Abo
  • IT-Karriere:

Mozilla kann's nicht lassen: Erneute Browser-Umbenennung

Firebird heißt ab sofort Firefox und liegt in neuer Version vor

Das Mozilla-Team hat sich entschlossen, den vor einigen Monaten als Firebird bezeichneten Browser-Teil von Mozilla erneut umzubenennen, so dass dieser nun den Namen Firefox trägt. Mit der ersten Veröffentlichung von Firefox erklomm der Mozilla-Browser zugleich eine neue Versionsnummer, bietet neue Funktionen und wurde zeitgleich mit dem Mozilla-Mailer Thunderbird aktualisiert.

Artikel veröffentlicht am ,

Firefox 0.8 erhielt einige Verbesserungen bei den Lesezeichen-Funktionen, so dass der Dialog zum Hinzufügen neuer Lesezeichen nun auch das Anlegen neuer Lesezeichen-Ordner gestattet. Ein komplett überarbeiteter Download-Manager soll den Überblick über laufende Downloads verbessern.

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  2. Stadtwerke München GmbH, München

Die Mozilla-Entwickler erleichterten die Einbindung von Extensions in Firefox, um die Funktionen des Browser zu erweitern. Auch das Einfügen neuer Themes soll nun komfortabler sein. Ein neues Standard-Theme für die MacOS-X-Version des Browsers soll diesen besser in den MacOS-X-Desktop integrieren.

Ein Offline-Modus erlaubt es zudem, ohne bestehende Internet-Verbindung auf bereits besuchten Webseiten zu surfen. Verschiedene Binärdateien werden nun korrekt dargestellt, selbst wenn der Daten liefernde Server diese fälschlicherweise als text/plain sendet, was in früheren Versionen zur Anzeige von Datenmüll führte. Als Weiteres erhielt Firefox 0.8 einen Windows-Installer, der eine vereinfachte Installation bringen soll. Zudem geben die Entwickler an, zahlreiche Programmfehler in Firefox beseitigt zu haben.

Firefox 0.8 steht ab sofort für die Plattformen Windows, Linux und MacOS X kostenlos als Download zur Verfügung. Die Entwickler empfehlen, vor einer Installation von Firefox 0.8 alle installierten Extensions zu deaktivieren, weil diese speziell an Firefox 0.8 angepasst sein müssen, damit sie mit der neuen Browser-Version verwendet werden können.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Firefox 14. Feb 2004

Wer ist gpg und was ist "MD5"? Der Firefox ist doch schon bei 0.8!

exp 13. Feb 2004

Dem kann man nichts mehr hinzufügen außer Frohes Surfen !

exp 13. Feb 2004

Erzähl nicht so einen Müll. Wem das passiert ist entweder blutiger Anfänger oder er hat...

exp 13. Feb 2004

http://firebird-browser.de/weblog hier kannst du deinem Laster fröhnen und dir die...

WatchOut 12. Feb 2004

nun installiert mal schön in C:\ "Windows Double click the FirefoxSetup-0.8.exe installer...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Fold - Hands on (Ifa 2019)

Das Galaxy Fold scheint gerettet: Samsungs Verbesserungen zeigen sich aus, wie unser erster Test des Gerätes zeigt.

Samsung Galaxy Fold - Hands on (Ifa 2019) Video aufrufen
Apple TV+: Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig
Apple TV+
Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig

Bei so einem mickrigen Angebot hilft auch ein mickriger Preis nicht: Apples Streamingdienst hat der Konkurrenz von Netflix, Amazon und bald Disney nichts entgegenzusetzen - und das wird sich auf Jahre nicht ändern.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Apple TV+ Disney-Chef tritt aus Apple-Verwaltungsrat zurück
  2. Apple TV+ Apples Streamingangebot kostet 4,99 Euro im Monat
  3. Videostreaming Apple TV+ startet mit fünf Serien für 10 US-Dollar monatlich

Manipulierte Zustimmung: Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal
Manipulierte Zustimmung
Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal

Nur die wenigsten Cookie-Banner entsprechen den Vorschriften der DSGVO, wie eine Studie feststellt. Die Datenschutzbehörden halten sich mit Sanktionen aber noch zurück.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Chrome & Privacy Google möchte uns in Zukunft anders tracken
  2. Tracking Google und Facebook tracken auch auf vielen Pornoseiten
  3. Android Apps kommen auch ohne Berechtigung an Trackingdaten

Recruiting: Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
Recruiting
Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gerade im IT-Bereich können Unternehmen sehr schnell wachsen. Dabei können der Fachkräftemangel und das schnelle Onboarding von neuen Mitarbeitern zum Problem werden. Wir haben uns bei kleinen Startups und Großkonzernen umgehört, wie sie in so einer Situation mit den Herausforderungen umgehen.
Von Robert Meyer

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

    •  /