• IT-Karriere:
  • Services:

Mozilla-Browser Firebird 0.7.1 für MacOS X erschienen

Zahlreiche Browser-Funktionen bleiben in Firebird 0.7 wirkungslos

Auf Grund zahlreicher, schwerwiegender Programmfehler steht eine neue Version des Firebird-Browsers speziell für MacOS X zum Download bereit. Einige Befehle funktionierten im Browser nicht, was die aktuelle Version 0.7.1 von Firebird bereinigen soll.

Artikel veröffentlicht am ,

Firebird 0.7 konnte keine URLs öffnen, welche von einer anderen Applikation kamen, obwohl der Browser als Standard-Browser im Betriebssystem definiert wurde. Auch die Befehle zum Speichern von Webseiten, Bildern und Links waren wirkungslos. Als weiterer Programmfehler war die Bedienoberfläche in einem neu geöffneten Fenster ohne Funktion, wenn vorher alle geöffneten Webseiten im Browser geschlossen wurden. Ferner war der automatische Download des Browsers nicht standardmäßig aktiviert, was nun in Firebird 0.7.1 nachgeholt wurde.

Firebird 0.7.1 steht ab sofort für MacOS X zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

jeej.de 28. Okt 2003

Netscape war bis Version 4.7x auch unter Windows ne lahme Ente..wer´s nicht glaubt...die...

Blar 27. Okt 2003

wir wollen hier doch nicht übertreiben - jeden zweiten tag ein neuer bugfix der...

Sven Janssen 27. Okt 2003

Einige Webseiten (zb hier golem beim tippen und Chip.de) ziehen sich im Safari wie...

Mein Name .com 27. Okt 2003

@Ihr Name.de Was bist Du eigentlich für ein "Laberheinz" ? Ich weiss echt nicht wo bitte...

Ihr Name .de 27. Okt 2003

ich hab mit 7 noch nicht angeschaut. aber die versionen davor haben mich verärgert weil...


Folgen Sie uns
       


Sony Playstation 5 - Fazit

Im Video zum Test der Playstation 5 zeigt Golem.de die Hardware und das Dashboard der Konsole von Sony.

Sony Playstation 5 - Fazit Video aufrufen
Chang'e 5: Chinesischer Probensammler ist im Mondorbit angekommen
Chang'e 5
Chinesischer Probensammler ist im Mondorbit angekommen

Nach 44 Jahren soll eine chinesische Raumsonde endlich wieder Gesteinsproben vom Mond zur Erde bringen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Nasa hat überraschenden Favoriten bei Mondlanderkonzept
  2. SLS Nasa bestellt Triebwerke für den Preis einer ganzen Rakete
  3. Artemis Base Camp Nasa plant Mondhabitat

Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb: Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension
Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb
Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension

Eine Schwebebahn für die Stadt, die jeden Passagier zum Wunschziel bringt - bequem, grün, ohne Stau und vielleicht sogar kostenlos. Ist das realistisch?
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. ÖPNV Infraserv Höchst baut Wasserstofftankstelle für Züge

Covid-19: So funktioniert die Corona-Vorhersage am FZ Jülich
Covid-19
So funktioniert die Corona-Vorhersage am FZ Jülich

Das Forschungszentrum Jülich hat ein Vorhersagetool für Corona-Neuinfektionen programmiert. Projektleiter Gordon Pipa hat uns erklärt, wie es funktioniert.
Ein Bericht von Boris Mayer

  1. Top 500 Deutscher Supercomputer unter den ersten zehn
  2. Hochleistungsrechner Berlin und sieben weitere Städte bekommen Millionenförderung
  3. Cineca Leonardo Nvidias A100 befeuert 10-Exaflops-AI-Supercomputer

    •  /