Abo

Browser

Als Browser oder auch Webbrowser werden Programme bezeichnet, mit denen sich Webseiten anzeigen lassen. Der erste Browser mit größerer Verbreitung war NCSA Mosaic, dessen Entwicklung Marc Andreessen leitete. Andreessen gründete später Netscape, dessen Browser schnell zum weltweiten Marktführer aufstieg, bis der Netscape Navigator von Microsofts Internet Explorer überholt wurde. Seitdem dominiert der Internet Explorer den Markt, wenn auch mit Mozilla Firefox ein Urenkel des Netscape Navigator in der jüngsten Vergangenheit kräftig aufholen konnte. Daneben spielen heute vor allem der norwegische Browser Opera sowie Apples Safari eine Rolle, wobei Letzterer auf Webkit basiert. Das gilt auch für den jüngsten Zuzug, Googles Chrome-Browser.

Artikel
  1. Firefox: Mozilla testet Notiz-App für Android und Desktop-Nutzer

    Firefox: Mozilla testet Notiz-App für Android und Desktop-Nutzer

    Das Test-Pilot-Programm von Mozilla, mit dem sich neue Funktionen des Firefox-Browsers testen lassen, hat das Unternehmen nun auch für die mobilen Browservarianten für Android und iOS erweitert. Dazu gehört eine Notiz-App für Android und ein Passwortspeicher für iOS.

    12.07.201810 Kommentare
  2. Spectre: Google macht Seiten-Isolierung in Chrome zum Standard

    Spectre: Google macht Seiten-Isolierung in Chrome zum Standard

    Um Nutzer besser gegen Angriffe wie Spectre zu schützen, nutzt der Chrome-Browser nun standardmäßig eine strikte Isolierung von Webseiten. Bisherige Änderungen an Javascript gegen Spectre sollen aufgehoben werden. Das Team will gegen weitere Angriffsvektoren vorgehen.

    12.07.20180 Kommentare
  3. Ghostery Rewards: Werbeblocker Ghostery liefert Werbung aus

    Ghostery Rewards: Werbeblocker Ghostery liefert Werbung aus

    Eigentlich soll die Browsererweiterung Ghostery unerwünschte Werbung blockieren. Doch nach der Übernahme des Programms durch den Browser Cliqz gibt es nun zielgerichtete Werbung - angeblich ohne Tracking.

    11.07.201869 Kommentare
  4. Compiler: Mozilla testet Clang als Firefox-Compiler für Windows

    Compiler: Mozilla testet Clang als Firefox-Compiler für Windows

    Nach Tests von Google für Chrome testet nun auch Mozilla die Verwendung des LLVM-Compilers Clang für Firefox unter Windows. Die Entwickler könnten damit auf Microsofts MSVC verzichten und ihren Compiler selber patchen.

    11.07.20183 Kommentare
  5. Linux-Kernel: Google baut Mini-Treiber-Schicht für unbekannten Apex-Chip

    Linux-Kernel: Google baut Mini-Treiber-Schicht für unbekannten Apex-Chip

    Das Treiber-Framework Gasket von Google-Entwicklern ist in den Staging-Bereich des Linux-Kernels aufgenommen worden. Genutzt wird Gasket zur Umsetzung eines nicht näher beschriebenen Chips, der Apex heißt. Dabei könnte es sich um den Beschleuniger für Bildverarbeitung Monette Hill von Intel handeln.

    09.07.20181 Kommentar
Stellenmarkt
  1. Stadt Lippstadt, Lippstadt
  2. inovex GmbH, verschiedene Einsatzorte
  3. PHOENIX group IT GmbH, Fürth
  4. CGM Mobile GmbH, Koblenz


  1. Mozilla: Firefox beschleunigt Webassembly-Aufrufe über Javascript

    Mozilla: Firefox beschleunigt Webassembly-Aufrufe über Javascript

    Laut einem Mozilla-Entwickler funktionieren Webassembly-Aufrufe über Javascript-Code im Firefox mittlerweile deutlich zügiger. Dafür hat das Team unter anderem die C++-Zwischenschicht entfernt und zugleich den Speicherbedarf optimiert.

    06.07.201822 Kommentare
  2. Linux: Screensharing für Wayland kommt per WebRTC

    Linux: Screensharing für Wayland kommt per WebRTC

    Ein Team von Red-Hat-Entwicklern arbeitet an der Umsetzung einer Screensharing-Funktion für Linux-Desktops unter Verwendung der Grafikarchitektur Wayland statt X11. Die Arbeiten erweitert das Team nun auf WebRTC, um den Browser zur Übertragung zu nutzen.

    04.07.20189 Kommentare
  3. Gehackte Passwörter: Troy Hunt kooperiert mit Firefox und 1Password

    Gehackte Passwörter: Troy Hunt kooperiert mit Firefox und 1Password

    Nutzer sollen schneller erfahren, wenn ihre Passwörter bei einem Datenleck in falsche Hände geraten sind. In Kooperation mit dem Sicherheitsexperten Troy Hunt soll es künftig das neue Browser-Tool Firefox Monitor geben.

    26.06.20184 Kommentare
  4. Ozone-GBM: Chrome-Hardwarebeschleunigung auf üblichem Linux nutzbar

    Ozone-GBM: Chrome-Hardwarebeschleunigung auf üblichem Linux nutzbar

    Ein Intel-Entwickler beschreibt, wie wichtige Teile des Grafikstacks von ChromeOS auch auf üblichen Linux-Distributionen genutzt werden können. Mit einer Intel-GPU lasse sich so leicht die Hardwarebeschleunigung für den Browser nutzen.

    22.06.201813 Kommentare
  5. Google: Chrome testet Augmented Reality auf Android

    Google: Chrome testet Augmented Reality auf Android

    Nach dem Ausrollen von WebVR beginnt das Chrome-Team mit Tests für Augmented Reality in seinem Mobilbrowser für Android. Zum Testen für Nutzer und als Anleitung für Entwickler gibt es auch eine kleine Demo-Anwendung.

    18.06.20184 KommentareVideo
  1. Chrome und Firefox: CSS-Angriff ermöglicht Rückschlüsse auf iFrame-Inhalte

    Chrome und Firefox: CSS-Angriff ermöglicht Rückschlüsse auf iFrame-Inhalte

    Ein Seitenkanal in einer CSS-Funktion ermöglicht Rückschlüsse auf die Inhalte von iFrames, die in bösartigen Webseiten eingebaut werden. Forscher konnten so an den Facebook-Namen und das Profilfoto eines Opfers gelangen. Die Lücke ist in Chrome und Firefox behoben.

    01.06.20188 Kommentare
  2. IETF: Mozilla-Entwickler beschreibt Vorteile von DNS über HTTPS

    IETF: Mozilla-Entwickler beschreibt Vorteile von DNS über HTTPS

    Der Coautor des Entwurfs für DNS über HTTPS und Mozilla-Angestellte Patrick McManus beschreibt die seiner Meinung nach vielfältigen Vorzüge des neuen Protokolls. Zusätzlich zu dem Schutz und der Authentifizierung entscheidend sei demnach vor allem die Zukunftsfähigkeit und die einfache Umsetzung.

    31.05.20188 Kommentare
  3. Google: Chrome beginnt Tests für Progressive Web Apps auf Desktops

    Google: Chrome beginnt Tests für Progressive Web Apps auf Desktops

    Nach Microsoft will auch Google als Initiator der Idee der Progressive Web Apps diese auf den Desktop bringen. Erste Tests mit dem aktuellen Chrome 67 unter Chrome OS laufen bereits, Windows und MacOS sollen folgen.

    31.05.201815 Kommentare
  1. Google: Chrome zieht Webaudio-Autoplay-Restriktionen zurück

    Google: Chrome zieht Webaudio-Autoplay-Restriktionen zurück

    Die erst vor wenigen Wochen eingeführte Autoplay-Blockade bestimmter Audio-Inhalte nimmt das Chrome-Team zurück. Die Funktion hat zu viele Spiele und andere Webseiten kaputt gemacht. Die Richtlinie soll aber bald wieder eingeführt werden.

    17.05.20189 Kommentare
  2. Floating Video: Chrome testet Bild-in-Bild-Modus für Videos

    Floating Video: Chrome testet Bild-in-Bild-Modus für Videos

    Der von Apple in Safari auf iOS und MacOS schon länger genutzte Bild-in-Bild-Modus für Videos kommt auch in den Chrome-Browser. Das Google-Team will die Technik standardisieren und bietet bereits ein Experiment an.

    15.05.20181 Kommentar
  3. Browser: Chrome-Extensions infizieren 100.000 Rechner

    Browser: Chrome-Extensions infizieren 100.000 Rechner

    Erneut haben Chrome-Erweiterungen zahlreiche Rechner infiziert. Sie führten Klickbetrug durch, kopierten Passwörter und schürften ohne Erlaubnis Kryptowährungen.

    14.05.201826 Kommentare
  1. Mozilla: Firefox 60 bringt Quantum für alle

    Mozilla: Firefox 60 bringt Quantum für alle

    Die aktuelle Version 60 Firefox bringt die Beschleunigung des Projekts Quantum auch auf die Variante mit Langzeitsupport und auf Android. Außerdem gibt es eine bessere Enterprise-Unterstützung, Web-Authentication und wieder Neuerungen in der Tab-Ansicht.

    09.05.201820 Kommentare
  2. Redstone 5: Alt+Tab für Browsertabs und Office als Tab im Browser

    Redstone 5: Alt+Tab für Browsertabs und Office als Tab im Browser

    Build 2018 Das Windows-Update Redstone 5 bringt Neuerungen rund um das Konzept von Tabs. So wird die Tastenkombination Alt+Tab seit langer Zeit wieder verändert und auf Browsertabs und für Timeline erweitert. Das Ende 2017 vorgestellte Sets bringt Desktopprogramme als Tabs in den Edge-Browser.

    09.05.201822 KommentareVideo
  3. Google: Chromebooks werden mit Linux-Apps zur Entwicklermaschine

    Google: Chromebooks werden mit Linux-Apps zur Entwicklermaschine

    Google I/O 2018 Wie erwartet, laufen künftig übliche Linux-Anwendungen auch auf Chromebooks - in einer Mischung aus VM und Container. Google will die Geräte für Entwickler attraktiver machen und bietet darüber etwa Android Studio in Chrome OS an.

    09.05.201825 KommentareVideo
  1. Your Phone: Smartphone auf den Windows-Desktop streamen

    Your Phone: Smartphone auf den Windows-Desktop streamen

    Build 2018 Your Phone ist eine neue App, die Smartphone-Funktionen auf dem Windows-Desktop aktivieren soll. Nutzer können ihr Telefon mit dem Computer koppeln und Nachrichten, Dateien oder Anrufe empfangen. Ebenfalls dabei: Timeline für Smartphones.

    08.05.201846 Kommentare
  2. Babylon.js 3.2: Microsofts 3D-Framework bekommt bessere Animationen

    Babylon.js 3.2: Microsofts 3D-Framework bekommt bessere Animationen

    Babylon.js bekommt mehr WebGL-Funktionen und Klassen, die in Javascript als modern gelten. Microsoft arbeitet auch an besseren Animationen von 3D-Objekten. Das Ziel soll sein, dass das System auf möglichst vielen Geräten flüssig läuft.

    03.05.20183 Kommentare
  3. April 2018 Update: Neue Windows-Version friert Chrome und das System ein

    April 2018 Update: Neue Windows-Version friert Chrome und das System ein

    Das erst kürzlich erschienene April 2018 Update bringt in Verbindung mit den Browsern Chrome und Firefox anscheinend das komplette System zum Absturz. Das Problem ist wahrscheinlich eine fehlerhafte Hardwarebeschleunigung. Eine permanente Lösung gibt es noch nicht.

    03.05.2018156 Kommentare
  1. Pocket: Mozilla zeigt Werbung im Firefox

    Pocket: Mozilla zeigt Werbung im Firefox

    Nach erfolgreichen Experimenten mit Pocket beginnt Browserhersteller Mozilla damit, "gesponserte Inhalte" in den Firefox zu integrieren. Mozilla verspricht dabei personalisierte Werbung, die die Privatsphäre der Nutzer respektiert.

    02.05.201885 KommentareVideo
  2. Windows 10: Nächstes großes Update kommt noch vor dem 1. Mai

    Windows 10: Nächstes großes Update kommt noch vor dem 1. Mai

    Am 30. April ist es so weit: Microsoft stellt das April 2018 Update für Windows 10 zum Download bereit. Es wird neue Funktionen wie Timeline und einen besseren Edge-Browser geben. Die kommende Diktierfunktion war bisher wenig bekannt. Erst im Mai soll das Update automatisch verteilt werden.

    27.04.201888 KommentareVideo
  3. Apple: Erster Sicherheitspatch für MacOS High Sierra 10.13.4 kommt

    Apple: Erster Sicherheitspatch für MacOS High Sierra 10.13.4 kommt

    Ein fehlerhafte Speicheradressierung konnte unter MacOS High Sierra zu erweiterten Nutzerrechten von Anwendungen führen. Apple behebt dieses und ein anderes Problem mit dem ersten Patch der neuen Betriebssystemversion 10.13.4. Gleichzeitig wird der Safari-Browser mit einem Update versehen.

    25.04.20181 KommentarVideo
  4. C++-Framework: Qt arbeitet an Webassembly-Support

    C++-Framework: Qt arbeitet an Webassembly-Support

    Dank Webassembly können Qt-Anwendungen demnächst im Browser laufen, einige Demo-Seiten zeigen dafür bereits Beispiele. Aber es gibt auch noch reichlich Hindernisse bei der Portierung.

    24.04.20185 Kommentare
  5. Wasm-Pack: Mozilla packt Rust-Software für NPM

    Wasm-Pack: Mozilla packt Rust-Software für NPM

    In Rust geschriebene Software lässt sich nach Webassembly kompilieren und so im Browser nutzen. Mozilla erstellt hierfür ein einfaches Packwerkzeug, das das Paket zur Weiternutzung in der NPM-Registry veröffentlicht.

    19.04.20180 Kommentare
  6. Android und iOS: Operas VPN-App wird zum 30. April eingestellt

    Android und iOS: Operas VPN-App wird zum 30. April eingestellt

    Opera stellt weitere Dienste ein. Nach Opera Max werden die VPN-Apps für iOS und Android zum 30. April eingestellt. Es gibt allerdings Angebote, die den Abschied erleichtern sollen.

    18.04.201815 Kommentare
  7. WHATWG: Browserhersteller widersprechen DOM-Standard des W3C

    WHATWG: Browserhersteller widersprechen DOM-Standard des W3C

    Alle großen Browserhersteller haben offiziell Einspruch gegen einen kommenden DOM-Standard des W3C eingelegt. Apple, Google, Microsoft und Mozilla bilden mit der WHATWG ein alternatives Webkonsortium zum W3C, das eigene Standards und Spezifikationen festlegt.

    16.04.201843 Kommentare
  8. Mozilla: Firefox für iOS aktiviert Trackingschutz

    Mozilla: Firefox für iOS aktiviert Trackingschutz

    Die aktuelle Version 11 des Firefox-Browsers für iOS aktiviert standardmäßig den Trackingschutz für alle Nutzer. Der Browser bekommt außerdem einige hilfreiche Funktionen, die die Nutzung vereinfachen sollten.

    13.04.20183 Kommentare
  9. Web-Bytecode: Mozilla stellt Online-IDE für Webassembly vor

    Web-Bytecode: Mozilla stellt Online-IDE für Webassembly vor

    Damit sich das neue Bytecode-Format fürs Web, Webassembly, durchsetzt, brauchen Entwickler dafür die richtigen Werkzeuge. Die Online-IDE Webassembly Studio von Mozilla soll genau das bieten und unterstützt experimentell die Sprachen C, C++ und Rust.

    12.04.201836 KommentareVideo
  10. Firefox Reality: Mozilla baut speziellen VR-Browser

    Firefox Reality: Mozilla baut speziellen VR-Browser

    Mit Firefox Reality kündigt Mozilla einen auf Immersive Reality spezialisierten Browser an. Er soll in Mixed-Reality-Headsets laufen, also sowohl VR als auch AR unterstützen. Die Technik dafür kommt auch aus dem Servo-Projekt.

    04.04.20185 KommentareVideo
  11. Chrome: Google verbietet Erweiterungen, die Kryptowährungen schürfen

    Chrome: Google verbietet Erweiterungen, die Kryptowährungen schürfen

    Kein heimliches Mining mit Kundenrechnern mehr: Google verbietet Anwendungen für Chrome, die Prozessoren von Clients zum Berechnen von Kryptowährungen nutzen. Bisher waren zumindest Add-ons möglich, die das Nutzern explizit mitteilen. Andere Blockchain-Anwendungen werden weiterhin angeboten.

    03.04.201813 Kommentare
  12. Firefox: Mozilla sperrt Facebook in den Container

    Firefox: Mozilla sperrt Facebook in den Container

    Ein Addon soll die Privatsphäre von Facebook-Nutzern zumindest ein wenig besser schützen: Facebok Container. Dem sozialen Netzwerk wird so der Zugriff auf Informationen anderer Webseiten versperrt.

    27.03.201871 Kommentare
  13. Webbrowser: Microsoft Edge für Apples iPad erschienen

    Webbrowser: Microsoft Edge für Apples iPad erschienen

    Nach der Freigabe einer iPhone-Version im Januar hat Microsoft seinen Browser Microsoft Edge in einer iOS-Version für das iPad veröffentlicht. Die Synchronisation mit Windows-Rechnern ist Microsoft gut gelungen.

    27.03.201812 KommentareVideo
  14. Firefox Nightly: Mozilla testet DNS über HTTPS

    Firefox Nightly: Mozilla testet DNS über HTTPS

    Aktuelle Nightly-Versionen des Firefox-Browsers unterstützen DNS über HTTPS. Das soll die Anfragen absichern. Die geplante, großangelegte Studie mit Cloudflare sorgt allerdings für Kritik aus der Community.

    21.03.20189 Kommentare
  15. Mozilla: Firefox 59 überlistet den Festplatten-Cache mit dem Netzwerk

    Mozilla: Firefox 59 überlistet den Festplatten-Cache mit dem Netzwerk

    Die aktuelle Version 59 des Browsers Firefox beschleunigt die Startseite sowie den Cache, der teilweise einfach übergangen wird. Neu sind außerdem Funktionen für das Screenshot-Tool, WebRTC und die Privatsphäre-Einstellungen.

    13.03.201818 Kommentare
  16. Browser: Mozillas Servo-Team soll an AR und VR arbeiten

    Browser: Mozillas Servo-Team soll an AR und VR arbeiten

    Die Technik zu AR und VR wird in diesem Jahr bei sehr vielen Endnutzern landen, vermutet Mozilla. Deshalb wird das Team der Servo-Engine die notwendigen Grundlagen für eine freie Webtechnik implementieren.

    12.03.20189 Kommentare
  17. LLVM 6.0: Clang bekommt Maßnahme gegen Spectre-Angriff

    LLVM 6.0: Clang bekommt Maßnahme gegen Spectre-Angriff

    Die neue Version der LLVM-Compiler wie Clang bringt mit Retpolines eine wichtige Maßnahme gegen Angriffe über Spectre. Davon profitieren auch künftige Windows-Versionen von Google Chrome. Optimierungen gibt es außerdem bei der Diagnose von Quelltexten.

    09.03.20180 Kommentare
  18. IT-Sicherheit: Nur acht Prozent der Chrome-Nutzer aktivieren noch Flash

    IT-Sicherheit: Nur acht Prozent der Chrome-Nutzer aktivieren noch Flash

    Adobe Flash ist chronisch mit Sicherheitslücken durchsetzt. Vor allem Browserhersteller versuchen daher, die Risiken zu minimieren. Offenbar mit Erfolg: Nur noch acht Prozent der Chrome-Nutzer laden einmal am Tag eine Seite mit Flash-Inhalten.

    07.03.201830 KommentareVideo
  19. Google: Chrome wird künftig mit Clang statt Visual C++ entwickelt

    Google: Chrome wird künftig mit Clang statt Visual C++ entwickelt

    Statt Microsofts proprietärem Compiler will Google den Chrome-Browser künftig nur noch mit einem Open-Source-Tool entwickeln. Clang ist ein bekannter Compiler, der neben GCC oft auf Linux genutzt wird. Google will ihn auch auf Windows nutzen. Ganz ohne Microsoft-Tools geht es dann aber doch nicht.

    06.03.201813 Kommentare
  20. Song Maker: Google präsentiert einfach zu bedienende Musiksoftware

    Song Maker: Google präsentiert einfach zu bedienende Musiksoftware

    Mit Song Maker hat Google einen einfachen Musiksequenzer vorgestellt, der es jedem ermöglichen soll, kleine Songs zu produzieren. Das Programm läuft komplett im Browser, eine Anmeldung oder ein Download sind nicht nötig. Das fertige Werk kann per Link geteilt werden.

    02.03.201893 Kommentare
  21. Google: Chromebooks bekommen "Linux-VMs" und "Terminal"

    Google: Chromebooks bekommen "Linux-VMs" und "Terminal"

    Aktuelle Beiträge zum Code von Chrome OS enthalten Hinweise auf die Unterstützung von Linux-VMs. Gedacht ist das wohl für die Web- und Android-Entwicklung. Inwiefern übliche Linux-Distros mit ihren Anwendungen damit auf Chromebooks laufen, ist aber noch unklar.

    27.02.201810 Kommentare
  22. Juli 2018: Chrome bestraft Webseiten ohne HTTPS

    Juli 2018: Chrome bestraft Webseiten ohne HTTPS

    Google will mehr Webseitenbetreiber unter Druck setzen, auf HTTPS-Verbindungen umzusteigen. Ab Sommer 2018 sollen Webseiten ohne Verschlüsselung generell als unsicher markiert werden.

    09.02.2018124 KommentareVideo
  23. HTTPS: Viele Webseiten nutzen alte Symantec-Zertifikate

    HTTPS: Viele Webseiten nutzen alte Symantec-Zertifikate

    In Kürze wird Chrome vielen alten Symantec-Zertifikaten nicht mehr trauen, eine Testversion zeigt schon jetzt Warnmeldungen. Doch viele Seiten haben noch nicht umgestellt - darunter auch prominente Seiten wie Wechat oder Spiegel Online.

    07.02.201838 Kommentare
  24. Mozilla: Firefox soll mit Werbung in Pocket experimentieren

    Mozilla: Firefox soll mit Werbung in Pocket experimentieren

    Die Integration von Pocket in Firefox will Hersteller Mozilla nutzen, um wieder mit Werbeanzeigen zu experimentieren. Das führt alte Ideen von Pocket und Mozilla eigentlich nur fort. Ob das Konzept aber diesmal überzeugt, bleibt abzuwarten.

    29.01.201839 KommentareVideo
  25. FIDO U2F: Firefox 60 kommt mit aktiver Webauthentication-API

    FIDO U2F: Firefox 60 kommt mit aktiver Webauthentication-API

    Mozilla will die Nutzung von Zwei-Faktor-Authentifizierung erhöhen und aktiviert in Firefox 60 die Webauthentication-API standardmäßig. Noch gebe es allerdings keine fertigen Bibliotheken, die Entwickler nur einbinden müssten.

    25.01.201813 KommentareVideo
  26. Google: Chrome 64 schützt vor Spectre und nerviger Werbung

    Google: Chrome 64 schützt vor Spectre und nerviger Werbung

    Die aktuelle Version 64 von Googles Browser Chrome stärkt den Schutz gegen den Spectre-Angriff, setzt erste Teile des integrierten Werbeblockers um und beginnt bestimmte Autoplay-Inhalte zu blockieren.

    25.01.201813 Kommentare
  27. Windows: Electron-Apps für Codeausführung anfällig

    Windows: Electron-Apps für Codeausführung anfällig

    Wer Windows-Apps mit Electron anbietet, sollte das Update auf die aktuellste Version des Frameworks installieren. Sonst kann aus der Ferne Schadcode ausgeführt werden. Betroffen sind Windows-Apps, die als Protokoll-Handler eingetragen sind.

    24.01.20187 KommentareVideo
  28. Mozilla: Firefox Quantum wird mit Version 58 noch schneller

    Mozilla: Firefox Quantum wird mit Version 58 noch schneller

    Für die aktuelle Version 58 von Firefox hat Hersteller Mozilla weitere Grundlagen verbessert, um den Browser zu beschleunigen. Außerdem ändert das Team die Profilstruktur und weist auf Probleme mit altem Intel-Mikrocode hin.

    23.01.201848 Kommentare
Empfohlene Artikel
  1. Browser
    Chrome löst Internet Explorer als Nummer 1 ab
    Browser: Chrome löst Internet Explorer als Nummer 1 ab

    Googles Browser Chrome liegt in den weltweiten Browserstatistiken von Statcounter erstmals auf Platz 1 vor dem Internet Explorer. Bei den Lesern von Golem.de kommt der IE nur noch auf Platz 4.

  2. Chrome 19
    Google-Javascript-Engine V8 wird 25 Prozent schneller
    Chrome 19: Google-Javascript-Engine V8 wird 25 Prozent schneller

    Die in Chrome eingesetzte Javascript-Engine V8 erhält mit Chrome 19, derzeit im Betachannel, eine verbesserte Codeoptimierung. Chrome ist damit im Benchmark Sunspider bis zu 25 Prozent schneller.

  3. Wahoo
    Beta von Opera 12 mit umfassender Hardwarebeschleunigung
    Wahoo: Beta von Opera 12 mit umfassender Hardwarebeschleunigung

    Opera hat eine Betaversion seines Browsers Opera 12 mit Codenamen Wahoo veröffentlicht, die auf umfassende Hardwarebeschleunigung setzt, Themes unterstützt und Plugins in einem separaten Prozess ausführt.

  4. Mozilla
    Firefox 12 mit stillen Updates veröffentlicht
    Mozilla: Firefox 12 mit stillen Updates veröffentlicht

    Firefox 12 ist fertig. Wichtigste Neuerung in Mozillas neuem Browser ist die überarbeitete Updatefunktion, die Nutzer bei Aktualisierungen nicht länger behelligt.

  5. Schnellere Grafik
    Googles Chrome 18 steht zum Download bereit
    Schnellere Grafik: Googles Chrome 18 steht zum Download bereit

    Google hat seinen Browser Chrome 18 in der stabilen Version veröffentlicht. Die neue Version kann 2D-Canvas per GPU beschleunigen und unterstützt 3D-Inhalte auch auf älteren GPUs.

  6. Browser-Updates
    Mozilla stellt Support für Firefox 3.6 ein
    Browser-Updates: Mozilla stellt Support für Firefox 3.6 ein

    Nach rund zwei Jahren stellt Mozilla am 24. April 2012 den Support für Firefox 3.6 ein. Demnächst fällt auch die Unterstützung von Windows 2000 weg.

  7. Browser
    Chrome soll der Standardbrowser auf Android werden
    Browser: Chrome soll der Standardbrowser auf Android werden

    Chrome für Android basiert auf dem Chromium 16 und soll nach Möglichkeit den Standardbrowser in Android ersetzen, denn er soll nicht nur schneller sein, sondern auch mehr Funktionen bieten. Das sagte Google-Entwickler Mike West auf der Droidcon 2012 in Berlin.

  8. Apple
    Safari soll schneller werden
    Apple: Safari soll schneller werden

    Apple hat mit einem Update seinen Browser Safari in Version 5.1.4 veröffentlicht, die Javascript deutlich schneller ausführen soll als die die vorhergehende Version.

  9. Mobiler Browser
    Opera Mini Next und Opera Mobile 12 veröffentlicht
    Mobiler Browser: Opera Mini Next und Opera Mobile 12 veröffentlicht

    Opera hat mit Opera Mini Next eine neue Version seines mobilen Browsers angekündigt und zugleich Opera Mobile 12 veröffentlicht, samt Unterstützung für WebGL und neuen HTML5-Funktionen. Opera Mobile gibt es künftig auch für MIPS und Android auf Intel-Chips.

  10. Microsoft
    Internet Explorer 10 Platform Preview 2 zum Download
    Microsoft: Internet Explorer 10 Platform Preview 2 zum Download

    Microsoft hat eine zweite Platform Preview des Internet Explorers 10 veröffentlicht. Der neue Browser soll schneller und sicherer sein und unterstützt weitere HTML5-Funktionen wie Web Workers.

  11. Browser
    Internet Explorer 9 ist fertig
    Browser: Internet Explorer 9 ist fertig

    Microsoft macht mit dem Internet Explorer 9 einen großen Schritt nach vorn: Eine schnellere Javascript-Engine, Unterstützung aktueller Webstandards auch auf Kosten der Abwärtskompatibilität und Hardwarebeschleunigung sollen den Internet Explorer wieder attraktiv machen. Ab sofort kann der Browser heruntergeladen werden.


Gesuchte Artikel
  1. Garmin Fenix 2
    Livetracking mit der GPS-Sportuhr
    Garmin Fenix 2: Livetracking mit der GPS-Sportuhr

    Garmin hat die zweite Generation seiner Sportuhr Fēnix vorgestellt, die über GPS ihre Position kennt, Routenhinweise gibt, eine Laufstilanalyse ermöglicht und erstmals in Verbindung mit dem Smartphone auch Dritten die eigene Position in Echtzeit auf der Karte anzeigt.
    (Garmin Fenix)

  2. Galaxy Tab
    Samsung plant Nexus-7-Konkurrenten
    Galaxy Tab: Samsung plant Nexus-7-Konkurrenten

    Samsung will ein neues Galaxy Tab mit 7-Zoll-Touchscreen auf den Markt bringen, das möglicherweise zu einem geringeren Preis als Googles Nexus 7 zu haben sein wird. Im Gespräch sind Preise zwischen 150 und 200 US-Dollar für das neue Android-Tablet.
    (Nexus 7)

  3. Samsung
    Soundbar mit Vakuumröhrenverstärker und Bluetooth
    Samsung: Soundbar mit Vakuumröhrenverstärker und Bluetooth

    Samsung hat zur Verstärkung der oft dünnen Töne, die aus Flachbildfernsehern kommen, eine schnurlose Lautsprecherlösung vorgestellt. Sie ist mit einem Röhrenverstärker ausgerüstet, der für warme Klänge sorgen soll.
    (Soundbar)

  4. Curiosity
    Nasa schickt Spieler auf den Mars
    Curiosity: Nasa schickt Spieler auf den Mars

    Am 5. August 2012 soll Curiosity auf dem Mars landen. Spieler können den Rover dank der Nasa bereits jetzt kostenlos auf Xbox 360 und Kinect auf den Planeten bringen - und ihn am PC dann über die Oberfläche lenken.
    (Mars)

  5. E-Mail-Dienst
    Darf Google Mail in Deutschland wieder Gmail heißen?
    E-Mail-Dienst: Darf Google Mail in Deutschland wieder Gmail heißen?

    Google hat die Domain gmail.de übernommen. Aufgrund eines Markenrechtsstreits hieß Googles E-Mail-Dienst bisher in Deutschland Google Mail. Das könnte sich nun wieder ändern.
    (Daniel Giersch)

  6. 3D-Druck
    Origo druckt Spielzeug
    3D-Druck: Origo druckt Spielzeug

    Er ist bunt und lustig geformt und soll Rapid Prototyping ins Kinderzimmer bringen: Origo ist ein 3D-Drucker für Kinder im Alter von etwa zehn Jahren.
    (3d Druck)

  7. Fritzbox 7390/7270
    Besser ins WLAN mit Smartphones und Tablets
    Fritzbox 7390/7270: Besser ins WLAN mit Smartphones und Tablets

    AVM hat eine neue Betafirmware für die WLAN-Router Fritzbox Fon WLAN 7390 und 7270 veröffentlicht. Beide Geräte sollen damit besser mit der schwächeren WLAN-Hardware von Smartphones und Tablets zusammenarbeiten.
    (Fritzbox 7390)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 67
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #