440 Suse Artikel
  1. Linux-Distribution: Opensuse zukünftig ohne x.0-Versionen

    Linux-Distribution: Opensuse zukünftig ohne x.0-Versionen

    Die Linux-Distribution Opensuse erhält ein neues Schema für die Nummerierung der veröffentlichten Versionen, das keine Nummern mit einer 0 hinter dem Punkt vorsieht. Zukünftig wird es jeweils drei Versionen mit der gleichen Zahl vor dem Punkt geben.

    06.04.20113 Kommentare
  2. Schnelles Booten: /run Linux, /run

    Der Initialisierungsdämon Systemd legt ab sofort das Verzeichnis /run im Dateibaum an. Das ist zwar nur eine kleine technische Änderung, kommt jedoch einer politischen Revolution für Linux gleich.

    31.03.201133 Kommentare
  3. Linux-Distributionen: Lebenszyklus von Opensuse 11.2 fast zu Ende

    Linux-Distributionen: Lebenszyklus von Opensuse 11.2 fast zu Ende

    Opensuse 11.2 wird ab dem 12. Mai 2011 keine Updates mehr erhalten. Möglicherweise wird die Linux-Distribution über das Evergreen-Projekt inoffiziell weiterbetreut. Die Evergreen-Community kümmert sich bereits um Updates für Opensuse 11.1.

    25.03.20111 Kommentar
  4. Linux-Distribution: Neue Versionsnummern für Opensuse

    Linux-Distribution: Neue Versionsnummern für Opensuse

    Die Nummerierung der Opensuse-Veröffentlichungen soll geändert werden. Dazu gibt es eine Onlineabstimmung.

    21.03.201113 Kommentare
  5. Novell: Patentverkauf verzögert Übernahme

    Novell: Patentverkauf verzögert Übernahme

    Das Department of Justice in den USA hat noch bis zum 12. April 2011 Zeit, den Verkauf von 882 Patenten durch Novell an das CPTN-Konsortium zu prüfen. Die endgültige Übernahme von Novell durch Attachmate könnte sich bis dahin verzögern.

    13.03.20110 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Handtmann Service GmbH & Co. KG, Biberach an der Riss
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  3. über duerenhoff GmbH, Ravensburg
  4. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin


  1. Test: Opensuse 11.4 sorgt für Stabilität

    Test: Opensuse 11.4 sorgt für Stabilität

    Bei Opensuse 11.4 verzichten die Entwickler auf optische Spielereien. Stattdessen liefern sie ein stabiles Betriebssystem samt aktuellem Linux-Kernel mit neuen Treibern.

    10.03.201129 Kommentare
  2. Suse Manager: Spacewalk-Version für Suse Enterprise Linux

    Suse Manager: Spacewalk-Version für Suse Enterprise Linux

    Der Suse Manager soll künftig Novells Zenworks in reinen Linux-Umgebungen ersetzen. Dafür wurde das von Red Hat 2008 unter der GPL freigegebene Spacewalk um den Paketmanager Zypper erweitert.

    03.03.20111 Kommentar
  3. Opensuse 11.4: Zweiter Release Candidate veröffentlicht

    Opensuse 11.4: Zweiter Release Candidate veröffentlicht

    Das Opensuse-Team hat einen zweiten Release Candidate der Linux-Distribution Opensuse 11.4 veröffentlicht. Es ist die letzte geplante Vorabversion.

    25.02.201127 Kommentare
  4. Opensuse 11.4: Sechster Meilenstein entfernt HAL

    Opensuse 11.4: Sechster Meilenstein entfernt HAL

    Im letzten von sechs Meilensteinen von Opensuse 11.4 wurde komplett auf die Hardwareabstraktionsschicht HAL verzichtet. SysVinit bleibt hingegen als Standard-Startumgebung erhalten.

    31.01.201111 Kommentare
  5. Appstream: Linux-Software distributionsunabhängig installieren

    Appstream: Linux-Software distributionsunabhängig installieren

    Das Projekt Appstream will die Verteilung und Installation nicht nur vereinfachen, sondern auch für alle Linux-Distributionen vereinheitlichen. Vertreter etlicher Distributionen haben bereits die Rahmenbedingungen festgelegt.

    27.01.201143 Kommentare
  1. Linux-Desktops: Opensuse übernimmt Ayatana-Projekt von Ubuntu

    Linux-Desktops: Opensuse übernimmt Ayatana-Projekt von Ubuntu

    Künftig können Anwender die Benachrichtigungselemente aus dem Ayatana-Projekt des Ubuntu-Desktops auch in Opensuse verwenden. Dafür soll mit dem Erscheinen von Opensuse 11.4 am 16. März 2011 ein entsprechendes Repository freigeschaltet werden.

    02.01.201139 Kommentare
  2. Open Source 2010: Rosenkriege und Scheidungen

    Die Angst um Unix-Patente, der Streit zwischen Google und den Kernel-Entwicklern um Android, der Verkauf und der Zwist zwischen Oracle und fast sämtlichen Open-Source-Projekten unter seiner Ägide hat die Open-Source-Gemeinde im Jahr 2010 beschäftigt. Ein Ende der Konflikte ist nicht in Sicht.

    31.12.201054 Kommentare
  3. Novell-Übernahme: Suse wird nicht verkauft

    Novell-Übernahme: Suse wird nicht verkauft

    In einem Interview mit Opensuse-Community-Manager Jos Poortvliet bekräftigt Attachmate-CEO Jeff Hawn, seine Firma wolle Suse als eigenständige Unternehmenssparte weiterführen und ausbauen. Einem Verkauf von Novells Linux-Sparte nach der Übernahme erteilte Hawn eine deutliche Absage.

    20.12.20102 Kommentare
  1. Opensuse: Rolling Releases mit Tumbleweed

    Opensuse: Rolling Releases mit Tumbleweed

    Opensuse soll künftig über das Repository Tumbleweed auf stets aktuelle Software zugreifen können. Ein einmal installiertes System wird auch mit großen Versionssprüngen neuer Software versorgt und erspart dem Anwender das große Update beim Erscheinen neuer Versionen alle acht Monate.

    03.12.201014 Kommentare
  2. Übernahme durch Attachmate: Novell behält Unix-Copyrights

    Übernahme durch Attachmate: Novell behält Unix-Copyrights

    Novell wird seine Unix-Copyrights behalten, bestätigt Novell-Vize John Dragoon. Die Copyrights sind weiterhin Gegenstand der gerichtlichen Auseinandersetzung zwischen Novell und SCO.

    25.11.201012 Kommentare
  3. Opensuse: Keine Veränderungen nach Novell-Verkauf

    Opensuse: Keine Veränderungen nach Novell-Verkauf

    An der Zusammenarbeit zwischen Suse und dem Opensuse-Projekt solle sich nichts ändern, sagt Jeff Hawn, Chef von Attachmate. Der neue Besitzer der Linux-Sparte von Novell will es als eigenständige Unternehmenssparte weiterführen.

    24.11.20107 Kommentare
  1. Konsortium: Microsoft kauft Teile von Novell

    Konsortium: Microsoft kauft Teile von Novell

    Novell hat ein Übernahmeangebot über 2,2 Milliarden US-Dollar von dem Softwareunternehmen Attachmate angenommen. Einen Teil der Urheberrechte Novells übernimmt zudem ein von Microsoft angeführtes Konsortium von Technologieunternehmen.

    22.11.201033 Kommentare
  2. Linux-Distributionen: Opensuse 11.4 Meilenstein 3 testet Systemd

    Linux-Distributionen: Opensuse 11.4 Meilenstein 3 testet Systemd

    Im dritten von sechs Meilensteinen der bevorstehenden Version 11.4 von Opensuse können Anwender die neue Startumgebung Systemd testen. Sie steht als Alternative zum herkömmlichen SysV zur Verfügung. Insgesamt haben die Entwickler in dieser Vorabversion zahlreiche Anwendungen auf den aktuellen Stand gebracht.

    11.11.201020 Kommentare
  3. Opensuse: Michael Löffler verlässt Novell

    Opensuse: Michael Löffler verlässt Novell

    Der Vorsitzende des Opensuse-Vorstands und Novell-Angestellte Michael Löffler wird im Dezember 2010 den Vorstand und die Firma verlassen. Er habe eine Stelle im Messemanagement gefunden, schreibt Löffler in seinem Blog. Gleichzeitig deutet er die bevorstehende Gründung einer Opensuse-Stiftung an.

    10.11.20101 Kommentar
  1. Suse: Novell veröffentlicht Appliance-Toolkit 1.1

    Suse: Novell veröffentlicht Appliance-Toolkit 1.1

    Novell hat unter dem Namen Suse Appliance Toolkit 1.1 eine weitere Version seiner Werkzeugsammlung zur Erstellung von virtuellen und Cloud-basierten Applikationen veröffentlicht. Mit der aktuellen Version können Appliances auch für Amazons EC2-Clouds generiert werden.

    30.09.20102 Kommentare
  2. Aussteiger: Novell-Verkauf könnte scheitern

    Aussteiger: Novell-Verkauf könnte scheitern

    Ein Finanzinvestor, der für einen Teil von Novell bietet, ist offenbar aus der Auktion ausgestiegen. Platinum Equity war der Preis zu hoch.

    24.09.201014 Kommentare
  3. Novell: Kauft VMware Suse Linux?

    VMware verhandelt über den Kauf von Novells Linuxgeschäft, berichtet das Wall Street Journal unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Menschen. Damit würde Opensuse und Suse Linux Enterprise an VMware gehen.

    17.09.201025 Kommentare
  1. Opensuse: Konferenz zu grenzenloser Zusammenarbeit

    Opensuse: Konferenz zu grenzenloser Zusammenarbeit

    Vom 20. bis zum 23. Oktober 2010 findet eine Opensuse-Konferenz unter dem Motto Grenzenlose Zusammenarbeit statt. Angeboten werden Vorträge und Workshops zu diversen Themen, darunter Virtualisierung, Datenbanken und Multimedia.

    14.09.20109 Kommentare
  2. Packman: Multimediapakete für Suse Enterprise Linux 11

    Das Packman-Software-Archiv bietet Multimediapakete in einem speziellen Repository für Suse Enterprise Linux 11 an. Darunter befinden sich etliche Windows-Codecs und Multimediaplayer.

    13.09.20109 Kommentare
  3. Opensuse 11.4: Erster Meilenstein optimiert die Paketverwaltung

    Opensuse 11.4: Erster Meilenstein optimiert die Paketverwaltung

    Der erste Meilenstein von Opensuse 11.4 bringt eine aktualisierte Version der Bibliothek für die Paketverwaltung Zypper mit. Durch parallele Downloads von verschiedenen Servern soll der Download effizient und stabil sein.

    03.09.201014 Kommentare
  4. Vorkon: Opensuse 11.3 aufgepeppt

    Vorkon: Opensuse 11.3 aufgepeppt

    Unter dem Namen "Opensuse 11.3 - Vorkon" hat die Firma Millin eine angepasste Version der Distribution Opensuse 11.3 veröffentlicht. Über das neue Remote-Desktop-Werkzeug Vink bietet Vorkon auch Onlinesupport an.

    13.08.201017 Kommentare
  5. Opensuse: Version 11.0 wird nicht mehr gepflegt

    Opensuse: Version 11.0 wird nicht mehr gepflegt

    Opensuse 11.0 wird nicht mehr mit Patches und Updates versorgt. Ein letzter Patch, der eine Sicherheitslücke im Paket RPM schloss, wurde am 23. Juli 2010 veröffentlicht.

    27.07.201025 Kommentare
  6. Opensuse im Test: Version 11.3 mit beschaulichen Änderungen

    Opensuse im Test: Version 11.3 mit beschaulichen Änderungen

    Opensuse 11.3 bringt wenig Neues an der Benutzeroberfläche, die meisten Anwendungen wurden auf den aktuellen Stand gebracht. Dabei setzt das Opensuse-Team auf Stabilität. Die gesamte Distribution wurde mit dem aktuellen Compiler GCC in Version 4.5 erstellt und verspricht Geschwindigkeitszuwachs.

    15.07.201054 KommentareVideo
  7. Opensuse 11.3: Letzter Release Candidate erschienen

    Opensuse 11.3: Letzter Release Candidate erschienen

    Zwei Wochen vor der finalen Version hat das Opensuse-Team einen zweiten und letzte Release Candidate von Opensuse 11.3 veröffentlicht. Die Linux-Distribution soll auf noch unentdeckte Fehler überprüft werden.

    02.07.201018 Kommentare
  8. Opensuse: Version 11.3 auf der Zielgeraden

    Opensuse: Version 11.3 auf der Zielgeraden

    Opensuse 11.3 ist als erster von zwei Release Candidates erschienen. Lediglich ein letzter gravierender Fehler muss noch repariert werden. Die endgültige Version ist für den 15. Juli 2010 geplant.

    18.06.201014 Kommentare
  9. Opensuse: Diskussion über Strategien für die Zukunft startet

    Opensuse: Diskussion über Strategien für die Zukunft startet

    Das Opensuse-Projekt diskutiert über drei Strategien zur Ausrichtung des Projektes und über ein Community-Statement. Nach 30 Tagen erfolgt eine Abstimmung - und damit eine Entscheidung über die Zukunft des Projekts.

    18.06.201022 Kommentare
  10. Novell: Suse Linux Enterprise 11 Service Pack 1 angekündigt

    Novell hat das erste Service Pack für die Linux-Distribution Suse Linux Enterprise für Anfang Juni angekündigt. Neben Reparaturen bringt SLE11 SP1 einen neuen Kernel mit, der unter anderem die Befehlssatzerweiterung AES-NI in Intels Xeon-Prozessoren 5600 und 7500 nutzen kann.

    20.05.20100 Kommentare
  11. Opensuse 12.0: Linux-Distribution soll bei Barrierefreiheit führend werden

    Opensuse 12.0: Linux-Distribution soll bei Barrierefreiheit führend werden

    Über sein Blog hat Opensuse-Entwickler Andrew Wafaa dazu aufgerufen, der Barrierefreiheit von Opensuse mehr Aufmerksamkeit zu widmen. Die Linux-Distribution soll beim Thema Accessibility künftig eine führende Rolle einnehmen.

    08.05.201038 Kommentare
  12. Systemd - neues Init-System vorgestellt

    Systemd - neues Init-System vorgestellt

    Der durch Pulseaudio bekannte Entwickler Lennart Poettering hat das Projekt Systemd vorgestellt, das ein neues Init-System für Unix-Systeme entwickeln soll. Systemd soll besser sein als die bisher verwendeten Systeme Upstart und Sysvinit. Das neue System ist bisher noch sehr experimentell.

    03.05.201068 Kommentare
  13. Opensuse 11.3 als fünfter Meilenstein erhältlich

    Opensuse 11.3 als fünfter Meilenstein erhältlich

    Das Opensuse-Team hat den fünften von insgesamt sieben Meilensteinen veröffentlicht. Neben etlichen Bugfixes haben die Entwickler auch den X-server X.org auf Version 1.8 aktualisiert und die Partitionsverwaltung für Laufwerke mit 4K-Sektoren fit gemacht.

    14.04.201011 Kommentare
  14. Opensuse 11.3: Vierter Meilenstein erreicht

    Opensuse 11.3: Vierter Meilenstein erreicht

    Den aktuellen Meilenstein 4 der Version 11.3 hat das Opensuse-Team genutzt, um zahlreiche aktualisierte Anwendungen einzupflegen, darunter eine speziell angepasste Openoffice.org 3.2.1 Beta 1. Die Umstellung auf den Kompilierer GCC 4.5.0 ist weitgehend abgeschlossen.

    26.03.201019 KommentareVideo
  15. KDE-OBS-Generator vereinfacht Softwarepaketierung

    KDE-OBS-Generator vereinfacht Softwarepaketierung

    Der KDE-OBS-Generator hilft bei der Erstellung von Binärpaketen aus dem Quellcode einer Software. Über den Opensuse-Build-Service-Dienst können damit auch Installationspakete für weitere RPM-basierte und auch DEB-basierte Linux-Distributionen erstellt werden.

    11.03.20105 Kommentare
  16. Opensuse 11.3 passiert zweiten Meilenstein

    Opensuse 11.3 passiert zweiten Meilenstein

    Der zweite Meilenstein auf dem Weg zur finalen Version 11.3 der Linux-Distribution Opensuse bringt den KDE-SC-Desktop in der finalen Version 4.4 und Openoffice.org als Version 3.2 mit. Der Desktop Gnome liegt in der Version 2.29.90 vor.

    18.02.201020 Kommentare
  17. Opensuse 11.3 als erster Meilenstein veröffentlicht

    Opensuse 11.3 als erster Meilenstein veröffentlicht

    Die erste von sechs geplanten sogenannten Milestone-Veröffentlichungen von Opensuse 11.3 ist vorzeitig erschienen. Mit dabei sind der Gnome-Desktop 2.29.5 und die KDE SC 4.4 RC1 sowie der Linux-Kernel in der Version 2.6.32.

    02.02.201010 Kommentare
  18. Novell mit neuem Suse Appliance Toolkit

    Die Lösungssuite Suse Appliance Toolkit soll die Erstellung von Software-Appliances für virtuelle Maschinen oder für reale Hardware erleichtern. Die Softwaresuite enthält eine lokal installierbare Version von Suse Studio und Kiwi.

    28.01.20101 Kommentar
  19. Veränderte Supportbedingungen für Novell-Produkte

    Für den Zugang zu Patches und Service Packs für Novell-Produkte ist künftig ein Maintenance- oder Softwareabonnement nötig. Nur kritische Sicherheitslücken sind von der neuen Regelung ausgenommen.

    07.01.20106 Kommentare
  20. Opensuse 11.2 Vorkon verfügbar

    Unter dem Namen "Opensuse 11.2 - Vorkon" hat die Firma Millin eine angepasste Version der Distribution Opensuse 11.2 veröffentlicht, die proprietäre Treiber und Software enthält.

    24.12.20097 Kommentare
  21. Test: Mit Opensuse 11.2 macht KDE Spaß

    Test: Mit Opensuse 11.2 macht KDE Spaß

    Nach neun Monaten Entwicklungszeit veröffentlicht das Opensuse-Projekt die Version 11.2 seiner Linux-Distribution. Zahlreiche Neuerungen wurden in die Distribution integriert, allen voran der aktuelle Desktop KDE 4.3. Das umfangreiche Softwareangebot wurde auf den neuesten Stand gebracht.

    12.11.2009203 Kommentare
  22. HP startet Linux-Supportseite

    Hewlett-Packard (HP) hat eine neue Supportseite gestartet, auf der sich Informationen zu verschiedenen nichtkommerziellen Linux-Distributionen finden. HP unterstützt bereits seit Jahren offiziell die Debian-Distribution.

    24.09.200913 Kommentare
  23. Opensuse-Testteam nimmt Arbeit auf

    Das Opensuse-Testteam ist komplett. Mit der Veröffentlichung des siebten Meilensteins der Opensuse-Version 11.2 hat das Team seine Arbeit begonnen.

    14.09.20095 Kommentare
  24. Suse-Nachbau mit Langzeitsupport in Planung

    In der Suse-Community wird derzeit über eine Variante der Linux-Distribution mit längerem Support diskutiert. Ein Projekt könnte einen kostenlosen Klon des Suse Linux Enterprise Server anbieten, der dann besonders für kleine Unternehmen interessant wäre.

    03.09.20096 Kommentare
  25. Opensuse 11.2: Neuer Meilenstein aktualisiert Komponenten

    Der sechste Meilenstein von Opensuse 11.2 liefert einige aktualisierte Programme. Auf der KDE-Live-CD finden sich zudem neue Pakete. Opensuse 11.2 soll im November 2009 erscheinen.

    25.08.200921 Kommentare
  26. Opensuse wählt KDE als Standarddesktop

    Ab Opensuse 11.2 wird KDE als Desktop vorausgewählt sein. Ändert der Nutzer an dieser Wahl also nichts, installiert Opensuse KDE als Standarddesktop.

    20.08.200949 Kommentare
  27. Fedora 12 erscheint eine Woche später

    Die Fedora-Entwickler haben sich entschlossen, schon frühzeitig den Veröffentlichungsplan für die kommende Version 12 anzupassen. Fedora 12 erscheint demnach Anfang November 2009.

    20.08.200929 Kommentare
  28. OpenSuse ändert Supportzeit

    OpenSuse passt nach dem Entwicklungsrhythmus jetzt auch den Supportzeitraum für die Linux-Distribution an. Künftig gibt es 18 statt 24 Monate Unterstützung.

    14.08.20099 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #