammen mit anderen bereits die offizielle Opera-Version 5 übersetzt hatte, ehrenamtlich eine alternative Sprachdatei samt Hilfedatei für die Windows-Version des norwegischen Browsers Opera 6, die alle Fehler der offiziellen Version ausmerzen soll.

    10.01.20020 Kommentare
  2. Fertige Version von Opera für MacOS ist da

    Mit Beginn des Jahres 2002 veröffentlicht Opera eine erste Final-Version des gleichnamigen Browsers für die Mac-Plattform, nachdem im vergangenen Jahr bereits zwei Alpha- und fünf Beta-Versionen erschienen sind. Der aktuelle Opera 5.0 für MacOS 7.5.3 bis 9.2 ist noch nicht an MacOS X angepasst, allerdings laufen die Arbeiten schon seit geraumer Zeit daran.

    09.01.20020 Kommentare
  3. Internet Explorer hat Sicherheitslücke in JavaScript

    Kaum zwei Tage ist das neue Jahr alt und schon sorgt eine Sicherheitslücke im Internet Explorer für Aufsehen. Dieses Sicherheitsloch kann bei der Ausführung von JavaScript-Code dazu führen, dass auf dem lokalen Rechner beliebige Dateien gelesen oder auch Programme gestartet werden können.

    02.01.20020 Kommentare
  4. Mozilla 0.9.7 - Webbrowser mit feiner Javascript-Kontrolle

    Der Open-Source-Webbrowser Mozilla ist nun in der Version 0.9.7 verfügbar. Der integrierte E-Mail-Client erlaubt nun auch, E-Mails per Hand oder Filter mittels "Labels" zu klassifizieren (wichtig, Arbeit, persönlich, zu erledigen, später) und entsprechend zu sortieren.

    23.12.20010 Kommentare
  5. Opera - Neue Beta-Versionen für MacOS und MacOS X fertig

    Opera Software hat die Mac-Versionen seines kommerziellen, leistungsfähigen Webbrowsers Opera überarbeitet. "Opera for Mac 5.0 Beta 5" für MacOS-Betriebssysteme von Version 7.5.3 bis 9.2 sowie "Opera for MacOS X Carbon Beta 3" sollen zahlreiche Fehler beseitigen und zeigen zudem erst 30 Tage nach der erstmaligen Benutzung Werbebanner an, wenn sie nicht kostenpflichtig registriert wurden.

    19.12.20010 Kommentare
  6. Deutschsprachige Version von Opera 6.0 fertig

    Seit Ende November 2001 ist Opera 6.0 für Windows in englischer Sprachversion erhältlich. War bereits eine Vorabversion der deutschen Sprachdatei zum Nachrüsten erhältlich, steht der Webbrowser nun auch inklusive deutscher Menüführung zum Download bereit.

    18.12.20010 Kommentare
  7. Wichtiges Sicherheitsupdate für Internet Explorer 5.5 und 6

    Microsoft hat am 13. Dezember 2001 ein wichtiges Sicherheitsupdate für den Internet Explorer 5.5 (mit installiertem Service Pack 2) und Internet Explorer 6 veröffentlicht, das unter anderem eine im Microsoft Security Bulletin MS01-058 beschriebene gravierende Sicherheitslücke stopfen soll. Diese "File Execution Vulnerability" erlaubt es Angreifern, den Internet Explorer 6 zum automatischen, ungefragten Starten von Programmcode zu verleiten.

    14.12.20010 Kommentare
  8. Netscape Navigator 6.2.1 erschienen

    Netscape hat mal wieder eine neue Version des Navigators zum Download zur Verfügung gestellt. Das Softwarepaket ist in englischer Sprache für Windows, Linux und Mac erhältlich und in der Windowsversion rund 25 MB groß.

    10.12.20010 Kommentare
  9. Zweite Alpha-Version von Opera 6 für Linux erhältlich

    Ab sofort bietet Opera die zweite Alpha-Version von Opera 6.0 für die Linux-Plattform kostenlos zum Download an, die aber nur wenige Änderungen bringt. Auch diese Version kennt nicht die Möglichkeit der Windows-Fassung, den Browser so einzustellen, dass er neue Webfenster in einer neuen Programminstanz öffnet.

    05.12.20010 Kommentare
  10. Test: Opera 6.0 Final für Windows ist da

    Test: Opera 6.0 Final für Windows ist da

    Nachdem vor knapp 14 Tagen eine erste Beta-Version von Opera 6.0 erschienen ist, bringt Opera jetzt bereits die endgültige Version des Browsers auf den Markt. Die Norweger wollen damit anscheinend stärker in den erlahmten Browser-Krieg eingreifen: Mit der Möglichkeit, die MDI-Bedienung zu deaktivieren, so dass Opera wie die Konkurrenz für jedes Web-Fenster eine neue Programminstanz öffnet, soll Umsteigern die Umgewöhnung erleichtert werden.

    29.11.20010 Kommentare
  11. Opera 6.0 Alpha 1 für Linux erhältlich

    Nachdem vor knapp 14 Tagen die erste Beta-Version von Opera 6.0 für die Windows-Plattform veröffentlicht wurde, schiebt Opera jetzt eine Alpha-Version für Linux nach. Sie entspricht größtenteils der Windows-Beta, enthält aber nach wie vor nur eine MDI-Oberfläche.

    26.11.20010 Kommentare
  12. Galeon 1.0 - Alternativer Open-Source-Browser

    Nach eineinhalb Jahren Entwicklungszeit ist mit Galeon 1.0 jetzt eine erste stabile Version des GNOME-Browsers erschienen. Dabei verfolgt Galeon einen etwas anderen Ansatz und verzichtet auf nicht unbedingt benötigte Zusatzfeatures. Für die Darstellung der Webseiten sorgt Gecko, die Mozilla-Rendering-Engine.

    26.11.20010 Kommentare
  13. Mozilla 0.96 bietet neue Suchfunktion

    Die jetzt veröffentlichte Version 0.9.6 des Open-Source-Browsers Mozilla zeigt jetzt, ähnlich Konqueror, Seiten-Icons in der URL-Zeile. Eine Unterstützung von Shortcut Icons alias Favicons ist für Mozilla 0.9.7 vorgesehen.

    21.11.20010 Kommentare
  14. Erstes Sicherheitsloch in Opera-Browser entdeckt

    Wie der Sicherheitsexperte Georgi Guninski herausfand, enthält der norwegische Browser Opera 5 ein Sicherheitsloch in JavaScript, das es Angreifern erlaubt, den Browser-Verlauf und abgelegte Cookies einzusehen. Opera bietet keinen Patch an, sondern will die Sicherheitslücke erst in der kommenden Version 6.0 des Browsers beheben.

    20.11.20010 Kommentare
  15. Deutsche Sprachdatei für Opera 6.0 Beta 1 erhältlich

    Kurz nach dem Erscheinen der Beta 1 von Opera 6.0 für die Windows-Plattform stellt der Entwickler der deutschen Opera-Sprachdatei diese jetzt auf seiner Homepage kostenlos zur Verfügung. Opera selbst bietet diese Sprachdatei noch nicht an.

    16.11.20010 Kommentare
  16. Patch für Sicherheitsloch in IE-Cookie-Verwaltung erhältlich

    Am 9. November informierte Microsoft über ein Sicherheitsloch in der Cookie-Verwaltung der beiden Browser Internet Explorer 5.5 sowie 6.0 und reicht jetzt einen Patch dagegen nach. Diese Sicherheitslücke erlaubt es Angreifern, Daten in beliebigen Cookies zu lesen und zu verändern.

    15.11.20010 Kommentare
  17. Opera 6.0 Beta 1 für Windows erhältlich

    Opera 6.0 Beta 1 für Windows erhältlich

    Auf der Comdex 2001 in Las Vegas zeigt Opera die Version 6.0 des norwegischen Browsers Opera als erste Beta-Version. Das ist auch die erste Opera-Version, die auf Wunsch nicht mehr mit einer MDI-Bedienung daherkommt, sondern wie andere Applikationen für jedes Browser-Fenster eine neue Programm-Instanz öffnet.

    13.11.20010 Kommentare
  18. Netscape veröffentlicht klammheimlich Communicator 4.79

    Am Wochenende veröffentlichte Netscape klammheimlich die Version 4.79 des Web-Browsers, verrät aber bislang nichts darüber auf seinen Webseiten. Vorerst können die Dateien nur über das ftp-Verzeichnis geladen werden.

    12.11.20010 Kommentare
  19. Sicherheitsloch in Cookie-Verwaltung vom Internet Explorer

    Wie Microsoft in einem aktuellen Security Bulletin mitteilt, besitzen mindestens die Versionen 5.5 und 6.0 des Internet Explorer eine Sicherheitslücke, die es Angreifern ermöglicht, Daten in Cookies zu lesen und zu verändern. Einen Patch dagegen bietet Microsoft bislang nicht an, will dies aber so schnell wie möglich nachholen.

    09.11.20010 Kommentare
  20. W3C Web Browser Amaya in Version 5.2 erschienen

    Der Webbrowser und Webeditor Amaya des W3C Konsortiums ist jetzt in einer neuen Version erschienen. Die Software soll XML-Dokumente untersützen und beherrscht jetzt auch Funktionen für das Vektor-Grafikformat SVG und die Formelbeschreibungssprache MathML.

    01.11.20010 Kommentare
  21. Opera 5.0 Beta 4 für MacOS erhältlich

    Opera bietet ab sofort die Beta 4 für MacOS des norwegischen Browsers gleichen Namens an. Wie schon in der Beta 3 von vor rund sechs Wochen, bietet auch die Beta 4 von Opera im Wesentlichen nur Detail-Verbesserungen. Die MacOS-Version besitzt bereits einen Registrierungsdialog, wie auch die zweite Opera-Beta für MacOS X, was darauf schließen lässt, dass die endgültige Version in Kürze erscheint.

    31.10.20010 Kommentare
  22. Deutsches Netscape 6.2 für Windows ist da

    Ab sofort steht die neue Version 6.2 des Browsers Netscape zum Download bereit. Die Windows-Version ist bereits in deutscher Sprache erhältlich, während die Fassungen für Linux und MacOS vorerst nur in englischer Sprache angeboten werden.

    31.10.20010 Kommentare
  23. Minimalbrowser K-Meleon in Version 0.6 erschienen

    Der Minimalbrowser K-Meleon für Windows ist jetzt in der Version 0.6 erschienen und unter der GNU General Public License veröffentlicht worden. K-Meleon verwendet die Gecko Rendering Engine von Mozilla 0.9.5 und versteht sich als abgespeckte Variante des Browsers, der gleichzeitig vielfältige Einstellungsmöglichkeiten bietet.

    31.10.20010 Kommentare
  24. PalmOS-Web-Browser Blazer in neuer Version

    Handspring bietet ab sofort die neue Version 2.0 des englischsprachigen HTML-Browsers Blazer für die PalmOS-Plattform mit besserer Bookmark-Verwaltung und 128-Bit-Verschlüsselung an. Die neue Browser-Version kennt deutlich mehr Web-Standards und wird Bestandteil der neuen Treo-Reihe von Handspring sein.

    30.10.20010 Kommentare
  25. msn.com: Opera, Mozilla und Konqueror müssen draußen bleiben

    Microsoft stellte gestern Zugangssperren für die amerikanische Website www.msn.com auf, die es nur noch gestatten, diese Seiten mit den Microsoft-Browsern Internet Explorer oder MSN Explorer zu besuchen. Zahlreiche Browser anderer Hersteller wie etwa Mozilla, Konqueror oder Opera können diese Seite nicht mehr erreichen.

    26.10.20010 Kommentare
  26. Kostenlose Yahoo-Erweiterung für den Internet Explorer

    Unter der Bezeichnung Yahoo Essentials veröffentlichte Yahoo ein Software-Tool, das einen Internet Explorer so modifiziert, dass etliche Yahoo-Dienste direkt über den Browser erreicht werden können. Die meisten Neuerungen lassen sich freilich nur nutzen, wenn man sich bei Yahoo kostenlos registriert hat.

    24.10.20010 Kommentare
  27. Zweite Opera-Beta für MacOS X erhältlich

    Opera bietet rund fünf Wochen nach der Beta 1 von Opera 5.0 für MacOS X nun die zweite Beta-Version zum Download an. In dieser Version implementierte Opera bereits einen Registrierungsdialog, was darauf schließen lässt, dass die endgültige Version in Kürze erscheint.

    18.10.20010 Kommentare
  28. Mozilla 0.9.5 - Browser mit neuen Features

    Das aktuelle Release des Open-Source-Browsers Mozilla 0.9.5 bietet einige neue Funktionen, vor allem aber zahlreiche Bugfixes. Dabei profitiert der User vor allem von einer verbesserten Leistung und einer erhöhten Ergonomie des Interface.

    13.10.20010 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #