Abo
  • Services:
Anzeige

Mozilla kann's nicht lassen: Erneute Browser-Umbenennung

Firebird heißt ab sofort Firefox und liegt in neuer Version vor

Das Mozilla-Team hat sich entschlossen, den vor einigen Monaten als Firebird bezeichneten Browser-Teil von Mozilla erneut umzubenennen, so dass dieser nun den Namen Firefox trägt. Mit der ersten Veröffentlichung von Firefox erklomm der Mozilla-Browser zugleich eine neue Versionsnummer, bietet neue Funktionen und wurde zeitgleich mit dem Mozilla-Mailer Thunderbird aktualisiert.

Anzeige

Firefox 0.8 erhielt einige Verbesserungen bei den Lesezeichen-Funktionen, so dass der Dialog zum Hinzufügen neuer Lesezeichen nun auch das Anlegen neuer Lesezeichen-Ordner gestattet. Ein komplett überarbeiteter Download-Manager soll den Überblick über laufende Downloads verbessern.

Die Mozilla-Entwickler erleichterten die Einbindung von Extensions in Firefox, um die Funktionen des Browser zu erweitern. Auch das Einfügen neuer Themes soll nun komfortabler sein. Ein neues Standard-Theme für die MacOS-X-Version des Browsers soll diesen besser in den MacOS-X-Desktop integrieren.

Ein Offline-Modus erlaubt es zudem, ohne bestehende Internet-Verbindung auf bereits besuchten Webseiten zu surfen. Verschiedene Binärdateien werden nun korrekt dargestellt, selbst wenn der Daten liefernde Server diese fälschlicherweise als text/plain sendet, was in früheren Versionen zur Anzeige von Datenmüll führte. Als Weiteres erhielt Firefox 0.8 einen Windows-Installer, der eine vereinfachte Installation bringen soll. Zudem geben die Entwickler an, zahlreiche Programmfehler in Firefox beseitigt zu haben.

Firefox 0.8 steht ab sofort für die Plattformen Windows, Linux und MacOS X kostenlos als Download zur Verfügung. Die Entwickler empfehlen, vor einer Installation von Firefox 0.8 alle installierten Extensions zu deaktivieren, weil diese speziell an Firefox 0.8 angepasst sein müssen, damit sie mit der neuen Browser-Version verwendet werden können.


eye home zur Startseite
Firefox 14. Feb 2004

Wer ist gpg und was ist "MD5"? Der Firefox ist doch schon bei 0.8!

exp 13. Feb 2004

Dem kann man nichts mehr hinzufügen außer Frohes Surfen !

exp 13. Feb 2004

Erzähl nicht so einen Müll. Wem das passiert ist entweder blutiger Anfänger oder er hat...

exp 13. Feb 2004

http://firebird-browser.de/weblog hier kannst du deinem Laster fröhnen und dir die...

WatchOut 12. Feb 2004

nun installiert mal schön in C:\ "Windows Double click the FirefoxSetup-0.8.exe installer...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart
  2. KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main
  3. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Bad Homburg
  4. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Oberursel


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 269,90€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis 297€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. MacOS 10.13

    Apple gibt High Sierra frei

  2. WatchOS 4.0 im Test

    Apples praktische Taschenlampe mit autarkem Musikplayer

  3. Werksreset

    Unitymedia stellt Senderbelegung heute in Hessen um

  4. Aero 15 X

    Mehr Frames mit der GTX 1070 im neuen Gigabyte-Laptop

  5. Review Bombing

    Valve verbessert Transparenz bei Nutzerbewertungen auf Steam

  6. Big Four

    Kundendaten von Deloitte offenbar gehackt

  7. U2F

    Yubico bringt winzigen Yubikey für USB-C

  8. Windows 10

    Windows Store wird zum Microsoft Store mit Hardwareangeboten

  9. Kabelnetz

    Eazy senkt Preis für 50-MBit/s-Zugang im Unitymedia-Netz

  10. Nintendo

    Super Mario Run wird umfangreicher und günstiger



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Unterwegs auf der Babymesse: "Eltern vibrieren nicht"
Unterwegs auf der Babymesse
"Eltern vibrieren nicht"
  1. Optimierungsprogramm Ccleaner-Malware sollte wohl Techkonzerne ausspionieren
  2. Messenger Wire-Server steht komplett unter Open-Source-Lizenz
  3. Apache Struts Monate alte Sicherheitslücke führte zu Equifax-Hack

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Watson: IBMs Supercomputer stellt sich dumm an
Watson
IBMs Supercomputer stellt sich dumm an
  1. IBM Watson soll auf KI-Markt verdrängt werden
  2. KI von IBM Watson optimiert Prozesse und schließt Sicherheitslücken

  1. Re: Der Preis war schon damals ok

    packansack | 01:56

  2. Re: Nutzen von ECC?

    Mechwarrior | 01:49

  3. Re: Die Atmen App...

    picaschaf | 01:37

  4. Re: Siemens hat eine gute Lösung in Parkhäusern

    Stefann | 01:26

  5. Re: Super Gau

    User_x | 01:24


  1. 19:40

  2. 19:00

  3. 17:32

  4. 17:19

  5. 17:00

  6. 16:26

  7. 15:31

  8. 13:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel