Abo
  • Services:

Schlanker Mozilla-Browser K-Meleon in neuer Version

Windows-Browser mit einigen Veränderungen kostenlos erhältlich

Etwas mehr als ein Jahr nach K-Meleon 0.7 steht ab sofort eine neue Vorabversion des schlanken Mozilla-Browsers für die Windows-Plattform zum Download bereit. K-Meleon 0.8 beruht dabei auf der Final-Version von Mozilla 1.5 und bietet einige Neuerungen und Verbesserungen.

Artikel veröffentlicht am ,

K-Meleon 0.8 erhielt eine verbesserte Verlaufsfunktion sowie überarbeitetes Tabbed-Browsing zur Anzeige mehrerer Webfenster in einer K-Meleon-Instanz. Auch die Lesezeichen erhielten Verbesserungen, um den Umgang damit zu erleichtern.

K-Meleon 0.8 steht ab sofort für die Windows-Plattform in einem Download-Archiv von knapp 5 MByte bereit. Die Software ist unter der GNU General Public License veröffentlicht worden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,95€
  2. 25,49€
  3. 24,99€
  4. 45,99€ Release 04.12.

Martin F. 16. Nov 2003

Nö hab ich nicht... Wenn ich's anhab gehts noch schneller :D

Mecki_78 16. Nov 2003

Bei mir (auch 1 GHz, 384 MB RAM) ist Firebird offen in der Zeit die Mozilla braucht den...

Martin F. 15. Nov 2003

Mozilla ist doch gar nicht so langsam - bei mir (1 GHz) dauert das Starten höchstens 1...

LH 12. Nov 2003

"- StrokeIt 9.2 - Mouse gesture recognition engine" Wenn ich das richtig verstanden habe...

mod 12. Nov 2003

Hab ich auch von gesprochen... als da haben wir : - StrokeIt 9.2 - Mouse gesture...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Mirage Solo und Camera - Test

Wir haben laut Lenovo "die nächste Generation VR" getestet. Tipp: Sie ist nicht so viel besser als die letzte.

Lenovo Mirage Solo und Camera - Test Video aufrufen
Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
    IT
    Frauen, die programmieren und Bier trinken

    Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
    Von Maja Hoock

    1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
    2. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
    3. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"

    Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
    Requiem zur Cebit
    Es war einmal die beste Messe

    Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
    Von Nico Ernst

    1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

      •  /